Hardware-News

Aktuelle Nachrichten rund um Hardware und Software, Grafikkarten, Windows und Internet.

ALDI Süd - Median akoya mini = MSI Wind U100

anbieten. Hinter dieser Bezeichnung steckt aber keine Eigenentwicklung von Medion, sondern der neue MSI Wind U100.

Von Georg Wieselsberger |

Datum: 24.06.2008 ; 12:10 Uhr


ALDI Süd : Notebook bei Aldi Notebook bei Aldi ALDI Süd wird laut heise online ab 3. Juli einen Low-Cost-Laptop mit der Bezeichnung Medion akoya mini für 399 Euro anbieten. Hinter dieser Bezeichnung steckt aber keine Eigenentwicklung von Medion, sondern der neue MSI Wind U100. Dementsprechend arbeitet im Laptop ein Intel Atom N270 mit 1,6 GHz. Das mit LED-Hintergrundbeleuchtung ausgestattete 10 Zoll-LCD bietet 1024x600 Pixel und wird von dem im Chipsatz enthaltenen Intel GMA950-Grafikkern angesteuert. Der Arbeitsspeicher ist 1 GB groß, die Festplatte bietet 80 GB Speicherplatz. WLAN mit 802.11b/g/n ist integriert, ebenso ein Mikrofon und eine Webcam. Weitere Anschlüsse sind mit 3x USB, VGA-Ausgang, einem Kartenleser und Audio-Ports vorhanden. Ein optisches Laufwerk fehlt allerdings. Als Betriebssystem kommt Windows XP Home zum Einsatz, außerdem sind Corel Office X3, WISO Mein Geld und Security-Software vorinstalliert.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!

Diesen Artikel:   Kommentieren (14) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar maggus2k
maggus2k
#1 | 24. Jun 2008, 12:25
ist es wirklich der U100?
Weil der U100 hat Bluetooth... der Akoya hat das wohl nicht... weder im aldi prospekt noch sonst wo steht nur ein wort über bluetooth...
aber positiv: er hat wohl sofort nen 6 cellen akku!
rate (1)  |  rate (1)
Avatar Schallplatte
Schallplatte
#2 | 24. Jun 2008, 12:31
auch wenn ich "Medion" nie kaufen würde, nicht mal geschenkt behalten würde, sollte man die Überschrift vielleicht noch mal überdenken?!
rate (1)  |  rate (1)
Avatar GreenStorm
GreenStorm
#3 | 24. Jun 2008, 12:53
Klingt gut.. wenn es der echte MSI Wind U100 ist - dann ist das eine echte Alternative zum Asus EEE, den alle grad anbeten..
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Roger
Roger
#4 | 24. Jun 2008, 12:54
Zitat von maggus2k:
ist es wirklich der U100?
Weil der U100 hat Bluetooth... der Akoya hat das wohl nicht... weder im aldi prospekt noch sonst wo steht nur ein wort über bluetooth...
aber positiv: er hat wohl sofort nen 6 cellen akku!

Bluetooth hat er wohl wirklich nicht, dafür aber im Gegensatz zum Wind Draft-N WLAN. Muss man halt wissen, was für einen wichtiger ist - vom Preis her ist der Wind ja genauso.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar ecco
ecco
#5 | 24. Jun 2008, 12:57
Wird das installieren nicht etwas umständlich?
Ich meine extra ein ein extterb´nes DVDlauwerk würde ich mir ja nicht kaufen. Ist es über netzwerk möglich programe seperat zu installieren?
rate (0)  |  rate (0)
Avatar maggus2k
maggus2k
#6 | 24. Jun 2008, 13:08
Zitat von Roger:
Bluetooth hat er wohl wirklich nicht, dafür aber im Gegensatz zum Wind Draft-N WLAN. Muss man halt wissen, was für einen wichtiger ist - vom Preis her ist der Wind ja genauso.

Ja leider ist mir bluetooth wichtiger... vorallem wegen kabelloser maus... und nen Funk ding will ich net weil man dann wieder nen empfänger braucht... und der besetzt wieder nen usb slot...
rate (0)  |  rate (0)
Avatar jemand84
jemand84
#7 | 24. Jun 2008, 13:21
Es ist definitiv NICHT der echte U100 ^^ Medion bekommt seit Ewigkeiten immer Sonderanfertigungen von MSI, die noch spärlicher mit Updates versorgt werden, als MSI es bei den eigenen produkten schon tut.

Aufgrund des überteuerten preises -> Lieber auf das echte Gerät warten!
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Gnarf
Gnarf
#8 | 24. Jun 2008, 14:58
Zitat von ecco:
Wird das installieren nicht etwas umständlich?
Ich meine extra ein ein extterb´nes DVDlauwerk würde ich mir ja nicht kaufen. Ist es über netzwerk möglich programe seperat zu installieren?

Nimm USB-Sticks, sind eh weniger anfällig, kleiner und leichter.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar MrBlonde
MrBlonde
#9 | 24. Jun 2008, 17:54
[B]Median [/B]statt Medion - [B]Lepacki [/B]statt Klepacki


ihr solltet mal Urlaub machen - oder macht ihr das schon? Und der Praktikant schreibt die News :ugly:
rate (0)  |  rate (1)
Avatar Cheaterno1
Cheaterno1
#10 | 24. Jun 2008, 19:37
Ziemlich interessant, vor allem da ja anscheinend ein 6-Zellen-Akku verwendet werden soll.
Gibt es eine Übersicht in welchen Teilen Deutschlands Aldi-Süd regiert und wo Aldi-Nord?
rate (0)  |  rate (0)

PROMOTION
NEWS-TICKER
Samstag, 01.11.2014
10:11
09:45
09:40
00:02
Freitag, 31.10.2014
18:46
17:44
16:57
16:40
16:09
15:26
14:01
13:52
13:47
13:42
13:37
13:13
12:54
12:44
12:06
11:36
»  Alle News
 
Sie sind hier: GameStar > Hardware > News > PCs > ALDI Süd
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten