Hardware-News

Aktuelle Nachrichten rund um Hardware und Software, Grafikkarten, Windows und Internet.

Crysis 3 - Schnellere Grafikkarten-Treiber von Nvidia und AMD

Sowohl Nvidia als auch AMD haben neue Grafikkarten-Treiber als Beta-Versionen veröffentlicht, die für den Multiplayer-Test von Crysis 3 optimiert wurden.

Von Georg Wieselsberger |

Datum: 30.01.2013 ; 08:02 Uhr


Crysis 3 : Nvidia hatte seinen neuen Treiber zunächst nur auf seinen US-amerikanischen Webseiten online gestellt. Außerdem gab es bei der dann veröffentlichten internationalen Version 313.95 Beta Installationsprobleme, so dass Nvidia diese in Version 313.96 Beta beheben musste. Der neue Treiber bietet im Vergleich zum WHQL-zertifizierten Treiber 310.90 mehr Leistung bei Grafikkarten seit der Geforce 400-Serie, abhängig vom jeweiligen System, und wird von Nvidia für die Crysis 3 Multiplayer Beta empfohlen. Aber auch andere Spiele wie Assassin's Creed 3 oder Civilization 5 profitieren von dem neuen Treiber.

» Download bei Nvidia

Leistungssteigerung – Erhöht bei einigen PC-Spielen die Leistung für die Grafikprozessoren der Serien GeForce 400/500/600 gegenüber den WHQL-zertifizierten Treibern GeForce 310.90. Die Ergebniswerte hängen vom jeweiligen Grafikprozessor und der Systemkonfiguration ab:

GeForce GTX 690:

  • bis zu 65 % bei Crysis 3
    bis zu 24 % bei Assassin’s Creed III
    bis zu 15 % bei Civilization V
    bis zu 14 % bei Call of Duty: Black Ops 2
    bis zu 12 % bei DiRT 3
    bis zu 11 % bei Just Cause 2
    bis zu 9 % bei Deus Ex: Human Revolution
    bis zu 8 % bei Far Cry 2
    bis zu 7 % bei Far Cry 3
    bis zu 7 % bei Batman: Arkham City
    bis zu 7 % bei Dragon Age II
    bis zu 5 % bei Battlefield 3
    bis zu 4 % bei Shogun: Total War
    bis zu 4 % bei S.T.A.L.K.E.R.: Call of Pripyat

GeForce GTX 670:

  • bis zu 28 % bei Assassin’s Creed III
    bis zu 11 % bei Civilization V
    bis zu 8 % bei Far Cry 3
    bis zu 6 % bei Just Cause 2
    bis zu 5 % bei Deus Ex: Human Revolution
    bis zu 5 % bei DiRT 3
    bis zu 5 % bei Batman: Arkham City
    bis zu 5 % bei Far Cry 2
    bis zu 4 % bei Call of Duty: Black Ops 2
    bis zu 3 % bei Shogun: Total War
    bis zu 3 % bei S.T.A.L.K.E.R.: Call of Pripyat

AMD hat mit dem Catalyst 13.2 Beta ebenfalls einen neuen Grafikkartentreiber für Windows veröffentlicht, der für alle Grafikkarten seit der AMD Radeon HD 5000-Serie geeignet ist. AMD verspricht bis zu 15 Prozent mehr Leistung in Crysis 3 Beta bei Nutzung von MSAA und weitere Verbesserungen in künftigen Treibern. Auch mit diesem Treiber steigt die Leistung bei anderen Spielen wie Skyrim , Borderlands 2 oder Guild Wars 2 .

» Download bei AMD

  • Improves performance up to 15% in high MSAA cases for the Crysis 3 beta release

    Future updates will be made to AMD Catalyst 13.2 Beta to further improve performance in Crysis 3 for both single GPU and CrossFire configurations

    Significantly improves latency performance in Skyrim, Boderlands 2, and Guild Wars 2

    Improves single GPU performance up to 50% for DmC Devil May Cry

    Improves CrossFire performance up to 10% for Crysis 2

    Resolves Texture flickering seen in DirectX9.0c applications.

Diesen Artikel:   Kommentieren (51) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 5 weiter »
Avatar morti
morti
#1 | 30. Jan 2013, 08:23
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Wirago
Wirago
#2 | 30. Jan 2013, 08:37
"Significantly improves latency performance in Skyrim, Boderlands 2, and Guild Wars 2"

Das find ich ja mal richtig klasse, besonders deshalb, weil ich genau die drei Spiele zur Zeit am meisten zocke. Das kann kein Zufall sein! :D
rate (15)  |  rate (2)
Avatar Taumi
Taumi
#3 | 30. Jan 2013, 08:41
Was meint ihr,bringt es bei meiner betagten gtx 285 auch noch ein parr prozent leistung???Ich könnte ein paar prozent mehr leistung besser,als einer mit ner gtx 680 gebrauchen!!!
rate (4)  |  rate (16)
Avatar Saschisch
Saschisch
#4 | 30. Jan 2013, 09:04
Zitat von Taumi:
Was meint ihr,bringt es bei meiner betagten gtx 285 auch noch ein parr prozent leistung???Ich könnte ein paar prozent mehr leistung besser,als einer mit ner gtx 680 gebrauchen!!!


Kauf dir doch einfach ne neue Grafikkarte :D

EDIT:
Ohaaa siehe da, einige beleidigte Leberwürstlen, die nicht auf ne Grafikkarte sparen können? Nebenjob, und gut ist. Selbst als Schüler kann man mal über ein paar Monate bissl Kohle zur Seite legen, das sind 3 Bier weniger. Mimimi
rate (16)  |  rate (15)
Avatar mkarall
mkarall
#5 | 30. Jan 2013, 09:24
Funktioniert der Nvidia-Treiber endlich für Guild Wars 2? Alle Treiber bisher seit dem vom Mai letzten Jahres führten zu extremen Mikrorucklern, besonders wenn man die Weltkarte geöffnet hat. Die alten Treiber liefen dagegen perfekt. Ist bischen nervig daß man keine Nvidia-Treiber mehr installieren kann wenn man Guild Wars 2 spielt, und komisch daß Gamestar darüber kein Wort verliert, sonst sind sie bei GW2 doch ganz vorne dabei gewesen.
rate (2)  |  rate (2)
Avatar juki123
juki123
#6 | 30. Jan 2013, 09:39
NVIDIA
!!!!!!!!!!!!!!!
rate (5)  |  rate (18)
Avatar Rollora
Rollora
#7 | 30. Jan 2013, 09:43
Zitat von morti:
Endlich 3% mehr fps bei Call of Pripyat

Die du nichtmal messen kannst, weil da BIS ZU steht.
Also in irgendeinem ausgesuchten Fall
rate (5)  |  rate (5)
Avatar Veto
Veto
#8 | 30. Jan 2013, 09:48
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Halleluja
Halleluja
#9 | 30. Jan 2013, 09:57
Also in Guild Wars 2 macht sich der Performance schub, unter einer 560er, start bemerkbar :eek:
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Odradek
Odradek
#10 | 30. Jan 2013, 10:11
Eigentlich interessant, dass Grafikkartenentwickler inzwischen ihre Grafikkarten patchen um bestimmte Spiele zu optimieren "Sowohl Nvidia als auch AMD haben neue Grafikkarten-Treiber als Beta-Versionen veröffentlicht, die für den Multiplayer-Test von Crysis 3 optimiert wurden." anstatt, dass die Spieleentwickler ihre Spiele an die Spezfikationen der Grafikkarten anpassen.
rate (6)  |  rate (1)
1 2 3 ... 5 weiter »

PROMOTION
NEWS-TICKER
Samstag, 01.11.2014
00:02
Freitag, 31.10.2014
18:46
17:44
16:57
16:40
16:09
15:26
14:01
13:52
13:47
13:42
13:37
13:13
12:54
12:44
12:06
11:36
11:32
11:15
10:58
»  Alle News
 
Sie sind hier: GameStar > Hardware > News > Grafikkarten > Crysis 3
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten