Assassin's Creed: Revelations - PC

Action-Adventure  |  Release: 01. Dezember 2011  |   Publisher: Ubisoft
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar KilliWillie
KilliWillie
#1 | 02. Aug 2011, 18:12
Ich kann in die Zukunft sehen:
Gleich geht das Spielchen mit dem Ubisoft KS wieder los.

Bitte Bedenkt das schon überall darüber diskutiert wurde, bleibt beim eigentlichen Thema.
rate (5)  |  rate (24)
Avatar FoK.Tank
FoK.Tank
#2 | 02. Aug 2011, 18:25
Zitat von KilliWillie:
Ich kann in die Zukunft sehen:
Gleich geht das Spielchen mit dem Ubisoft KS wieder los.

Da du die Diskussion so schön eröffnest: Solang man auch was Online spielen kann, akzeptiere ich natürlich, dafür online sein zu müssen. Für den SP-Modus würd ich trotzdem gern die Möglichkeit haben, offline zu spielen.
rate (29)  |  rate (0)
Avatar KilliWillie
KilliWillie
#3 | 02. Aug 2011, 18:29
@FoK.Tank
Hab es editiert, danke für den Hinweis.
rate (1)  |  rate (10)
Avatar BassMent
BassMent
#4 | 02. Aug 2011, 18:50
bitte nicht wie in black ops. sonst geht das mit den prestige rängen vlt noch über ...
rate (8)  |  rate (1)
Avatar Lars-G90
Lars-G90
#5 | 02. Aug 2011, 18:57
Freu mich drauf, vor allem auf CTF und Deathmatch. Ich weiß bis heute nicht so recht was der sch***ß Radar soll, finds besser ohne :)
rate (1)  |  rate (4)
Avatar Meerpony
Meerpony
#6 | 02. Aug 2011, 19:21
freu mich schon, fande den multiplayer in brotherhood schon gut :-)
rate (2)  |  rate (2)
Avatar Hatschi18
Hatschi18
#7 | 02. Aug 2011, 19:35
Wen interessiert schon der Multiplayer? Bei so einem Spiel sind nach 3 Monaten sowieso die Server leer gefegt. Es ist zwar eine nette Dreingabe, aber mehr wird es auch nicht werden. Da würde ich die Ressourcen lieber in Singleplayer investieren.
rate (5)  |  rate (4)
Avatar Blup
Blup
#8 | 02. Aug 2011, 19:41
Zitat von Hatschi18:
Wen interessiert schon der Multiplayer? Bei so einem Spiel sind nach 3 Monaten sowieso die Server leer gefegt. Es ist zwar eine nette Dreingabe, aber mehr wird es auch nicht werden. Da würde ich die Ressourcen lieber in Singleplayer investieren.


sag das nicht. ich habe zuletzt (Juni) von nem freund AC:B geliehen, sogar für die PS3, und man hatte zwar ein bisschen wartezeit (2-3 min) aber an sich gengen die spiele schon voll!
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Blake1612
Blake1612
#9 | 02. Aug 2011, 19:48
Zitat von Hatschi18:
Wen interessiert schon der Multiplayer? Bei so einem Spiel sind nach 3 Monaten sowieso die Server leer gefegt. Es ist zwar eine nette Dreingabe, aber mehr wird es auch nicht werden. Da würde ich die Ressourcen lieber in Singleplayer investieren.

Aufm Pc stimmts leider, auch wenn der MP-Teil von AC:B nach dem Singleplayer für mich der einzige Grund war, das Spiel weiterhin zu spielen
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Goethe
Goethe
#10 | 02. Aug 2011, 19:53
Zitat von FoK.Tank:

Da du die Diskussion so schön eröffnest: Solang man auch was Online spielen kann, akzeptiere ich natürlich, dafür online sein zu müssen. Für den SP-Modus würd ich trotzdem gern die Möglichkeit haben, offline zu spielen.


Es gab doch schon bei AC:B keinen Onlinezwang mehr und bei AC2 wurde er auch schon vor über nem halben Jahr rausgepatcht, von daher ist das Gejammere zum jetzigen Zeitpunkt nicht gerade sinnvoll.
rate (2)  |  rate (1)
Avatar Switchback
Switchback
#11 | 02. Aug 2011, 21:04
Das einzige was mich am Brotehrhood Multiplayer stört ist die Tatsache, dass ich ihn nicht spielen kann! Der MP von Brotherhood war ein großer Kaufgrund. Doch aufgrund von Router Problemen konnte ich trotz von Ubisoft vorgeschlagener Port-freischaltung immer noch keinem einzigen SPiel beitreten. Wenn die das für Relevations nich in den Griff bekommen bin ich sauer.
rate (2)  |  rate (2)
Avatar KilliWillie
KilliWillie
#12 | 02. Aug 2011, 21:41
Zitat von Goethe:


Es gab doch schon bei AC:B keinen Onlinezwang mehr und bei AC2 wurde er auch schon vor über nem halben Jahr rausgepatcht, von daher ist das Gejammere zum jetzigen Zeitpunkt nicht gerade sinnvoll.


Na sag das mal einen der kein Ubisoft spiel mehr kauft weil er sich nicht verarschen lassen möchte. Aber finde ich löblich das sie doch Zeitweise darauf verzichten.
rate (0)  |  rate (1)
Avatar Goethe
Goethe
#13 | 02. Aug 2011, 21:43
Zitat von SimonM95:


dafür wird er für Driver San Francisco wieder eingeführt
und ihrer Meinung nach ist der ja super toll

also wird er warscheinlich auch in Revelations wieder dabei sein...



Naja, mal abwarten. Solange ich wie bei AC2 keine Probleme habe, stört mich das nicht, aber ich glaub nicht, dass Ubisoft das lange durchhält. Dann wartet man halt ein paar Monate, bis sie den Kopierschutz wieder gelockert haben und hat außerdem noch ein bisschen Geld gespart.

@KillieWillie:
Ich versteh das ganz Theater sowieso nicht, dass viele darum machen.
Klar gabs am Anfang Probleme, die nicht hätten sein dürfen, aber seitdem funktioniert's doch eigentlich reibungslos.
Und man brauch doch auch keine Hochgeschwindigkeitsinternetleitung, eine normale, stabile Verbindung reicht doch.
rate (3)  |  rate (0)
Avatar Dante Hicks
Dante Hicks
#14 | 02. Aug 2011, 21:45
Zitat von Lars-G90:
Freu mich drauf, vor allem auf CTF und Deathmatch. Ich weiß bis heute nicht so recht was der sch***ß Radar soll, finds besser ohne :)


Für 2 Minuten sicher ein toller MP-Titel, danach wirds bestimmt furztrocken, langweilig und überflüssig wie in vielen anderen Titeln die heute unbegingt einen MP-Part brauchen.
rate (1)  |  rate (1)
Avatar Kedle
Kedle
#15 | 02. Aug 2011, 22:17
Assassins Creed Wuh!!!
rate (0)  |  rate (0)
Avatar VyrustheCyrus
VyrustheCyrus
#16 | 02. Aug 2011, 22:51
Eigentlich positiv zu sehen dass da mehr Aufwand für den Multiplayer getrieben wird. Kundenbindung durch Mehrwert ist ja nichts schlimmes, selbst wenn's von Ubisoft kommt.

Aber es gäbe soviele Sachen, die man im Multiplayer noch machen könnte. Etwa coop-Missionen, oder einen Modus wo man gemeinsam mit Anderen überleben und irgendwelche Ziele erfüllen muss - vom Motivationsfaktor ähnlich wie z.B. Nazi Zombies oder ähnliche Angriffswellen-Varianten, nur halt auf Assassin's creed angepasst.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Thelun
Thelun
#17 | 02. Aug 2011, 23:10
Was ich gelesen hab, im MP lassen sich Storyelemente für den SP freischalten. Das stört mich extrem. MP in Brotherhood Interessierte mich nicht sooo viel, sag ich mal. Ein paar Stündchen gezockt und dann wars langweilig.

Ich hab keine Lust. zwangsgemäß den MP zu spielen damit ich den vollen Storyumfang erleben darf. KOTZ
rate (2)  |  rate (1)
Avatar The Prototype
The Prototype
#18 | 02. Aug 2011, 23:59
Zitat von Dante Hicks:


Für 2 Minuten sicher ein toller MP-Titel, danach wirds bestimmt furztrocken, langweilig und überflüssig wie in vielen anderen Titeln die heute unbegingt einen MP-Part brauchen.

Also ich habe mehrere Monate mit dem MP von Brotherhood verbracht.

Zitat von Thelun:
Was ich gelesen hab, im MP lassen sich Storyelemente für den SP freischalten. Das stört mich extrem. MP in Brotherhood Interessierte mich nicht sooo viel, sag ich mal. Ein paar Stündchen gezockt und dann wars langweilig.

Ich hab keine Lust. zwangsgemäß den MP zu spielen damit ich den vollen Storyumfang erleben darf. KOTZ

Der MP hat ne eigene Story.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar notobiwan
notobiwan
#19 | 03. Aug 2011, 01:48
Mich interessiert eigentlich nur die Kampagne, nicht zuletzt deshalb, weil ich in AC: Brotherhood nach wie vor nicht in ein einziges Match verbunden werde. Aber klingt dennoch gut - ich finde sowas ist fast immer das Sahnehäubchen auf einem Spiel.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Coolstyle
Coolstyle
#20 | 03. Aug 2011, 12:35
Ein guter Multiplayer ist goldes wert, wenigstens das kriegt Ubisoft auf die Reihe.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Raiptor
Raiptor
#21 | 03. Aug 2011, 15:12
Mit sicherheit eines der besten spiele 2011 wenn nicht der releas verschoben wie schon zu letzt bei ACB und AC2
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Brahlam
Brahlam
#22 | 03. Aug 2011, 17:08
Habe den MP in Brotherhood komplett ignoriert. Würde mir nur wünschen das der SP nicht drunter leidet, denn das ist zumindest mein Hauptkaufgrund (sobald es wieder Budget ist oder in einem Steam Deal! ;>).
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Brahlam
Brahlam
#23 | 03. Aug 2011, 17:09
Zitat von Raiptor:
Mit sicherheit eines der besten spiele 2011 wenn nicht der releas verschoben wie schon zu letzt bei ACB und AC2


Auf dem PC kommt es doch sicher wieder ein halbes Jahr später?
rate (1)  |  rate (0)
1

PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
7,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
1,95 €
Versand s.Shop
Assassin's Creed: Revelations ab 1,95 € bei Amazon.de

Details zu Assassin's Creed: Revelations

Plattform: PC (PS3, Xbox 360)
Genre Action
Untergenre: Action-Adventure
Release D: 01. Dezember 2011
Publisher: Ubisoft
Entwickler: Ubisoft Montreal
Webseite: http://www.assassinscreed.com
USK: noch nicht geprüft
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 204 von 5762 in: PC-Spiele
Platz 39 von 1438 in: PC-Spiele | Action | Action-Adventure
 
Lesertests: 2 Einträge
Spielesammlung: 505 User   hinzufügen
Wunschliste: 134 User   hinzufügen
Assassin's Creed: Revelations im Preisvergleich: 12 Angebote ab 1,95 €  Assassin's Creed: Revelations im Preisvergleich: 12 Angebote ab 1,95 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten