Diablo 3 - PC

Action-Rollenspiel  |  Release: 15. Mai 2012  |   Publisher: Activision Blizzard
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar BGK
BGK
#1 | 23. Dez 2011, 11:25
Wieviel Geld wohl Blizzard von Fratzenbuch und Vogelgesang dafür immer bekommt.^^
rate (12)  |  rate (9)
Avatar 123Christian
123Christian
#2 | 23. Dez 2011, 11:29
Nur noch ein mal duschen, dann ist Weihnachten
rate (17)  |  rate (9)
Avatar TheHorusHeresy
TheHorusHeresy
#3 | 23. Dez 2011, 11:34
jetzt mal im ernst, dieses ständige ankündigen & verschieben geht einem doch langsam auf den keks,

die sollen mir einfach sagen wanns d3 wirklich rauskommt und mich bis dahin in ruhe lassen. >.<

Es wird garantiert ein spassiges Spiel, aber so gut das blizzard meint sie müssten da die große show über jahre hinweg machen ists dann doch nicht

Im Endeffekt ist es einfach nen game, dass man halt ein paar wochen/monate spielt und dann auch wieder wegstellt ;)
rate (22)  |  rate (8)
Avatar Cytek
Cytek
#4 | 23. Dez 2011, 11:40
Zitat von TheHorusHeresy:
Im Endeffekt ist es einfach nen game, dass man halt ein paar wochen/monate spielt und dann auch wieder wegstellt ;)


Das wäre ja schon hervorragend. Die meisten Games beschäftigten nur 1-2 Wochen, wenn überhaupt.

Wenn Diablo 3 aber ähnlich fesselnd wie 2 wird, wird es mich über JAHRE unterhalten können.
rate (15)  |  rate (4)
Avatar Kivi
Kivi
#5 | 23. Dez 2011, 11:40
Frühjahr = Frühling, Frühling = März bis Juni. Ist also noch genug Zeit. Dieser Satz: "Dennoch hält der Entwickler an den Plänen fest, Diablo 3 im Frühjahr 2012 zu veröffentlichen." erweckt eher den Anschein, als würde der Redakteur das erste Quartal meinen...
rate (5)  |  rate (2)
Avatar Odradek
Odradek
#6 | 23. Dez 2011, 11:41
Hat irgendjemand den ernsthaft mit einem release im Januar gerechnet?
Mitte 2012, allerfrühstens.
rate (7)  |  rate (4)
Avatar Comtek
Comtek
#7 | 23. Dez 2011, 11:43
Zitat von 123Christian:
Nur noch ein mal duschen, dann ist Weihnachten


Noch 2 mal Weihnachten dann ist Duschen!
rate (33)  |  rate (1)
Avatar DestinationChaos
DestinationChaos
#8 | 23. Dez 2011, 11:45
Ist mir mittlerweile völlig schnuppe wann das Spiel erscheint ...
rate (9)  |  rate (6)
Avatar prince-adrian
prince-adrian
#9 | 23. Dez 2011, 11:48
Zitat von 123Christian:
Nur noch ein mal duschen, dann ist Weihnachten


und wenn ich nicht duschen gehe.....? fällt dann Weihnachten für mich aus? -trollface.jpg-
rate (4)  |  rate (3)
Avatar JoeSepe
JoeSepe
#10 | 23. Dez 2011, 11:50
eegggaallllll hauptsache es wird bombe ich wart lieber länger und bekomm dafür wircklich ein fertiges spiel nicht so wie bei den letzten ....
rate (1)  |  rate (8)
Avatar HawkS73
HawkS73
#11 | 23. Dez 2011, 11:56
Blizz hätte den Renner haben können wenn sie es jetzt zu Weihnachten raasgebracht hätten. Und ich glaube nicht, das ToR den Verkaufszahlen geschadet hätte.

Ich hoffe, dass Blizz bewusst ist, dass die Leidensfähigkeit der Leute die auf Diablo3 warten, langsam aber sicher mehr als überstrapaziert wird und es balt einen Punkt geben wird, wo es einenm langsam Egal wird. Irgendwann ist man es leid immer nur von der nächsten Verschiebung zu hören.
rate (3)  |  rate (3)
Avatar Kuomo
Kuomo
#12 | 23. Dez 2011, 11:56
Wayne den schund spielt doch eh keiner.
rate (6)  |  rate (6)
Avatar Odradek
Odradek
#13 | 23. Dez 2011, 12:01
Zitat von HawkS73:

Blizz hätte den Renner haben können wenn sie es jetzt zu Weihnachten raasgebracht hätten. Und ich glaube nicht, das ToR den Verkaufszahlen geschadet hätte.

Ich hoffe, dass Blizz bewusst ist, dass die Leidensfähigkeit der Leute die auf Diablo3 warten, langsam aber sicher mehr als überstrapaziert wird und es balt einen Punkt geben wird, wo es einenm langsam Egal wird. Irgendwann ist man es leid immer nur von der nächsten Verschiebung zu hören.



Schau dir mal die Geschichte von Blizzard an.
rate (1)  |  rate (1)
Avatar Fellknäuel
Fellknäuel
#14 | 23. Dez 2011, 12:02
Zitat von HawkS73:

Blizz hätte den Renner haben können wenn sie es jetzt zu Weihnachten raasgebracht hätten. Und ich glaube nicht, das ToR den Verkaufszahlen geschadet hätte.

Ich hoffe, dass Blizz bewusst ist, dass die Leidensfähigkeit der Leute die auf Diablo3 warten, langsam aber sicher mehr als überstrapaziert wird und es balt einen Punkt geben wird, wo es einenm langsam Egal wird. Irgendwann ist man es leid immer nur von der nächsten Verschiebung zu hören.


Och, die Leute haben schon 10 Jahre auf das Spiel gewartet - da kommt´s auf ein paar Monate mehr oder weniger auch nicht mehr an. ;)

Trotzdem würd mich eher interessieren, wann denn endlich Torchlight 2 erscheint... :/
rate (3)  |  rate (1)
Avatar Mage
Mage
#15 | 23. Dez 2011, 12:04
Zitat von TheHorusHeresy:
jetzt mal im ernst, dieses ständige ankündigen & verschieben geht einem doch langsam auf den keks

Naja, die meisten Ankündigungen kommen doch von Spielemagazinen und -seiten, um wieder eine "interessante" News zu generieren. Die Verschiebung ist dann gleich wieder eine Mitteilung wert. Dann hat man schon zwei. Blizzard hält sich doch von Anfang an eher bedeckt mit Aussagen zur Veröffentlichung.
rate (5)  |  rate (1)
Avatar kleinerkruemelZ
kleinerkruemelZ
#16 | 23. Dez 2011, 12:09
Der Januar 2012 stand nie zur Debatte! Oder?
rate (3)  |  rate (0)
Avatar phantomias2023
phantomias2023
#17 | 23. Dez 2011, 12:13
Zitat von Kivi:
Frühjahr = Frühling


Falsch, Frühjahr = Januar - April
rate (6)  |  rate (3)
Avatar Slayer80
Slayer80
#18 | 23. Dez 2011, 12:13
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar HawkS73
HawkS73
#19 | 23. Dez 2011, 12:34
Zitat von Odradek:



Schau dir mal die Geschichte von Blizzard an.


Danke, is tmir bekannt.

Dennoch kommt Blizz mMn langsam an eine Punkt, wo sie Diablo3 nicht weiter verschieben können. Es muss langsam werden, sonst machen sie sich lächerlich.
rate (6)  |  rate (0)
Avatar Felissilvestris
Felissilvestris
#20 | 23. Dez 2011, 12:38
Zitat von Mage:

Naja, die meisten Ankündigungen kommen doch von Spielemagazinen und -seiten, um wieder eine "interessante" News zu generieren. Die Verschiebung ist dann gleich wieder eine Mitteilung wert. Dann hat man schon zwei. Blizzard hält sich doch von Anfang an eher bedeckt mit Aussagen zur Veröffentlichung.


Naja Blizzard kündigt die Spiele auch immer viel zu früh an und veröffentlich so viele Informationen, dass man das Spiel quasi schon durchgespielt hat bevor es überhaupt erschienen ist. Man siehe sich nur bei Diablo 3 die Website an mit den Skills der Klassen, den Runen, die Ausbaustufen der Händler sowie deren Rezepte. Auch viele Schauplätze wurden veröffentlicht und nicht zu vergessen die ganzen Videos.
Blizzard spoilert die Spieler selbst in einem so starken Maß, dass die Freude des Entdeckens auf ein Minimum reduziert wird.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Begbie
Begbie
#21 | 23. Dez 2011, 12:39
Veröffentlichung im Januar ? Hat eh keiner geglaubt !
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Fellknäuel
Fellknäuel
#22 | 23. Dez 2011, 12:39
Zitat von HawkS73:


Danke, is tmir bekannt.

Dennoch kommt Blizz mMn langsam an eine Punkt, wo sie Diablo3 nicht weiter verschieben können. Es muss langsam werden, sonst machen sie sich lächerlich.


Wobei da die Meßlatte seit Spielen wie Stalker und Duke Nukem Forever allerdings schon wirklich verdammt hoch liegt. ;)
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Slayer80
Slayer80
#23 | 23. Dez 2011, 12:41
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Dj3K
Dj3K
#24 | 23. Dez 2011, 12:41
Nicht schlimm.
In meiner wenigen freien Zeit muss ich Skyrim spielen :D
rate (1)  |  rate (0)
Avatar MagicMatze
MagicMatze
#25 | 23. Dez 2011, 12:41
Nein! Verdammt!
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Bruce will es
Bruce will es
#26 | 23. Dez 2011, 12:44
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar xtremebyte
xtremebyte
#27 | 23. Dez 2011, 12:55
Zitat von Cytek:


Das wäre ja schon hervorragend. Die meisten Games beschäftigten nur 1-2 Wochen, wenn überhaupt.

Wenn Diablo 3 aber ähnlich fesselnd wie 2 wird, wird es mich über JAHRE unterhalten können.


jo sc2 hält nun schon 1,5 jahre und weiß mich mich immernoch zu begeistern
rate (0)  |  rate (0)
Avatar itistoolate
itistoolate
#28 | 23. Dez 2011, 12:58
Überraschung. Erst wenns mit der Werbung losgeht kann man mit einem baldigen Release rechnen.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar madfreak
madfreak
#29 | 23. Dez 2011, 13:02
Habt Ihr schon die Story gehört woher der Name "Deckard Cain" stammt..?! genial :-)

http://www.reddit.com/r/gaming/comments/nh zog/i_am_deckard_cain_the_elder_from_diablo/

edit: wurde von Bashiok bestätigt..
rate (1)  |  rate (0)
Avatar h0lyh3x3r
h0lyh3x3r
#30 | 23. Dez 2011, 13:04
Oh man...
rate (0)  |  rate (0)
Avatar mr.ioes
mr.ioes
#31 | 23. Dez 2011, 13:28
Soviel zu dem ach-so-tollen manager: http://us.battle.net/d3/en/forum/topic/3595571 807?page=1
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Konthogiar
Konthogiar
#32 | 23. Dez 2011, 13:30
Zitat von Fellknäuel:


Och, die Leute haben schon 10 Jahre auf das Spiel gewartet - da kommt´s auf ein paar Monate mehr oder weniger auch nicht mehr an. ;)

Trotzdem würd mich eher interessieren, wann denn endlich Torchlight 2 erscheint... :/


öhm... Lass mich nicht lügen; glaube 23 Janaur oder sowas um den Dreh.

@Topic: Die verschieberei kennt man von Blizzard doch mittlerweile.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Soebe
Soebe
#33 | 23. Dez 2011, 13:31
Zitat von TheHorusHeresy:
jetzt mal im ernst, dieses ständige ankündigen & verschieben geht einem doch langsam auf den keks,

die sollen mir einfach sagen wanns d3 wirklich rauskommt und mich bis dahin in ruhe lassen. >.<



Blizzard selber gab doch überhaupt keinen Kommentar wegen dem Veröffentlichungsdatum ab.
Das macht nur Gamestar aufgrund der Betakeys.
Also wenn müsste dich Gamestar in Ruhe lassen, nicht Blizzard..
rate (1)  |  rate (0)
Avatar kotec
kotec
#34 | 23. Dez 2011, 13:43
Zitat von Felissilvestris:


Naja Blizzard kündigt die Spiele auch immer viel zu früh an und veröffentlich so viele Informationen, dass man das Spiel quasi schon durchgespielt hat bevor es überhaupt erschienen ist. Man siehe sich nur bei Diablo 3 die Website an mit den Skills der Klassen, den Runen, die Ausbaustufen der Händler sowie deren Rezepte. Auch viele Schauplätze wurden veröffentlicht und nicht zu vergessen die ganzen Videos.
Blizzard spoilert die Spieler selbst in einem so starken Maß, dass die Freude des Entdeckens auf ein Minimum reduziert wird.


Ich möchte nur mal anmerken, dass ich mir diese Spoiler bis jetzt noch nicht angeschaut habe und auch ehrlich gesagt keinen Grund dazu sehe.

Was die Spoiler seitens Blizzard angeht bzw die Releastermine: Einfach ignorieren. D3 wird auf jeden Fall released werden. Ob es nun morgen ist oder erst in einem Jahr.

Im Moment gibt es so viele andere Spiele die man spielen kann.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar C64
C64
#35 | 23. Dez 2011, 14:27
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Schnuppix
Schnuppix
#36 | 23. Dez 2011, 14:54
Zitat von kleinerkruemelZ:
Der Januar 2012 stand nie zur Debatte! Oder?


Erraten! Die GS macht hier mal wieder nur die Pferde scheu...O.o
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Garret
Garret
#37 | 23. Dez 2011, 15:20
Zitat von Bruce will es:

Diverse Bugs und "unbalace" können immer noch nachträglich gepatcht werden. Aber es ist erstaunlich wie lange sich der Release eines Spieles hinziehen kann um "perfektes" Spielerlebnis zu garantieren, wenn mit Echtgeld gespielt werden darf. Wehe genau DAS essentielle Kernprodukt hat Macken.

Zum Vergleich: Bethesda hat z.B. einfach ein vebuggtes Spiel auf dem Markt geschmissen und bereits im Vorfeld die Fehlerbehaftung eingeräumt. Ergebnis - RPG des Jahres. In Skyrim muss allerdings auch niemand mit und um Echtgeld spielen. Oder in DA2, DA:O, etc.


Wow, du bist glaub ich ein Musterkunde wie ihn sich Spielentwickler wünschen. Dem Entwickler empfehlen das Produkt verbugged zu releasen... man kann ja patchen.

Ich bin froh das Blizzard zumindest nach wie vor VERSUCHT es besser zu machen als viele Studios. Ich bin kein Freund vom Zero-Day Patch der mittlerweile durchaus häufig vorkommt.

Ist schlichtweg ein Zeichen von falscher Planung und/oder zuviel Druck von den Geldgebern.

Ob das Echtgeld AH daran schuld ist oder nicht sei dahin gestellt, ich vermute dir mangelts an Beweisen. Das gerade dieses Feature relativ sicher implementiert sein sollte ist allerdings logischerweise klar.

Im übrigen teile ich deine Ansicht was Skyrim angeht nicht. Es war auf dem PC größtenteils bugfrei, zumindest waren keine wirklich spielzerstörenden Bugs drin bzw wenn dann bei so wenigen/so selten das sie eben nicht wirklich spielzerstörend waren.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar mushroomjoe
mushroomjoe
#38 | 23. Dez 2011, 17:04
es nervt einfach nur noch. durch dieses "am haken halten" der kunden, wirkt blizzard auf mcih nur noch total arrogant! dazu dienen doch diese 500 beta keys...

d3 wird immer uninteressanter.
rate (3)  |  rate (0)
Avatar MC LAINE
MC LAINE
#39 | 23. Dez 2011, 20:12
Mir solls recht sein...die "when it´s done" und wenige Info Politik hab ich mittlerweile geschluckt.

Wobei sie dann Starcraft 2 Hots dann wohl auch nach hinten verschieben werden.

Erstes Quartal 2012 kommt, Max Payne 3, Torchlight 2 und Mass Effect 3...und wohl noch ein paar andere Games!:D
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Usul_aut
Usul_aut
#40 | 23. Dez 2011, 20:33
Zitat von Comtek:


Noch 2 mal Weihnachten dann ist Duschen!


^^
Du glücklicher. Ich muss bald baden, ist schonwieder Schaltjahr. :(
rate (2)  |  rate (0)

PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
20,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
10,08 €
Versand s.Shop
Diablo 3 ab 10,08 € bei Amazon.de
TOP-NEWS ZUM SPIEL
Diablo 3 - Öffentliches Beta-Wochenende
20.04.2012 | 933 Kommentare
Diablo 3 - Letzte Verlosungsrunde (Update)
08.03.2012 | 593 Kommentare
»  alle News zu Diablo 3
NEWS-TICKER
Freitag, 31.10.2014
11:32
11:15
10:58
10:57
10:00
09:55
09:52
09:28
09:15
09:13
08:55
08:43
08:31
08:22
Donnerstag, 30.10.2014
19:35
18:58
18:25
17:03
16:39
16:21
»  Alle News
Partnerseite
Diablo-3.net ist offizielle Partnerseite von Gamestar.de
» zur Partnerseite

Details zu Diablo 3

Plattform: PC (PS3, Xbox 360)
Genre Rollenspiel
Untergenre: Action-Rollenspiel
Release D: 15. Mai 2012
Publisher: Activision Blizzard
Entwickler: Blizzard Entertainment
Webseite: http://eu.blizzard.com/diablo3/
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 80 von 5756 in: PC-Spiele
Platz 5 von 327 in: PC-Spiele | Rollenspiel | Action-Rollenspiel
 
Lesertests: 34 Einträge
Spielesammlung: 762 User   hinzufügen
Wunschliste: 938 User   hinzufügen
Diablo 3 im Preisvergleich: 7 Angebote ab 28,46 €  Diablo 3 im Preisvergleich: 7 Angebote ab 28,46 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten