PlanetSide 2 - Free2Play

Multiplayer-Shooter  |  Release: 20. November 2012  |   Publisher: ProSiebenSat.1 Games GmbH
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar MasterofOregano
MasterofOregano
#1 | 22. Nov 2012, 17:10
Wie kann man eigentlich die Grafik bwerten? Würdet ihr dem eine 8/10 geben?
rate (4)  |  rate (12)
Avatar Silverhenge
Silverhenge
#2 | 22. Nov 2012, 17:12
Wird sich wohl so schnell wies geht bei Steam geladen :)
rate (11)  |  rate (1)
Avatar Zeshi
Zeshi
#3 | 22. Nov 2012, 17:14
PlanetSide 2 wird als FPS-MMO beworben, also als Ego-Shooter-Online-Rollenspiel.

>> Beim nächsten Mal bitte mal nachschlagen, was MMO eigentlich genau heißt. . .
rate (33)  |  rate (19)
Avatar Slasher0ne
Slasher0ne
#4 | 22. Nov 2012, 17:15
Trotz eines total verhunzten Release Starts , Danke Sat1Pro7, konnten die Deutschen/EU Leute erst mit ner Verzögerung von ca 24 Stunden starten.
Trotz des Ärgers muss ich sagen, es macht unglaublich Laune.

Zudem siehts ziemlich gut aus, Steurung funktioniert auch sauber.

Allerdings habe ich ab und zu mal nen kleinen Grafikbug, wo alles Weiß flackert, was aber in weniger als 1-2 Minuten wieder von selber aufhört. Kam bisher 2 mal vor in ca 15 Stunden Spielzeit ;)

Hier sei jedem gesagt: Unbedingt ausprobieren!!!
rate (15)  |  rate (4)
Avatar puro
puro
#5 | 22. Nov 2012, 17:26
Überall hört man nur gutes davon, muss es wohl echt mal ausprobieren...
rate (20)  |  rate (4)
Avatar Wirago
Wirago
#6 | 22. Nov 2012, 17:31
1) Gestern lags ohne Ende bishin zu Unspielbarkeit
2) Zahlreiche bugs wie fliegende Spieler oder durch den Boden fallende Spieler
3) Die Steamversion scheint sich nicht 100%ig mit der EU-Account zu vertragen -> Loginprobleme
4) Grundsätzlich ziemlich unübersichtliches Gamedesign
5) Klassische MMO-Features sucht man vergeblich. Es ist eher ein rießiges BF3 mit Aufwertefunktionen

ABER:
F2P, daher kann man es sich mal ansehen ;)

Edit:
Man muss aber zugeben, die Idee ist gut und die Umsetzung bis auf o.g. Missstände ganz ok. Mal sehen wie es sich entwickelt
rate (17)  |  rate (4)
Avatar Poolitzer
Poolitzer
#7 | 22. Nov 2012, 17:34
hab jetzt die ersten paar stunden auf der uhr und finds bisher ganz nett. man wird meiner meinung nach etwas erschlagen, weils doch mal was ganz anderes ist, als der übliche einheitsbrei.teilweise sehr viel input..war gerade bei der belagerung dabei, wo erst wir angegriffen haben und als wir den laden erobert hatten kam plötzlich ne andere fraktionen und wollte uns die eroberung wieder streitig machenXD es war ne rießen gaudi. erstaunlicher weise wird trotz der großen spielerzahlen viel geheilt, muni verteilt und repariert. ich werds auf jedenfall weiterspielen und schauen wies sich entwickelt
rate (12)  |  rate (0)
Avatar r4nZ
r4nZ
#8 | 22. Nov 2012, 17:45
Zitat von Zeshi:
PlanetSide 2 wird als FPS-MMO beworben, also als Ego-Shooter-Online-Rollenspiel.

>> Beim nächsten Mal bitte mal nachschlagen, was MMO eigentlich genau heißt. . .


This!

Auch gut im Video: "MMO-FPS, also als Onlinerollenspiel Ego-Shooter"

Ich frag mich wirklich wo der Autor das RPG in diesem [M]assively [M]ultiplayer [O]nline [F]irst [P]erson [S]hooter gefunden hat.

So einen Satz würd ich vielleicht in ner Computerbild Spiele oder den "Spieletests" auf SPON erwarten, aber doch nicht bei einer FACHZEITSCHRIFT für GAMES!

Echt schade, dass die Gamestar in München sitzt, sonst hätte ich mich schon längst beworben.
rate (12)  |  rate (7)
Avatar Zouk
Zouk
#9 | 22. Nov 2012, 17:46
Zitat von Zeshi:
PlanetSide 2 wird als FPS-MMO beworben, also als Ego-Shooter-Online-Rollenspiel.

>> Beim nächsten Mal bitte mal nachschlagen, was MMO eigentlich genau heißt. . .


Das ist mir beim lesen auch gleich aufgefallen, was ist denn dann ein FPSMMORPG - Ego-Shooter-Online-Rollenspiel-Rollenspiel?

Bitte nachbessern, wir sind hier nicht auf einem Kindergeburtstag.

Was mich interessieren würde, lohnt es sich als Spieler der nichts ausgibt? Wie lange brauche ich ungefähr mir einer nomalen Durchschnittsspielzeit um an das zu kommen, was sich Leute am ersten Tag zusammen kaufen können? Wirken sich die besseren Gegenstände etc. massiv aus, d.h. bekomme ich volles Pfund aufs Maul bis relativ ebenbürtig bin. Deswegen auch die Frage mit dem Zeitfaktor, Monatelang oder nur Wochenlang verkloppen lassen?

Diese Artikel sind einfach nur bescheiden, sorry an den Schreiberling, aber gebt euch doch mal mühe kritisch zu hinterfragen! Sinkt die Zahl der Printmedien so stark, dass Ihr euch von den Unternehmen bezahlen lassen müsst?
rate (2)  |  rate (8)
Avatar Jemus
Jemus
#10 | 22. Nov 2012, 17:50
Ein Tipp für alle mit Performance-Problemen:
Unter X:\PlanetSide 2 befindet sich eine Datei namens UserOptions.ini, in welcher wichtige optionale Einstellungen gemacht werden können. Unter "[Rendering]" sollte man unbedingt "Renderdistance=1000" stellen (oder eine beliebige andere Zahl) für einen starken FPS-Schub ((Standartmäßig auf -1 (Unendliche Sichtweite) oder 9999)).
Wer immer noch Probleme hat, sollte dann unter "[Terrain]" den Unterpunkt "RenderFlora=Off" stellen ((Standartmäßig auf On)).
rate (6)  |  rate (0)
Avatar ISPY
ISPY
#11 | 22. Nov 2012, 18:02
Spiele seit gestern Abend. Macht echt Spass und es gibt an 100 Stellen immer was zu tun!
Etwas nervig war, dass ich das Spiel komplett über Steam geladen habe um dann zu merken, dass für die EU Pro7-Games zuständig ist. Nochmals 6,8Gb laden...

Bin echt gespannt, wie sich das entwickelt :-)

Die unendlichen Lags hatte ich gestern auch. Flimmern, Ruckler, Loginprobleme usw... Auf einmal lief es mit 50-60 Frames butterweich ohne Lags! Dann hab ich gleich 3 Stunden gespielt ohne Probleme.
Das Spiel ist super.

Nur wie ich mich kenne wird das Spiel (obwohl F2P), wohl wieder eines der teureren. Da gibt es so viel cooles Zeug was ich haben will.
Und da Zeit bekanntlich = Geld ist, kann jeder für sich entscheiden, was er investiert :-)
rate (7)  |  rate (0)
Avatar Jemus
Jemus
#12 | 22. Nov 2012, 18:02
Zitat von Zouk:

Was mich interessieren würde, lohnt es sich als Spieler der nichts ausgibt? Wie lange brauche ich ungefähr mir einer nomalen Durchschnittsspielzeit um an das zu kommen, was sich Leute am ersten Tag zusammen kaufen können? Wirken sich die besseren Gegenstände etc. massiv aus, d.h. bekomme ich volles Pfund aufs Maul bis relativ ebenbürtig bin. Deswegen auch die Frage mit dem Zeitfaktor, Monatelang oder nur Wochenlang verkloppen lassen?


Also ich hab mittlerweile 4,5 Stunden gespielt und gut 70 Cert gesammelt, mit noch Luft nach oben. Am einfachsten gehts am Anfang, wenn man sich einen guten Squad sucht und den Wegpunkten des Leaders folgt. Neue Waffen gibts ab 100 Cert, Upgrades Stufenweise schon ab 1 Cert, wobei die erste Stufe meist den größten Effekt hat (und am günstigsten ist). Neue Waffen sind generell nicht besser als die Standartwaffen sondern spezialisierter auf einem bestimmten Gebiet (Feuerrate oder Schaden ecc.)
rate (2)  |  rate (1)
Avatar Feradon
Feradon
#13 | 22. Nov 2012, 18:06
Zitat von Zouk:
...Was mich interessieren würde, lohnt es sich als Spieler der nichts ausgibt? Wie lange brauche ich ungefähr mir einer nomalen Durchschnittsspielzeit um an das zu kommen, was sich Leute am ersten Tag zusammen kaufen können? Wirken sich die besseren Gegenstände etc. massiv aus, d.h. bekomme ich volles Pfund aufs Maul bis relativ ebenbürtig bin. Deswegen auch die Frage mit dem Zeitfaktor, Monatelang oder nur Wochenlang verkloppen lassen...


Es lohnt sich auf jeden Fall auch für Leute die kaum oder garnichts ausgeben wollen.
Du wirst zwar schon eine ziemliche Zeit damit verbringen komplett neue Waffen freizuschalten, Aufsätze oder generelle Upgrades für die Standartwaffe bekommt man relativ zügig zusammen (~2 Stunden Spielzeit und je nach erbrachten Leistungen im Gefecht hat man eigentlich ein Visier und anderes freigeschaltet).
Die anderen Waffen die man sich freischalten kann sind in der Regel nur Modifikationen der Standartwaffe, die Unterschiede bewegen sich im Bereich kaum vorhanden oder was einem eher zusagt. Z.B. gibt es eine Version mit anderen Feuermodi aber komplett identischen Werten. Die so ziemlich einzigen Ausnahmen bilden hier die Raketenwerfer (freischaltbare Lenkversionen Boden/Boden oder Boden/Luft) und die Scharfschützengewehre (mehr Schaden, dafür Einzelschuss etc.)
Ich für meinen Teil habe bisher absolut nichts ausgegeben und habe es auch nicht vor, außer für neue Rüstungen und Helme (die lediglich kosmetischer Natur sind).

Also würde ich wie bereits gesagt raten, probiers auf jeden Fall aus, notfalls ist es immernoch F2P. Meiner Meinung nach aber kein P2Win, da man auch so kaum benachteiligt wird.
rate (1)  |  rate (1)
Avatar Maftiosi
Maftiosi
#14 | 22. Nov 2012, 18:06
Bin ich froh mit BF3 das perfekte Spiel für mich gefunden zu haben. Riesige Schlachten hin oder her, ich kann mit diesem SciFi-Transformer-Setting nichts anfangen :-/

Allerdings kann ich mir seit der Eingewöhnung auf BF3 und speziell dem Waffen-Feeling kaum noch einen Shooter ziehen. Dagegen wirkt alles wie Playmobil.

...besoners wenn es lila leuchtet :P
rate (4)  |  rate (16)
Avatar SnoopyCool
SnoopyCool
#15 | 22. Nov 2012, 18:07
Na ja im offiziellen PlanetSide II Forum wird Sturm gelaufen.

Es gibt anscheinend viele die Login Probleme haben und auch über Abstürze klagen.

Bin leider selbst auch betroffen.

Beta lief astrein aber jetzt gibt es viele Probleme, wahrscheinlich ist der Ansturm auf die Server zu hoch.
rate (1)  |  rate (1)
Avatar FoK.Tank
FoK.Tank
#16 | 22. Nov 2012, 18:22
EDIT: Hier steht nichts. Weitergehen (rote Daumen sind erlaubt, grüne hingegen nicht)
rate (8)  |  rate (3)
Avatar FoK.Tank
FoK.Tank
#17 | 22. Nov 2012, 18:25
Zitat von Maftiosi:

Allerdings kann ich mir seit der Eingewöhnung auf BF3 und speziell dem Waffen-Feeling kaum noch einen Shooter ziehen. Dagegen wirkt alles wie Playmobil.

Zusammengefasst: Du bist engstirnig.

Ich bin selber Battlefield 3 Spieler, aber trotzdem offen für alles. Und ich muss nach zwei Spieltagen schon sagen, das Schlachtgefühl ist bei Planetside 2 teilweise viel besser. Vor allem weil sich da mehrere Schlachtfelder eben zu einem zusammenfügen.
rate (7)  |  rate (2)
Avatar 4K.Demo
4K.Demo
#18 | 22. Nov 2012, 18:37
Zitat von Maftiosi:
Bin ich froh mit BF3 das perfekte Spiel für mich gefunden zu haben. Riesige Schlachten hin oder her, ich kann mit diesem SciFi-Transformer-Setting nichts anfangen :-/

Allerdings kann ich mir seit der Eingewöhnung auf BF3 und speziell dem Waffen-Feeling kaum noch einen Shooter ziehen. Dagegen wirkt alles wie Playmobil.

...besoners wenn es lila leuchtet :P


BF3 soll gutes Waffenfeeling haben? Der witz war gut :)
rate (7)  |  rate (2)
Avatar bpcALIVE
bpcALIVE
#19 | 22. Nov 2012, 18:37
Zitat von Zeshi:
PlanetSide 2 wird als FPS-MMO beworben, also als Ego-Shooter-Online-Rollenspiel.

>> Beim nächsten Mal bitte mal nachschlagen, was MMO eigentlich genau heißt. . .


MMO heißt Massivly Multiplayer Online und FPS oder besser MMOFPS heißt
Massivly Multiplayer Online First Person Shooter.
MMORPG wäre falsch.. und würde etwas mit Rollenspiel zutun haben.
rate (5)  |  rate (2)
Avatar lukiboy1992
lukiboy1992
#20 | 22. Nov 2012, 18:37
Zitat von Zeshi:
PlanetSide 2 wird als FPS-MMO beworben, also als Ego-Shooter-Online-Rollenspiel.

>> Beim nächsten Mal bitte mal nachschlagen, was MMO eigentlich genau heißt. . .


sorry, mmo = massivly multiplayer online und dann kannste rpg, oder fps hinterhersetzen
rate (3)  |  rate (2)
Avatar Andreee18
Andreee18
#21 | 22. Nov 2012, 18:39
Ich würds echt gern spieln...
aber scheinbar reicht meine Hardware nicht
AMD II x4 640 4x3 Ghz
4GB DDR3
460 Gtx
... auf niedrigsten Settings komm ich "in der Stadt" auf gerade 15 Frames...
Weiß jemand warum?
rate (3)  |  rate (0)
Avatar Xavderion
Xavderion
#22 | 22. Nov 2012, 18:42
Zitat von Andreee18:
Ich würds echt gern spieln...
aber scheinbar reicht meine Hardware nicht
AMD II x4 640 4x3 Ghz
4GB DDR3
460 Gtx
... auf niedrigsten Settings komm ich "in der Stadt" auf gerade 15 Frames...
Weiß jemand warum?


Das Spiel ist nicht sonderlich gut auf mehrkernige CPUs optimiert (im Jahr 2012...). Da du einen eher schwächeren Prozessor hast, kommt das besonders zum tragen.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Rothinsky
Rothinsky
#23 | 22. Nov 2012, 18:48
Zitat von Zeshi:
PlanetSide 2 wird als FPS-MMO beworben, also als Ego-Shooter-Online-Rollenspiel.

>> Beim nächsten Mal bitte mal nachschlagen, was MMO eigentlich genau heißt. . .


mmo heißt aber nicht Online-Rollenspiel.
rate (2)  |  rate (4)
Avatar SilentKillah
SilentKillah
#24 | 22. Nov 2012, 18:52
Also ich bin ein mega BF3 Fan, aber hab heute Planetside2 mal ausprobiert so 2 stunden ungefähr und muss schon sagen war schon geil, besonders da wirklich die meisten meiner mitstreiter immer muni und medikits hergeworfen haben.
Ich vergleiche aber BF3 mit Planetside nicht, ich mag beide. Haben beide ihr vor und nacheile.
rate (5)  |  rate (0)
Avatar steve2000
steve2000
#25 | 22. Nov 2012, 19:06
Habs gestern geladen und gespielt und nach ca 3 Runden wieder deinstaliert, das Spiel ist totaler Mist, naja liegt vll auch daran das mich solche Spiele Cod oder Battlefield Clone nicht mehr interessieren, da spiele ich lieber Spiele wie Borderlands, die machen mehr Spass da sie weit aus mehr Unterhaltung und Abwechslung bieten als der wie schon genannte Mist...
rate (2)  |  rate (19)
Avatar mrorange56
mrorange56
#26 | 22. Nov 2012, 19:11
Ich habs gestern mal ein wenig angezockt, man hört ja nur Gutes davon. Erster Eindruck: Interessant mit Potenzial. Leider war der Start über den deutschen Server alles andere als optimal: es hat ewig gedauert bis man einen Account aufmachen konnte und dann musste man häufig dass Passwort ändern.

Das Spiel selbst könnte Spass machen. Zu hoffen, dass sie jedoch noch die ganzen Bugs rausbekommen. Aktuell ist es teilweise aufgrund dieser nicht spielbar. Daneben sollte der Spiele zu Beginn an die Hand genommen werden, da die riesige Spielewelt die Gefahr in sich birgt, dass man sich vollkommen verliert und nie zu den beschworenen "Hammerschlachten" kommt. Ich werde wohl noch ein wenig warten und dann noch einmal reinschauen.
rate (1)  |  rate (1)
Avatar Xavderion
Xavderion
#27 | 22. Nov 2012, 19:17
Zitat von steve2000:
Habs gestern geladen und gespielt und nach ca 3 Runden wieder deinstaliert, das Spiel ist totaler Mist, naja liegt vll auch daran das mich solche Spiele Cod oder Battlefield Clone nicht mehr interessieren, da spiele ich lieber Spiele wie Borderlands, die machen mehr Spass da sie weit aus mehr Unterhaltung und Abwechslung bieten als der wie schon genannte Mist...


Planetside 2 als CoD-Klon bezeichnen... nicht sicher ob Troll oder einfach dämlich.
rate (17)  |  rate (1)
Avatar SmileOrange
SmileOrange
#28 | 22. Nov 2012, 19:22
Zitat von Zeshi:
PlanetSide 2 wird als FPS-MMO beworben, also als Ego-Shooter-Online-Rollenspiel.

>> Beim nächsten Mal bitte mal nachschlagen, was MMO eigentlich genau heißt. . .


MMO = Massively Multiplayer Online

Nicht gleich ein Rollenspiel, informiere dich vorher buddy. :)
rate (3)  |  rate (3)
Avatar SunlessDawn
SunlessDawn
#29 | 22. Nov 2012, 19:30
Ist schon ganz lustig wenns rund läuft. Mit 10 Mann im Transporterflugzeug durch die Gegend fliegen und einen Vorposten nach dem andern einnehmen war schon lustig :)

Auf der anderen Seite isses manchmal auch ganz schön stumpfsinnig wenn da 20 Mann in einer Reihe aufm Hügel stehen und die Basis verteidigen und man als Medi von einer Seite zur andern rennt und nur am Wiederbeleben ist damit die Front nicht zusammenbricht^^

Ansonsten stören leider nur ständige Abstürze. Und da ich da nicht der einzige mit den Problemen bin hoffe ich mal das wird schnell behoben.
rate (3)  |  rate (0)
Avatar Skyrim_tes_master7
Skyrim_tes_master7
#30 | 22. Nov 2012, 19:39
FÜR DIE TERRANISCHE REPUBLIK!!!!
rate (3)  |  rate (3)
Avatar Apfelb4um
Apfelb4um
#31 | 22. Nov 2012, 19:48
wieder mal ein epic fail von den rosenverkäufern der gamestar. erst wird von einem rollenspiel gesprochen, obwohl es keines ist (rollenspielelemente machen noch lange kein rollenspiel!) und dann wird der schlechteste mmog-start seit ewigkeiten zu einem "gut verlaufen" hochgejubelt. wer schreibt diese artikel? ehemalige FTD journalisten?
rate (2)  |  rate (9)
Avatar haha argh
haha argh
#32 | 22. Nov 2012, 19:49
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar POOTIS
POOTIS
#33 | 22. Nov 2012, 20:12
"Trotz des sauberen Starts ..."
Sauberer Start??? Da habe ich aber was anderes erlebt:
* Probleme bei Account-Erstellung
* Login hat eine Zeit lang überhaupt nicht funktioniert
* Absturz alle 30-60min
* auf manchen Maps sporadisch auftretende Grafikfehler die einen dazu zwingen das Spiel neuzustarten
* extremer Lag auf manchen Servern
* seltsame Bugs wie Luftfahrzeuge die am Boden rumrollen
rate (3)  |  rate (2)
Avatar Qupfer
Qupfer
#34 | 22. Nov 2012, 20:28
Zitat von POOTIS:
"Trotz des sauberen Starts ..."
Sauberer Start??? Da habe ich aber was anderes erlebt:
* Probleme bei Account-Erstellung
* Login hat eine Zeit lang überhaupt nicht funktioniert
* Absturz alle 30-60min
* auf manchen Maps sporadisch auftretende Grafikfehler die einen dazu zwingen das Spiel neuzustarten
* extremer Lag auf manchen Servern
* seltsame Bugs wie Luftfahrzeuge die am Boden rumrollen


Mh, ich dachte die meisten haben schon einen Account^^ Ich konnte meinen gleich nutzen...nur mein Charakter war verständlicher weise weg.
"Probleme" hat bei mir nur Steam gemacht. Nach gut 40% wollte er einfach icht weiter runterladen. Naja, den Launcher von planetside2.com geladen. Ging. Und da war auch nix von P7Sat1 zu sehen. Überhaupt...wie kann man nur ;)
Interessanter weise hatte ich keine Abstürze....eventuell zufall? Grafikkfehler sind mir auhc nicht begegnet, habe aber natürlich noch nicht allzuviel Zeit im SPiel verbracht. Also "nur Glück gehabt" durchaus möglich.
Gut, Lags habe ich auch ein paar mal gemerkt. Auf der einen Seite für ein FPS ziemlich doof, aber für ein MMO-Start weit besser als üblich.

Rumrollende Flugzeuge? Sicher dass das kein Anfänger war? Als ich das aller erste mal ein Flugzeug geflogen bin lag ich auch keine 20s später Kopfüber aufm Boden^^


Also für ein MMO ein erstaunlich guter Start...klar könnte er besser sein aber so ist das nunmal. Hätten sie die Beta fließend "umgestellt" wär das auch nicht so extrem gewesen. Das kommt halt wenn man leute auf einen Zeitpunkt warten lässt um dann mit einmal alle rein zu lassen. Das schafft keine Tür. Denk doch mal an die Schulzeit....zum Klingeln aus der Tür zu kommen war quasi unmöglich. Wenige Minuten später alles kein Problem.
rate (1)  |  rate (1)
Avatar krabbelkoenig
krabbelkoenig
#35 | 22. Nov 2012, 20:35
Zitat von Apfelb4um:
und dann wird der schlechteste mmog-start seit ewigkeiten

Beim WoW Release dabei gewesen? Da ging teilweise tagelang nichts und wenn man rein kam ging auch nicht viel weil die Startgebiete überfüllt waren und man sich um die Quest Mobs prügeln musste.
rate (2)  |  rate (1)
Avatar Malte W.
Malte W.
#36 | 22. Nov 2012, 20:41
Zitat von Apfelb4um:
wieder mal ein epic fail von den rosenverkäufern der gamestar. erst wird von einem rollenspiel gesprochen, obwohl es keines ist (rollenspielelemente machen noch lange kein rollenspiel!) und dann wird der schlechteste mmog-start seit ewigkeiten zu einem "gut verlaufen" hochgejubelt. wer schreibt diese artikel? ehemalige FTD journalisten?


Mal halblang. Den Fehler mit dem Rollenspiel - gut, da war ich ziemlich dämlich. Wird asap geändert.

Witzigerweise hab ich keines der Probleme selbst erlebt. Einen Account konnte ich ohne Probleme erstellen, wohl weil ich nicht die Steam-Version benutze. Login hat jederzeit funktioniert. Abgestürzt ist mir das Spiel kein einziges Mal. Der extreme Lag ist wohl auf dem Server "Miller" aufgetreten - ich bin auf dem anderen unterwegs.

Kritik am Artikel, gerne. Aber ich muss mich nicht beleidigen lassen. Und keine Angst: Wenn die Probleme noch bestehen, wenn der Test online geht, dann wird das auch berücksichtigt :)
rate (12)  |  rate (2)
Avatar Apfelb4um
Apfelb4um
#37 | 22. Nov 2012, 20:52
Zitat von Malte W.:


Mal halblang. Den Fehler mit dem Rollenspiel - gut, da war ich ziemlich dämlich. Wird asap geändert.

Witzigerweise hab ich keines der Probleme selbst erlebt. Einen Account konnte ich ohne Probleme erstellen, wohl weil ich nicht die Steam-Version benutze. Login hat jederzeit funktioniert. Abgestürzt ist mir das Spiel kein einziges Mal. Der extreme Lag ist wohl auf dem Server "Miller" aufgetreten - ich bin auf dem anderen unterwegs.

Kritik am Artikel, gerne. Aber ich muss mich nicht beleidigen lassen. Und keine Angst: Wenn die Probleme noch bestehen, wenn der Test online geht, dann wird das auch berücksichtigt :)


mit etwas recherche kann man eine vielzahl von problemen finden, die durch die vernetzung mit pro7 entstanden sind. dazu gibt es überall im netzt kommentare: steam-foren, pro7 webseite, offizielles forum, twitter account von smedley, ect.
nutzt man hingegen einen bestehenden soe account, tauchten die probleme nicht auf.

abstürzen tut das spiel bei den meisten spielern regelmäßig. ganz im gegensatz zur beta. miller leidet unter hardware-fehleinstellungen seitens soe, soll angeblich behoben sein, läuft bei vielen aber immer noch nicht.
rate (4)  |  rate (2)
Avatar Myronix
Myronix
#38 | 22. Nov 2012, 21:05
Spiele es selbst seit der beta ab un zu und muss sagen es macht echt spass. Dennoch könnte man sooo viel mehr aus dem spiel rausholen.. hoffe das sich das game noch gut weiterentwickelt! ;)
rate (4)  |  rate (0)
Avatar Pusch
Pusch
#39 | 22. Nov 2012, 21:37
Die Options für die Grafik habe ich gefunden,aber wo sind die Sound Options?
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Sadmod
Sadmod
#40 | 22. Nov 2012, 21:38
Zitat von Maftiosi:
Bin ich froh mit BF3 das perfekte Spiel für mich gefunden zu haben. Riesige Schlachten hin oder her, ich kann mit diesem SciFi-Transformer-Setting nichts anfangen :-/

Allerdings kann ich mir seit der Eingewöhnung auf BF3 und speziell dem Waffen-Feeling kaum noch einen Shooter ziehen. Dagegen wirkt alles wie Playmobil.

...besoners wenn es lila leuchtet :P


Zugegeben, das Gunplay kommt nicht an BF3 ran. Genauer gesagt kommt kein Taktik oder auch nur Pseudotaktikshooter alla CoD (was dafür anders Spaß macht) an die Flüßigkeit der Bewegung und des Gunplays von BF3 @ 60+ fps ran (PS2 läuft garnicht erst mit mehr als 40 auf den besten Systemen ;P)
aber dafür hat das Spiel ganz andere Qualitäten.
rate (2)  |  rate (4)

Spec Ops: The Line (Green Pepper)
6,99 €
zzgl. 4,99 € Versand
bei Saturn Online Shop
Sniper Elite 3
19,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
ANGEBOTE
PROMOTION

Details zu PlanetSide 2

Plattform: PC (PS4)
Genre Action
Untergenre: Multiplayer-Shooter
Release D: 20. November 2012
Publisher: ProSiebenSat.1 Games GmbH
Entwickler: Sony Online Entertainment
Webseite: http://www.planetside2.com
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 116 von 5632 in: PC-Spiele
Platz 7 von 169 in: PC-Spiele | Action | Multiplayer-Shooter
 
Lesertests: 9 Einträge
Spielesammlung: 105 User   hinzufügen
Wunschliste: 17 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
PlanetSide 2 im Preisvergleich: 10 Angebote ab 4,99 €  PlanetSide 2 im Preisvergleich: 10 Angebote ab 4,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten