Opera : Opera Software Opera Software Die Browser-Experten von Opera Software haben eine erste Testversion des kommenden Opera 9.10 veröffentlicht. Die kommende Version des Browsers wird mit einer Fraud Protection-Technologie (Schutz vor Betrug) ausgestattet sein und das Programm an sich weiter stabiler machen.

Im Blog des Entwicklerteams wird der Testbuild ausführlich vorgestellt. Die Programmierer warnen aber vor der Unvollständigkeit dieser frühen Version. So kann es auf einigen Seiten dazu kommen, dass der Browser eine ungewöhnlich hohe CPU-Belastung erzeugt. Ausserdem rät der Hersteller dazu, eine frische Installation anzulegen und nicht zu upgraden.

Die Testversion des Opera 9.10 gibt es für Windows, Unix-basierte Betriebssysteme und MacOS zum Download. Dort finden Sie auch eine ausführliche Auflistung der Neuerungen und möglichen Bugs.