Intel Ivy Bridge-CPU : Wie VR-Zone meldet, steht definitiv fest, dass die aktuellen Sandy-Bridge-Prozessoren problemlos mit den Mainboards der nächsten Generation für die Ivy-Bridge-CPUs funktionieren werden. Beide Prozessoren-Typen verwenden den Sockel LGA1155. Viel interessanter dürfte jedoch die Möglichkeit sein, einen Ivy-Bridge-Prozessor mit einem Sandy-Bridge-Mainboard zu verwenden.

Auch das will Intel ermöglichen, allerdings ist nicht klar, ob das auch bereits existierende Mainboard-Designs einschließt, da Intel die entsprechenden Kompatibilitäts-Richtlinien erst noch an die Mainboard-Hersteller weiterleiten muss.

Es könnte also zumindest bei den ersten Serien aktueller Sandy-Bridge-Mainboards Probleme geben, wenn eine Ivy-Bridge-CPU eingesetzt wird. Aufgrund der SATA-Probleme bei den ersten P67- und H67-Chipsätzen dürften viele dieser Sandy-Bridge-Mainboards aber ohnehin ausgetauscht werden.

Intel Ivy Bridge-CPU :