Battlefield 3 - PC

Multiplayer-Shooter  |  Release: 27. Oktober 2011  |   Publisher: Electronic Arts
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar horseshoe
horseshoe
#1 | 12. Jun 2012, 15:57
Endlich ist es draussen!
Battlefield 3 ist einfach ein gelungener Multiplayer-Shooter.

Und die neuen Waffen sind wirklich gelungen und perfekt ausbalanciert.
Mit der SCAR-L hab ich für den Sturmsoldaten eine neue Lieglingswaffe gefunden und kann endlich die A3 stehen lassen.

Auch die ACR-W ist gelungen, kleines Magazin, wenig Durchschlagkraft aber perfekter Genauigkeit. Mein neuer Favorit für die Pionier-Klasse!

HOOAH!
rate (43)  |  rate (28)
Avatar insert_random_name_here
insert_random_name_here
#2 | 12. Jun 2012, 15:57
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Panther1987
Panther1987
#3 | 12. Jun 2012, 15:57
Erster :-) Doof nur das bei meiner Dorf-Internetverbindung der Download von Close Quarters noch bis 18 UHR dauert :-(
rate (6)  |  rate (131)
Avatar Raveeen
Raveeen
#4 | 12. Jun 2012, 16:01
Zitat von Panther1987:
Erster :-) Doof nur das bei meiner Dorf-Internetverbindung der Download von Close Quarters noch bis 18 UHR dauert :-(
Auch doof, wenn man einen auf Erster macht und dann nur Dritter ist. Peinlich?!
rate (95)  |  rate (24)
Avatar MetroLastNight
MetroLastNight
#5 | 12. Jun 2012, 16:03
Hmm also ich werd's mir kaufen weils geil ist, auch wenn ich dlc Verkäufe nicht unterstützen wollte
rate (6)  |  rate (38)
Avatar MetroLastNight
MetroLastNight
#6 | 12. Jun 2012, 16:06
Zitat von insert_random_name_here:
"Trotz der fehlenden Luft- und Bodenfahrzeuge erzeugt der hohe Zerstörungsgrad, die hübsche Umgebung und das Zusammenspiel ein vertrautes Battlefield-Feeling."

ääääh... nein


Ääääh erstmal ausgiebig testen bevor man redet. Ansonsten erstmal ääääh...Fresse halten.:-)
rate (42)  |  rate (35)
Avatar Fighter321
Fighter321
#7 | 12. Jun 2012, 16:07
Zitat von Raveeen:
Auch doof, wenn man einen auf Erster macht und dann nur Dritter ist. Peinlich?!


Viel Peinlicher ist das du dich darüber öffentlich aufregst!
rate (10)  |  rate (87)
Avatar Gammer123
Gammer123
#8 | 12. Jun 2012, 16:10
Bin Positiv überrascht, das BF Feeling kommt wirklich über.
rate (25)  |  rate (14)
Avatar »Dragoon«
»Dragoon«
#9 | 12. Jun 2012, 16:13
Bin ja ganz erfreut zu sehen das Maxi den Test gemacht hat, der übrigens gut geschrieben ist. Weiter so!
rate (24)  |  rate (10)
Avatar D.Rabbit
D.Rabbit
#10 | 12. Jun 2012, 16:19
Das könnte vielleicht der Grund sein warum ich wieder mit BF3 anfang. Mir wurds auf Dauer ehrlich gesagt zu öde, mir fehlen einfach diese Fun-Modes aus CS und teilweise auch CoD. Haben zwar nichts mit realistischem Kampfgeschehen zu tun, aber sie lockern den Spielfluss einfach auf und man hat mehr Vielfalt.

Die neuen Maps klingen gut, bisschen Häuserkampf quasi, wobei ich glaub erst noch schauen muss ob sie nicht vielleicht zu klein geraten sind.

