Max Payne 3 - PC

3rd-Person-Shooter  |  Release: 01. Juni 2012  |   Publisher: Rockstar Games
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 5 weiter »
Avatar Crimson Castellan
Crimson Castellan
#1 | 01. Jun 2012, 19:05
Hammer Portierung! :D

Wenn ich sowas lese frag ich mich immer wieder, ob die ihr eigenes Produkt mal bei sich installieren. :>
rate (80)  |  rate (3)
Avatar pcblizzard
pcblizzard
#2 | 01. Jun 2012, 19:13
Spätestens bei L.A. Noir müsste Rockstar Games aus den Fehlern von Grand Theft Auto IV (Social Club, Startprobleme usw.) gelernt haben! Aber nein, jetzt hauen die ein Quark raus, was L.A. Noir bei weitem übertrift! Unbegreiflich so etwas (und da lasse Ich auch nicht die Ausrede "es gibt ja tausende PC Konfigurationen" nicht gelten)!
rate (53)  |  rate (4)
Avatar Joeamarsh
Joeamarsh
#3 | 01. Jun 2012, 19:14
toll hätte ich mir denken können!
und ich tollpatsch habe das game auch noch vorbestellt x-O
rate (26)  |  rate (4)
Avatar Hatschi18
Hatschi18
#4 | 01. Jun 2012, 19:16
Geht das nur mir so oder ist die Maussteuerung extrem träge unabhängig der Einstellungen? Bei GTA4 war das noch okay, aber bei einem Shooter der schnelle Anvisierung in der begrenzten Zeitlupe erfordert, ist das einfach nur ein Witz.
rate (13)  |  rate (3)
Avatar garfield4ever
garfield4ever
#5 | 01. Jun 2012, 19:16
Was für ein ARmutszeugnis aus technischer Sicht mal wieder für Rockstar...
Da warte ich mit dem Kauf dann lieber noch.
rate (36)  |  rate (3)
Avatar Feverr
Feverr
#6 | 01. Jun 2012, 19:18
Ouw, da haben sich die 30GB ja gelohnt!^^

Nunja, da müssen die geschmeidigen Animationen das halt wieder wett machen. Zum Glück können wir PCler es ja in hoher Auflösung und Kantenglättung genießen und ein wenig in den Grafikoptionen rumschrauben.

Von den Texturen habe ich bei 30GB wirklich mehr erwartet. Naja, ich warte mal weiterhin einen Vergleich ab.

Langsam macht es sich bezahlt nicht vorzubestellen. ;)
rate (16)  |  rate (3)
Avatar Razortec
Razortec
#7 | 01. Jun 2012, 19:22
Ich versteh das immer nicht, testen die ihre eigenen Produkte nie, bevor die das rausschicken ?
rate (21)  |  rate (2)
Avatar sylar668
sylar668
#8 | 01. Jun 2012, 19:23
Also bei mir funktioniert das Game einwandfrei. ;-)
rate (22)  |  rate (11)
Avatar dogsmack
dogsmack
#9 | 01. Jun 2012, 19:25
also bei mir schmiert das game auch im intro ab, der sound läuft weiter - das bild bleibt schwarz..... teilweise sogar inkl. crash mit bluescreen ...... super arbeit rockstar! eure games kaufe ich NIE WIEDER!
rate (14)  |  rate (12)
Avatar Joeamarsh
Joeamarsh
#10 | 01. Jun 2012, 19:30
wenn ich mir so das boxenstop video anschaue, frage ich mich tatsächlich, ob die uns für völlig bescheuert halten!
da sieht man was für kapitalistenschweine dahinter stecken! mit möglichst wenig aufwand möglichst schnell viel kohle machen, das ist ihr motto.
rate (16)  |  rate (4)
Avatar pcblizzard
pcblizzard
#11 | 01. Jun 2012, 19:31
Zitat von Hatschi18:
Geht das nur mir so oder ist die Maussteuerung extrem träge unabhängig der Einstellungen? Bei GTA4 war das noch okay, aber bei einem Shooter der schnelle Anvisierung in der begrenzten Zeitlupe erfordert, ist das einfach nur ein Witz.
Deaktiviere in den Optionen mal "MSAA" & "FXAA" (wobei "MSAA" das Problem sein sollte)!
rate (4)  |  rate (0)
Avatar Garm
Garm
#12 | 01. Jun 2012, 19:32
Na das klingt ja super. Gut dass meine Version erst aus UK rüberkommen muss und deswegen wohl erst nächste Woche ankommt. Bis dahin gibt es dann für die Probleme hoffentlich eine Lösung. Ansonsten hätte man dann mit D3 und MP3 direkt zwei Spiele, die - aus den unterschiedlichsten Gründen - kaum zum Laufen gebracht werden können.
rate (3)  |  rate (0)
Avatar Terradark
Terradark
#13 | 01. Jun 2012, 19:41
Ich hatte bei GTA 4 vom ersten Tag das Glück mit einer Geforcekarte auf Windows Xp zu spielen und hatte somit keine Probleme. Als ich aber dann von der Vielzahl an Problemen gelesen habe war mir klar, dass das meine letzte Vorbestellung war. Auch wenn die Steamversion besser zu laufen scheint und sogar mit LA Noir für zusammen 50€ angeboten wurde, werde ich mir kein einziges Spiel mehr vorbestellen, welches bis dahin noch keinen Technikcheck hat. Vorbestellerboni hin oder her...

MfG
rate (6)  |  rate (0)
Avatar lvp
lvp
#14 | 01. Jun 2012, 19:42
Echt schade das ein paar BWL Heinis gemerkt haben, dass man mit dem Verkauf von Spielen Geld machen kann. Ob Story, Spielgefühl oder in diesem Fall die Technik - kein Programmiererteam kann mit dieser Arbeit zufrieden sein.
Kann mir richtig vorstellen wie die BWL-Fraktion von "releasetauglich" faselt und unfertiges Zeug veröffentlicht um die Aktionäre ruhigzustellen.
Glaube das dadurch viele Neuerscheinungen und Nachfolger vermasselt wurden - Beispiele gibts ja genug....
rate (13)  |  rate (1)
Avatar Seinfeldfreak
Seinfeldfreak
#15 | 01. Jun 2012, 19:43
Das Spiel hat doch absolut nix mehr mit Max Payne zu tun, dass ist
GTA 4.5, mehr nicht!
rate (14)  |  rate (17)
Avatar weteef
weteef
#16 | 01. Jun 2012, 19:46
wtf...
rate (0)  |  rate (9)
Avatar Coffee
Coffee
#17 | 01. Jun 2012, 19:49
Scheinbar hat sich mein erstes Bauchgefühl bewahrheitet, und ich warte lieber noch etwas bevor ich zuschlage.

Meine größte Angst war eigentlich, das es auf meinem System nicht vernünftig läuft. Aber das scheint kein Problem zu sein.

Trotz allem warte ich glaub ich erstmal auf einen Steamdeal, und auch wenn ich mich sehr an Zensur störe, so hab ich doch von mehreren verlässlichen Zockern erfahren, das die Zensur hier etwa so störend ist wie in Modern Warfare 2. Sprich sie fällt kaum auf...

Und sowohl PCGames alsauch Gamestar vertraue ich in solchen zensurtechnischen Fällen absolut nicht.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Gnummi
Gnummi
#18 | 01. Jun 2012, 19:55
Denke, ihr solltet mit dem Spiel nicht so hart ins Gericht gehen. Ich empfinde die PC-Portierung sogar als eher gelungen. Startschwierigkeiten gehören mittlerweile leider schon zum guten Ton (siehe Diablo3 oder BF 3), abgesehen davon hat Rockstar aber meiner Meinung nach gute Arbeit geleistet, man sehe sich nur mal die moderaten Hardware-Anforderungen in Kombination mit der relativ schönen Optik an.
rate (8)  |  rate (15)
Avatar Terradark
Terradark
#19 | 01. Jun 2012, 19:55
Zitat von Seinfeldfreak:
Das Spiel hat doch absolut nix mehr mit Max Payne zu tun, dass ist
GTA 4.5, mehr nicht!


Gerade das würde ich nicht behaupten. Ich warte noch mit dem Kauf zum einem wegen den technischen Problemen und den kommenden Dlcs und zum anderen, weil es gerade genau das Gegenteil von GTA ist, was Leveldesign angeht. Wenn du auf einem Bootssteg läufst gibt es genau einen Pfad, den du gehen kannst, obwohl du auch andere Möglichkeiten ,,siehst", die dann aber durch unsichtbare Wände verwehrt bleiben. Hier das Videofazit von 4players dazu:

http://www.4players .de/4players.php/tvplayer/4PlayersTV/Alle/4220 /89822/Max_Payne_3/Video-Fazit.html (Leerzeichen entfernen)

MfG
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Fantasyonly
Fantasyonly
#20 | 01. Jun 2012, 19:59
Also die Steam Version läuft bei mir im Moment einwandfrei, habe aber schon gehört das viele Probleme mit der DVD Version haben.
rate (3)  |  rate (1)
Avatar Ollrick
Ollrick
#21 | 01. Jun 2012, 20:00
Nun meine lieben Tester und Bewerter bei GameStar,
hier währe mal die Chance für kräftigen Punktabzug bei der Bewertung.
Wenn´s hierfür wieder über 80 Punkte gibt wird es wohl immer so weitergehen.
Eine Frechheit sowas!!!
Wir Spieler zahlen hierfür ne menge Geld!
Somit hat sich das Spiel für mich erledigt :-(
rate (16)  |  rate (3)
Avatar IronsteffL
IronsteffL
#22 | 01. Jun 2012, 20:01
Nachdem ich bei GTA 4 auf dem PC selbst heute teilweise noch massive Probleme habe, obwohl andere Spiele wunderbar laufen, wollte ich mit dem Kauf auch erstmal warten. Langsam denke ich wirklich, Rockstars behäbige oder völlig ausbleibende PC-Umsetzungen liegen wirklich daran, dass das einfach fabelhafte Konsolen-Programmierer sind, die mit dem PC aber nicht klarkommen.

San Andreas würde ich auch gerne mal wieder installieren, nach meinem letzten Versuch und der resultierenden Flacker-Katastrophe warte ich aber lieber, bis die GTA-4 Mod fertig ist. Oder Moment mal... Das Spiel macht ja bei icEnhancer schon die Grätsche, obwohl die geforderten Ressourcen vorhanden sind und alles ordnungsgemäß auf 1.0.4.0 gepatcht ist.

Ach Rockstar... Geht halt mal zu Bethesda auf ein Seminar oder so. Was die machen ist auch nicht perfekt, aber den Anspruch stelle ich bei so offenen, dynamischen Spielwelten gar nicht. Da gehören ein paar Bugs ja dazu. Starten würd ich ein gekauftes Spiel aber doch ganz gern können.
rate (5)  |  rate (0)
Avatar Heesh
Heesh
#23 | 01. Jun 2012, 20:07
Zitat von Ragefirex:
Ätsch Reingefallen :D

Einmal GTA 4 Desaster hat gereicht


Ist wirklich so! Seitdem ich mir damals bei GTA4 sowas von dermaßen verarscht vorgekommen bin, weil ich dachte "Rockstar, hey! Die habens drauf, das Game hol ich mir so oder so!", hab ich mir gesagt, never ever billiger Konsolenport von Rockstar again...

Anscheinend haben sie ja immer noch nicht gelernt :( Und der Social Club.. das Wort alleine löst bei mir noch immer ein Grauen von damals aus, so ein mieses Stück Software und dazu noch so sinnlos.. damals jedenfalls, keine Ahnung wie es jetzt aussieht.

Schade Rockstar :( So kann man sichs auch vermiesen, 2 mal.
rate (7)  |  rate (1)
Avatar Neo'
Neo'
#24 | 01. Jun 2012, 20:08
Also die Installation is echt katastrophal. Aber mal davon abgesehen läuft das Spiel erstaunlicherweise einwandfrei.. viel besser als GTA IV.

Wenigstens was positives. Trotzdem hätte sowas nich sein müssen.. muss ja noch mit einem Crack spielen (mit der Steamversion) und warte auf einen Fix seitens Steam oder eben Rockstar damit ich es auch "original" spielen kann.

Und an alle die sagen, dass es wieder mal eine verschissene Portierung ist: Es ist kein Port. Nur die Technik dahinter is wieder mal eher bescheiden. Also bei der Installation und so.
rate (1)  |  rate (4)
Avatar Kuomo
Kuomo
#25 | 01. Jun 2012, 20:13
R* können gute Spiele machen, aber Portierungen sollten sie lieber mal outsourcen. Oder einfach eine gescheite engine verwenden die auch wirklich PC-kompatibel ist.
rate (8)  |  rate (1)
Avatar Kuomo
Kuomo
#26 | 01. Jun 2012, 20:17
Zitat von Ragefirex:
Ätsch Reingefallen :D

Einmal GTA 4 Desaster hat gereicht

Cracker Groups macht das Ding nieder !

Cracken hilft bei GTA4 teilweise auch, man kanns trotzdem kaufen, das widerspricht sich ja nicht.
Allen die weiterhin probleme haben sollten, kann man echt empfehlen cracks etc. zu testen, natürlich auf ihrem legal erworbenen Spiel ;)
rate (6)  |  rate (0)
Avatar weteef
weteef
#27 | 01. Jun 2012, 20:18
Die erlauben sich das ja nur, weil sie eh genug Kohle machen, kleinere Firmen und Produktionen würden sich das NIEMALS erlauben.

Das ist echt ärgerlich.

Oder sind die Portierer einfach extrem inkompetent ?
Schande..Schande...Schande ...
rate (7)  |  rate (0)
Avatar Blitzkrieg
Blitzkrieg
#28 | 01. Jun 2012, 20:20
Zitat von Joeamarsh:
wenn ich mir so das boxenstop video anschaue, frage ich mich tatsächlich, ob die uns für völlig bescheuert halten!
da sieht man was für kapitalistenschweine dahinter stecken! mit möglichst wenig aufwand möglichst schnell viel kohle machen, das ist ihr motto.


lol komm, jede firma, die profitorientiert arbeitet, ist kapitalistisch.
rate (3)  |  rate (1)
Avatar Der !cePiC
Der !cePiC
#29 | 01. Jun 2012, 20:21
Hallo Zockerfreunde,

ich mach mir nicht die mühe und lese euren scheiß. Als erstes Lese ich in dem Gamestar bericht nicht einmal das man vor der Install gesagt bekommt, das Virus bzw. Firewall tool abzuschalten.
Start probleme?? Habe ich nicht nach der Install. Hatte nicht mal probleme bei der Install. Klar der Social Club kotzt mich auch an, aber der is nunmal nur fürs Online Spielen gedacht. Allerdings frage ich mich auch wieder warum hier alle rumheulen, zumal man ja auch so ne Infos abwarten kann. Schlussfolgerung daraus, man kauft sich das Game nicht! Aber die Zocker von Heute sind nun mal alles Mädchen. Früher hat man sich das Spiel noch angeschaut bei nem Kumpel und hat dann entschieden.

Grüße der !cePiC
rate (2)  |  rate (18)
Avatar Domi999
Domi999
#30 | 01. Jun 2012, 20:21
Leber Leser/in,

ich bin neu hier und hätte gerne einen Rat.
Ich hab Max Payne 3 auf Steam vorbestellt, geladen und jetzt steht bei mir schon seit knapp 24 Stunden: Dieses Spiel ist derzeit nicht verfügbar.
Ich bin schon in den Offline-Modus gegangen, habe das Spiel neu installiert, habe es nach Fehlern überprüft und die Client Registry. blob Datei habe ich auch schon gelöscht, dass Steam neu aktualisiern kann. Alles hat nichts gebracht. Der Support wird auch noch dauern, aber vielleicht habe ich hier Glück, weiß einer weiter?

Liebe Grüße
rate (3)  |  rate (0)
Avatar Gammer123
Gammer123
#31 | 01. Jun 2012, 20:22
Bei mir läuft es so gut auf High *saber*

Ich weiß nicht was einige für Probleme haben, und ich habe nicht mal die Modernste Technik drin. So ein geiles Spiel habe ich noch nie gespielt :D

Kann es nur weiterempfehlen!

Ps.
Habs gekauft aber gecrackt (hatte keine Lust auf Steam), denke für Singleplayer gehts in Ordnung :D
rate (4)  |  rate (3)
Avatar papasurf
papasurf
#32 | 01. Jun 2012, 20:29
neben diablo3 dieses jahr der beste nichtkauf bisher. ich freu mich, hab aus gta 4 gelernt. schade für den hersteller, wieder ein zahlender kunde weniger...
rate (7)  |  rate (0)
Avatar Ac!!Dl00t
Ac!!Dl00t
#33 | 01. Jun 2012, 20:30
Naja ich weiss warum ich mir Rockstar spiele nur noch für die Konsole kaufe. Meine letzten Spiele die ich mir für die Xbox gekauft habe waren Max Payne 3, L.A Noire, und Red Dead Redemption. Meine Xbox ist eigentlich nur noch da um Rockstar Spiele zu zocken, da nehme ich auch gerne die schlechtere Grafik in kauf. Besser als mich mit der PC Version (GTA 4 mein letztes R* PC Spiel) rum zu ärgern. Echt Schade, R* trifft was Spiele betrifft meistens genau meinen Geschmack aber anscheinend sind sie unfähig ihre Spiele auch sauber für den PC raus zu bringen. AUch GTA V werd ich mir dann wohl für die Xbox holen müssen, auch wenn ich viel lieber am PC zocke, aber auf die Probleme die R* bei ihren PC Titeln hat kann ich gerne verzichten.
rate (1)  |  rate (1)
Avatar papasurf
papasurf
#34 | 01. Jun 2012, 20:31
Zitat von Gammer123:
Bei mir läuft es so gut auf High *saber*

Ich weiß nicht was einige für Probleme haben, und ich habe nicht mal die Modernste Technik drin. So ein geiles Spiel habe ich noch nie gespielt :D

Kann es nur weiterempfehlen!

Ps.
Habs gekauft aber gecrackt (hatte keine Lust auf Steam), denke für Singleplayer gehts in Ordnung :D


absolut, weil in der ladenversion es wahrscheinlich gar nicht laufen würde. ist nichts illegales dabei
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Domi999
Domi999
#35 | 01. Jun 2012, 20:31
Kann ich meine Steam-Version auch irgendwie cracken? Weil ich finde keinen Ordner von dem Game.

Weil langsam geht es mir tierisch auf den Sack, dass ehrliche Käufer von vorne bis hinten verarscht werden -.-

Ich hab 50 € bezahlt und will jetzt endlich spielen und nicht warten bis Steam meinem Account die Berechtigung gibt, dass ich überhaupt spielen kann.
rate (4)  |  rate (1)
Avatar xyz-zyx
xyz-zyx
#36 | 01. Jun 2012, 20:33
pegi 18 AT version

ich bekomme es nicht einmal installiert,

crc fehler mal bei disc 1 dann wieder bei disk 2
dann fällt mir auf das die DVD fast 8gig groß sind.

wäre hier evtl weniger mehr gewesen und dafür ne dvd mehr?
gut mein laufwerk ist nicht das jüngste, funktioniert bis jetzt tadellos.

*kopfschuettel*
rate (2)  |  rate (0)
Avatar predy
predy
#37 | 01. Jun 2012, 20:33
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar captain_drink
captain_drink
#38 | 01. Jun 2012, 20:35
Täusche ich mich, oder sieht das Spiel nicht wirklich aktuell aus? Blasse Texturen und ähnliche Feuereffekte hatte der Vorgänger auch schon, das war allerdings im Jahr 2003.
rate (1)  |  rate (3)
Avatar Vayder
Vayder
#39 | 01. Jun 2012, 20:35
Hi,

ich muss meinem Ärger auch mal kurz Luft machen. Bin heute in extra 25km weit in den nächsten Saturn gegurkt für den lieben Max. DVD eingelegt und gebannt drauf gewartet das Max die nächste DVD nach der anderen fordert. Und was ist, CRC und tschüss aufs Desktop. Hab alle Treiber und sonstigen Rotz auf dem neuesten Stand und das ganze über 3Stunden versucht, ohne Ergebnis. Vielen Dank an Rockstar, nach dem Debakel mit GTA IV, was sich auch nicht mehr ans laufen kriegen lassen will, seit ich es einmal bei Steam entfernt und neu installieren wollte, wird Max wohl das letzte Spiel aus diesem Haus für mich gewesen sein. Hoffe nur das die bei Saturn sich nicht quer stellen, wenn ich ihnen morgen das Game zurück bringe.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar reini007
reini007
#40 | 01. Jun 2012, 20:37
Bei mir lief und läuft noch immer alles ohne Probleme. Und das obwohl ich eine Radeon im Rechner habe lol. Schon seltsam, wie da die Erfahrungen auseinander gehen ...
rate (3)  |  rate (1)
1 2 3 ... 5 weiter »

PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
3,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
0,49 €
Versand s.Shop
Max Payne 3 ab 0,49 € bei Amazon.de
Tipps & Guides
Top-Spiele
The Crew
Release: 02.12.2014
Lesertests, Tipps
Battlefield 4
Release: 31.10.2013
Lesertests, Tipps
Assassin's Creed Unity
Release: 13.11.2014
Elite: Dangerous
Release: 16.12.2014
Tipps
» Übersicht über alle PC-Spiele

Details zu Max Payne 3

Plattform: PC (PS3, Xbox 360)
Genre Action
Untergenre: 3rd-Person-Shooter
Release D: 01. Juni 2012
Publisher: Rockstar Games
Entwickler: Rockstar Vancouver
Webseite: http://www.rockstargames.com/m...
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 151 von 5789 in: PC-Spiele
Platz 7 von 207 in: PC-Spiele | Action | 3rd-Person-Shooter
 
Lesertests: 10 Einträge
Spielesammlung: 269 User   hinzufügen
Wunschliste: 107 User   hinzufügen
Max Payne 3 im Preisvergleich: 9 Angebote ab 3,99 €  Max Payne 3 im Preisvergleich: 9 Angebote ab 3,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten