Hardware-News

Aktuelle Nachrichten rund um Hardware und Software, Grafikkarten, Windows und Internet.

AMD Catalyst - Keine monatlichen Updates mehr & Catalyst 12.6 Beta veröffentlicht

AMD hat überraschend seine seit langer Zeit betriebene Vorgehensweise mit monatlichen Catalyst-Treiberupdates beendet.

Von Georg Wieselsberger |

Datum: 01.06.2012 ; 11:02 Uhr


AMD Catalyst : Wie AMD im Game Blog meldet, gibt das Unternehmen die bisherigen monatlichen Catalyst-Treiberupdates ab sofort auf. Schon der eigentlich für Mai erwartete Catalyst 12.5 entfällt damit, dafür hat AMD bereits den Catalyst 12.6 in einer Beta-Version veröffentlicht. Das bekannte Versionsschema mit Jahr und Monat bleibt laut David Doel erhalten, nur gibt es eben nicht jeden Monat immer einen neuen Treiber.

AMD will mit dieser Änderung sicherstellen, dass sich die Treiberupdates für die Nutzer von Radeon-Grafikkarten lohnen und ein Update auch nur dann durchgeführt werden muss, wenn es Sinn macht. Der nun veröffentlichte Catalyst 12.6 Beta behebt unter anderem mehrere Fehler im Zusammenhang mit CrossfireX, Eyefinity sowie ein Problem mit den Grafikkarten der Radeon HD 7000-Serie im Energiesparmodus und enthält Verbesserungen für Systeme mit AMD-CPU mit Grafikkern und AMD-Grafikkarte.

»Download Catalyst 12.6 Beta

Resolved issue highlights of the AMD Catalyst™ 12.6 Beta:

  • AMD Radeon™ HD 7900, AMD Radeon HD 7800 Tri-CrossFire™ configurations + Eyefinity BSOD when launching a DirectX application.

  • AMD Radeon HD 7900, AMD Radeon HD 7800 Eyefinity/Multiple Display configurations BSOD when using desktop applications.

  • AMD Radeon HD 7900, AMD Radeon HD 7800, and AMD Radeon HD 7700 cards hang when system goes to sleep.

  • Tearing on Eyefinity configurations when different display connector types are used.

  • Poor Elder Scrolls: Skyrim CrossFire scaling seen in AMD Catalyst 12.4 (back to CrossFire scaling found in AMD Catalyst 12.3).

  • AMD Catalyst Control Center – intermittently missing Overdrive page.

  • AMD Catalyst Control Center – missing GPU Activity gauge.

  • AMD Radeon HD 7900 CrossFire Configuration – system hang after cinematic in Call of Duty: Black Ops.

  • Crysis 2 -random system hangs when run in DirectX 9 mode.

  • Heroes and Generals: Blocky corruption in scenes with smoke effects when run in DirectX 11 mode.

  • Disabled HDMI audio when the connected HDTV is powered Off/On.

  • Feature highlights of the AMD Catalyst 12.6 Beta:

Diesen Artikel:   Kommentieren (24) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Garm
Garm
#1 | 01. Jun 2012, 11:08
Klingt nach Einsparungsmaßnahmen.
rate (36)  |  rate (3)
Avatar RedPuma
RedPuma
#2 | 01. Jun 2012, 11:12
Klingt eher danach dass sie Nutzer mit älteren Grafikkarten, für die die neuen Versionen eh meistens keine Änderungen bringen, nicht ständig mit Updates nerven wollen.

Ich mein was bringen monatliche Updates einer Größe von 150MB wenn die Änderungen eh nur maximal 1% der Nutzer oder weniger ansprechen (HD 7xxx mit Crossfire/Eyefinity)
rate (25)  |  rate (5)
Avatar Dante Hicks
Dante Hicks
#3 | 01. Jun 2012, 11:22
Klingt danach, als hättet ihr beide Recht.
rate (35)  |  rate (1)
Avatar Tscheff
Tscheff
#4 | 01. Jun 2012, 11:31
Ich hätte gern mal wieder einen Treiber der mehr Leistung aus meiner 6970 kitzelt und nich irgendwelches Crossfire und Eyefinity zeugs !!!
rate (6)  |  rate (2)
Avatar xxx Quargos.xxx
xxx Quargos.xxx
#5 | 01. Jun 2012, 11:53
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar NeM
NeM
#6 | 01. Jun 2012, 11:57
Zitat von xxx Quargos.xxx:
Haha AMD Fans :D Haha wer biullig kauft, hat´s nicht anders verdient =)

Nvidia würde das nie machen, da zahle ich lieber 50 Euro Mehr und habe meine Graka.

PS: AMD SUCKS :P


Achievement unlocked: Stupid Postwriter
rate (63)  |  rate (2)
Avatar Fred DM
Fred DM
#7 | 01. Jun 2012, 12:08
macht doch sinn. wieso sollte man ums verrecken jeden monat einen neuen treiber online stellen wenn es gar keine grossartigen oder wichtigen neuerungen gibt? es reicht doch, wenn man kleinere, unwichtigere updates sammelt und dann gebündelt herausbringt.

ich habe sowieso im schnitt jeweils immer nur jeden 3. oder 4. Catalyst-treiber installiert, weils zwischendrin einfach nichts sinnvolles für mich gab. ich mach nicht wegen jeder kleinen änderung, die mir am ende nichts bringt, ein treiber-update.
rate (10)  |  rate (2)
Avatar CSO
CSO
#8 | 01. Jun 2012, 12:18
Zitat von xxx Quargos.xxx:
Haha AMD Fans :D Haha wer billig kauft, hat´s nicht anders verdient =)

Nvidia würde das nie machen, da zahle ich lieber 50 Euro Mehr und habe meine Graka.

PS: AMD SUCKS :P


Du Pfosten...
Genau das gleiche macht Nvidia mit ihren Treibern.
Alle paar Monate nen WHQL und dazwischen ihre Beta Treiber.
rate (35)  |  rate (2)
Avatar foramentor
foramentor
#9 | 01. Jun 2012, 12:27
Zitat von xxx Quargos.xxx:
Haha AMD Fans :D Haha wer billig kauft, hat´s nicht anders verdient =)
Nvidia würde das nie machen, da zahle ich lieber 50 Euro Mehr und habe meine Graka.
PS: AMD SUCKS :P

Sein Name ist Programm: Er schreibt Quark.
rate (25)  |  rate (2)
Avatar bd1994
bd1994
#10 | 01. Jun 2012, 12:51
Zitat von xxx Quargos.xxx:
Haha AMD Fans :D Haha wer billig kauft, hat´s nicht anders verdient =)

Nvidia würde das nie machen, da zahle ich lieber 50 Euro Mehr und habe meine Graka.

PS: AMD SUCKS :P


Haha was bist du denn für ein armes Wesen? Kriech zurück unter den Stein unter dem du hervorgekrochen kamst.
rate (23)  |  rate (2)

PROMOTION
 
Sie sind hier: GameStar > Hardware > News > AMD Catalyst
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten