Hardware-News

Aktuelle Nachrichten rund um Hardware und Software, Grafikkarten, Windows und Internet.

Nvidia - Notebook-GPU Geforce GTX 680M auf der Computex

Nvidia plant laut inoffiziellen Informationen die Vorstellung der Geforce GTX 680M auf der Computex.

Von Georg Wieselsberger |

Datum: 18.05.2012 ; 14:12 Uhr


Nvidia : Schnelle Spiele-Notebooks könnten laut Informationen von Videocardz schon bald mit einem Nvidia-Grafikchip auf Basis der Kepler-GPU GK104 ausgestattet sein, die auch schon bei der Geforce GTX 680 verwendet wird.

Dementsprechend soll die neue mobile GPU die Bezeichnung Geforce GTX 680M tragen und könnte mit bis zu 4 GByte Videospeicher ausgestattet sein. Am 256 Bit breiten Speicherinterface soll sich nichts geändert haben. Die Anzahl der Shader-Einheiten wurde laut der Meldung im Vergleich zur Desktop-Version aber mit 744 oder 768 zumindest halbiert.

Der maximale Energieverbrauch soll bei doch recht hohen 100 Watt liegen. Die Leistung steigt dafür im Vergleich zur noch auf eine Fermi-GPU aufbauende Geforce GTX 670M um 37 Prozent. In einem Testsystem mit Intel Core i7 3720QM wurden 4905 Punkte im 3DMark 11 im Performance-Benchmark erreicht. Obwohl die Geforce GTX 680M erst Anfang Juni vorgestellt werden soll, bietet ein türkischer Online-Shop bereits einen Laptop mit der neuen GPU an.

Diesen Artikel:   Kommentieren (7) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar blacee
blacee
#1 | 18. Mai 2012, 14:16
Nette Sache, aufgrund des hohen Stromverbrauches richtet sich der Laptop aber eher an eine kleinere Zielgruppe, bzw hat wenig nutzen.
rate (3)  |  rate (2)
Avatar LawandOrder
LawandOrder
#2 | 18. Mai 2012, 14:23
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Pu244
Pu244
#3 | 18. Mai 2012, 14:54
Da die GTX 675M nur eine umbenannte GTX 580M war ist es doch ganz schön das etwas neues kommt.
rate (6)  |  rate (0)
Avatar Cd-Labs: Radon Project
Cd-Labs: Radon Project
#4 | 18. Mai 2012, 15:09
Selbe maximale Leistungsaufnahme wie vorher, aber mehr Rechenpower!
Hört sich doch gut an!
Ich hole mir aber trotzdem eher die GTX660m, 45 Watt ist dann doch eher meine bevorzugte TDP-Klasse! ;)

Trotzdem begrüsse ich die Vorstellung, denn ich hoffe auf einen neuen Treiber, der dann auch die 660m mal endlich offizell unterstützt wird!
rate (1)  |  rate (3)
Avatar TrudleR
TrudleR
#5 | 18. Mai 2012, 19:47
Habe die 485M.
Vor nem Jahr war das noch die Killer-GPU und ungeschlagen auf dem Notebook.

Und heute zock ich Spiele wie Risen 2 immernoch mit kompromisslosen max. Details ohne Ruckler und bin dazu noch mobil! :)

...Aber schwer ist dat Ding! ;)

Zitat von :
Obwohl die Geforce GTX 680M erst Anfang Juni vorgestellt werden soll, bietet ein türkischer Online-Shop bereits einen Laptop mit der neuen GPU an.


Haha, wenn da nicht noch ne bestimmte Einstellung des Verfassers dahinter steckt. :P Oder wieso soll sowas erwähnenswert sein (oder bestellt ihr eure Laptops aus der Türkei? O.o)? xD
rate (2)  |  rate (1)
Avatar Exist-64
Exist-64
#6 | 19. Mai 2012, 23:23
Schön, dass Notebooks auch mal etwas in Sachen leistung berücksichtigt werden :)
rate (0)  |  rate (0)
Avatar marantis
marantis
#7 | 20. Mai 2012, 11:23
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
1

PROMOTION
NEWS-TICKER
Montag, 22.09.2014
16:42
15:55
15:15
15:10
14:48
14:25
13:49
13:49
13:45
13:10
13:04
13:01
12:49
12:41
12:39
12:21
11:45
11:41
11:16
10:47
»  Alle News
 
Sie sind hier: GameStar > Hardware > News > Grafikkarten > Nvidia
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten