Microsoft-Sony.com : Die beiden Domains wurden laut Winrumors über die Corporation Service Company (CSC) gesichert, die auch schon in anderen Fällen für Microsoft tätig war. Auf den Webadressen microsoft-sony.com und sony-microsoft.com befinden sich aber noch keine Inhalte. Besucher werden einfach zur Microsoft-Suchmaschine Bing weitergeleitet.

Microsoft hat inzwischen bestätigt, dass es sich um eine »defensive Domain-Sicherung« handelt. Der Zweck bleibt aber weiterhin Gegenstand von Spekulationen. Am Wahrscheinlichsten scheint, dass Microsoft mit Sony Ericsson zusammen Smartphones mit Windows Phone 7 plant.

Bisher war eine Zusammenarbeit an einer Vereinbarung über die Integration von Xbox Live gescheitert. Die Domainregistrierungen könnten darauf hinweisen, dass sich die beiden Konzerne nun geeinigt haben.