IFA 2014: Medion Life X18028 Ultra-HD-TV : Der Medion Life X18028 erscheint im 4. Quartal für unter 1.500 Euro.(Bildquelle: Medion) Der Medion Life X18028 erscheint im 4. Quartal für unter 1.500 Euro.(Bildquelle: Medion)

Der inzwischen zu Lenovo gehörende und vor allem für seine für Aldi hergestellten Technik-Produkte bekannte Hersteller Medion wird auf der Internationalen Funkausstellung 2014 in Berlin einen günstigen 55-Zoll-LED-Fernseher mit gebogenem Ultra-HD-Display präsentieren. Der Medion Life X18028 bietet die hohe Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixel auf einem gekrümmten Display, das bei immer mehr Herstellern zum Einsatz kommt. Der Fernseher ist mit allen modernen TV-Funktionen wie WLAN, DNLA, Internet-Browser, integriertem Mediaplayer, EPG oder Hbb-TV ausgestattet und bietet viele Anschlussmöglichkeiten wie Antenne, Satellit, mini-SCART, VGA, Composite, Component In, Stereo In, S/PDIF, Subwoofer Out sowie einen HD-Triple-Tuner für DVB-T, DVB-C und DVB-S2.

Dank der der HDMI-2.0-Anschlüsse mit HDCP 2.2 kann der Fernseher Inhalte mit der besten Qualität von 2160p bei 60 Hz empfangen und darstellen. Auch eine CI+-Schnittstelle, zwei Stereo-Lautsprecher mit je 10 Watt und ein Subwoofer mit 12 Watt RMS sind vorhanden. Die Bildwiederholrate des 3D-fähigen Fernsehers gibt Medion mit 100 Hz an. Zum Lieferumfang des Medion Life X18028 gehört ein Standfuß, eine Fernbedienung samt Batterien und ein Mini-SCART-Adapter. Über die »Life Remote«-App lässt sich der Fernseher auch mit Smartphones oder Tablets mit Android oder iOS per Touch- oder Wischgesten bedienen.

Die vermutlich größte Aufmerksamkeit dürfte Medion aber mit dem Preis für den Curved UHD LED TV erreichen, denn der Medion Life X18028 soll im 4. Quartal 2014 zu einem Preis von unter 1.500 Euro angeboten werden. Fernseher in dieser Größe sind zu diesem Preis mit den teureren gekrümmten Ultra-HD-Displays bislang nicht erhältlich, lediglich einige Curved-Full-HD-Fernseher fallen in diese Preiskategorie. Damit könnte der Medion Life X18028 zu einem Preisbrecher werden.