Hitman: Absolution - PC

3rd-Person-Shooter  |  Release: 20. November 2012  |   Publisher: Square Enix
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar RiotShild
RiotShild
#1 | 01. Jun 2012, 15:13
Hört sich nach einem echten Nachfolger an, ich freu mich.
rate (44)  |  rate (0)
Avatar Leruun
Leruun
#2 | 01. Jun 2012, 15:15
Gefällt mir richtig richtig gut, vorallem mit mal ner richtigen künstlichen INTELLIGENZ und nicht nurn Gummiband :P
rate (23)  |  rate (0)
Avatar YouFail
YouFail
#3 | 01. Jun 2012, 15:15
Bei der Überschrift hör ich jetzt schon den Aufschrei der CSU :ugly:
rate (12)  |  rate (1)
Avatar KingLamer
KingLamer
#4 | 01. Jun 2012, 15:17
sehr schön, ein 0815 shooter hätte auch gar nicht zur hitmanserie gepasst.
rate (19)  |  rate (1)
Avatar lionxx
lionxx
#5 | 01. Jun 2012, 15:24
Da könnte alles stimmen. Auch die Grafik macht echt einiges her. Beim Rest mache ich mir da eh keine allzu großen Sorgen.
rate (10)  |  rate (0)
Avatar Mercedes-Freak
Mercedes-Freak
#6 | 01. Jun 2012, 15:32
Eigentlich hatte ich dieses Spiel gar nicht auf dem Radar, aber es scheint sehr gut zu werden, sodass man es auch durchaus spielen sollte, wenn man die anderen Serienteile nicht kennt.

Nun freue ich mich drauf!
rate (3)  |  rate (0)
Avatar BigBoss439
BigBoss439
#7 | 01. Jun 2012, 15:40
Kann es kaum erwarten es zu spielen!

Soviele taktische Möglichkeiten! :D
rate (4)  |  rate (0)
Avatar Zumbi_dd
Zumbi_dd
#8 | 01. Jun 2012, 15:45
Toller Artikel von Petra, vielen Dank. Freu mich auch schon auf das Spiel.
rate (8)  |  rate (0)
Avatar Jamx23
Jamx23
#9 | 01. Jun 2012, 16:01
JUHU! Schleichen, tricksen, umgehen. Hachja ich freu mich :)
rate (4)  |  rate (0)
Avatar Philipp84
Philipp84
#10 | 01. Jun 2012, 16:09
Zitat von Mercedes-Freak:
Eigentlich hatte ich dieses Spiel gar nicht auf dem Radar, aber es scheint sehr gut zu werden, sodass man es auch durchaus spielen sollte, wenn man die anderen Serienteile nicht kennt.

Nun freue ich mich drauf!


man sollte trotzdem die anderen Serienteile spielen, da man sonst ein schönes stück Videospielgeschichte verpasst.
rate (6)  |  rate (1)
Avatar TechF
TechF
#11 | 01. Jun 2012, 16:11
Vorzüglich. Ich wollt' schon sagen ein Hitman wie im Bilderbuch aber die Entwickler scheinen da noch einen draufsetzen zu wollen.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar weteef
weteef
#12 | 01. Jun 2012, 16:23
Killerspiel :D Ein echt geiler Titel Gamestar (keine Ironie), das passt wirklich und ist schön provokativ.

Hoffentlich wird das Spiel taktisch anspruchsvoll, am liebsten wäre mir ja seltene Speicherpunkte, so wie früher, das gab immer eine unglaublich dichte Atmosphäre.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Salvador
Salvador
#13 | 01. Jun 2012, 16:26
Wow. Ich hatte erst befürchtet das es ein müder abklatsch wird, aber das scheint es nicht zu sein. Freu mich auf das fertige Spiel.
rate (7)  |  rate (0)
Avatar Kosmodrom
Kosmodrom
#14 | 01. Jun 2012, 16:30
Das ist das Spiel worauf ich schon lange gewartet habe.
rate (6)  |  rate (0)
Avatar Froebe
Froebe
#15 | 01. Jun 2012, 17:13
Ìch hab eh schon ewig auf ein neues Hitman gewartet, das kann nur gut werden :-)
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Notonix
Notonix
#16 | 01. Jun 2012, 17:22
Ich werde irgendwie Wahnsinnig wenn ich die Überschrift des Artikels lese aber nicht weil er schlecht ist sondern wegen der zweideutigkeit.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Identitätsloser Maik
Identitätsloser Maik
#17 | 01. Jun 2012, 17:37
"...Sportflitzer und Sportflitzerbesitzer flitzen..."

Da macht sogar das laut Aussprechen Spaß :D
rate (1)  |  rate (0)
Avatar moon1234
moon1234
#18 | 01. Jun 2012, 18:42
"Weil der König von Chinatown auch ein rechtes Leckermäulchen ist, könnte Nummer 47 auch Gift unter ein ansonsten bekömmliches Gericht mischen."


"Nummer 47 kann sich als Drogendealer verkleiden, um so seinem Opfer nahe zu kommen."


"Die Autobombe ist zwar effektiv, reißt aber vielleicht auch noch zig Passanten mit in den Tod. Das bedeutet Punkteabzug! "

"Nummer 47 muss den »King of Chinatown« ausschalten. Der Auftragskiller könnte sein Opfer beispielsweise mit einem Scharfschützengewehr erledigen."




DAS IST HITMAN!!!!!!!!!!!!!
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Fishkopf*
Fishkopf*
#19 | 01. Jun 2012, 20:07
Wooho das klingt so lecker ! Will haben :D
Max Payne 3 und dieses Spiel hier sind echt meine erfüllung dieses Jahr. MP3 hat mich schon vollsens überzeugt und das hier mit sicherheit auch.
Unglaublich das Blood Money 2006 erschien kommt mir vor wie gestern.. da war Man(n) noch 15, menno -.-

Achja : Der Artikel ist erstklassig geschrieben, sehr wortgewandt und schön zum schmunzeln. Vielen dank Petra !
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Petra Schmitz
Petra Schmitz
#20 | 01. Jun 2012, 20:46
Zitat von Fishkopf*:


Achja : Der Artikel ist erstklassig geschrieben, sehr wortgewandt und schön zum schmunzeln. Vielen dank Petra !


Ich habe zu danken!
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Premium Pils
Premium Pils
#21 | 01. Jun 2012, 20:46
Feine Sache..

Eine der wenigen geilen Games-Serien die sich treu geblieben sind, und ihre stärken, von Teil zu Teil konsequent verbessert haben.

SAUBER, ich unterstütze diese Geschäftspolitik und werde gerne nen Fuffi investieren !!

mfg
rate (3)  |  rate (2)
Avatar Pixies
Pixies
#22 | 02. Jun 2012, 00:44
Ich weiß nicht wieso aber ich vergleiche das gerade mal mit all den Nachfolgern die letztes Jahr erschienen sind und eher unter den Erwartungen lagen - und auch Max Payne 3 dieses Jahr, welches vlt. sehr gut ist, aber den Fans der Vorgänger nicht zu 100% zusagen.

Hitman scheint ein Hit zu werden MAN!... der die Serie würdig fortsetzt jeden zu frieden stellt und wie gesagt die Stärken der Serie verbessert und das was gut genug ist dabei belassen wird und die Schwächen, die mir jetzt nicht allzu bekannt sind, ausmerzt.
Ist bei genauerer positiver Berichterstattung vorbestellt.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar morti
morti
#23 | 02. Jun 2012, 00:55
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Azrael118
Azrael118
#24 | 02. Jun 2012, 04:51
ENDLICH, danke! Ich hoffe es wird keine Murksfortzetzung. Aber bei der guten Vorschau bin Ich guter dinge.
rate (2)  |  rate (1)
Avatar Keksus
Keksus
#25 | 02. Jun 2012, 08:25
Hitman zeigt immer, was Assassin's Creed falsch macht.
rate (0)  |  rate (3)
Avatar glad2cu
glad2cu
#26 | 02. Jun 2012, 08:39
Wahnsinn! Wiedermal ein ehrwürdiger Nachfolger! Gut gemacht, IO! <3
rate (0)  |  rate (1)
Avatar spielezogger
spielezogger
#27 | 02. Jun 2012, 10:40
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar rtv05
rtv05
#28 | 02. Jun 2012, 16:03
"Dann schauen wir uns um und finden gleich neben dem Wagen das Lager eines Waffenhändlers, der offenbar auch ein Bömbchen mit Fernzünder im Angebot hat. Wie praktisch!"

Direkt neben dem Wagen eine Bombe mit fernzünder? was für ein zufall...würde mich nicht wundern, wenn das Opfer im Spiel einen Button auf den rücken hätte mit dem Text "bitte nicht drücken, explosion"...dann muss man als casualgamer nur noch den Knopf drücken und Mission fertig, ziel beseitigt, wir wollen den Spieler ja nicht fordern.
Die Entwickler werden auch immer Ideenloser...ist echt zum Kotzen, ich hätte gedacht der neue Hitman wäre etwas inovativer, aber dann würde wohl der Mainstream-normalo-hohlkopf nicht verstehen was er machen soll.
Egal, ich bin dennoch gespannt, vielleicht war das eine Mission am Anfang um den Spieler einzubringen.



####
off-topic:
Ein neues Hitman in einer Stadt wäre geil.
Wie wäre es mit der Möglichkeit, eine Stadt(wie gta) im Hitman style zu machen, NEIN, nicht typisch gta.
Sondern so, das man sich nach der Mission auch um die Flucht kümmern muss, vielleicht in eine Polizeikontrolle gerät usw.
Vorher muss man dann natürlich erstmal zum Waffenhändler um die Ecke (oder bestellt per laptop wie in Jagged alliance) dann geht man oder fährt zum Einsatzort.
Das wäre inovation pur und richtig genial, aber wohl vieeeel zu Aufwändig/teuer in den Kosten, verständlich!

Allerdings hätte man immer im Hinterkopf, das man vielleicht von einem Zeugen gesehen wurde und somit die Verkleidung wechseln muss oder der gleichen.
Und zu bestimmten Einsätzen im Jungel, fährt man halt zum Flughafen und steigt ins Flugzeug (animation/video what ever) und dann ist man in der Mission...etwas Abwechslung.
Ach da gibts so viele Möglichkeiten.
rate (0)  |  rate (1)
Avatar Moriturus
Moriturus
#29 | 02. Jun 2012, 18:20
Zitat von rtv05:
"Dann schauen wir uns um und finden gleich neben dem Wagen das Lager eines Waffenhändlers, der offenbar auch ein Bömbchen mit Fernzünder im Angebot hat. Wie praktisch!"

Direkt neben dem Wagen eine Bombe mit fernzünder? was für ein zufall...würde mich nicht wundern, wenn das Opfer im Spiel einen Button auf den rücken hätte mit dem Text "bitte nicht drücken, explosion"...dann muss man als casualgamer nur noch den Knopf drücken und Mission fertig, ziel beseitigt, wir wollen den Spieler ja nicht fordern.
Die Entwickler werden auch immer Ideenloser...ist echt zum Kotzen, ich hätte gedacht der neue Hitman wäre etwas inovativer, aber dann würde wohl der Mainstream-normalo-hohlkopf nicht verstehen was er machen soll.
Egal, ich bin dennoch gespannt, vielleicht war das eine Mission am Anfang um den Spieler einzubringen.



####
off-topic:
Ein neues Hitman in einer Stadt wäre geil.
Wie wäre es mit der Möglichkeit, eine Stadt(wie gta) im Hitman style zu machen, NEIN, nicht typisch gta.
Sondern so, das man sich nach der Mission auch um die Flucht kümmern muss, vielleicht in eine Polizeikontrolle gerät usw.
Vorher muss man dann natürlich erstmal zum Waffenhändler um die Ecke (oder bestellt per laptop wie in Jagged alliance) dann geht man oder fährt zum Einsatzort.
Das wäre inovation pur und richtig genial, aber wohl vieeeel zu Aufwändig/teuer in den Kosten, verständlich!

Allerdings hätte man immer im Hinterkopf, das man vielleicht von einem Zeugen gesehen wurde und somit die Verkleidung wechseln muss oder der gleichen.
Und zu bestimmten Einsätzen im Jungel, fährt man halt zum Flughafen und steigt ins Flugzeug (animation/video what ever) und dann ist man in der Mission...etwas Abwechslung.
Ach da gibts so viele Möglichkeiten.



Weißt du.. Das mit der Autobombe ist nur eine Möglichkeit. Wenn die dir nicht zusagt, dann erledige die Mission einfach auf andere, schwierigere Art und Weise und überlass das Bömbchen denen, die zu faul sind, rumzuprobieren.
Ich sehe da kein Problem, da du hier ja nicht dazu gezwungen bist, es so zu machen. Darum sehe ich darin auch keine Verminderung des Wertes dieses Spiels, es steigert selbigen eher nochmal, weil's eben so viele Möglichkeiten gibt.

Aber irgendjemand hat immer was zu meckern. So ist die Menschheit eben.
rate (3)  |  rate (0)
Avatar LordOhneHelm
LordOhneHelm
#30 | 02. Jun 2012, 18:37
juhu, bald :D
rate (0)  |  rate (0)
Avatar LordOhneHelm
LordOhneHelm
#31 | 02. Jun 2012, 20:56
Zitat von Keksus:
Hitman zeigt immer, was Assassins Creed falsch macht.


und das wäre?
rate (1)  |  rate (0)
Avatar mister-meister
mister-meister
#32 | 02. Jun 2012, 21:57
Scheint ja von den möglichkeiten her Blood Money nochmal zu übertreffen... Das macht das Warten auf november nocheinmal härter -.-

"Wenn alle Missionen das Niveau des von uns gespielten Auftrags halten, dann hat das Spiel gute Chancen, der mit Abstand beste Teil der Serie zu werden. "

Wäre dies der Fall, wäre es für mich das beste Game aller Zeiten. Aber mal abwarten...
rate (0)  |  rate (0)
Avatar balablubb
balablubb
#33 | 03. Jun 2012, 09:39
*Sabber* freue mich schon soooooo auf dieses Spiel!!! :D
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Selim80
Selim80
#34 | 03. Jun 2012, 11:21
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Selim80
Selim80
#35 | 03. Jun 2012, 11:26
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar pti4ka
pti4ka
#36 | 03. Jun 2012, 14:39
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar sepplordzeroOne
sepplordzeroOne
#37 | 03. Jun 2012, 15:40
ist die deutsche version geschnitten, petra?
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Heidelbeere2010
Heidelbeere2010
#38 | 03. Jun 2012, 21:27
Schöner Artikel - gutes Spiel.

Das, was man bis jetzt sieht, verspricht recht viel und hört sich definitiv interessant an! Ich wurde sogar so nervös und habe direkt (nach einigen Kompatibilitätsproblemen) Codename 47 wieder auf meiner Kiste installiert. Schon damals war die Musik einfach genial.

Man kann es sogar noch einigermaßen spielen und es kommen durchaus nostalgische Gefühle auf. 2000 ist der erste Teil erschienen...Ich freu mich!
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Azerus
Azerus
#39 | 04. Jun 2012, 23:25
Habs vorbestellt, sofort nachdems bei Amazon vefügbar war.
Wenn ich stolz drauf bin, von einem Spiel alle Teile Original zuhause stehn zu haben und jeden Teil ZIG mal durchgespielt habe...
Dann hitman.

Alleine das Hotel level im ersten bzw auch wieder im 3. Teil...Konnte man da sooo viel tollen Unfug treiben :-D

Und wenn IO was kann , dann Hitman. Das Studio ist Hitman, mache mir da keine Sorgen.Gottseidank ist aber die Bpjs auch nimmer so schlimm, so kommts wohl denke ich vollkommen ungeschnitten ''(wie Blood Money ) :D ich freu mich !!!
rate (0)  |  rate (0)
1

PROMOTION

Details zu Hitman: Absolution

Plattform: PC (PS3, Xbox 360)
Genre Action
Untergenre: 3rd-Person-Shooter
Release D: 20. November 2012
Publisher: Square Enix
Entwickler: IO Interactive
Webseite: http://hitman.com
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 193 von 5752 in: PC-Spiele
Platz 4 von 206 in: PC-Spiele | Action | 3rd-Person-Shooter
 
Lesertests: 6 Einträge
Spielesammlung: 248 User   hinzufügen
Wunschliste: 110 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Hitman 5 im Preisvergleich: 10 Angebote ab 6,99 €  Hitman 5 im Preisvergleich: 10 Angebote ab 6,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten