Hardware-News

Aktuelle Nachrichten rund um Hardware und Software, Grafikkarten, Windows und Internet.

Nvidia Geforce-Treiber WHQL 310.70 - Für Far Cry 3, Black Ops 2 und Assassin's Creed 3 empfohlen

Nvidia hat einen neuen Grafikkarten-Treiber veröffentlicht, der jetzt auch mit WHQL-Zertifikat ausgestattet ist und für die aktuellen Spiele-Hits empfohlen wird.

Von Georg Wieselsberger |

Datum: 18.12.2012 ; 12:03 Uhr


Nvidia Geforce-Treiber WHQL 310.70 : Der neue Geforce-Grafikkarten-Treiber 310.70 war zunächst nur ein WHQL-Kandidat, der Anfang Dezember als Beta-Version veröffentlicht wurde. Trotzdem empfahl Nvidia die neue Version für die »Blockbusterspiele der Weihnachtsfeiertage«. Auch wenn der Treiber nun als finale Version mit WHQL-Zertifikat bei Nvidia zum Download bereitsteht, hat sich daran und auch an den Features des Treibers nicht geändert.

Der Treiber enthält nicht nur die in anderen Versionen bereits veröffentlichten Optimierungen für Call of Duty: Black Ops 2 und Assassin's Creed 3, sondern nun auch Anpassungen für Far Cry 3 . Die Leistung in diesem Spiel steigt beispielsweise um bis zu 40 Prozent bei einer Geforce GTX 660 , hängt aber wie immer natürlich auch von der jeweiligen Systemkonfiguration ab.

» Download bei Nvidia

Die Details:

GeForce-Treiber R310

Leistungssteigerung – Erhöht bei einigen PC-Spielen die Leistung für die Grafikprozessoren der Serien GeForce 400/500/600 gegenüber den WHQL-Treibern GeForce 306.97. Die Ergebniswerte hängen vom jeweiligen Grafikprozessor und der Systemkonfiguration ab:

  • GeForce GTX 680:
    bis zu 38 % bei Far Cry 3
    bis zu 26 % bei Call of Duty: Black Ops 2
    bis zu 16 % bei Battlefield 3
    bis zu 18 % bei Assassin’s Creed III
    bis zu 9 % bei The Elder Scrolls V: Skyrim
    bis zu 6 % bei Medal of Honor: Warfighter
    bis zu 6 % bei StarCraft II
    bis zu 6 % bei Dragon Age II
    bis zu 6 % bei Batman: Arkham City
    bis zu 5 % bei S.T.A.L.K.E.R.: Call of Pripyat

  • GeForce GTX 660:
    bis zu 40 % bei Far Cry 3
    bis zu 24 % bei Call of Duty: Black Ops 2
    bis zu 10 % bei Battlefield 3
    bis zu 7 % bei The Elder Scrolls V: Skyrim
    bis zu 5 % bei Dragon Age II
    bis zu 5 % bei Assassin’s Creed III
    bis zu 4 % bei Batman: Arkham City
    bis zu 4 % bei Medal of Honor: Warfighter

  • Technologie NVIDIA SLI – Folgende SLI-Profile werden hinzugefügt oder aktualisiert:
    Far Cry 3 – SLI-Profil aktualisiert
    Call of Duty: Black Ops 2 – SLI-Profil aktualisiert
    DiRT Showdown – SLI-Profil aktualisiert
    Dota 2 – SLI-Profil aktualisiert
    Dou Zhan Shen – SLI-Profil aktualisiert
    F1 2012 – SLI-Profil hinzugefügt
    FIFA 13 – SLI-Profil hinzugefügt
    Red Orchestra 2: Heroes of Stalingrad – SLI-Profil aktualisiert
    Hawken – SLI-Profil hinzugefügt
    Hitman: Absolution – SLI-Profil hinzugefügt
    Natural Selection 2 – SLI-Profil hinzugefügt
    Primal Carnage – SLI-Profil hinzugefügt

  • NVIDIA 3D Vision – Folgende 3D-Vision-Profile werden hinzugefügt oder aktualisiert:
    007 Legends – mit Gut bewertet
    Assassin’s Creed III – als Nicht empfehlenswert eingestuft
    Bloody Good Time – mit Sehr gut bewertet
    Bullet Run – mit Gut bewertet
    Bunch of Heroes – mit Sehr gut bewertet
    Cabal 2 – mit Sehr gut bewertet
    Call of Duty: Black Ops 2 – mit Sehr gut bewertet
    Carrier Command: Gaea Mission – als 3D Vision Ready eingestuft
    Dark Souls – mit Gut bewertet
    Dishonored: Die Maske des Zorns – mit Gut bewertet
    Euro Truck Simulator 2 – mit Ausgezeichnet bewertet
    FIFA 13 – mit Sehr gut bewertet
    Hawken – als 3D Vision Ready eingestuft
    Hitman: Absolution – mit Gut bewertet
    I am Alive – mit Gut bewertet
    Lucius – mit Gut bewertet
    Mabinogi Heroes – mit Gut bewertet
    Medal of Honor: Warfighter – mit Gut bewertet
    Metro: Last Light – mit Sehr gut bewertet
    MLB 2K12 – mit Gut bewertet
    NBA 2K12 – mit Sehr gut bewertet
    NBA 2K13 – mit Sehr gut bewertet
    Need for Speed: Most Wanted – mit Gut bewertet
    Of Orcs and Men – mit Gut bewertet
    Painkiller: Hell & Damnation – mit Gut bewertet
    Planetside 2 – als Nicht empfehlenswert eingestuft
    Prepar3D – mit Sehr gut bewertet
    Sniper Elite V2 – mit Schlecht bewertet
    Sniper: Ghost Warrior 2 – mit Schlecht bewertet
    The Amazing Spider-Man – als Nicht empfehlenswert eingestuft
    Tiny Troopers – mit Gut bewertet
    Tony Hawk’s Pro Skater HD – mit Sehr gut bewertet
    Total War Battles: SHOGUN – mit Sehr gut bewertet
    Unmechanical – mit Sehr gut bewertet
    War of the Roses – mit Gut bewertet
    World Rally Championship 3 – mit Sehr gut bewertet
    XCOM: Enemy Unknown – mit Gut bewertet

  • Sonstige Profilaktualisierungen
    Unterstützung von Ambient Occlusion in der NVIDIA-Systemsteuerung für Counter-Strike: Global Offensive aktualisiert
    Unterstützung von Ambient Occlusion in der NVIDIA-Systemsteuerung für Cross Fire hinzugefügt
    Unterstützung von Ambient Occlusion in der NVIDIA-Systemsteuerung für Darksiders 2 aktualisiert
    Unterstützung von Ambient Occlusion in der NVIDIA-Systemsteuerung für Dragon Nest hinzugefügt
    Unterstützung von Ambient Occlusion in der NVIDIA-Systemsteuerung für Guild Wars 2 aktualisiert
    Unterstützung von Ambient Occlusion in der NVIDIA-Systemsteuerung für Mechwarrior Online aktualisiert
    Unterstützung von Ambient Occlusion in der NVIDIA-Systemsteuerung für Meng San Guo hinzugefügt

Diesen Artikel:   Kommentieren (43) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 5 weiter »
Avatar blindtalamasca
blindtalamasca
#1 | 05. Dez 2012, 10:22
also für die unteren chargen eher sinnfrei oder wie ist diese nachricht zu verstehen? kann nicht könnte aber daher sinnvoll ... hmpf
rate (5)  |  rate (14)
Avatar CryztalBT
CryztalBT
#2 | 05. Dez 2012, 10:34
Also ich mit meiner GTX560ti habe den Treiber nur wegen FC3 ausprobiert, mir ist das Game mehrfach schnell abgestürzt... naja ist ja auch bis jetzt nur die Beta und meine Karte ist auch nicht gelistet. Mit 306.97 funktioniert das Game jedenfalls soweit wunderbar und sogar ziemlich bugfrei :)

Edit: Beim WHQL funktioniert jetzt alles :)
rate (6)  |  rate (16)
Avatar Jadiger
Jadiger
#3 | 05. Dez 2012, 10:40
Schon beachtlich was ein Treiber aus machen kann.
rate (13)  |  rate (4)
Avatar JohnnyTommy
JohnnyTommy
#4 | 05. Dez 2012, 10:46
Mich würde es auch mal interessieren, ob es bei älteren Modellen auch was bringt. Hab z.B eine GTX460. Kann man das irgendwo herausfinden, ohne es selbst testen zu müssen?
"never change a winning horse"
rate (5)  |  rate (5)
Avatar jacosia
jacosia
#5 | 05. Dez 2012, 10:55
Zitat von JohnnyTommy:
Mich würde es auch mal interessieren, ob es bei älteren Modellen auch was bringt. Hab z.B eine GTX460. Kann man das irgendwo herausfinden, ohne es selbst testen zu müssen?
"never change a winning horse"



-GeForce-Treiber R310-

''Leistungssteigerung – Erhöht bei einigen PC-Spielen die Leistung für die Grafikprozessoren der Serien GeForce 400/500/600 gegenüber den WHQL-Treibern GeForce 306.97. Die Ergebniswerte hängen vom jeweiligen Grafikprozessor und der Systemkonfiguration ab''


Nachzulesen auf 'nvidia.de'

Grüsse...
rate (17)  |  rate (1)
Avatar Street_Fighter
Street_Fighter
#6 | 05. Dez 2012, 11:03
Zitat von CryztalBT:
Also ich mit meiner GTX560ti habe den Treiber nur wegen FC3 ausprobiert, mir ist das Game mehrfach schnell abgestürzt... naja ist ja auch bis jetzt nur die Beta und meine Karte ist auch nicht gelistet. Mit 306.97 funktioniert das Game jedenfalls soweit wunderbar und sogar ziemlich bugfrei :)


Auf welcher Grafikeinstellung kannst du das Spiel spielen?
Ich habe nämlich die selbe Karte und mich interessiert FC3 auch.
rate (4)  |  rate (2)
Avatar TrudleR
TrudleR
#7 | 05. Dez 2012, 11:11
Inklusive Downloadlink, so Lob ich mir das, Herr Wieselberger. :)
rate (17)  |  rate (1)
Avatar Juicebag85
Juicebag85
#8 | 05. Dez 2012, 11:13
Zitat von JohnnyTommy:
Mich würde es auch mal interessieren, ob es bei älteren Modellen auch was bringt. Hab z.B eine GTX460. Kann man das irgendwo herausfinden, ohne es selbst testen zu müssen?
"never change a winning horse"


Woot? Willst du etwa damit sagen, dass du schon seit Ewigkeiten irgendeinen Uralttreiber verwendest?
Das solltest du nicht tun. Ich habe auch die GTX 460 und installiere regelmäßig den neusten Betatreiber.
Ich hatte damit nie Probleme. Abgesehen davon wird der Treiber beim Updaten ja auch an die neusten Spiele angepasst, so dass du immer (zumindest etwas) mehr Leistung, Bildqualität und/oder Stabilität bekommen wirst.

Der Satz "Never change a running System" ist meiner Meinung nach im PC-Bereich ziemlich fehl am Platz. ;)
rate (12)  |  rate (3)
Avatar dernamedersolangist
dernamedersolangist
#9 | 05. Dez 2012, 11:17
38% bei FarCry3???

Ihr braucht doch nicht so tiefstapeln...
...es sind doch sicher mindestens 60% xD
rate (1)  |  rate (17)
Avatar JohnnyTommy
JohnnyTommy
#10 | 05. Dez 2012, 11:27
Zitat von jacosia:



-GeForce-Treiber R310-

Leistungssteigerung – Erhöht bei einigen PC-Spielen die Leistung für die Grafikprozessoren der Serien GeForce 400/500/600 gegenüber den WHQL-Treibern GeForce 306.97. Die Ergebniswerte hängen vom jeweiligen Grafikprozessor und der Systemkonfiguration ab


Nachzulesen auf nvidia.de

Grüsse...


Danke. Aber das steht ja auch schon in der News.
Hätte mir aber eher eine Auflistung wie bei der 600 Serie gewünscht.
Aber vielleicht ist das auch etwas zuviel verlangt.
Bei PCGames habe ich wenigsten etwas finden können.

Zitat von Street_Fighter:


Auf welcher Grafikeinstellung kannst du das Spiel spielen?
Ich habe nämlich die selbe Karte und mich interessiert FC3 auch.



Laut Techniktabelle bei PC Games soll das Spiel mit dem 310.64 mit 20pfs auf Ultra laufen.

http://www.pcgameshardware.de/Far-Cry-3-PC -217540/Tests/Far-Cry-3-Test-Grafikkarten-CPU- Benchmarks-1036726/

Zitat von Juicebag85:


Woot? Willst du etwa damit sagen, dass du schon seit Ewigkeiten irgendeinen Uralttreiber verwendest?
Das solltest du nicht tun. Ich habe auch die GTX 460 und installiere regelmäßig den neusten Betatreiber.
Ich hatte damit nie Probleme. Abgesehen davon wird der Treiber beim Updaten ja auch an die neusten Spiele angepasst, so dass du immer (zumindest etwas) mehr Leistung, Bildqualität und/oder Stabilität bekommen wirst.

Der Satz "Never change a running System" ist meiner Meinung nach im PC-Bereich ziemlich fehl am Platz. ;)


Uralt Treiber habe ich nicht. Aber jede Teiberversion nehme ich nicht mit. Warum auch wenn sie mir nichts bringt und meine Spiele flüssig laufen. Auf 1% Leistungsgewinn kann ich gern verzichten.
rate (2)  |  rate (8)
1 2 3 ... 5 weiter »

PROMOTION
 
Sie sind hier: GameStar > Hardware > News > Grafikkarten > Nvidia Geforce-Treiber WHQL 310.70
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten