LG EA93 UltraWide : Der LG EA93 UltraWide ist laut Hersteller sowohl für professionelles Arbeiten als auch für die Multimedia-Wiedergabe geeignet. Für Grafikprofis bietet der Bildschirm mit seinen 29 Zoll und der Auflösung von 2.560 x 1.080 Pixel nicht nur viel Platz, sondern stellt auch den sRBG-Farbraum zu 100% dar und unterstützt Hardware-Kalibrierung. Der Monitor kann außerdem bis zu vier Bilder gleichzeitig im Splitscreen darstellen.

Durch das 21:9-Bildformat und die gute Farbwiedergabe ist der LG EA93 UltraWider laut Pressemitteilung auch »ideal für Filmfreunde und Videospiele« geeignet. Durch die MHL-Verbindung können auch Smartphones an den Monitor angeschlossen werden. Das IPS-Panel bietet Blickwinkeln von 178/178 Grad und eine Response-Time von 5 Millisekungen von Grau auf Grau. Als Anschlüsse stehen Dual-DVI-D, 2x HDMI, MHL, DisplayPort 3x USB 3.0 als Hub, Audioeingang und ein Kopfhörerausgang bereit. Der Ton kann auch über die beiden 7-Watt-Stereo-Lautsprecher ausgegeben werden.

Der LG EA83 UltraWide wird noch diesem Monat in Korea erhältlich sein und in den folgenden Wochen weltweit ausgeliefert. Zum Preis gibt es noch keine Angaben.