Diablo 3 - PC

Action-Rollenspiel  |  Release: 15. Mai 2012  |   Publisher: Activision Blizzard
Kommentare zum Inhalt "Tipps zum Barbaren" (» zurück zum Inhalt)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Neuester Beitrag  |  » Erster Beitrag
Avatar DerMetzger
DerMetzger
#59 | 10. Jul 2012, 08:05
LMT: Raserei + Axtwurf
RMT: Sprung + Eiserner Aufschlag
1 : Revanche + Provokation
2 : Kriegsschrei + Gewappnet
3 : Schmerzen unterdrücken + Verachtung der Schwäche
4 : Zorn des Berserkers + Wahnsinn

Passive Fähigkeiten:
Steinhart;Unerbittlich;Nerven aus Stahl

So komme ich auf 100resi 53k Life und 13k schaden
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Floip
Floip
#58 | 07. Jul 2012, 11:37
Zitat von Rhedox:
Hallo, ich möchte nur mal fragen, wie ihr es denn geschaft habt Revanche auf den Rechtsklick zu legen. Der Skill hat standartmäßig den Hotkey 2 und ich weiß nicht wie man diese austauscht.
Wäre nett, wenns mir jemand sagen könnte.



Unter Optionen musst du ein Häkchen beim Punkt "Wahlmodus" setzen. Dann kannst du die Fähigkeiten frei verteilen : )
rate (2)  |  rate (0)
Avatar E1Mariachi
E1Mariachi
#57 | 06. Jul 2012, 14:33
Bin noch D3-Fan, aber von "Builds" zu sprechen ist wirklich abwegig. Es gibt imho ausschließlich Skillsets und Equipment.

Da man aber auf den Char nur entscheidenden, (mehr oder weniger) individuellen Einfluss via Equip hat, werden früher oder später die meisten, die D3 noch einen Reiz abgewinnen wollen, ins RMAH taumeln. Alle anderen werden gefrustet sein.

Spätestens dann bin ich nicht mehr dabei.

Gruz, E1
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Fred
Fred
#56 | 05. Jul 2012, 17:56
Zitat von Vangart:

Dieses Spiel ist der reinste Witz. Im Endeffekt nur ein schlecher Bildschirmschoner mit viel Frustpotenzial.


Wenn es doch sooo übel ist wie du schreibst, was machst du dann hier?
Haters gonna hate...und wollen es immer und immer wieder allen anderen in die Köpfe hämmern.
rate (1)  |  rate (2)
Avatar Streifi
Streifi
#55 | 05. Jul 2012, 16:27
Zitat von Batze:

Jetzt müssen diese Klassen eben mal lernen wie man spielt. Sich durchballern mit 150k dps und mehr kann jeder.


Als ob das Spiel einem großartig Möglichkeiten lassen würde. Entweder du tankst oder du tötest es bevor es dir zu nahe kommt. Mehr bleibt einem doch gar nicht übrig.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar DracoCW
DracoCW
#54 | 05. Jul 2012, 15:14
Zitat von theearlybird:
der barbar konnte in d2 doch keine 2 zweihänder tragen ?! *grübel*

Doch, konnte er. Zumindest zwei Zeihandschwerter, bei den anderen Zweihandwaffen weiss ich das gerade nicht ^^

Bis ich erstmal vor einiger Zeit aufgehört habe (hatte nen Hardcore Barb auf 52 gespielt) hatte ich folgende Skillung:

Aktiv
MT1: Raserei mit Axtwurf
MT2: Zorn des Berserkers mit Wahnsinn
1: Sprung mit eisener Aufschlag
2: Kriegsschrei mit Stärkung
3: Revanche mit Provokation
4: Erdbeben mit eisiger Boden

Passiv
1: Ein Pfund Fleisch
2: Nerven aus Stahl
3: Steinhart

Bin zwar nicht auf Inferno damit unterwegs gewesen, aber soweit war die Skillung sehr spassig. Bei Rare oder Champion Mobs Berserker und Erdbeben angeschmissen und die Gegner gingen sehr schnell down. Natürlich muss man dabei vor den heavy Hittern aufpassen. Lustig war es schon. Hab mir einem Kumpel zusammen Hardcore gespielt, er hatte ebenfalls einen Barbaren. Das war lustig :)
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Paterrie
Paterrie
#53 | 26. Jun 2012, 13:25
Also meine Skillung ist:
LMT: Spalten+Eruption
RMT: Kampfrausch+Wut des Marodeurs
1: Kriegsschrei+Leben(mir ist leider entfallen wies heißt, sorry)
2: Sprung+Eiserner Aufschlag
3: Erdbebe+Ruf des Berges
4: Berserker+Wahnsinn

Passiv:
Nerven aus Stahl, Aberglaube, Inspirierende Präsenz

ich halte meinen Kriegsschrei und meinen Kampfrausch immer auf CD und sonst, mit Sprung rein ins Getümmel und wenns eng wird dann einen der beiden, oder gleich beide, "Wut" skills rein hauen. Fahre damit ganz gut, bin Akt2 Inferno und habe keine großen Probleme. wenn ich in einer Gruppe spiele ist meine Skillung wesentlich Devensiver und mehr auf lifereg ausgerichtet. Beim equip achte ich viel auf möglichst ausgeglichene Vita uns Stärke-Werte und einen hohen "Widerstand auf alle Elemente" oder auch nur einzelwiderstände.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar theearlybird
theearlybird
#52 | 26. Jun 2012, 06:57
der barbar konnte in d2 doch keine 2 zweihänder tragen ?! *grübel*

leider bietet der barb, wenn das equip nicht stimmt raltiv weng skillfreiraum. ohne massiv life on hit braucht man schon seine 2-3 healskill. passiv skills sind meist auch die defensiv pflicht. widerstands-kriegsruf auch..

finde das gefälle immer noch zu arg in inferno. akt1 farm ich blind, akt 2 noch probleme und 3..naja.

garnicht so einfach seine resis zu pushen, dabei vit und str im auge zu behalten. blockchance oben zu halten und vll noch dam-reduce einzupacken.

aber er macht spass zu zocken und man muss nicht rumkiten. rein in die champ-gruppe, berserker zünden und alles liegt hoffentlich :)
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Vangart
Vangart
#51 | 26. Jun 2012, 03:13
Sry, Doppelpost.
rate (1)  |  rate (1)
Avatar Vangart
Vangart
#50 | 26. Jun 2012, 03:09
Zitat von XKL1:
Hier meine Skillung:

Im RMAH einkaufen, eine der ganz wenigen Inferno-tauglichen und offensichtlichen Builds auswählen und los gehts mit kite n run!


Hahaha, köstlich!


Zitat von t4ub3:
Und der D3-Hype geht weiter ... ernsthaft, ne Beratung für ne Klasse in nem RPG? Gibts demnächst noch nen Report über Perk-kombis bei CoD?


Kleine Korrektur: Das ist nichtmal ein RPG, da sich schließlich der Charakter ganz ohne zutun selbst entwickelt - Stats und Skills automatisch. Dieses Spiel ist der reinste Witz. Im Endeffekt nur ein schlecher Bildschirmschoner mit viel Frustpotenzial.
rate (7)  |  rate (3)
Avatar T-Bag
T-Bag
#49 | 26. Jun 2012, 01:34
Zitat von AZweili:


Danke für die Beleidung immer wieder schön der Umgangston hier auf Gamestar.


Was spielst du auch nen Lvl. 10 Barbar? Ich glaub es hackt. ;)

Manche hier sind einfach zu möchtegern "pro". Da wird eben auf anderen rumgehackt, um sich selbst zu profilieren.
rate (0)  |  rate (2)
Avatar AZweili
AZweili
#48 | 25. Jun 2012, 22:25
Zitat von TIBS:


Mir kommt es so vor als ob wirklich nur totale bananen sich d3 gekauft haben. Lvl 10 und du sprichst von balancing? gott dieses spiel hat zwar kein balancing aber mit level 10... meine fresse


Danke für die Beleidung immer wieder schön der Umgangston hier auf Gamestar.

Gutes Balancing startet beim ersten Level und hört beim letzten auf und nicht irgendwo Mittendrin.

Zudem kommt es mir halt nun einfach so vor als ob ich mit dem Barbar viel öfters in Gras beisse als vorhin mit der Zauberin.
Soweit ich es in Erinnerung habe ist es eigentlich auch üblich das Nahkämpfer mehr aushalten sollten.
Aber das weisst du ja sicher besser nicht?
rate (1)  |  rate (1)
Avatar t4ub3
t4ub3
#47 | 25. Jun 2012, 17:52
Und der D3-Hype geht weiter ... ernsthaft, ne Beratung für ne Klasse in nem RPG? Gibts demnächst noch nen Report über Perk-kombis bei CoD?
rate (1)  |  rate (3)
Avatar Saschisch
Saschisch
#46 | 25. Jun 2012, 17:46
Zitat von AZweili:
Mir kommt es so vor als währe der Barbar viel schwerer zu spielen als die Zauberin.

Ich habe mit meinem Lvl. 10 Barbar wesentlich mehr Mühe als ich mit meiner Zauberin hatte.


Als Nahkämpfer hat man auf Hölle und Inferno eh weitaus mehr Probleme. Abgesehen vom Mönch, der immer noch viel zu stark ist ;)

Ein reiner Inferno Guide wäre denk mal viel nützlicher...
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Shigaraki
Shigaraki
#45 | 25. Jun 2012, 11:12
Bin jetzt mittlerweile in Akt 3 Inferno auf dem Schlachtfeld nach Ghom. Bis jetzt musste ich ein Champ Pack auslassen und zwar Skelette mit den grossen Äxten (machen ca. 8k Dmg pro Hit) Arkanverzaubert, unverwundbare Diener, Teleporter und Knockback. Ansonsten liegt jedes andere Pack vorm Enrage.

Meine Skillung:
http://eu.battle.net/d3/de/calculator/barb arian#WVkQiP!Vcb!cccbaZ

Überwältigen mit der Rune reduziert den erlittenen Schaden um 30% und reflektiert diesen(Tooltip stimmt nicht ganz). Ausserdem triggert der LoH-Effekt bei jedem Hit, den man erleidet. Falls man nicht genug Life on Hit hat, gibts als Alternative Schmerzen unterdrücken. Den Rest der Skills muss ich wohl nicht erklären.

Zu den Stats: (alles gebufft)
25K DPS (mit Berserkerwut und Raserei + Fanatiker)
9.5k Armor
900-1k All Resi
~1k Loh (wichtig ab Inferno)
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Dabra
Dabra
#44 | 25. Jun 2012, 08:58
Zitat von Smellfire:
Ich spiel immer mit Templer, wollt den Heal nicht missen.
Warum ist das so unbrauchbar?

Rüstung + Attackspeed > 4k Heal.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar lart
lart
#43 | 25. Jun 2012, 07:21
Genügend Geld vorausgesetzt ist die Skillung recht egal.
Bis Inferno kauft man sich alle paar Level "Reduced Level Requirement" Sachen und flext alles um.
Ab Inferno muss man ein etwas mehr investieren und kann spielen wie es einem passt.
rate (3)  |  rate (0)
Avatar real_qwertzoi
real_qwertzoi
#42 | 25. Jun 2012, 06:27
Zitat von Smellfire:
Ich spiel immer mit Templer, wollt den Heal nicht missen.
Warum ist das so unbrauchbar?

Ich weis ja nicht wie du deinen Templer equipped hast, aber mit der Verzauberin kriegste erst mal +15%Armor als passiven Skill und wenn die einigermaßen vernünftig ausgestattet ist, haut die locker 4-6k DPS raus.
Und mal ehrlich: die 4-5k Heal vom templer fallen bei 40k+ Life doch gar nicht auf. Der Schuft hingegen wäre auch noch ne Möglichkeit wegen der +crit Chance von 3% und bei dem ist auch noch deutlich mehr DPS möglich.
-
Edit: Der Guide wimmelt nur so von Rechtschreibfehlern - nehmt euch doch einfach mal 5 Minuten mehr Zeit beim tippen, oder schafft euch n Praktikanten an der das noch mal gegenlesen soll. Und die Beschreibung einer (passiven) Rune ist pre-1.03. Die Wut-Kosten der Skills wenn man unter 20% HP fällt sind nun -75% anstatt gratis.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Smellfire
Smellfire
#41 | 25. Jun 2012, 06:21
Ich spiel immer mit Templer, wollt den Heal nicht missen.
Warum ist das so unbrauchbar?
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Unh0ld
Unh0ld
#40 | 25. Jun 2012, 01:25
http://eu.battle.net/d3/en/calculator/barbaria n#WVTRkP!SZY!acbbcZ (das leerzeichen in barbarian wegmachen)

Mit dem Build schneid ich mich mit meinem MagicFind Barb durch A2 Inferno wie durch Butter. Bei Elites wie Wespen braucht man allerdings etwas geduld, damit man seine Cooldowns nicht zu schnell verballert.

Boon of Bulkathos hilft bei vielen Elites in kurzer Reihenfolge -- kann natürlich auch gegen andere Passives ausgetauscht werden. Etwa Berserker (+25% schaden bei voller Furykugel).

Hauptaugenmerk ist auf Lifeleech des Skills Ignore Pain zu legen. Bei aktiviertem Son-Goku modus und Earthquake ist man, nachdem der Shieldwall aktiviert wurde, für 5 sekunden unsterblich. Hat unglaubliche DPS und sollte bei Elites auf jedenfall die minions umhauen (rote health globes in Hülle und Fülle), bzw 1-2 Elites sollten auch IMMER umkippen. Mit ner guten Waffe und dürfte man so bei keinem Elite mehr das nachsehen haben. Ein wenig timing und ihr habt einen sehr guten MF-Barb build :)
rate (1)  |  rate (0)
Avatar TIBS
TIBS
#39 | 25. Jun 2012, 00:10
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar morti
morti
#38 | 24. Jun 2012, 23:34
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar devflash
devflash
#37 | 24. Jun 2012, 22:53
Zitat von Myronix:
größte schei** verhunzte klasse man muss ab inferno mit schild zoggen wenn nicht noch früher wenn man nicht das überpro equip hat.
So enttäuscht vom barbar :/


Unfug, es gibt genug Guides im Netz die Skillungen mit 2H oder 2x1H als Basis verwenden, und auch diese Leute farmen Inferno Act3/4 mit eher durchschnittlichen Werten.
Einfach mal die Fähigkeiten / Runen des Barbs ein wenig genauer studieren und Synergien finden, dort gibt es einige sehr mächtige Sachen die auf den ersten Blick als Einzelskill ziemlich schwach erscheinen!
rate (1)  |  rate (1)
Avatar Dabra
Dabra
#36 | 24. Jun 2012, 19:47
Zitat von XKL1:


Genau das tun bereits zig-tausende Diablo Fans!

Und wenn zig tausend Diablo Fans aus dem Fenster springen, soll ich dann hinterher springen? ;-)
Kann mir also ziemlich egal sein, ich spiel's solange es Spass macht und werd ganz sicher kein Geld dafür ausgeben.
rate (5)  |  rate (2)
Avatar XKL1
XKL1
#35 | 24. Jun 2012, 19:46
Zitat von Dabra:

Bevor ich mein Geld für meinen Barbaren ausgebe weil mir das Spiel sonst keinen Spass mehr macht, hör ich lieber komplett damit auf und kauf mir ein anderes..


Genau das tun bereits zig-tausende Diablo Fans!
rate (3)  |  rate (4)
Avatar NibiruX2012
NibiruX2012
#34 | 24. Jun 2012, 18:33
Zitat von Dabra:

Wo machst du denn deinen Farmrun? Bin auf der Suche nach einer gscheiten Route, die erträglicher ist als Akt 1 ab Barrikaden bis Butcher.
Und was für Passive benutzst du? ;)


Farmroute meistens "Die Strasse nach Alcarnus-Das Versteck der Hexe",
Passive Skills: Steinhart+Nerven aus Stahl+(Waffenmeister oder Aberglaube)..
grüsse an alle Barbaren ;)
rate (1)  |  rate (1)
Avatar Dabra
Dabra
#33 | 24. Jun 2012, 18:23
Zitat von NibiruX2012:
Farme mit meinem Barbaren im moment AktII Inferno, geht eig. ganz gut nach dem patch..

Mein Build:
Raserei+Fanatiker
Wütender Ansturm+Dampfwalze
Aufstampfen+Zerren und Schmettern
Kriegsschrei+Gewappnet
Schmerzen unterdrücken+Eisenhaut
Revanche+Provokation

gebufft ist meine Rüssi auf 11.401+Allg. Resi 550-710 (Kriegsschrei+Gewappnet Buff)..

Wo machst du denn deinen Farmrun? Bin auf der Suche nach einer gscheiten Route, die erträglicher ist als Akt 1 ab Barrikaden bis Butcher.
Und was für Passive benutzst du? ;)
rate (0)  |  rate (1)
Avatar NibiruX2012
NibiruX2012
#32 | 24. Jun 2012, 18:21
Farme mit meinem Barbaren im moment AktII Inferno, geht eig. ganz gut nach dem patch..

Mein Build:
Raserei+Fanatiker
Wütender Ansturm+Dampfwalze
Aufstampfen+Zerren und Schmettern
Kriegsschrei+Gewappnet
Schmerzen unterdrücken+Eisenhaut
Revanche+Provokation

gebufft ist meine Rüssi auf 11.401+Allg. Resi 550-710, (Kriegsschrei+Gewappnet Buff).. Dmg ca 10.200
rate (0)  |  rate (1)
Avatar Sir Twist
Sir Twist
#31 | 24. Jun 2012, 18:13
Zitat von Daiquiri:
Was sind denn "Barbarben"? *auf Überschrift schiel*


http://www.flickr.com/photos/sir_hawk/6403 643353/

mehr will ich aber selber nicht wissen...
rate (2)  |  rate (1)
Avatar Dabra
Dabra
#30 | 24. Jun 2012, 18:10
Zitat von XKL1:
Hier meine Skillung:

Im RMAH einkaufen, eine der ganz wenigen Inferno-tauglichen und offensichtlichen Builds auswählen und los gehts mit kite n run!

Bevor ich mein Geld für meinen Barbaren ausgebe weil mir das Spiel sonst keinen Spass mehr macht, hör ich lieber komplett damit auf und kauf mir ein anderes..
rate (5)  |  rate (1)
Avatar Sababaton
Sababaton
#29 | 24. Jun 2012, 17:46
Barbarben - soso.
rate (3)  |  rate (1)
Avatar XKL1
XKL1
#28 | 24. Jun 2012, 17:46
Hier meine Skillung:

Im RMAH einkaufen, eine der ganz wenigen Inferno-tauglichen und offensichtlichen Builds auswählen und los geht's mit kite n run!
rate (6)  |  rate (8)
Avatar Tengemirf
Tengemirf
#27 | 24. Jun 2012, 17:36
Auch ich als DH Spieler bin auf iAS gegangen. Sogesehen eigentlich alle Klassen. Nach dem bekannt wurde das dieses Stat generft wird, hätte eigentlich jeder frühzeitig auf Kritischer Schaden/-Treffer umstellen können. Leider ist das geweine und gemeckere unbeschreiblich groß. Einfach seine Spielweise und Items umstellen und alles ist wieder im Lot. Ärgerlich ist es aber dennoch, weil man ja sicherlich viel Gold und Zeit geopfert hat um sich diese Items zu erfarmen. Nach erfolgreicher Umstellung mach ich jetzt wieder meinen früheren DPS und sogar noch mehr. Derzeit 66k DPS ohne SS.

Im Moment spiel ich einen Barbar hoch und finde diesen äußerst spannend. Danke an die bereits hilfreichen Kommentare in Bezug auf Barb Skillungen sowie thx an GS^^

Gruß
rate (1)  |  rate (1)
Avatar Batze
Batze
#26 | 24. Jun 2012, 17:27
Zitat von BoonControl:
Bitte als nächstens einen DH-Guide danke ;)


Schau mal hier http://eu.battle.net/d3/de/forum/2836204/ rein. Da könnte dir geholfen werden.
rate (0)  |  rate (2)
Avatar BoonControl
BoonControl
#25 | 24. Jun 2012, 17:09
Bitte als nächstens einen DH-Guide danke ;)
rate (2)  |  rate (1)
Avatar Kalle21
Kalle21
#24 | 24. Jun 2012, 16:50
Ich glaube nicht das man mit dieser Offensiven Taktik Akt 3 packt...
rate (1)  |  rate (1)
Avatar Meta80
Meta80
#23 | 24. Jun 2012, 16:45
Zitat von AZweili:
Mir kommt es so vor als währe der Barbar viel schwerer zu spielen als die Zauberin.

Ich habe mit meinem Lvl. 10 Barbar wesentlich mehr Mühe als ich mit meiner Zauberin hatte.


Macht voll Sinn eine Melee Unit generell mit einer Range Unit zu vergleichen, vor allem mit einer Expertise von ein paar Stunden Spielzeit.
rate (2)  |  rate (4)
Avatar mister-meister
mister-meister
#22 | 24. Jun 2012, 16:42
Das reizt ja mal ne andere Klasse wie den BArbarern zu spielen... Bei meinem Zauberer (bald lvl 60) hängts mir jetzt bald zum Hals raus, das 3 mal beim durchzoggen und immer die gleiche Klasse... Es werden zwar bei jeder Stufe neue runen freigeschaltet, die meisten bringen nix, da bleibt man lieber bei den alten, sind immer die besten...
rate (3)  |  rate (1)
Avatar outofcontrol84
outofcontrol84
#21 | 24. Jun 2012, 16:39
Wozu braucht man bei D3 einen Klassenguide? Da nahezu keine Individualisierung möglich ist, kann man mithin auch nichts falsch machen. Die Erhebung der diversen Synergien ist interessant, aber ich glaube nicht dass es diesbezüglich einem Guide bedarf!
rate (5)  |  rate (7)
Avatar Batze
Batze
#20 | 24. Jun 2012, 16:37
Zitat von Luke_2_3:


Mit allen Klassen gibt es seit dem neusten Patch nach Alptraum Schwierigkeiten. Mein Mönch macht nur noch 5k Damage, vor dem Patch 15k. Ist doch klar, dass man da nichts mehr reißt. Liegt nicht an den verschiedenen Klassen.


Das einzige was genervt wurde ist IAS. 50% weniger jetzt. Also statt z.B. 12% IAS auf einem Ring haste jetzt nur noch 6%.

IAS wird auf den Grundschaden aufgerechnet.

Wenn du vorher 15k dps hattest, so must so gut wie gar keinen Grundschaden gehabt haben, also extrem LOW Waffe und wahnsinnige IAS Werte gehabt haben.
Mobs konntest du damit in Hell/Inferno nicht schnetzeln, weil du einfach kein Grundschaden hast.

Ziemlich unglaubwürdig was du hier vermitteln willst.

Und ich spiele selbst einen Monk und komme flüssig durch Inferno akt 1 durch. Farmstatus.

Nach Patch erstmal locker mit einem Barb zusammen Belial/Inferno gekillt.

Und wir sind beide weit, weit davon entfernt bestes Gear zu haben.

Also erzähl hier keinen Stuss, von wegen es ist alles schwerer geworden.

Die einzigen die Weinen sind die, die alles auf IAS aufgelegt hatten. Vorwiegend DHs.

Jetzt müssen diese Klassen eben mal lernen wie man spielt. Sich durchballern mit 150k dps und mehr kann jeder.
rate (6)  |  rate (2)

Borderlands 2 (100% uncut) - [PC]
7,49 €
zzgl. 5,00 € Versand
bei Amazon Marketplace Videogames
Civilization - Beyond Earth
36,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
ANGEBOTE
PROMOTION
So schreiben Sie einen guten Beitrag!
  • Geben Sie nur Tipps und Cheats, die Sie selbst ausprobiert haben
  • Wenn Sie eine Komplettlösung oder Guide erstellen, verwenden Sie Bilder
  • Beschreiben Sie ihr Vorgehen so genau wie möglich
  • Erstellen Sie mehrere Beiträge, wenn Sie mehrere Tipps geben wollen

Hinweise zum Editor
  • Wenn Sie eine Tabelle für Cheats einfügen wollen, klicken Sie auf das Cheat-Symbol. Sie könnnen dann bliebig viele Zeilen in die Tabelle einfügen.
  • Wenn Sie zur besseren Übersicht eine Zwischenüberschrift in den Text einfügen wollen, markieren Sie die Wörter und klicken, sie auf das H1-Symbol.
  • Bei längeren Komplettlösungen und Guides können Sie einen Seitenumbruch einfügen.

Beachten Sie bitte:
Schreiben Sie nur über Spiele, die Sie selbst gespielt haben und nur über Ereignisse im Spiel, die Sie selbst erlebt haben.

Details zu Diablo 3

Plattform: PC (PS3, Xbox 360)
Genre Rollenspiel
Untergenre: Action-Rollenspiel
Release D: 15. Mai 2012
Publisher: Activision Blizzard
Entwickler: Blizzard Entertainment
Webseite: http://eu.blizzard.com/diablo3/
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 66 von 5726 in: PC-Spiele
Platz 3 von 325 in: PC-Spiele | Rollenspiel | Action-Rollenspiel
 
Lesertests: 34 Einträge
Spielesammlung: 752 User   hinzufügen
Wunschliste: 943 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Diablo 3 im Preisvergleich: 7 Angebote ab 15,00 €  Diablo 3 im Preisvergleich: 7 Angebote ab 15,00 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten