Sony Xperia S

Smartphones   |   Datum: 11.05.2012
Seite 1 2 3   Wertung

Sony Xperia S im Test | Seite 3

Elegantes High-End-Smartphone

Fazit

Sony Xperia S : Wer ein modernes Smartphone mit allem Möglichen Schnickschnack, einem hochauflösenden Display und größtmöglicher Spielekompatibilität haben möchte, macht mit dem Sony Xperia S nichts falsch, muss aber mit verzögerten Android-Updates leben. Das Design hat einige kleinere Schwächen, die Sony aber durch die umfangreiche Ausstattung wieder wettmacht.

In direkter Konkurrenz zu den absoluten High-End-Smartphones wie dem HTC One X und dem Samsung Galaxy Nexus schlägt sich das Xperia S wacker und lässt sich durch das kleinere Display zudem bequemer mit einer Hand bedienen. Trotz Sonys Erweiterungen der Oberfläche – die alte Android-Version ist einfach nicht mehr zeitgemäß. In der Praxis bringt die Playstation-Unterstützung zudem keine Vorteile, weil das Spieleangebot sich auf eine Handvoll uralter Titel beschränkt.

» Sony Xperia S im Preisvergleich
» Samsung Galaxy Nexus im Preisvergleich
» Einkaufsführer: Smartphone-Bestenliste

Bild 1 von 5
« zurück | weiter »
Sony Xperia S
Diesen Artikel:   Kommentieren (33) | Drucken | E-Mail
FACEBOOK:
TWITTER:
 
WEITERE NETZE: Weitersagen
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Nikks
Nikks
#1 | 12. Mai 2012, 00:45
Mir gefällt bei den zuletzt rausgekommenen Smartphones der Trend hin zu fest eingebauten Akkus nicht. An meinem aktuellen Smartphone ist ein zweiter Akku manchmal überlebenswichtig. Hoffentlich haben die Hersteller diesbezüglich bald ein Einsehen...
rate (26)  |  rate (2)
Avatar pun1sh3r
pun1sh3r
#2 | 12. Mai 2012, 03:35
Meine Schwester hat das Smartphone neu bekommen und da hab ich es gleich mal unter die Lupe genommen. Würde es zwar nicht gegen mein Galaxy S2 tauschen, aber schick ist es schon und genau so schnell. Gefällt mir sehr gut das Smartphone, ich kann es empfehlen.
rate (10)  |  rate (1)
Avatar WiNDHUNDiE
WiNDHUNDiE
#3 | 12. Mai 2012, 09:36
Habe das Teil nach meinem ausgelaufenen iPhone-Telekom-Vertrag bekommen und bin schwer begeistert.
Nur die Akkulaufzeit ist miserabel. Nach ein bis zwei Tagen muss man schon aufladen? Das iPhone hat teils eine ganze Woche gehalten.
Hier wird sich hoffentlich noch per Update was tun. Denn soviel größer ist nun das Display beim Xperia S auch nicht.

Naja, das 4er hat anfangs auch nur 2-3 Tage (durchschnittliche Nutzdauer ca. 3 Stunden pro Tag für alles) gehalten und war dann irgendwann eben auf ca. 1 Woche. Hoffe, dass sich da beim Sony auch noch was tut...
rate (2)  |  rate (4)
Avatar Iaquinta
Iaquinta
#4 | 12. Mai 2012, 11:00
Habe es und bin zufrieden damit, hatte davor das S2 das Xperia S ist aber deutlich eleganter.
rate (7)  |  rate (0)
Avatar zenkai
zenkai
#5 | 12. Mai 2012, 11:28
Hab das Xperia S seit ein paar Wochen und bin bis auf ein paar Kleinigkeiten zufrieden. Die USB-Abdeckung ist sehr fummelig und hängt nur an einem schmalen Gummibändchen, ich bezweifel, dass das länger als ein paar Monate hält. Der Akkuverbrauch war in den ersten 2 Wochen ziemlich schlecht, hielt kaum einen Tag durch. Mittlerweile gibt es aber ein Firmware Upgrade, damit ist es jetzt deutlich besser, hält auch mal 3-4 Tage durch, wenn man nur ein wenig telefoniert oder MP3s hört. Ansonsten ist es aber ein super Handy, gut verarbeitet, sehr schnell, gutes Display, Kamera ist sehr gut (auch wenn ich die Kamera vom N8 noch besser fand).
rate (0)  |  rate (0)
Avatar cpt.ahab
cpt.ahab
#6 | 12. Mai 2012, 11:31
Zitat von WiNDHUNDiE:
Habe das Teil nach meinem ausgelaufenen iPhone-Telekom-Vertrag bekommen und bin schwer begeistert.
Nur die Akkulaufzeit ist miserabel. Nach ein bis zwei Tagen muss man schon aufladen? Das iPhone hat teils eine ganze Woche gehalten.
Hier wird sich hoffentlich noch per Update was tun. Denn soviel größer ist nun das Display beim Xperia S auch nicht.

Naja, das 4er hat anfangs auch nur 2-3 Tage (durchschnittliche Nutzdauer ca. 3 Stunden pro Tag für alles) gehalten und war dann irgendwann eben auf ca. 1 Woche. Hoffe, dass sich da beim Sony auch noch was tut...


Wie bekannt ändert sich die Akkulaufzeit mit Android 4.0. Einfach abwarten.
rate (1)  |  rate (1)
Avatar **FreakimKäfig**
**FreakimKäfig**
#7 | 12. Mai 2012, 11:41
Ja mein Sohn...
Es war wirklich so das die GameStar damals nur PC Hardware und Spiele getestet hat.
Und sogar in den News wurden wirklich nur Hardware und Spieleneuigkeiten verbreitet.

UND was noch viel besser ist.. Die PC Spieler sind auf GS.de gegangen weil sie von Konsolen, Handhelds und Smartphones nichts wissen wollten.
rate (9)  |  rate (22)
Avatar Falkenfluegel
Falkenfluegel
#8 | 12. Mai 2012, 11:52
So ein Handy ohne Android 4.0 raus zu bringen ... oh man.
rate (17)  |  rate (0)
Avatar Falkenfluegel
Falkenfluegel
#9 | 12. Mai 2012, 11:53
Zitat von **FreakimKäfig**:
Ja mein Sohn...
Es war wirklich so das die GameStar damals nur PC Hardware und Spiele getestet hat.
Und sogar in den News wurden wirklich nur Hardware und Spieleneuigkeiten verbreitet.

UND was noch viel besser ist.. Die PC Spieler sind auf GS.de gegangen weil sie von Konsolen, Handhelds und Smartphones nichts wissen wollten.


Ich bin seit über 10 Jahren hier und das war noch nie so du Träumer.
rate (12)  |  rate (2)
Avatar **FreakimKäfig**
**FreakimKäfig**
#10 | 12. Mai 2012, 11:57
Zitat von Falkenfluegel:


Ich bin seit über 10 Jahren hier


Das ist so toll und ich freu mich jetzt wirklich ganz ganz mega für dich :)
rate (4)  |  rate (20)

PROMOTION
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten