TERA: Rising - Free2Play

Online-Rollenspiel  |  Release: 03. Mai 2012  |   Publisher: Frogster Interactive
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Syspender
Syspender
#1 | 12. Mai 2012, 16:56
Ganz hilfreich bei dieser MMO-Flut :D
Aber ich setz' ja alles auf GW2 ;)
rate (60)  |  rate (11)
Avatar SacroSanct
SacroSanct
#2 | 12. Mai 2012, 17:00
Ich hoffe, das The Elder Scrolls: Online was wird :)
rate (29)  |  rate (13)
Avatar diavoloman
diavoloman
#3 | 12. Mai 2012, 17:00
Schöne Zusammenfassung. Elder Scrolls Online erscheint erst in naher Zukunft also noch nicht der Rede wert.
Alles gespielt alles gesehen und was bleibt ist vorerst GW2 :)
Was zählt ist immer noch der Spaß daran, jeder bevorzugt ein anderes MMO.
rate (30)  |  rate (6)
Avatar Ardel
Ardel
#4 | 12. Mai 2012, 17:05
Zitat von diavoloman:

Was zählt ist immer noch der Spaß daran, jeder bevorzugt ein anderes MMO.


So und nicht anders! Aber glaube mir das Fanboy gebrabbel geht bestimmt gleich los :D
rate (40)  |  rate (1)
Avatar Angelus_lul
Angelus_lul
#5 | 12. Mai 2012, 17:06
Guild Wars 2 ..meine große Hoffnung.
rate (29)  |  rate (10)
Avatar Nokami
Nokami
#6 | 12. Mai 2012, 17:06
Mists of Pandaria ist für mich das Spiel mit dem meisten Potenzial, mal sehen, nebenbei werd ich noch GW2 Spielen (was ja kein ding ist ohne Abo). Aber das sieht wohl jeder anders, jedem das seine.

WoW wegen der epischen Raids, und GW2 weil es einfach dynamischer daherkommt. Tera mach auch nebenbei sehr viel Spaß, problem ist nur das man wirklich immer "Töte 20x das, und das 20x das" als Aufgabe hat.
rate (14)  |  rate (12)
Avatar Panther
Panther
#7 | 12. Mai 2012, 17:06
Mir fehlt hier The Secret World.
Über dieses Game ist wesentlich mehr bekannt (gerade da dieses Wochenende Beta-Weekend ohne NDA ist), als über Elder Scrolls Online.
TSW hat es nämlich wirklich verdient hier bei den Veteranen zu stehen. Das Game hat wirklich das Zeug was zu werden und wirkt sehr ambitioniert.
rate (27)  |  rate (7)
Avatar Vestor
Vestor
#8 | 12. Mai 2012, 17:08
Hui, das ist ja mal ein ambitionierter Artikel - Lob Lob, freut mich, dass GS den Dschungel da ein wenig zu lichten versucht.

Aber leider lässt sich der wohl wichtigste Faktor nicht vergleichen - ob das Spiel für sich genommen funktioniert, bzw. eine Sogwirkung entwickelt. So sah TOR etwa für mich auf den ersten Blick gut aus, aber bei dem zehnten Bonusziel "Töte 25 XYZ-Droiden" war dann meine Frustrationsgrenze erreicht :( Hoffe, das gleiche passiert mir nicht mit GW 2.
rate (7)  |  rate (3)
Avatar Dagobert89
Dagobert89
#9 | 12. Mai 2012, 17:11
Mit magischen Fähigkeiten lassen sich darüber hinaus Gegenstände herumwerfen und als Waffe einsetzen.

Ihr meint wohl es lassen sich vom Ele Waffen herbeizaubern und können von allen als Waffe genutzt werden ;)
rate (0)  |  rate (1)
Avatar Panther
Panther
#10 | 12. Mai 2012, 17:11
Zitat von blacksun84:
... bei GW2 bin ich noch vorsichtig, weil mich das Universum bislang wenig anspricht und ich auch bzgl. des Eventsystems noch skeptisch bin. Da lieber mal auf irgendwelche Testversionen warten.


GW2 bin ich auch noch unsicher, eben wegen dem Story-Hintergrund.

Dem Eventsystem hingegen fiebere ich entgegen. Wenn es nur halb so gut wird wie bei Warhammer Online, bin ich beruhigt.
rate (4)  |  rate (1)
Avatar Black83
Black83
#11 | 12. Mai 2012, 17:26
GW2 wird super wenn sie die Engine Probleme in den Griff bekommen.
Quadcore support muss sein.
rate (6)  |  rate (4)
Avatar headbang
headbang
#12 | 12. Mai 2012, 17:43
Ich hoffe mal auf GW2, WoW kann man sich nicht mehr antun (leider -.-).
rate (6)  |  rate (5)
Avatar Dagobert89
Dagobert89
#13 | 12. Mai 2012, 17:47
Also bitte Gamestar bei STWOR soviel schreiben zum PvP aber bei GW2 nichtmal das WvWvW zu erwähnen oder das wir uns mit lvl 2 schon ins Structured PvP begeben könnnen mit allen Skills, Traits und gleicher ausrüstung *kopfschüttel*
rate (6)  |  rate (3)
Avatar Oedi
Oedi
#14 | 12. Mai 2012, 17:54
warum zum henker ist the secret world nicht dabei? oO
rate (11)  |  rate (2)
Avatar Doggy
Doggy
#15 | 12. Mai 2012, 18:01
meine Hoffnungen liegen in ArcheAge. schaun mer mal :)
rate (3)  |  rate (2)
Avatar JulianTB
JulianTB
#16 | 12. Mai 2012, 18:02
Hat da wer das Wort "Duell" nicht so ganz verstanden?
Ich würde sagen: ja :P
rate (5)  |  rate (1)
Avatar myrddin.de
myrddin.de
#17 | 12. Mai 2012, 18:10
Zitat von :
Durch das neue Talentsystem und die reduzierten Fähigkeiten müssen wir zudem lange Zeit auf die immer gleichen Attacken zurückgreifen – Abwechslung sieht anders aus.

also ich spiele intensiv Beta und kann sagen als Schamane habe ich nun, trotz der reduzierten Talente mehr Optionen. Die passiven Boni fallen weg und werden quasi direkt mitgeliefert.
Wer sich die Schaman Talente gerne in Aktion ansehen möchte kann das gerne auf Youtube tun, user myrddinde. Auch die neuen Zonen sind sehr Stimmungsvoll gemacht.

Verstehe das ganze gebashe nicht, WoW hat nicht umsonst die höchste Anzahl von Subscriptions, letzter Zeit auch stabil. Trotz der vielen Spieler die schon serh lange dabei sind und es verständlicher weise auch mal satt haben, gibt es dennoch immer wieder neue Spieler denen es Spass macht.

Hier von Elder Scrolls Online zu sprechen ist sowieso ein bischen fehl am Platz, uns fehlt zu viel an Informationen zum Spiel und die 33000 votes mit 86% "wir haben keine bock auf ein ESO MMO" sprechen ein deutliches Zeichen. Skyrim zeichnet sich durch die Möglichkeit aus das Spiel anzupassen, Content zu kreieren, dass Taten eine Folge nach sich ziehen ... wie man sowas in einem MMO umsetzen will bleibt (noch) offen.
rate (7)  |  rate (3)
Avatar berndlauert
berndlauert
#18 | 12. Mai 2012, 18:16
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar spartaaa
spartaaa
#19 | 12. Mai 2012, 18:24
diablo 3 kommt...also wayne ^^
rate (8)  |  rate (16)
Avatar Gregor van Stroyny
Gregor van Stroyny
#20 | 12. Mai 2012, 18:34
Hey, GameStar... ein Duell das ist ein Zweikampf. Bei diesem Kampf der Spielegiganten kann man von keinem Duell mehr sprechen.

Sechs, setzen.
rate (9)  |  rate (2)
Avatar Nocthurn
Nocthurn
#21 | 12. Mai 2012, 18:35
Das interessanteste MMO fehlt natürlich wieder. Wenn dann The Secret World nächsten Monat rauskommt, sind alle anderen MMOs erstmal uninteressant. Die Beta macht zumindest schonmal großen Spaß. Ansonsten würde mich als Fan noch Phantasy Star Online 2 interessieren. Aber wer weiß, ob das im Westen überhaupt rauskommt. :S
rate (5)  |  rate (8)
Avatar RichardLöwenherz
RichardLöwenherz
#22 | 12. Mai 2012, 18:36
Guild Wars 2!!!
rate (8)  |  rate (7)
Avatar pacuu
pacuu
#23 | 12. Mai 2012, 18:50
Klare Sache - Guild Wars 2!
rate (6)  |  rate (8)
Avatar Tamasuke
Tamasuke
#24 | 12. Mai 2012, 18:59
FFXIV fehlt bei der auswahl^

aber warsch. sollte man dies erst mit 2.0. (dem re-release) in so einen vergleich packen ;D


das mit der ausdauer aus The elder scrolls online erinnert mich an DAOC. mag sein, dass dies auch so in skyrim ist.. aber matt friar (damals an daoc mitgearbeitet) entwickelt jetzt an TESO.

bin gespannt. und WoW fand ich schon zu release sterbens langweilig vom gameplay her.
rate (0)  |  rate (4)
Avatar Gowaned
Gowaned
#25 | 12. Mai 2012, 19:07
Keine Raids, nur Domination maps für bgs, und ein WvW in welchem man gegen immer wechselnde Server und namenlose Gegner spielen darf, für... neue Itemskins. Awesome!

Zum Glück ist 1 Woche später ESO bekanntgegeben worden, welches eigentlich auf den ersten Blick viel zu gut klingt. Sogar die "srpg" Skyrim community fühlt sich ausgeschlossen, so ein Pech aber auch^^.
rate (1)  |  rate (6)
Avatar BlackyxD
BlackyxD
#26 | 12. Mai 2012, 19:08
GW2 klare Sache :D!
rate (4)  |  rate (7)
Avatar Rainbowdog
Rainbowdog
#27 | 12. Mai 2012, 19:09
Also ich will ja Guild Wars 2 nicht schlechtreden, aber:
1. Was ich so an Gameplay sah ist das Kampfsystem sehr statisch, ähnlich in anderen MMOs, das mit dem Bonusschaden von hinten gibt es sogar in WOW
2. Das Questsystem hat zwar diese Events, doch es gibt auch normale Quests, warum wird das nicht erwähnt. Bei allen anderen wird das negativ hervorgehoben.
3. Beim PVP seid ihr meiner Meinung nach auch ein wenig zu positiv, weil ein ähnliches Gildenkampfsystem war auch für AOC angekündigt und war aber fast nie zu sehen.

Mein Favorit bei den SPielen ist TERA, weil das Kampfsystem endlich mal wirklich spannend ist und grafisch jedem Titel vom technischen Standpunkt bei weitem schlägt, selbst GW2.
Bedenkt bitte dabei, dass dies nur meine Meinung wiederspiegelt und ich selbst finde GW2 trotzdem interessant.
rate (7)  |  rate (9)
Avatar berndlauert
berndlauert
#28 | 12. Mai 2012, 19:13
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar servana
servana
#29 | 12. Mai 2012, 19:18
Zitat von Rainbowdog:

Mein Favorit bei den SPielen ist TERA, weil das Kampfsystem endlich mal wirklich spannend ist und grafisch jedem Titel vom technischen Standpunkt bei weitem schlägt, selbst GW2.


Ja, aber außer edel Grafik und das Kampfsystem hat Tera momentan nichts zu bieten, weil alles irgendwann nachgeliefert werden soll. Erinnert mich an SW:ToR das auch nur von Story und Vertonung lebt und Bioware will alles irgendwann mal nachpatchen. Das Questsystem und die Story ist sehr schlecht, PVE Inhalte sind Mangelware und PvP fehlt teilweise auch noch, ist witzlos und hat keine Balance.

Wie ich schon sagte Tera lebt von guter Grafik und den Kampfsysten, ansonsten hat das MMORPG bis jetzt zumindest nichts zu bieten. Aber das soll sich ja ändern, die Entwickler wollen ja soviel nachpatchen... zumindest irgendwann einmal...

Ich spiele momenten abwechselnd WoW (Beta Tester), Sw:ToR (wegen Story und bin ein Star Wars Fan^^) und Tera (Kampfsystem fun). Guild Wars 2 interessiert mich ehrlich gesagt nicht so, da meiner Meinung nach ein wichtiges Kernelement von MMOs fehlt: Das ständige verbessern des Charakters. Jeder 80iger ist gleich, egal ob er erst seit ner Woche 80 ist oder schon 500 Burgen und 2000 Events gemacht hat. Das einzige was sich ändert ist der Style der Ausrüstung...da sehe ich keine Motivation Zeit zu investieren. Wie es schonmal einer in einen Game Podcast gesagt hat: GW2 wird andere Spieler ansprechen als wie z.b WoW und das sehe ich auch so. Mich zumindest spricht es überhaupt nicht an.

Und bei TES:Online gibt es bisher zuwenig Informationen um daraus ein Fazit schließen zu können, aber immerhin werd ich es weiter beobachten, das ist ja auch was.
rate (7)  |  rate (3)
Avatar Rainbowdog
Rainbowdog
#30 | 12. Mai 2012, 19:19
Zitat von berndlauert:

Du hast es ja offenbar nie gespielt.


Das stimmt, weshalb ich zum Schluss auch anmerke, dass dies nur meine Meinung wiederspiegelt. Ich möchte nicht nur die grandiosen innovativen Ideen, sondern auch die erkennbaren Fehler erfahren. Wie du vlt mehr Kritik bei einem Diablo 3 Artikel oder einem anderem Game sehen möchtest.
Ich habe mir doch einige Gameplayvideos angesehen um mir überhaupt erstmal eine Meinung bilden zu können. Btw diese Events sind auch nur töte oder bringe Quests, also vom Grundgerüst her Standard und nein, das kann man auch ohne es zu spielen, erkennen.
Dass sich die Welt daraufhin aber verändert finde ich gut.
rate (6)  |  rate (3)
Avatar Skorn
Skorn
#31 | 12. Mai 2012, 19:31
Was für ein schlechter Vergleichsartikel.

Nicht nur das bei Mists of Pandaria die meisten "Fakten" überhaupt nicht stimmen scheint der Rest auch nicht ganz sinnvoll zusammengetragen (was bei den einen kritisiert wird, wird bei anderen gelobt oO) Ich selbst habe bisher nur WoW genug gespielt um dies richtig zu bewerten aber wenn die Fakten der anderen MMOs genauso gut recherchiert sind wie die von WoW dann gute Nacht...

Achja - wenn ihr ein spiel wie TERA so offensichtlich promoten wollt und diesen Artikel sogar unter "TERA" einordnet schreibt wenigstens dazu das es eine PROMOTION ist und täuscht unwissende LESER nicht mit solchen Artikeln... .

TERA scheint bei dem was ich bisher gesehen habe ein gutes Spiel aber dieser Artikel hier ...
rate (11)  |  rate (2)
Avatar Cpt_BlaueWolke
Cpt_BlaueWolke
#32 | 12. Mai 2012, 19:43
Also zur Übersicht gut. Tera weiss ich nicht genau das seh ich ein bisschen Kritisch das kampfsystem ist geil und die effekte fast (nur fast) besser als bei GW2.

Was SWtoR betrifft ist es ja scheinbar keine großartige besonderheit unter MMOs ich denke genauso wird es auch mit TESO ausfallen. TES ist ein Singleplayer spiel und zwar die nummer 1 in dem Bereich ich glaube nicht das daraus ein herausragendes MMO entstehen kann.

WoW hab ich jahrelang gespielt und irgendwann gings mir einfach auf den Sack.

Und zu Guild Wars 2 muss ich an euch mal kräftig Kritik ablassen. Scheinbar habt ihr so ein gutes Spiel kaum gespielt und aus Unwissenheit dinge behauptet, denn es gibt kein "Turnier", es gibt nur Schlachtfelder (5v5) (für sofortigen und organisierten (ESL, etc) einstieg) und WvW (Das ihr nichtmal erwähnt habt) in diesem Treten 3 Welten (server) gegeneinander an in einer eigenen Welt mit kleinen Events um Bonus Buffs für Sieger zu erlangen die spielzahl beträgt geschätzt bis zu 500 Spieler pro Seite (und es geht habs in der Beta ausprobiert und eine 1000 DSL leitung). Genauso Falsch sind die Instanzen von denen ihr geredet habt, MAN KANN AB LVL 20 in die Katakomben von Ascalon und genau genommen sind es keine 8 Dungeons sondern 24 da man in jedem Dungeon nachdem man ihn von der persöhnlichen Story freigeschaltet hat und sich dort mal ein wenig umguckt, einen von mind. drei unterschiedlichen Wegen wählen und den dungeon durchspielen kann zudem gibt aus dort zufällige events und vom spieler ausgelöste besonderheiten nicht zu vergessen das man bei jedem Dungeon besuch nach abschluss ein bestimmtes teil des zum Dungeon gehörendes Rüstungsset bekommt!!
rate (3)  |  rate (7)
Avatar Grinch
Grinch
#33 | 12. Mai 2012, 19:48
SWTOR ist ja schonmal imo komplett durchgefallen, MoP wird nur Altbackendes neu aufgewärmt, TESO kommt erst 2013 (wenn überhaupt) und wird allein deshalb schon ein Reinfall weil es kein Sandbox MMORPG sondern Theme Park-MMO wird.

Bleiben also nur noch Tera und Guild Wars 2. Ersteres hat mich positiv überrascht und wird momentan fleißig gezockt, Zweiteres muss sich noch beweisen. Was aber hier komplett außen vor gelassen wird ist The Secret World was schade ist.
rate (8)  |  rate (6)
Avatar magnuskn
magnuskn
#34 | 12. Mai 2012, 19:53
Zitat von Skorn:
Was für ein schlechter Vergleichsartikel.

Nicht nur das bei Mists of Pandaria die meisten "Fakten" überhaupt nicht stimmen scheint der Rest auch nicht ganz sinnvoll zusammengetragen (was bei den einen kritisiert wird, wird bei anderen gelobt oO) Ich selbst habe bisher nur WoW genug gespielt um dies richtig zu bewerten aber wenn die Fakten der anderen MMOs genauso gut recherchiert sind wie die von WoW dann gute Nacht...


Ja, solche Sachen wie behaupten, das wir in den Raids nun die Faktionsanführer bekämpfen, ist ziemlich peinlich schlecht recherchiert. Da sollte der Autor nochmal nachsitzen.
rate (6)  |  rate (0)
Avatar XellDincht
XellDincht
#35 | 12. Mai 2012, 19:54
Warum ist Secret World nicht in der Liste? Neben Guild Wars 2 gehört auch Funcoms MMO zu meinen Favoriten

zu den anderen MMOs:

Tera: habs ausprobiert und es ist echt nicht mein Ding. Außer der Grafik gibts nix besonderes. Politiksystem ist nett für mich aber uninteressant da ich kein PVP-Spieler bin. Und ein interessantes Kampfsystem macht noch lange kein langmotivierendes Spiel

WoW Mists of Pandaria: Spielmechaniken haben sich kaum verändert und trozdem wird es von so vielen Leuten gespielt. Warum?

Star Wars ToR: Spielt sich leider zu sehr wie ein Singleplayer-Spiel. Werde mal abwartet was noch so kommt dann werde ichs mir vielleicht überlegen zurück zu kommen

Elder Scrolls Online: Klingt nicht schlecht was sie so versprechen
rate (5)  |  rate (2)
Avatar Rosu
Rosu
#36 | 12. Mai 2012, 19:58
Zitat von Cpt_BlaueWolke:

Und zu Guild Wars 2 muss ich an euch mal kräftig Kritik ablassen. Scheinbar habt ihr so ein gutes Spiel kaum gespielt und aus Unwissenheit dinge behauptet, denn es gibt kein "Turnier"

Es wird Turniere geben. Genauer gesagt wird es tägliche, mit denen man sich für die nächsten, die monatlichen qualifizieren kann und die jährlichen geben.
Dazu noch die, die man selbst veranstalten kann.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Cyrotek
Cyrotek
#37 | 12. Mai 2012, 20:01
Tera hat nur 2 Instanzen und keine PvP-Modi zu Release? Ist das nicht ... ein wenig peinlich? Selbst für einen getarnten Asiagrinder?
rate (8)  |  rate (3)
Avatar Cpt_BlaueWolke
Cpt_BlaueWolke
#38 | 12. Mai 2012, 20:04
Ich als ehemaliger WoW spieler hatte keine Motivation mehr weil der ganze Zeitaufwand um raiden zu können zu enorm war da bevorzuge ich ein system mit dem fast sofort loslegen kann einziger grund den ich bei GW2 schade finde ist das es kein Raid gibt.

Zitat von Rainbowdog:
Also ich will ja Guild Wars 2 nicht schlechtreden, aber:
1. Was ich so an Gameplay sah ist das Kampfsystem sehr statisch, ähnlich in anderen MMOs, das mit dem Bonusschaden von hinten gibt es sogar in WOW
2. Das Questsystem hat zwar diese Events, doch es gibt auch normale Quests, warum wird das nicht erwähnt. Bei allen anderen wird das negativ hervorgehoben.
3. Beim PVP seid ihr meiner Meinung nach auch ein wenig zu positiv, weil ein ähnliches Gildenkampfsystem war auch für AOC angekündigt und war aber fast nie zu sehen.


Zu 1: Das Kampfsystem ist nicht statisch im gegenteil du musst sogar sehr flexibel sein sonst stirbst du schneller als du "tot" sagen Kannst (siehe Flammenlegions Charr event)

Zu 2:es gibt kein Questsystem die einzigen Aufgaben die du kriegst sind der Persöhnlichen Geschichte und die lässt sich schlecht über Events erzählen deswegen gibt es die als "Missionen" und die beinhalten auch kein Sammel und töte Inhalt im Klassischen sinn

Zu 3:Das PvP ist ein bisschen armselig das muss ich zugeben. Es gibt GvG (GildeVSGilde) mehr und auch kein Capture the Flag (hab ich zumindest nicht gesehen) Aber dennoch ist das PvP einfach nur einzigartig krass ich hab noch nie ein derart auf Teamkampf basiertes Kämpfen gesehen oder dermaßen gewaltige schlachten wie im WvW.

Was noch verbessert werden muss ist die Balance der verschiedenen Klassen aber es gab ja gerade mal das zweite Beta Event von daher wird das schon ;)
rate (2)  |  rate (3)
Avatar Rainbowdog
Rainbowdog
#39 | 12. Mai 2012, 20:14
Zitat von Cpt_BlaueWolke:


Zu 1: Das Kampfsystem ist nicht statisch im gegenteil du musst sogar sehr flexibel sein sonst stirbst du schneller als du "tot" sagen Kannst (siehe Flammenlegions Charr event)

Zu 2:es gibt kein Questsystem die einzigen Aufgaben die du kriegst sind der Persöhnlichen Geschichte und die lässt sich schlecht über Events erzählen deswegen gibt es die als "Missionen" und die beinhalten auch kein Sammel und töte Inhalt im Klassischen sinn



Beim Kampfsystem meinte ich eher die Kampfmechanik, sprich in GW2 drückst du Knöfpfe um Zauber zu aktivieren. In den meisten Fällen, wenn es kein AOE sruch ist, musst du auch nicht selbst zielen.
Statisch war ein schlechter Ausdruck, wobei dieses Flammenlegions Charr Event auch nur viel mit Koordination zu tun hat, was du aber auch in WOW finden kannst, bei jedem Boss.

Btw, was ich vergessen habe war die Beschreibung für die Instanzen mit dem schnellen Spielfluss, also da sehe ich meiner Meinung nichts innovatives, in anderen MMOs kommt man auch schnell durch die Mobs zu den Bossen, welche dafür wiederum Taktik verlangen.
rate (4)  |  rate (1)
Avatar Schnuppix
Schnuppix
#40 | 12. Mai 2012, 20:40
Zitat von Oedi:
warum zum henker ist the secret world nicht dabei? oO


Absolut berechtigter Einwand - Dafür gibt es TESO... Idiotisch, aber wir wissen ja, woher es kommt... O.o

"Wir stellen die großen Online-Rollenspiele im Vergleichs-Special gegenübe"

Herr Schneider, TERA ist eine grottige Randerscheinung - entwickelt für koreanische Kasperköpfe, die noch keine Frau ohne Klamotten gesehen haben. Dieses Spiel ist weder "groß", noch wird es jemals mit den anderen in der selben Liga spielen.

Hand zum Gruß!
rate (5)  |  rate (10)

Counter-Strike: Source
9,49 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei Gk4.me
Kingdoms of Amalur: Reckoning [UK Import] - [PC]
8,23 €
zzgl. 2,45 € Versand
bei Amazon Marketplace Videogames
ANGEBOTE
PROMOTION

Details zu TERA: Rising

Plattform: PC
Genre Rollenspiel
Untergenre: Online-Rollenspiel
Release D: 03. Mai 2012
Publisher: Frogster Interactive
Entwickler: Bluehole Studio
Webseite: http://www.tera-europe.com
USK: Freigegeben ab 12 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 106 von 5644 in: PC-Spiele
Platz 9 von 257 in: PC-Spiele | Rollenspiel | Online-Rollenspiel
 
Lesertests: 5 Einträge
Spielesammlung: 57 User   hinzufügen
Wunschliste: 29 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten