ATi : Neues ATI-Logo? Neues ATI-Logo? AMD/ATi hat begonnen, die HD 2400 und HD 2600-Chips an die Kartenhersteller wie Sapphire, Asus, GeCube, HIS usw. aufzuliefern. Damit ist mit baldiger Verfügbarkeit auf dem Markt zu rechnen. Gleichzeitig hat AMD angekündigt, gegen die Verwirrung in Sachen "Unified Video Decoder" vorzugehen, der nicht in der HD 2900 zu finden ist, aber für die gesamte HD-2000-Serie angekündigt war.