The Elder Scrolls Online - PC

Online-Rollenspiel  |  Release: 04. April 2014  |   Publisher: Bethesda
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 6 weiter »
Avatar sn8per
sn8per
#1 | 04. Mai 2012, 16:52
da freu ich mich ja schjon wansinnig drauf, bin riesen elder scrolls fan... :-)

ich hoffe nur, dass sie der serie treu bleiben und wirklich die qualität der quest und atmosphäre des singleplayer übernehmen...

und es muss auf jeden fall in der egoperspektive sein!!!!! ^^
rate (36)  |  rate (10)
Avatar OtaQ
OtaQ
#2 | 04. Mai 2012, 16:52
Hier die ersten Ingame-Bilder und Artworks: http://www.topofthegames.com/5665/screenshots- the-elder-scrolls-online/

Viel Spaß beim Anschauen!
rate (25)  |  rate (5)
Avatar shuno
shuno
#3 | 04. Mai 2012, 16:59
Man kann also zusammenfassen: 08/15-Schrott.
rate (72)  |  rate (77)
Avatar Dryz
Dryz
#4 | 04. Mai 2012, 17:02
Ich liebe TES Universum jedoch glaube ich das TES ein SP bleiben sollte bzw wenn dann würde ich nur einen Koop Modus sehr begrüßen.
Der Markt wird mir im moment zu viel mit MMOs überflutet so sehe ich das zumindest. Ist zwar schön das man viel auswahl hat nur ist es mir persönlich zu viel :) Oder wie seht ihr es.
rate (68)  |  rate (2)
Avatar eXecution1992
eXecution1992
#5 | 04. Mai 2012, 17:02
Noch ein WoW klon den niemand brauch...ist einfach so und nun lasst die daumen hängen.
rate (58)  |  rate (58)
Avatar eXecution1992
eXecution1992
#6 | 04. Mai 2012, 17:05
Sorry doppelpost.
rate (5)  |  rate (66)
Avatar servana
servana
#7 | 04. Mai 2012, 17:06
Schade das sie einiges streichen wie die Vampir/Werwolf Verwandlung, Häuser kauf usw. Das hätte das ganze sicher noch ein wenig spezieller gemacht, und nicht 08/15 mässig.
rate (28)  |  rate (2)
Avatar sn8per
sn8per
#8 | 04. Mai 2012, 17:09
was ihr euch alle anstellt, so lange weiterhin singleplayer TES games in der qualität von skyrim und oblivion rauskommen habe ich nichts gegen TES online...

und ganz so wie wow ist es auch nicht
(bis jetzt bin ich in keinem MMO über lvl 10 gekommen, war mir zu lahm, mal kucken ob es bethesta schafft ^^)
rate (18)  |  rate (5)
Avatar Feverr
Feverr
#9 | 04. Mai 2012, 17:09
Zitat von OtaQ:
Hier die ersten Ingame-Bilder und Artworks: ...


Danke für den Link. Allerdings bleibt meine Erwartungshaltung weiterhin auf 50/50.

Dieser typische Online-Look ist einfach abschreckend. Habe gedacht dass sie daran endlich mal was ändern. Bleibt nur noch abzuwarten, wie sich das weiterentwickelt.
Ich habs mal mit Aion verglichen, das kommt dem ziemlich nahe.
rate (9)  |  rate (2)
Avatar joern4321
joern4321
#10 | 04. Mai 2012, 17:10
"The Elder Scrolls Online wird kein direktes Echtzeit-Kampfsystem haben. Der Grund dafür sei laut ZeniMax Online das Problem mit Netzwerklatenzen."

Wie kann mich sich das vorstellen? Rundenbasiert oder einfach nur keine direkten Angriffe also ohne jegliches zielen wie z.B. bei wow?
rate (13)  |  rate (4)
Avatar drechen
drechen
#11 | 04. Mai 2012, 17:12
Miep. In Elder Scrolls Kämpfe durch das Drücken der Tasten 1 dann 1 dann 2 dann 3 dann 2 dann 1 dann 1 dann 3 zu gewinnen klingt wirklich beschissen. Alleine dadurch kommt in den meisten MMORPGS einfach keine Stimmung auf. Dieses Kampfsystem nervt mich so derbe an. ... -.-
rate (22)  |  rate (4)
Avatar Apfelb4um
Apfelb4um
#12 | 04. Mai 2012, 17:14
das game wird ein extremer reinfall - die benutzen die hero engine von the old republic. damit läßt sich das was sie sich vorgenommen haben nicht umsetzen. vor allem keine "gewaltigen masseschlachten". die engine verreckt doch schon bei 20vs20.
rate (12)  |  rate (11)
Avatar Sun Liao
Sun Liao
#13 | 04. Mai 2012, 17:15
2013, ich glaube nicht...
rate (6)  |  rate (4)
Avatar Kuomo
Kuomo
#14 | 04. Mai 2012, 17:16
Hört sich nach einem weiteren Standard MMORPG an, das die Welt nicht braucht.

Ich hoffe bloss, dass die SP Titel nicht unter dem Online Ableger leiden, weil dort die Prioritäten gesetzt werden.
rate (11)  |  rate (3)
Avatar MasterOfWar
MasterOfWar
#15 | 04. Mai 2012, 17:18
Das klingt alles super !
Aber bitte, bitte macht nicht denn tausendsten WoW Klon draus.
rate (11)  |  rate (0)
Avatar s-a-n-g-u-i-s
s-a-n-g-u-i-s
#16 | 04. Mai 2012, 17:19
"•The Elder Scrolls Online wird kein direktes Echtzeit-Kampfsystem haben. Der Grund dafür sei laut ZeniMax Online das Problem mit Netzwerklatenzen."

TERA *hust*
Da gehts doch auch -.-
rate (21)  |  rate (3)
Avatar Kraußer
Kraußer
#17 | 04. Mai 2012, 17:21
Lieber ein ES mit Coop
rate (10)  |  rate (0)
Avatar Zoar
Zoar
#18 | 04. Mai 2012, 17:21
Warum nur......
TES ist eine großartige SP Reihe. Aber nein, das Geld liegt in den MMORPGs also wird da auch gegraben...
Ich fürchte auch das es zu einem 08/15 Spiel verkommt, das zwar ein paar kleine Ideen hat, die etwas anders sind, doch im großen und ganzen nur eins von vielen WoW-Klonen wird.
Eigentlich hat Zenimaxx und Bethesda bei mir ja einen Vertrauensbonus, doch hier geht der irgendwie flöten.

Bleibt die Hoffnung das sie weiter TES-SP Spiele entwickeln und deren Qualität nicht leidet. Dann kann mir ein Reinfall in diesem Spiel egal sein
rate (7)  |  rate (5)
Avatar bigsmoke306
bigsmoke306
#19 | 04. Mai 2012, 17:23
Ich denke das MMO wird, wie es immer so ist, kurz vorm Release als DER WoW-Killer angepriesen, ein paar Monate später interessiert es dank spielerischer Unzulänglichkeiten keinen mehr, Zenimax ist jetzt auch nicht gerade der Entwickler den ich ein solches MMO am eheseten zutrauen würde. Aber hoffen will ich mal das beste, das Elder Scrolls-Universum hat ja durchaus Potential.
rate (4)  |  rate (1)
Avatar madessl
madessl
#20 | 04. Mai 2012, 17:38
Das wird mein Konkurrent zu Guild Wars 2
rate (4)  |  rate (1)
Avatar Skidrow
Skidrow
#21 | 04. Mai 2012, 17:42
Klingt BISHER so gar nicht nach WoW, SW:TOR und Rift.
So gar nicht konventionell.

Gott sei dank. Vielleicht kommt da ja endlich mal was anderes als der x-te WoW-Clon raus. Zeit wirds.

Denn wenn ich "irgendwas das so ist wie WoW" haben will spiel ich...... WoW.
Das haben Bioware und EA bei SW:TOR ja irgendwie nicht rallen wollen. Und *huch*... die Spielerzahlen gehen zurück. Sowas aber auch...

"Spieler können keine Häuser erwerben."

Ich hoffe, dass ist nicht von Dauer.
rate (8)  |  rate (3)
Avatar Daywheed
Daywheed
#22 | 04. Mai 2012, 17:46
2013 solls also erscheinen. Dann müsste es aber schon lange in der Entwicklung sein. Die Ankündigung einiger Features klingt aber noch ziemlich nach Konzeptphase einiger Features...

Naja mal schaun.
rate (1)  |  rate (1)
Avatar Noch verfügbarer Name
Noch verfügbarer Name
#23 | 04. Mai 2012, 17:50
Üähh...das sieht ja mal überhaupt nicht nach Elder Scrolls aus. Hätten sie mal lieber einen 'normalen' Multiplayer gemacht, Koop oder sonstwas, und das Spiel sonst an sich so gemacht wie Skyrim u.a.
rate (11)  |  rate (2)
Avatar Simml
Simml
#24 | 04. Mai 2012, 17:50
sieht für mich ziemlich belanglos aus...
rate (2)  |  rate (3)
Avatar Mondlicht
Mondlicht
#25 | 04. Mai 2012, 17:52
Hieß es rund um die Veröffentlichung von Skyrim nicht noch, dass Bethesda keine Online Spiele mag und nun gibt es bereits Scrrenshots und einen Teaser?
rate (1)  |  rate (4)
Avatar Runental
Runental
#26 | 04. Mai 2012, 17:54
Game Director Matt Firor
Matt Firor = Dark Age of Camelot

Noch Fragen? Wenn ja, dann haben MMOs für Euch leider erst mit WoW das Licht der Welt erblickt.
rate (5)  |  rate (0)
Avatar Rollora
Rollora
#27 | 04. Mai 2012, 17:55
Zitat von Mondlicht:
Hieß es rund um die Veröffentlichung von Skyrim nicht noch, dass Bethesda keine Online Spiele mag und nun gibt es bereits Scrrenshots und einen Teaser?

Dieses Spiel wird aber nicht von Bethesta sondern extern entwickelt
rate (2)  |  rate (0)
Avatar cRomi
cRomi
#28 | 04. Mai 2012, 17:57
die bilder sehen eher nach oblivion aus...ob mir das gefällt?
die müssen es skyrim mäßig machen sonst ist es für mich kein kaufzwang!
rate (0)  |  rate (4)
Avatar Apfelb4um
Apfelb4um
#29 | 04. Mai 2012, 17:57
Zitat von Runental:
Game Director Matt Firor
Matt Firor = Dark Age of Camelot

Noch Fragen? Wenn ja, dann haben MMOs für Euch leider erst mit WoW das Licht der Welt erblickt.


eine frage hab ich tatsächlich dazu: wird das game dann genau so scheisse wie warhammer online, das ja direkt von mythic stammt? :-)
rate (4)  |  rate (6)
Avatar Tamasuke
Tamasuke
#30 | 04. Mai 2012, 17:59
WoW Klon? seid ihr iwie ein bisschen weich in der birne?
bedeutet WoW-Klon für euch = MMorpg?


man wie ich diese wow kiddies verabscheue, die erst mit wow im MMO genre eingestiegen sind und denken WoW = alle MMorpgs

Zitat von Apfelb4um:


eine frage hab ich tatsächlich dazu: wird das game dann genau so scheisse wie warhammer online, das ja direkt von mythic stammt? :-)


Ich hoffe es wird dann eher wie Dark Age Of Camelot.. wenn ja, kann man sich auf richtiges rollenspiel freuen.. und nicht so ein weichgespülter linearer scheiß.


ich hoffe auf sandbox rpg statt wow linearer mainstream questkack.
rate (8)  |  rate (1)
Avatar Razortec
Razortec
#31 | 04. Mai 2012, 18:00
Das ist das erste MMORPG für das ich mich nach Jahren wieder interessiere, das hört sich sehr gut an und sieht bisher (Screenshot´s)
gut aus. Ich bin gespannt........
rate (4)  |  rate (2)
Avatar Simml
Simml
#32 | 04. Mai 2012, 18:00
Zitat von Apfelb4um:


eine frage hab ich tatsächlich dazu: wird das game dann genau so scheisse wie warhammer online, das ja direkt von mythic stammt? :-)

na, so schlecht war das doch gar nicht... haben halt die Spieler gefehlt ^^
rate (4)  |  rate (1)
Avatar Sharkhush
Sharkhush
#33 | 04. Mai 2012, 18:01
Zitat von shuno:
Man kann also zusammenfassen: 08/15-Schrott.

Aha ... na du hast bestimmt Ahnung vom entwickeln eines MMO und auch den totalen Durchblick wie das fertige Game aussieht.
Manche Leute sollten sich evt. mal grundlegend damit beschäftigen was sie erwarten ...und wie tiefgründig diese Erwartungen ins SPiel eingreifen mit Folgen. Daher gibt es Elemente die sich immer irgendwie ähneln da es nicht anders geht und Elemente die sich sehr shwer bis gar nicht verwirklichen lassen. (zur Zeit)
rate (3)  |  rate (2)
Avatar Runental
Runental
#34 | 04. Mai 2012, 18:01
Zitat von Apfelb4um:


eine frage hab ich tatsächlich dazu: wird das game dann genau so scheisse wie warhammer online, das ja direkt von mythic stammt? :-)


Warhammer=Mythic/EA
Warhammer release: 2008
Matt Firor hat mythic 2006 (also lang vorher) verlassen.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Tamasuke
Tamasuke
#35 | 04. Mai 2012, 18:04
Zitat von Runental:


Warhammer=Mythic/EA
Warhammer release: 2008
Matt Firor hat mythic 2006 (also lang vorher) verlassen.


tja wenn die leute wie immer keine ahnung haben, schreiben sie "wie immer" nur ein haufen "Scheiße."
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Runental
Runental
#36 | 04. Mai 2012, 18:06
Zitat von Tamasuke:


tja wenn die leute wie immer keine ahnung haben, schreiben sie "wie immer" nur ein haufen "Scheiße."


Zum Glück haben wir noch bissl Ahnung <3
rate (0)  |  rate (1)
Avatar g3ck0
g3ck0
#37 | 04. Mai 2012, 18:10
Bin ich der einzige für den das ganze einfach wie ein Mix aus diversen großen MMOs wirkt? Massenschlachten aus DAoC, Raids wie in WoW, dynamische Quests aus GW2, Ausdauer im Kampfsystem und keine Trinity wieder aus GW2.
Einerseits hört sich das ja ganz nett an, andererseits passt es find ich nicht ins TES Universum. Ich will mich nicht von Anfang an durch die Wahl einer Klasse so einschränken müssen. Ich will spannende Echtzeit-Kämpfe und eine gute Story, welche leider bei MMOs immer eher im Hintergrund steht.
Aber gut, man wird ja sehen.. bin eher skeptisch. Hängt wirklich stark von der Umsetzung ab.
rate (6)  |  rate (1)
Avatar Überflieger
Überflieger
#38 | 04. Mai 2012, 18:16
Dark Anchors?

Rift lässt grüßen...
rate (1)  |  rate (1)
Avatar ungut
ungut
#39 | 04. Mai 2012, 18:17
Es ist wirklich nicht zu fassen, dass die tatsächlich auf so einen furchtbaren Comiclook setzen.
rate (3)  |  rate (1)
Avatar Korvas
Korvas
#40 | 04. Mai 2012, 18:18
Sie sollten lieber in Richtung Sanbox-MMO mit Cry-Eninge 3 (siehe ArcheAge) gehen.

Den außer beim PVP-System, bleib ich bei diesen Spiel skeptisch.
rate (0)  |  rate (1)
1 2 3 ... 6 weiter »

XCom Enemy Within USK 16 PC-Spiel
7,11 €
zzgl. 5,95 € Versand
bei Conrad.de
GTA 5 - Grand Theft Auto V
49,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
16,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
19,90 €
Versand s.Shop
Zum Shop
PREISVERGLEICH
Bethesda The Elder Scrolls Online (Download) (PC/Mac)
ab 16,99 € Zum Preisvergleich
2 Angebote | ab 0,00 € Versand
Bethesda The Elder Scrolls Online (PC/Mac)
ab 23,90 € Zum Preisvergleich
8 Angebote | ab 3,00 € Versand
Bethesda The Elder Scrolls Online (PEGI) (PC/Mac)
ab 29,99 € Zum Preisvergleich
2 Angebote | ab 0,00 € Versand
» weitere Angebote
Tipps & Guides
Top-Spiele
Risen 3: Titan Lords
Release: 14.08.2014
Lesertests
Diablo 3
Release: 15.05.2012
Lesertests, Tipps
League of Legends
Release: 30.10.2009
Lesertests, Tipps
Divinity: Original Sin
Release: 30.06.2014
Lesertests
Minecraft
Release: 18.11.2011
Lesertests, Tipps
» Übersicht über alle PC-Spiele

Details zu The Elder Scrolls Online

Plattform: PC (PS4, Xbox One)
Genre Rollenspiel
Untergenre: Online-Rollenspiel
Release D: 04. April 2014
Publisher: Bethesda
Entwickler: ZeniMax Online Studios
Webseite: http://elderscrollsonline.com
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 51 von 5683 in: PC-Spiele
Platz 3 von 259 in: PC-Spiele | Rollenspiel | Online-Rollenspiel
 
Lesertests: 4 Einträge
Spielesammlung: 102 User   hinzufügen
Wunschliste: 121 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
The Elder Scrolls Online im Preisvergleich: 18 Angebote ab 16.99  The Elder Scrolls Online im Preisvergleich: 18 Angebote ab 16.99
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten