Oculus Rift : Oculus-Gründer wehrt sich gegen Vorwürfe bei Reddit. Oculus-Gründer wehrt sich gegen Vorwürfe bei Reddit.

Eine Liste bei Reddit führt viele Aussagen des Oculus-Gründers Palmer Luckey auf, die als Grundlage für die aktuelle Kritik an Oculus VR und an dem Virtual-Reality-Headset Oculus Rift dienen. So hatte Luckey beispielsweise eine ausreichend große Produktion und häufige Status-Updates für Bestellungen versprochen, der Liefertermin sollte vor Ende 2015 liegen, der Preis bei rund 350 US-Dollar, ein Xbox-Controller sei schlecht für Virtual Reality, Fresnel-Linsen schlecht für VR-Brillen und eine Exklusivität von Spielen sei nicht geplant.

Allerdings sind viele dieser Aussagen von Luckey zwei Jahre alt oder noch älter und in seiner Reaktion geht der Oculus-Gründer auch auf diesen Punkt ein. Viele der Zitate seien aus dem Kontext gerissen und würden teilweise genau das Gegenteil aussagen, wenn sie im Kontext gelesen würden. Auch die Produktion sei gesteigert worden und das Oculus Rift verwende keine Fresnel-Linsen, sondern neue Hybrid-Linsen. Der Rest der Aussagen betreffe Dinge, die sich einfach im Laufe der Zeit ändern, so Luckey.

Das bedeute aber nicht, dass er aufhören müsse, seine Gedanken mitzuteilen, nur weil manche Leute dann Jahre später Zitate aus dem Kontext heraus zitieren. »Genau die Leute, die sich über 'fehlende Transparenz' und 'sterile Unternehmenskommunikation' beschweren, sind so oft die gleichen Leute, die Unternehmen und Einzelpersonen für alles beschimpfen und hassen, das sie jemals gesagt haben und das sich irgendwann ändert. Darum sagen euch die meisten Unternehmen nichts und lassen euch im Unklaren, bis alles so perfekt konstruiert ist, dass Geheimnisse geheim bleiben, niemand sich angegriffen fühlt und jede Mitteilung des Unternehmens zu jeder jemals veröffentlichten Meldung passt.«

Eine laute Minderheit würde sich an alles hängen, was jemals gesagt wurde und das verwenden, um Unternehmen »anzuscheißen.« In vier Jahren würde das wohl wieder passieren. Schließlich habe er auch einmal gesagt, dass das Rift nur im Sitzen verwendet wird, mobile Geräte nie so leistungsstark wie ein PC sein würden oder das Augen-Tracking nicht machbar und dumm sei. »'Was für ein Lügner! Erwischt.' Twist: Es ist mir egal, weil ich lieber sage, was ich denke, statt sicherzustellen, dass jedes Wort, das ich sage, für alle Ewigkeit auf einer Steinsäule eingraviert wird, absolut, unveränderlich und niemanden störend.«

Quelle: Reddit, Palmer Luckey