Hardware-News

Aktuelle Nachrichten rund um Hardware und Software, Grafikkarten, Windows und Internet.

Microsoft - Auch eigene Windows Phone 8-Smartphones geplant?

Nach der Ankündigung eigener Windows 8-Tablets könnte Microsoft auch ein eigenes Smartphone mit Windows Phone 8 planen.

Von Georg Wieselsberger |

Datum: 22.06.2012 ; 14:24 Uhr


Microsoft : Nach der überraschenden Ankündigung von Microsoft Surface , den Windows 8 - und Windows RT-Tablets von Microsoft, gibt es nun auch Hinweise darauf, dass das Unternehmen bei Smartphones mit dem neuen Betriebssystem Windows Phone 8 ebenso vorgehen könnte.

Zumindest geht der Analyst Rick Sherlund, der sich seit 1986 mit Microsoft beschäftigt, davon aus, nachdem ihm aus der Branche entsprechende Informationen zugetragen wurden. Wie Reuters meldet, wollte Microsoft die Gerüchte weder bestätigen noch dementieren und verwies nur darauf, dass man an die eigenen Hardware-Partner glaube und zusammen Windows Phone 8 in diesem Jahr auf den Markt bringen werde.

Mit eigenen Smartphones und Tablets wäre Microsoft in der Position, noch besser mit Apple zu konkurrieren. Allerdings ist nicht klar, wie sich das auf die bisher enge Kooperation mit Nokia bei Windows-Smartphones auswirken würde.

Diesen Artikel:   Kommentieren (12) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar FaildTCnect
FaildTCnect
#1 | 22. Jun 2012, 14:30
*Random Copy Paste Meinung + Wieselsberger Diss*

Wird doch langsam mal langweilig Leute :P Mmh..What's next...click!

Schafft ihr es Daumen Hoch und Daumen Runter gleich groß zu halten :D ?
rate (12)  |  rate (23)
Avatar Serialyser
Serialyser
#2 | 22. Jun 2012, 14:32
x
rate (6)  |  rate (1)
Avatar pti4ka
pti4ka
#3 | 22. Jun 2012, 14:33
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Wirago
Wirago
#4 | 22. Jun 2012, 14:37
nunja. die win8 oberfläche sieht ohnehin nach tablet/smartphone aus. von daher absolut absehbar.

und jmd der sich "Analyst" schimpft erntet von mir eigentlich so und so kein gehör
rate (4)  |  rate (0)
Avatar bmirco
bmirco
#5 | 22. Jun 2012, 14:52
Naja, bis die Ihr eigenes Phone raushauen haben die Nokia längst geschluckt. Also wird es nur ein Smartphone von Nokia, ohne das Nokia draufsteht;-)
rate (5)  |  rate (0)
Avatar Tikal69
Tikal69
#6 | 22. Jun 2012, 15:07
Ein bisschen viel "phone" im Titel.
rate (2)  |  rate (1)
Avatar Jablo
Jablo
#7 | 22. Jun 2012, 16:54
Es ist in den meisten Fällen von Vorteil wenn Hardware und Betriebssystem vom selben Hersteller kommen.
Dieses Prinzip macht doch grade Apple so erfolgreich.

Ich würde diesen Schritt begrüßen um den Konkurenzkampf zu fördern.
Ist für den Kunden nur von Vorteil.
rate (2)  |  rate (2)
Avatar mako_zero
mako_zero
#8 | 22. Jun 2012, 17:42
Das MS jetzt stärker ins Hardwaregeschäft einsteigt ist spitze. Die Leute wollen alles aus einer Hand. Apple fährt gut damit. Surface-Läppi, Win8-Phone & neue Xbox könnten im Verbund Maßstäbe setzen. MS muss nur noch das angestaubte Image los werden.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Kiwisouffle
Kiwisouffle
#9 | 22. Jun 2012, 19:11
Genial xD die Planung Microsofts, eigene Tablets auf den Markt zu bringen dürfte schon lange existieren und niemand, auch nicht die ach so tollen und allwissenden Analysten kamen auf die idee und haben sicher jeden ausgelacht, der etwas in die Richtung behauptete. Schließlich wiederspräche das ja dem Grundgedanken von MS.
Tja und jetzt haben sie es doch gemacht und niemand hats kommen sehen. Aber wenn ich jetzt lese, ein Analyst geht davon aus, MS könnte nun auch noch eigene Handys/Smartphones rausbringen, dann kann ich nicht mehr!
ich meine, jetzt wo das schon offensichtlich ist, braucht der für sein gefasel auch kein geld mehr bekommen.
hätten sie das vorher gesehen, würd ich sagen: "Hut ab, ich habs nicht kommen sehen" aber so macht sich die Branche nur lächerlich.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Panther
Panther
#10 | 22. Jun 2012, 19:36
Zitat von Jablo:
Es ist in den meisten Fällen von Vorteil wenn Hardware und Betriebssystem vom selben Hersteller kommen.
Dieses Prinzip macht doch grade Apple so erfolgreich.

Ich würde diesen Schritt begrüßen um den Konkurenzkampf zu fördern.
Ist für den Kunden nur von Vorteil.


Du sprichst mir aus der Seele.
Das ist doch genau das Problem wieso Android so ist wie es ist.
Es muss vereinheitlicht werden und Microsoft würde da sicherlich keinen falschen Schritt machen - wobei ich Android dennoch Windows Phone vorziehe.
rate (2)  |  rate (0)

PROMOTION
NEWS-TICKER
Samstag, 25.10.2014
16:01
15:32
15:29
14:58
13:28
12:43
11:24
08:37
Freitag, 24.10.2014
18:50
18:38
18:30
17:45
17:30
17:18
17:14
16:47
15:55
15:46
15:16
15:10
»  Alle News
 
Sie sind hier: GameStar > Hardware > News > Smartphones > Microsoft
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten