Nintendo NX : Die kommende Konsole Nintendo NX soll sich in Sachen Leistungsstärke auf der Höhe der Zeit befinden. Die kommende Konsole Nintendo NX soll sich in Sachen Leistungsstärke auf der Höhe der Zeit befinden.

In den vergangenen Wochen und Monaten gab es teilweise recht gegensätzliche Berichte über Nintendo neues Konsolen-Hardware Nintendo NX. Mal hieß es, dass das Gerät keinesfalls mit der PlayStation 4 und der Xbox One konkurrieren solle. Dann wiederum machte die Meldung die Runde, dass die Konsole deutlich leistungsstärker ausfallen werde als ihre Current-Gen-Pendants von Sony und Microsoft.

Neue Informationen diesbezüglich gibt es nun vom Game-Designer Takashi Tezuka. Direkt zur Nintendo NX äußern wollte sich der Nintendo-Angestellte zwar nicht, dafür deutete er jedoch mit einem Augenzwinkern die Leistungsfähigkeit der kommenden Konsole an:

Uns liegt sehr viel daran, Dinge herzustellen, die auf der Höhe der Zeit sind.

Mehr ließ sich dann zwar auch Tezuka nicht entlocken, immerhin deuten seine Aussagen jedoch an, dass die Nintendo NX zur Markteinführung über eine zeitgemäße Hardware verfügen wird. Konkrete Details bleiben jedoch weiter unklar.

Angeblich peilt der Konsolenhersteller übrigens allein für 2016 zehn bis zwölf Millionen ausgelieferte Konsolen an. Handeln soll es sich bei dem Gerät um einen Konsolen-Handheld-Hybriden.

Nintendo NX - Mögliche Controller-Konzepte