Und Gun Master, ich hab schon GunGame in CS geliebt :D
rate (15)  |  rate (10)
Avatar chelsetic
chelsetic
#11 | 12. Jun 2012, 16:21
Habe es auf PS3 schon gespielt ( Ja ich weiß das PC besser ist und habe BF3 auch für PC ) und finde es eig. ganz gut. Es ist halt ideal um schnell Waffen hochzuleveln und Punkte macht man auch sehr viel schneller... Ich sehe das DLC aber mehr als einen " für zwischendurch " Modus. Dazu trägt auch bei, das die CQ maps nicht in die reguläre BF3 map-rotation miteingebunden werden können ( zumindest bis jetzt ).
Jeder der es Battlefield Modern Warfare nennt hat dabei nicht gerade unrecht, aber Fanboy Gedöns mal weggelassen, frischt CQ das Spiel für die die gerne Infanterie only spielen ordentlich auf und macht meiner Meinung nach auch Spass. Holen muss es sich aber sicherlich nicht jeder... Für PC werde ich darauf verzichten und warte lieber auf Armored Kill, was für mich mehr das typische Battlefield verkörpert. Ist aber nat. Geschmackssache nicht wahr?
rate (17)  |  rate (1)
Avatar Identitätsloser Maik
Identitätsloser Maik
#12 | 12. Jun 2012, 16:26
Mit dem Wegfall der Fahr- und Flugzeuge muss man die Unterschiede zum Hauptkonkurrenten Modern Warfare nun wohl mit der Lupe suchen, auch wenn sich DICE im Vorfeld der Veröffentlichung des Hauptspiels stets über MW lustig gemacht hat.
rate (9)  |  rate (21)
Avatar servana
servana
#13 | 12. Jun 2012, 16:29
Sieht echt gut aus :)
rate (11)  |  rate (1)
Avatar Fred
Fred
#14 | 12. Jun 2012, 16:30
Zitat von Identitätsloser Maik:
Mit dem Wegfall der Fahr- und Flugzeuge muss man die Unterschiede zum Hauptkonkurrenten Modern Warfare nun wohl mit der Lupe suchen, auch wenn sich DICE im Vorfeld der Veröffentlichung des Hauptspiels stets über MW lustig gemacht hat.


Du vergisst dabei zwar den gesamten Rest des Spiels fernab von Closed Quarters, aber macht ja nix, meckern kann man immer wenn man sucht...ggf. auch mit der Lupe.
rate (21)  |  rate (6)
Avatar HighEndG4mer
HighEndG4mer
#15 | 12. Jun 2012, 16:34
Leute kauft euch den DLC, wenn ihr Bock auf neue Maps, Modi, Waffen habt.
Und wer nicht möchte, der ist nicht verpflichtet.
Das heißt quasi für die schwerverständlichen: Freiwillig
Und hört auf zu lästern und so weiter....

Ich habe Battlefield PREMIUM, spare mir somit ein wenig Geld, denn es erscheinen HAMMER DLCs in den Folgemonaten für insgesamt 75 EURO.
Und habe viele zusätzliche Exras auch dazu.

!!!! Welches andere Game im Shooterbereich bietet euch Spielspass für Jahre. Da gebe ich gern den 50er aus.
rate (14)  |  rate (8)
Avatar DVDA
DVDA
#16 | 12. Jun 2012, 16:39
weiß jemand ob man den dlc bracuht um die waffen freizuschalten, gab (gibt?) ja einen bug der es schon vor tagen ermöglichte mit den neuen waffen zu spielen ohne den dlc zu besitzen!
rate (0)  |  rate (2)
Avatar Dryz
Dryz
#17 | 12. Jun 2012, 16:40
also mir macht CQ riesen fun! Gunmaster ist auch lustig und für zwischendurch als abwechslung zu Conquest Rush auf jeden fall nice.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar horseshoe
horseshoe
#18 | 12. Jun 2012, 16:46
Zitat von Dryz:
Gunmaster ist auch lustig

Schon alleine um die MP5k zu bekommen:)
rate (4)  |  rate (0)
Avatar phoenixsun
phoenixsun
#19 | 12. Jun 2012, 16:49
Zitat von HighEndG4mer:


denn es erscheinen HAMMER DLCs in den Folgemonaten für insgesamt 75 EURO.

.


Woher weißt du denn, dass die DLCs HAMMER sind? Schon alle gespielt? Oder einfach fanboi-hype-o-mat? (ich meine, die vier Stichpunkte im BF-Premium sind ja SO aussagekräftig...)
rate (14)  |  rate (4)
Avatar haggle.123
haggle.123
#20 | 12. Jun 2012, 16:53
Wow die Konsolengrafik auf den Screenshots ist ja grausam!
rate (4)  |  rate (6)
Avatar rob81
rob81
#21 | 12. Jun 2012, 16:57
MGs sind was für Luschen, nehmt die Shotgun ! :D
rate (2)  |  rate (11)
Avatar Schlawiener
Schlawiener
#22 | 12. Jun 2012, 17:00
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar horseshoe
horseshoe
#23 | 12. Jun 2012, 17:03
Zitat von Schlawiener:
tja wer diese pure abzocke noch unterstützt is selber schuld.

Aber Diablo 3 und CoD zocken...selber schuld, hast recht.
rate (11)  |  rate (4)
Avatar HiddenHeadshot
HiddenHeadshot
#24 | 12. Jun 2012, 17:07
Zitat von Schlawiener:
tja wer diese pure abzocke noch unterstützt is selber schuld.

sieh es mal aus der Sicht des Publishers. Warum sollte er Geld für die Entwicklung des DLC ausgeben und dafür nichts bekommen? Ich glaube du arbeitest sehr gerne kostenlos für andere. :)

Wäre es besser, wenn gar keine DLC entwickelt werden würden und man somit auch keine kaufen könnte?
Von der Wunschvorstellung "ich kaufe das Hauptspiel und bekomme dann für immer alle zusätzlichen Maps und Waffen kostenlos dazu" sollte man sich langsam verabschieden.
rate (8)  |  rate (3)
Avatar BaVoBa
BaVoBa
#25 | 12. Jun 2012, 17:23
Also ich finde den Test gelungen und treffend (obwohl ich irgendwie Herrn S. mit Battlefield in der Gamestar verbinde ^^), aber das Fazit ist schon ein sehr spezieller Standpunkt.

Es geht in CQ eigentlich nur um schnelle Reaktionen und das richtige Equipment (also schnelle AR's, MP's und Shotguns, alles mit Reflex/Reddot, Grip und Flash Supp./Silencer), eben GERADE die taktische Übersicht, die auf den großen Maps aus BF3, wo einem alles passieren kann, braucht man hier fast überhaupt nicht.

Ja, es wird "jeder einzelne Kämpfer" insofern gefordert, daß es auf die pure Kampffertigkeiten Mann gegen Mann ankommt. Stimmt schon. Macht auch ziemlich Spass, wer (wie ich) auch gerne mal Metro im Hauptspiel gespielt hat, der wird da sicher seinen Spass dran haben, obendrein sind die Maps gut gemacht und der Zerstörungsgrad wirklich erstaunlich. Aber das ganz klassische BF-Feeling wird dann wohl erst wieder mit Armored Kill Einzug halten. :)

/edit

Übrigens, auf den neuen Karten kann man auch endlich mal wunderbar SQDM und TDM spielen. Eignen sich optimal dafür!
rate (3)  |  rate (0)
Avatar outofcontrol84
outofcontrol84
#26 | 12. Jun 2012, 17:24
Ich habe schon die Stunden gezählt und endlich ist es da!!!

Und DAS nenne ich DLC, nicht nur neue Karten und neue Spielmodi, nein, auch neue Waffen. Hier gibt es wirklich nichts zu meckern und BF3 demonstriert auch nachhaltig dass es in punkto schneller Action mit CoD gleichziehen kann.

Also: "An die Waffen, Kameraden!" :-))
rate (2)  |  rate (3)
Avatar t4ub3
t4ub3
#27 | 12. Jun 2012, 17:25
Zitat von HighEndG4mer:
!!!! Welches andere Game im Shooterbereich bietet euch Spielspass für Jahre. Da gebe ich gern den 50er aus.


CoD 1 und 4, CS 1.6 um mal meine Favoriten zu nennen. Und alle ohne DLCs mit ca. einem Viertel der Waffenvielfalt, stell dir das mal vor. Ach übrigens: Da kann die Community sogar eigene Maps erstellen, für die man dann nichtmal 50€ im vorraus bezahlen muss ...

Ich wette, CS wird auch noch gespielt, wenn BF 4 schon in der Versenkung verschwunden ist. Nur weil man alle paar Wochen neue Maps, Waffen und Gadgets rausbringt, wird das Spiel an sich nicht besser. Gute Shooter bieten auch ohne neuen Content Langzeitmotivation. Aber aktuelle Titel setzen da lieber auf eine Milliarde Freischaltungen.
rate (9)  |  rate (3)
Avatar Krodonas
Krodonas
#28 | 12. Jun 2012, 17:31
Mich kotzt dieses ganze Premium einfach nur an. Ich soll jetzt nochmal 50 Euro für das Spiel bezahlen ?! ich hab ne fucking limited edition von Battlefield 3 und jetzt soll ich auch noch die Premium Edition kaufen ? Nein Danke. Für mich wars das mit Battlefield denn wo man nur hinguckt steht Premium und die Masse nimmt das auch noch so an, wenn man bei battlelog die Foren durchliest sieht man nur : geil, jawoll, endlich ist es da, juhu gibt mir die anderen 50 % vom Spiel. DLC's sehe ich immernoch als Updates die es früher kostenlos gab und heute einfach nur Abzocke sind, ja ich weiß EA ist nciht der einzige Publisher, Activision ist viel schlimmer aber das sie im Ernst nochmal 50 Euro verlangen (75 wenn man die DLC's einzelnd kauft) verlangen ist echt unter aller sau und dann noch die Aussage : nene wir werden nicht sowas wie Call of Duty Elite rausbringen was irgend was kostet, Battlelog wird immer kostenlos bleiben! (fall sich noch jemand daran erinnert.)
rate (7)  |  rate (8)
Avatar outofcontrol84
outofcontrol84
#29 | 12. Jun 2012, 17:32
Zitat von t4ub3:


CoD 1 und 4, CS 1.6 um mal meine Favoriten zu nennen. Und alle ohne DLCs mit ca. einem Viertel der Waffenvielfalt, stell dir das mal vor. Ach übrigens: Da kann die Community sogar eigene Maps erstellen, füür die man dann nichtmal 50€ im vorraus bezahlen muss ...

Ich wette, CS wird auch noch gespielt, wenn BF 4 schon in der Versenkung verschwunden ist. Nur weil man alle paar Wochen neue Maps, Waffen und Gadgets rausbringt, wird das Spiel an sich nicht besser. Gute Shooter bieten auch ohne neuen Content Langzeitmotivation. Aber aktuelle Titel setzen da lieber auf eine Milliarde Freischaltungen.


Wenn dir CS so gefällt dann gönne ich dir das aber urteile nicht negativ über ein Game das du wahrscheinlich gar nicht gespielt hast. BF3 motiviert unheimlich und deine Worte sind geprägt von Ingrimm einem Spiel gegenüber welches dir anscheinend nicht zusagt. Ich kann nicht nachvollziehen warum deiner Ansicht nach BF3 in der Versenkung verschwinden wird, CS aber nicht. Ich finde beide Spiele gut und BF3 hat mit seiner Waffen- Modi- und Kartenvielfalt viel an Motivation beizutragen.
rate (1)  |  rate (3)
Avatar outofcontrol84
outofcontrol84
#30 | 12. Jun 2012, 17:34
Ich kann natürlich die kritischen Stimmen verstehen welche konstatieren dass der Premiumdienst etwas von einer Abzocke hat. Mir war es jedoch die 50€ wert und wenn mir jemand sagt ich hätte das Geld aus dem Fenster geworfen dann kann das schon stimmen. Ich für meinen Teil sehe das nicht so.
rate (6)  |  rate (1)
Avatar Fred
Fred
#31 | 12. Jun 2012, 17:41
Zitat von Schlawiener:
tja wer diese pure abzocke noch unterstützt is selber schuld.


So ein Mist, nun hab ich einen Heidenspaß bei Gunmaster und du offensichtlich nicht. Da bin ich aber mal echt selbst Schuld.
rate (7)  |  rate (0)
Avatar Batou 78
Batou 78
#32 | 12. Jun 2012, 17:44
Was mich an BF3 mit am meisten stört ist die Tatsache daß DICE / EA einfach feige einer Mod-Community aus dem Weg gegangen sind. Keine Mod-Tools, keine Konkurrenz zu den DLCs. Dreist behaupten daß "Modding für Frostbite 2 zu komplex" und "Modding auf dem absteigenden Ast" sei. Und fein war man raus!

Viele Spieler plappern diese Worte mittlerweile sogar reflexartig nach und haben wahrscheinlich nicht einmal den geringsten Überblick welche Top-Modifikationen für verschiedene Spiele erhältlich sind.

Auch für Gameplay-Mods müssten Modder aktuell wahrscheinlich nicht gleich lernen wie das Zerstörungssystem in Frostbite 2 funktioniert oder die neuen komplexen Shader etc. Z.B. die BF2-Mod Project Reality änderte vor allem ersteinmal die Regeln des Spiels!

BF3 hätte sehr viel mehr sein können. Aber DICE / EA haben eben auch begonnen die Kuh zu melken... der Rest bleibt Geschmackssache.
rate (7)  |  rate (1)
Avatar wurstmarmelade
wurstmarmelade
#33 | 12. Jun 2012, 17:46
Diese Premium-Hater gehen mir mächtig auf die Nüsse!

4x15€ macht 60€, das Gesamtpaket, also Premium, kostet 50€. Hey, ich "spare" also sogar zehn Euro und bekomme ein wahrlich modernes Kampfmesser sowie andere Boni dazu.

Ich rege mich über DLCs nicht mehr auf. Willkommen in der Zukunft.

Wenn der meckernde Bauer keine DSL-Leitung hat, ist er einfach nur primitiv oder wohnt im falschen Ort. Nicht mein Problem. Dafür hochtrabende, moralische Gründe zu liefern, ist einfach peinlich. Wenn euer Taschengeld nicht ausreicht, lasst euch von der Oma oder andren Verwandten beschenken. Habe ich früher auch so gemacht!

Nix ist umsonst!

Over 'n' Out, Soldiers!
rate (5)  |  rate (9)
Avatar Lion1860
Lion1860
#34 | 12. Jun 2012, 17:53
Schlechteses DLC und oder Addon aller Zeiten der Battlefield Serie...

1. Das auf sehr engem raum Rumgeballer hat nichts mit dem Grundprinzip von Battlefield zutun.
2. Einige waffen sind unbalanced und auch bugs enthält das DLC (welcome back underslug bug/Gefixt* Waffen werden nicht angezeigt und bei einigen spielern tauchen alte Soundprobleme wieder auf die eigentlich gefixt sein sollten).

Kein DLC für Veteranen der Serie! für alle anderen ein neues COD erlebniss.
rate (6)  |  rate (6)
Avatar Jack24
Jack24
#35 | 12. Jun 2012, 17:56
Bei BF3 konnten mich die Luft/Fahrzeuggefechte bisher meist wenig fesseln und das TDM dafür umso mehr - schön das EA dies nun wirklich ins Spektrum aufgenommen hat.

Zur DLC-Diskussion: Es ist vollkommen ok wenn wirklich zusätzliche Spielinhalte wie CloseQuarters kostenpflichtig nachgelegt werden. Aber Armored Kill ist das was ich vom Standardspiel erwartet hätte. Wie gesagt hat mich das in punkto Fahrzeugkampf nicht überzeugt und deshalb ist der DLC Geldschneiderei.
Auch Karkand war zwar nett, aber relativ enttäuschend, da immer noch nicht das Zerstörungspotential wirklich entfesselt wurde.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Brahlam
Brahlam
#36 | 12. Jun 2012, 17:59
Bin schon gespannt auf die neuen Maps. :)

Hatte gehofft das Fabian den Test macht, aber vielleicht dann wieder bei Armmored Kill. :>
rate (0)  |  rate (1)
Avatar gr3d
gr3d
#37 | 12. Jun 2012, 18:00
Ich finde es schade, dass EA dem Pfad der DLC's weiter geht. Das ist meine Meinung: Ich bin nicht bereit für ein Spiel das ich für 50€ erworben habe noch mehr Geld zu zahlen.

Ich hoffe dass man künftigen Titel wie Most Wanted(2) "vollständig" kaufen kann und nicht ständig Werbung für DLC's bekommt obwohl man sich das Spiel für 50€ gekauft hat.

Das ist meine Meinung und natürlich verfluche ich nicht die Menschen, die sich diese- in meinen Augen "Geldmachtaktik"- zu gute kommen lassen und die DLC's kaufen
rate (4)  |  rate (2)
Avatar GeneralDuran
GeneralDuran
#38 | 12. Jun 2012, 18:05
Zitat von insert_random_name_here:
"Trotz der fehlenden Luft- und Bodenfahrzeuge erzeugt der hohe Zerstörungsgrad, die hübsche Umgebung und das Zusammenspiel ein vertrautes Battlefield-Feeling."

ääääh... nein

Es heißt Battlefield und nicht "Roomfield".
Bin der Meinung, dass Battlefield sich auf Schlachtfelder und Fahrzeug konzentrieren sollte...
rate (4)  |  rate (5)
Avatar InsanitySnipzz
InsanitySnipzz
#39 | 12. Jun 2012, 18:06
Und nun die wichtigste Frage:
Wird Fabian Siegesmund auch zu den Maps von Close Quarters Videos aufnehmen?
rate (1)  |  rate (2)
Avatar Identitätsloser Maik
Identitätsloser Maik
#40 | 12. Jun 2012, 18:09
Zitat von Fred:


Du vergisst dabei zwar den gesamten Rest des Spiels fernab von Closed Quarters, aber macht ja nix, meckern kann man immer wenn man sucht...ggf. auch mit der Lupe.


Ich brauche nicht "mit der Lupe" zu suchen, um Gründe für meine Kritik zu finden; sie sind offensichtlich. Ich will BF 3 auch nicht schlecht reden. Es geht mir vielmehr darum, dass hier mit zweierlei Maß gemessen wird: COD/MW ist für PC-Spieler der Inbegriff des bösen Casual-Konsolenshooters, während der Gameplay-Klon BF 3 (die Fahr- und Flugzeuge mal ausgenommen) von der PC-Community hochgejubelt wird, obwohl er sich der gleichen DLC-Masche bedient. Ob einem das Geld für die neuen Inhalte für BF 3 oder MW wert sind muss jeder für sich selbst entscheiden. Ich persönlich kann diesen ganzen Militärshootern nichts (mehr) abgewinnen.
rate (5)  |  rate (2)

Arma 3
29,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
Assassin's Creed 4 - Black Flag
21,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
8,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
22,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
Tipps & Guides
Tipp: Rush auf Damavand Gipfel Teil 1
15.05.2013 | für 0 von 0 hilfreich
Tipp: Bitte spielt mehr Im Team!
04.04.2013 | für 1 von 3 hilfreich
Tipp: Screen ohne Waffe und HUD aufnehmen
19.09.2012 | für 9 von 9 hilfreich
Komplettlösung: Komplettlösung für die Kamagne
07.03.2012 | für 25 von 28 hilfreich
Tipp: Fliegen lernen - Hubschrauber und Flugzeug
21.01.2012 | für 34 von 38 hilfreich
Top-Spiele
The Elder Scrolls Online
Release: 04.04.2014
Minecraft
Release: 18.11.2011
Lesertests, Tipps
Battlefield 4
Release: 31.10.2013
Lesertests, Tipps
Goat Simulator
Release: 01.04.2014
Tipps
» Übersicht über alle PC-Spiele

Details zu Battlefield 3

Plattform: PC (PS3, Xbox 360)
Genre Action
Untergenre: Multiplayer-Shooter
Release D: 27. Oktober 2011
Publisher: Electronic Arts
Entwickler: Digital Illusions
Webseite: http://www.ea.com/battlefield3
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 116 von 5488 in: PC-Spiele
Platz 8 von 162 in: PC-Spiele | Action | Multiplayer-Shooter
 
Lesertests: 56 Einträge
Spielesammlung: 1670 User   hinzufügen
Wunschliste: 263 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten