Apple iPhone 5

Smartphones   |   Datum: 03.10.2012

Apple iPhone 5 - Display-Bestellungen halbiert – schlechte Verkaufszahlen?

Apple soll die Bestellungen für Displays für das iPhone 5 bei den Zulieferern halbiert haben, weil die Verkaufszahlen angeblich nicht den Erwartungen entsprechen.

Von Georg Wieselsberger |

Datum: 15.01.2013 ; 10:16 Uhr


Apple iPhone 5 : Die Meldung stammt laut Reuters aus Japan, wo die beiden Hersteller Japan Display und Sharp die Produktion von Displays für das iPhone 5 schon vor einem Monat stark reduziert haben sollen.

Während viele Beobachter das auf die Verkaufszahlen des Smartphones zurückführen, die nicht den Erwartungen entsprechen sollen, gibt es auch Marktforscher, die Qualitätsprobleme bei der Produktion verantwortlich machen. Da deswegen weniger Geräte hergestellt werden können, habe Apple auch die Bestellungen an Komponenten gesenkt, um keine zu hohen Lagerbestände zu erzeugen.

Allerdings soll eine Fabrik von Japan Display, in die Apple selbst stark investiert hat, die Produktion schon um bis zu 80 Prozent gesenkt haben, während Sharp 40 Prozent weniger herstellt. Da Apple selbst keinen Kommentar abgibt, dürften erst die Geschäftszahlen des Unternehmens, die am 23. Januar veröffentlicht werden, etwas Licht auf die Verkäufe des iPhone 5 werfen.

Bild 1 von 15
« zurück | weiter »
Die Rückseite des iPhone 5 besteht aus gebürstetem Aluminium, ähnlich wie beim ersten iPhone. Beim schwarzen Modell ist die Backplate in schwarz gehalten.
Diesen Artikel:   Kommentieren (85) | Drucken | E-Mail
FACEBOOK:
TWITTER:
 
WEITERE NETZE: Weitersagen
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 9 weiter »
Avatar CookinT
CookinT
#1 | 15. Jan 2013, 10:31
Man könnte auch sagen das die Verarbeitung der vorherigen iPhones so gut ist das sich die alten Käufer jetzt nicht wieder ein neues kaufen müssen.

Im gegensatz zu den billig Plastik kopien von Samsung die man jedes Jahr ersetzen muss weswegen Samsung auch jedes Jahr einen neuen Plastikbomber auf den Markt wirft
rate (26)  |  rate (136)
Avatar Haakon
Haakon
#2 | 15. Jan 2013, 10:32
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar mcmax
mcmax
#3 | 15. Jan 2013, 10:33
Das Iphone 5s kommt wohl früher und wird etwas größer sein
rate (9)  |  rate (14)
Avatar xneaerax
xneaerax
#4 | 15. Jan 2013, 10:34
Titel wird wiedereinmal mit einer Frage beendet - Georg Wieselsberger?
Ich kanns immer wieder nur wiederholen (so wie er mit diesen echt fragwürdigen Titeln und News). Schreiben lernen!
Man kann ja Fehler machen, aber in der Regel lernt man doch dazu. Aber hier tut sich da echt garnichts.
Der Schreibstil ist sowas von unterirdisch, es würde nichtmal für die RTL Onlineredaktion reichen...
rate (37)  |  rate (17)
Avatar BeRse
BeRse
#5 | 15. Jan 2013, 10:40
Zitat von CookinT:
Man könnte auch sagen das die Verarbeitung der vorherigen iPhones so gut ist das sich die alten Käufer jetzt nicht wieder ein neues kaufen müssen.

Im gegensatz zu den billig Plastik kopien von Samsung die man jedes Jahr ersetzen muss weswegen Samsung auch jedes Jahr einen neuen Plastikbomber auf den Markt wirft


wenn man keine Ahnung hat einfach mal ....
rate (70)  |  rate (15)
Avatar Domido
Domido
#6 | 15. Jan 2013, 10:41
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar eSportWarrior
eSportWarrior
#7 | 15. Jan 2013, 10:42
Bei einer Firma die für Ihr Produkt einen €240 Aufschlag möchte wegen 48GB (16Gb>64GB). Der gönne ich schlechte Verkaufszahlen. Dachte schon der Hype geht unendlich weiter. Die Telefone sind gut keine Frage aber die Preise werden nur von verdummlichten Konsumenten geduldet nach dem Motto nichts zu Fressen aber Hauptsache ein iPhone.
rate (51)  |  rate (8)
Avatar thevorhaut
thevorhaut
#8 | 15. Jan 2013, 10:42
Oh langsam fangen diese Titel??? an zu nerven oder???
rate (24)  |  rate (8)
Avatar Aber-ja
Aber-ja
#9 | 15. Jan 2013, 10:49
Zitat von CookinT:
Man könnte auch sagen das die Verarbeitung der vorherigen iPhones so gut ist das sich die alten Käufer jetzt nicht wieder ein neues kaufen müssen.

Im gegensatz zu den billig Plastik kopien von Samsung die man jedes Jahr ersetzen muss weswegen Samsung auch jedes Jahr einen neuen Plastikbomber auf den Markt wirft


Genau so ist es zumindest bei mir. Mein 4er hält einfach noch locker und schafft alle Anwendungen spielend. Ich sehe noch keinen Grund mir ein neues zulegen zu müssen, so sehr mir das 5er auch gefällt. Daher warte ich noch. Natürlich gefällt mir auch das ein oder andere Android Smartphone, ich werde aber gerade wegen bisheriger Investitionen und der Kompatibilität mit anderen Geräten nicht wechseln. Warum auch wenn man mit dem Produkt voll und ganz zufrieden ist?!
rate (25)  |  rate (7)
Avatar JohnnyTommy
JohnnyTommy
#10 | 15. Jan 2013, 10:52
Zitat von CookinT:

Im gegensatz zu den billig Plastik kopien von Samsung die man jedes Jahr ersetzen muss weswegen Samsung auch jedes Jahr einen neuen Plastikbomber auf den Markt wirft

Deshalb hat auch fast jeder um sein iPhone eine Gummihülle! Klasse ^^
Ganz nebenbei, waren alle iPhone's vor dem 4er auch hinten aus Plastik!
rate (45)  |  rate (7)
1 2 3 ... 9 weiter »

 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten