Diablo 3 - PC

Action-Rollenspiel  |  Release: 15. Mai 2012  |   Publisher: Activision Blizzard
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
« zurück  1 ... 4 5 6
Avatar Razortec
Razortec
#201 | 08. Mai 2012, 13:33
Zitat von 123Christian:
ok, habs raus


Danke ! Danke, das du uns das mitteilst ! Du bist ein toller Hecht...
maaaaaaan
rate (1)  |  rate (0)
Avatar M3talc0re
M3talc0re
#202 | 08. Mai 2012, 14:07
Mal ne Idee fürs nächste Gewinnspiel:
Wie wärs mit ner mehrstufigen Auswahl?
Dass es also mehrere Ziehungen gibt und beim ersten mal 100 leute gezogen werden, dann in der zweiten Runde aus diesen 100 Leuten 50 Leute, dann aus den 50 Leuten 25 etc.
Und dann nach jeder Runde die gezogenen veröffentlichen. Wär doch richtig gut zum mitfiebern für die Community =)
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Falkenfluegel
Falkenfluegel
#203 | 08. Mai 2012, 14:30
Damn!
rate (0)  |  rate (2)
Avatar 4nobody
4nobody
#204 | 08. Mai 2012, 14:30
Und schon wieder, fällt es euch auf?

Jonas
Stefan
Carsten
Tobias
Björn

PS: Ich habe beim Gewinnspiel nicht teilgenommen, aber ich finde das echt komisch von Gamestar.
rate (3)  |  rate (1)
Avatar Falkenfluegel
Falkenfluegel
#205 | 08. Mai 2012, 14:31
Zitat von Hegel:


Ich geh sogar soweit bei Fernsehwerbung umzuschlaten!
Gehe jetzt mal davon aus, dass du das nicht machts...


Das ist eine völlig andere Situation. Die Fernsehsender werden für die Werbeeinblendungen bezahlt, egal ob du abschaltest oder nicht. Die Werbeeinnahmen durch Banner gehen aber durch Adblock vollkommen flöten.
rate (0)  |  rate (2)
Avatar Falkenfluegel
Falkenfluegel
#206 | 08. Mai 2012, 14:38
Zitat von Kehool:



du stellst also leute die adblock verwenden mit dieben und betrügern gleich? sehr geschickter vergleich

ich lass das mal für sich selbst sprechen
zu solch einer verbalen gülle fällt einem ohnehin nichts mehr ein :)


Diese Seite wird durch Werbung finanziert. Durch das unerlaubte abschalten der Werbung, erschleichst du dir die Leistungen ohne zu "Bezahlen".

Wo ist jetzt der Unterschied zu meinen aufgeführten Beispielen? Nur dass sich das eine eingebürgert hat und das andere nicht.

Aber das zu verstehen scheint für die meisten einfach zu hoch zu sein. Ist schon schwer. Werbung=Geld. Keine Werbung=kein Geld. Wow.

Übrigens gibt es hier auf Gamestar.de auch eine Möglichkeit für Werbefreiheit direkt zu zahlen. Aber halt... im Internet zahlt man ja für nichts, sorry, hatte ich vergessen.

... das muss doch weh tun im Gehirn.
rate (0)  |  rate (5)
Avatar VoxxTronic
VoxxTronic
#207 | 08. Mai 2012, 14:39
Zitat von Falkenfluegel:


Das ist eine völlig andere Situation. Die Fernsehsender werden für die Werbeeinblendungen bezahlt, egal ob du abschaltest oder nicht. Die Werbeeinnahmen durch Banner gehen aber durch Adblock vollkommen flöten.


TV-Sender werden soweit ich weiss für die "AAA"-Werbung nach Quoten bezahlt.
Diese Quoten werden allerdings nur von wenigen Tausenden Haushalten ermittelt, insofern ist es völlig egal, was die überwiegende Mehrheit schaut und ob sie bei Werbung umschaltet.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Falkenfluegel
Falkenfluegel
#208 | 08. Mai 2012, 14:40
Zitat von VoxxTronic:


TV-Sender werden soweit ich weiss für die "AAA"-Werbung nach Quoten bezahlt.
Diese Quoten werden allerdings nur von wenigen Tausenden Haushalten ermittelt, insofern ist es völlig egal, was die überwiegende Mehrheit schaut und ob sie bei Werbung umschaltet.


Hab ich doch geschrieben...
rate (0)  |  rate (2)
Avatar Dia3lo
Dia3lo
#209 | 08. Mai 2012, 14:46
zu blöd aber auch das man den link zum Gewinnspiel über die Suche von Gamestar finden konnte -.-
rate (0)  |  rate (0)
Avatar s8c
s8c
#210 | 08. Mai 2012, 14:55
Zitat von 4nobody:
Und schon wieder, fällt es euch auf?

Jonas
Stefan
Carsten
Tobias
Björn

PS: Ich habe beim Gewinnspiel nicht teilgenommen, aber ich finde das echt komisch von Gamestar.


Aber ja, es handelt sich bei den Gewinnern allesammt um angehörige der Freimaurer, welche sich jüngst mit der Amerikanischen Regierung verschworen haben, um mit Hilfe von Außerirdischen Artefakten in ägyptischen Pyramidenspitzen nun die Wertungszahlen von Gamestar Spiele-tests zu beeinflußen. Ist ja wohl offensichtlich!
rate (7)  |  rate (3)
Avatar amani
amani
#211 | 08. Mai 2012, 15:04
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Sinister_Grynn
Sinister_Grynn
#212 | 08. Mai 2012, 15:05
Falkenfluegel Ich benutze auch Adblock aber ich bin noch mieser ich schaue auch Filme auf Kino X, höre Musik auf Youtube mit einem Proxy (ja auch die in D gesperrten) und schmeiss sogar Reklame ungelesen in den Papierkorb!

Ps: Ebenfalls schalte ich bei der Tv-Werbung um, aber keine Angst ich schau nicht soviel da ich lieber Filmen auf Internetprtalen fröhne, die sind ohne Werbung :D

Die Welt ist schlecht :( Die armen Sender bzw. Internetseiten werden sicher bald pleite gehen :/ Genau wie die Krankenkassen die nur ein paar Milliarden beiseite schaffen können weil es soviele Leute gibt, die von jmd. anderen die Krankenkassenkarte benutzen :(
rate (2)  |  rate (1)
Avatar Kehool
Kehool
#213 | 08. Mai 2012, 15:18
Zitat von Falkenfluegel:


Diese Seite wird durch Werbung finanziert. Durch das unerlaubte abschalten der Werbung, erschleichst du dir die Leistungen ohne zu "Bezahlen".


werbung ist etwas grundsätzlich freiwilliges
ich muss mir keine werbung ansehen wenn ich das nicht möchte
genausowenig wie ich darauf klicken muss (denn nur dadurch erhält gamestar geld, nicht dadurch dass ich sie mir ansehe)
wenn du also nicht regelmäßig auf die aufdringlichen banner und videos klickst mit der die gamestar hier den surfern das surfen zur qual macht bist du keinen deut besser als jene die du hier als diebe und betrüger beschimpfst

ich kann die inhalte die mein browser darstellt und jene die er nicht darstellt selbstständig steuern, daran ist nichts unerlaubtes

Zitat von :
Das ist eine völlig andere Situation. Die Fernsehsender werden für die Werbeeinblendungen bezahlt, egal ob du abschaltest oder nicht. Die Werbeeinnahmen durch Banner gehen aber durch Adblock vollkommen flöten.


achso das ist also was völlig anderes? du redest es dir dort schön wo du es brauchst und alle anderen sollen gefälligst zur hölle fahren?

da ich persönlich im internet ohnehin nie auf werbebanner klicke bin ich also fein raus ja? denn immerhin ist es den werbeanbietern völlig egal ob ich die banner sehe aber nicht draufklicke, oder ob ich sie schlicht abschalte
gut dass wir das geklärt haben

wenn die gamestar davon abstand nehmen würde werbung zu platzieren, die nervige audioausgaben, videos und bildschirmverdeckende banner startet wenn ich sie am wenigsten brauchen kann und die nur resourcen fressen hätte ich kein problem damit adblock hier abgeschaltet zu lassen
momentan ist es eher so dass diese art der werbung bei mir abscheu gegenüber dem beworbenen produkt hervorruft

wenn die gamestar das im bereich des möglichen sähe dann würde ich mir auch ab und zu mal ein herz fassen und auf eines der plakate klicken ;)
bis dahin kann ich nur weiterhin jedem empfehlen auf dieser seite adblock eingeschaltet zu lassen oder sie zu meiden

Zitat von :
Übrigens gibt es hier auf Gamestar.de auch eine Möglichkeit für Werbefreiheit direkt zu zahlen. Aber halt... im Internet zahlt man ja für nichts, sorry, hatte ich vergessen.


und im internet kriminalisiert man andere user wenn es einem in den kram passt
sorry hatte ich vergessen
rate (3)  |  rate (0)
Avatar Falkenfluegel
Falkenfluegel
#214 | 08. Mai 2012, 15:28
Zitat von Kehool:


blablablub


Werbung im Internet finanziert sich NICHT nur durch klicks, sondern auch durch "Pay per view"

Postwerbung ist ebenfalls etwas anderes. Hier beziehe ich eine Leistung und zahle dafür mit Werbung. Wenn mir einfach irgendwer etwas per Post schickt hab ich keine Leistung bezogen. Somit nicht vergleichbar.

Und desweiteren werden Banner immer penetranter, desto mehr Leute sie durch Adblock abschalten. Logische Konsequenz.

Ihr redet euch das ganze nur schön, obwohl ihr im Grunde schon wisst, dass es falsch ist. Kann dir empfehlen mal einen Redakteur drauf anzusprechen, z.B. Petra, die sind nämlich bestens mit dem Thema vertraut ;)
rate (0)  |  rate (4)
Avatar Jigsaw
Jigsaw
#215 | 08. Mai 2012, 15:40
Congrats an die Gewinner!
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Kehool
Kehool
#216 | 08. Mai 2012, 15:55
Zitat von Falkenfluegel:

Und desweiteren werden Banner immer penetranter, desto mehr Leute sie durch Adblock abschalten. Logische Konsequenz.


tja das ist wirklich schade, denn ich fühle mich nicht genötigt diesen teufelskreis zu beenden
das ist aufgabe des anbieters und nicht des nutzers

als falsch empfinde ich daran nichts
ich empfinde es als mein gutes recht penetrante werbung auszuschalten und dein gegeifer wird daran absolut nichts ändern

dass fernsehwerbung auch einen nutzen hat wenn niemand weiß dass du sie dir ansiehst ist dir wohl nicht in den sinn gekommen? immerhin wird diese werbung nicht aus lust an der guten laune geschaltet

derjenige der es sich hier schönredet wenn er es gerade braucht bist leider nur du
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Falkenfluegel
Falkenfluegel
#217 | 08. Mai 2012, 16:09
Zitat von Kehool:


tja das ist wirklich schade, denn ich fühle mich nicht genötigt diesen teufelskreis zu beenden
das ist aufgabe des anbieters und nicht des nutzers

als falsch empfinde ich daran nichts
ich empfinde es als mein gutes recht penetrante werbung auszuschalten und dein gegeifer wird daran absolut nichts ändern

dass fernsehwerbung auch einen nutzen hat wenn niemand weiß dass du sie dir ansiehst ist dir wohl nicht in den sinn gekommen? immerhin wird diese werbung nicht aus lust an der guten laune geschaltet

derjenige der es sich hier schönredet wenn er es gerade braucht bist leider nur du


So so ... es ist also dein Recht, die Inhalte dieser Seit umsonst zu bekommen. Interessant.

Dieses Recht existiert nicht. Das ganze nennt sich Kapitalismus. Wenn du für die Leistung nicht zahlen willst, hast du auch kein Recht drauf.

Lass es mich mal so formulieren: Wenn dir die Werbung nicht passt, dann verzieh dich einfach von der Seite. ...
rate (0)  |  rate (6)
Avatar NJöhnk
NJöhnk
#218 | 08. Mai 2012, 16:23
Mist ich habe einfach kein Glück.
Das war schon das fünfte Gewinnspiel an dem ich Teil genommen habe.

=)
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Fohley
Fohley
#219 | 08. Mai 2012, 16:29
Zitat von Falkenfluegel:


So so ... es ist also dein Recht, die Inhalte dieser Seit umsonst zu bekommen. Interessant.

Dieses Recht existiert nicht. Das ganze nennt sich Kapitalismus. Wenn du für die Leistung nicht zahlen willst, hast du auch kein Recht drauf.

Lass es mich mal so formulieren: Wenn dir die Werbung nicht passt, dann verzieh dich einfach von der Seite. ...
Keine Ahnung haben aber auf dicker Max machen....wo steht bitte irgendwo in den Grundzügen des Kapitalismus, dass man für eine Leistung zahlen muss? Die Leistung des anderen Users kann ebenso der Besuch der Seite sein - vlt. ist die Seite nur dazu gedacht, die Kundschaft von Gamestar zu binden,und somit ein positives Image zu schaffen? "Cool, Gamestar hat einen Internetauftritt, für welchen ich NICHT zahlen muss und der KEINE Werbung hat! Dann kauf ich ab jetzt Gamestar und nicht [füge eine andere Zeitschrift ein]!"
Wenn du schon mit solchen TIEFEN BEGRIFFEN WIE DEM KAPITALISMUS um dich wirfst, dann werde diesem Begriff bitte auch gerecht.....

Und mal GANZ AM RANDE: Was erdreistest DU dich als NICHT BETREIBER der Seite anderen Usern zu sagen was sie zu tun haben? Du besitzt nicht mehr Rechte als jede/r andere User hier.....
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Kehool
Kehool
#220 | 08. Mai 2012, 16:38
Zitat von Falkenfluegel:


So so ... es ist also dein Recht, die Inhalte dieser Seit umsonst zu bekommen. Interessant.

Dieses Recht existiert nicht. Das ganze nennt sich Kapitalismus. Wenn du für die Leistung nicht zahlen willst, hast du auch kein Recht drauf.

Lass es mich mal so formulieren: Wenn dir die Werbung nicht passt, dann verzieh dich einfach von der Seite. ...


keine ahnung vom wesen des kapitalismus haben aber versuchen damit zu argumentieren

du passt mir nicht warum verziehst du dich nicht einfach von der seite? wenn man dieses blech von leuten wie dir nicht mehr lesen müsste würde die seite sicherlich auch um einiges attraktiver werden

wenn die gamestar nicht möchte dass leute mit adblock auf ihrer seite unterwegs sind, können sie das ganz einfach unterbinden
gesetz diesem fall und dem fall dass die "werbepräsenz" hier sich nicht gewaltig ändert suche ich mir dann einfach eine andere seite


solange das nicht der fall ist sehe ich es als mein gutes recht an ja
und wer bist du mir zu sagen dass das nicht so ist?
rate (5)  |  rate (0)
Avatar VoxxTronic
VoxxTronic
#221 | 08. Mai 2012, 17:10
Zitat von Falkenfluegel:


Hab ich doch geschrieben...


Eben nicht, die müssen auch eine Quote erfüllen, damit sie ihr Geld bekommen.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar marvic
marvic
#222 | 08. Mai 2012, 17:23
Gibt es hier etwa eine Schlechte-Verlierer-Diskussion?
rate (0)  |  rate (0)
Avatar JuLeZ
JuLeZ
#223 | 08. Mai 2012, 17:31
Zitat von Falkenfluegel:


Diese Seite wird durch Werbung finanziert. Durch das unerlaubte abschalten der Werbung, erschleichst du dir die Leistungen ohne zu "Bezahlen".

Wo ist jetzt der Unterschied zu meinen aufgeführten Beispielen? Nur dass sich das eine eingebürgert hat und das andere nicht.

Aber das zu verstehen scheint für die meisten einfach zu hoch zu sein. Ist schon schwer. Werbung=Geld. Keine Werbung=kein Geld. Wow.

Übrigens gibt es hier auf Gamestar.de auch eine Möglichkeit für Werbefreiheit direkt zu zahlen. Aber halt... im Internet zahlt man ja für nichts, sorry, hatte ich vergessen.

... das muss doch weh tun im Gehirn.


Ein wenig Werbung würde mich nicht stören. Nur leider ist es heute so, wenn man auf eine Seite geht, muss man sich erstmal durch 20 Banner etc. kämpfen, um die Seite zu beschauen. Klicke ich nen Link zum Artikel an, kommen wieder 20 Banner, die ich oft nicht mal wegklicken kann. Am besten sind es noch Videobanner, die mit irgendeinem Lärm daherkommen. Oder ich klicke diese Banner weg und es öffnet sich dennoch eine neue Seite. Ist das denn fair?

Ich würde es sogar in Betracht ziehen für diese Seite zu zahlen, wenn man mir einen ausreichenden Gegenwert bietet. Aber GameStar ist nun mal zur Bild mutiert. Nur noch Gerüchteküche und angeblich objektive Meinung zu spielen, die eine erhaltene Wertung verhältnismäßig nie hätten erhalten dürfen. Wieso prangert man z.B. fehlende Eigenschaften in einem Spiel an und in einem extrem gehypten Spiel ist das Fehlen vollkommen in Ordnung. Wieso hat BF3 keine Abzüge für die fehlende Komplettzerstörung bekommen, obwohl man es doch hoch und heilig versprochen hat (ich beziehe mich auf den zerstörbaren Boden)und sich sogar über andere Spiele lustig machte, weil die sowas nicht haben.
Man wehrt sich hier immer immens gegen Behauptungen, dass man nicht für gute Wertungen bezahlt wurde. Aber wo z.B. bleibt der Hype zu Black Ops 2? Jedes CoD wurde gehypt, aber nun ist BF3 da und schon ist CoD nicht mehr erwähnenswert!?

Übrigens: Glückwunsch an die Gewinner.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar M3talc0re
M3talc0re
#224 | 08. Mai 2012, 17:32
Zitat von marvic:
Gibt es hier etwa eine Schlechte-Verlierer-Diskussion?


Nein, es gibt eine "Du bist noch schlimmer als die Raubmordkopierverbrecher weil du Adblock an hast" Diskussion.
rate (3)  |  rate (0)
Avatar Tiakara
Tiakara
#225 | 08. Mai 2012, 17:42
Zitat von Falkenfluegel:


Diese Seite wird durch Werbung finanziert. Durch das unerlaubte abschalten der Werbung, erschleichst du dir die Leistungen ohne zu "Bezahlen".

Wo ist jetzt der Unterschied zu meinen aufgeführten Beispielen? Nur dass sich das eine eingebürgert hat und das andere nicht.

Aber das zu verstehen scheint für die meisten einfach zu hoch zu sein. Ist schon schwer. Werbung=Geld. Keine Werbung=kein Geld. Wow.

Übrigens gibt es hier auf Gamestar.de auch eine Möglichkeit für Werbefreiheit direkt zu zahlen. Aber halt... im Internet zahlt man ja für nichts, sorry, hatte ich vergessen.

... das muss doch weh tun im Gehirn.


Naja, durch die "Werbung" die durch Adblock abgeschaltet wird, kann man sich auch ganz schnell mal Malware auf den Rechner holen, siehe erst kürzlich den Zwischenfall bei einer nicht näher genannten Konkurrenzzeitung. Ist schon irgendwie ein ziemlicher Unterschied. Übrigens bestehen die Einnahmen nicht nur durch die Werbeeinnahmen aus Bannern und Ähnlichem.

Und wenn du es genau wissen willst. Ich kaufe mir alle Filme und Serien die ich sehe auf legalem Weg, ich kaufe mir alle Spiele die ich spiele auf legalem Weg genauso wie die Musik die ich höre. Aber ich nutze dennoch Adblock, weil ich keine Lust habe, wegen des Versagens von anderen Malware auf meinem Rechner zu bekommen. Und weißt du was, ich habe nicht einmal ein schlechtes Gewissen dabei, denn ich habe ein Recht mich vor so etwas zu schützen.
rate (3)  |  rate (0)
Avatar Smellfire
Smellfire
#226 | 08. Mai 2012, 17:58
Zitat von tailsor:


Och smellfire, einfach mal "über" den Tellerrand schauen :D

Ich würde mal sagen es in der Galerie zu verstecken finde ich unzulässig. Koch mal jeden Tag 100 Essen Werkskantine, allein und hauptverantwortlich, dann will ich sehn wie schnell Du noch die Rätsel löst ;)

PS: Meine Entschuldigung an die Reda, aber ich würde das nächste mal bitte keine beweglichen Elemente verwenden...
rate (0)  |  rate (2)
Avatar redemtion
redemtion
#227 | 08. Mai 2012, 18:23
Glückwunsch an die Gewinner!
rate (3)  |  rate (1)
Avatar lotpiteert
lotpiteert
#228 | 08. Mai 2012, 19:29
war wohl doch nicht die richtige Antwort, schade.
rate (1)  |  rate (1)
Avatar boomias
boomias
#229 | 08. Mai 2012, 20:16
DAAAAANKEEEEE Gamestar :DDDD
ihr seid die BEEEEEEESSSSTENNNNNN !!!!!!!!!!!!!!!!!!!
rate (2)  |  rate (1)
Avatar DietaRantel
DietaRantel
#230 | 08. Mai 2012, 21:03
Zitat von boomias:
DAAAAANKEEEEE Gamestar :DDDD
ihr seid die BEEEEEEESSSSTENNNNNN !!!!!!!!!!!!!!!!!!!



Tobias Roseboom? ;/
rate (1)  |  rate (1)
Avatar bertofax
bertofax
#231 | 08. Mai 2012, 21:04
He cool, wieder ein gewinnspiel wo keinÖsterreicher gewonnen hat!!!
Aber wir Österreicher durften schon mitmachen, oder???
Hab die Teilnahmebedingungen nicht genau gelesen!!!
rate (0)  |  rate (4)
Avatar M3talc0re
M3talc0re
#232 | 08. Mai 2012, 22:19
Zitat von bertofax:
He cool, wieder ein gewinnspiel wo keinÖsterreicher gewonnen hat!!!
Aber wir Österreicher durften schon mitmachen, oder???
Hab die Teilnahmebedingungen nicht genau gelesen!!!



Bei einer Bevölkerung von 82 Millionen Menschen in Deutschland und 8 Millionen in Österreich kannst du ja mal n bisschen Mathematik betreiben wie wahrscheinlich es ist, dass ein Österreicher gewinnt.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar theearlybird
theearlybird
#233 | 09. Mai 2012, 05:45
Zitat von Falkenfluegel:
Leuten mit Adblock geschieht das nur recht...


kann ich mit leben. CE ist eh vorbestellt. lieber bezahl ich 90 euro als mich mit scheiss werbung zubomben zu lassen die

a) mein kaufverhalten nicht verändert
b) mir einfach nur auf den sack geht
rate (3)  |  rate (0)
Avatar amani
amani
#234 | 09. Mai 2012, 09:17
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Tscheff
Tscheff
#235 | 09. Mai 2012, 09:25
Nur noch Mimimi hier...Gratulation an die Gewinner !!!
rate (1)  |  rate (1)
Avatar CTCooL
CTCooL
#236 | 09. Mai 2012, 10:32
Zitat von M3talc0re:
Mal ne Idee fürs nächste Gewinnspiel:
Wie wärs mit ner mehrstufigen Auswahl?
Dass es also mehrere Ziehungen gibt und beim ersten mal 100 leute gezogen werden, dann in der zweiten Runde aus diesen 100 Leuten 50 Leute, dann aus den 50 Leuten 25 etc.
Und dann nach jeder Runde die gezogenen veröffentlichen. Wär doch richtig gut zum mitfiebern für die Community =)

würde zwar länger dauern, aber mir den spaß allemal wert :D
rate (1)  |  rate (0)
Avatar B4hET
B4hET
#237 | 09. Mai 2012, 11:25
Es kann natürlich auch einfach mit Pech verbunden sein, seit 2007 bin ich treuer Gamestar Magazin Abonnent und seit 3 Jahren gamestar.de Premium User. Ich nehme von Anbeginn meiner Abos an allen GameStar Gewinnspielen teil und habe eigentlich noch nie bemerkt, dass ein Österreicher gewonnen hätte, andererseits kann es natürlich auch sein, dass einfach keine Österreicher teilnehmen, oder die Anzahl der Österreicher zu der Deutschen 1:100.000 steht. Sei's drum. Ich wäre trotzdem mal froh auch als Österreicher etwas gewinnen zu können ;)
rate (0)  |  rate (2)
Avatar VyrustheCyrus
VyrustheCyrus
#238 | 09. Mai 2012, 14:59
Zitat von B4hET:
Es kann natürlich auch einfach mit Pech verbunden sein, seit 2007 bin ich treuer Gamestar Magazin Abonnent und seit 3 Jahren gamestar.de Premium User. Ich nehme von Anbeginn meiner Abos an allen GameStar Gewinnspielen teil und habe eigentlich noch nie bemerkt, dass ein Österreicher gewonnen hätte, andererseits kann es natürlich auch sein, dass einfach keine Österreicher teilnehmen, oder die Anzahl der Österreicher zu der Deutschen 1:100.000 steht. Seis drum. Ich wäre trotzdem mal froh auch als Österreicher etwas gewinnen zu können ;)

Die 10 Euro extra Lieferkosten sind leider nicht drin. Wirtschaftskrise und so.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Relaq
Relaq
#239 | 09. Mai 2012, 17:47
schon klar"verlosen" ´-)
rate (0)  |  rate (1)
Avatar GGMagic
GGMagic
#240 | 09. Mai 2012, 22:13
Zitat von B4hET:
Es kann natürlich auch einfach mit Pech verbunden sein, seit 2007 bin ich treuer Gamestar Magazin Abonnent und seit 3 Jahren gamestar.de Premium User. Ich nehme von Anbeginn meiner Abos an allen GameStar Gewinnspielen teil und habe eigentlich noch nie bemerkt, dass ein Österreicher gewonnen hätte, andererseits kann es natürlich auch sein, dass einfach keine Österreicher teilnehmen, oder die Anzahl der Österreicher zu der Deutschen 1:100.000 steht. Seis drum. Ich wäre trotzdem mal froh auch als Österreicher etwas gewinnen zu können ;)


Ich hab mal etwas gewonnen, eine 60 Tage WoW Gamecard. Nur gut das ich kein WoW spiele ^^. Aber ich komme nicht aus Österreich....
rate (0)  |  rate (0)
« zurück  1 ... 4 5 6

Diablo 3: Reaper of Souls (Add-on) (PC)
19,95 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei buecher.de
7 Days to Die
12,49 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei Gk4.me
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
21,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
32,04 €
Versand s.Shop
Zum Shop
PREISVERGLEICH
Blizzard Diablo III: Reaper of Souls (Add-On) (PC)
ab 19,95 € Zum Preisvergleich
23 Angebote | ab 0,00 € Versand
Blizzard Diablo III (Download) (PC/Mac)
ab 21,99 € Zum Preisvergleich
2 Angebote | ab 0,00 € Versand
Blizzard Diablo III: Reaper of Souls (Add-On) (Download) (PC)
ab 27,99 € Zum Preisvergleich
2 Angebote | ab 0,00 € Versand
» weitere Angebote
TOP-NEWS ZUM SPIEL
Diablo 3 - Öffentliches Beta-Wochenende
20.04.2012 | 933 Kommentare
Diablo 3 - Letzte Verlosungsrunde (Update)
08.03.2012 | 593 Kommentare
»  alle News zu Diablo 3
Partnerseite
Diablo-3.net ist offizielle Partnerseite von Gamestar.de
» zur Partnerseite

Details zu Diablo 3

Plattform: PC (PS3, Xbox 360)
Genre Rollenspiel
Untergenre: Action-Rollenspiel
Release D: 15. Mai 2012
Publisher: Activision Blizzard
Entwickler: Blizzard Entertainment
Webseite: http://eu.blizzard.com/diablo3/
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 3 von 5705 in: PC-Spiele
Platz 1 von 313 in: PC-Spiele | Rollenspiel | Action-Rollenspiel
 
Lesertests: 34 Einträge
Spielesammlung: 746 User   hinzufügen
Wunschliste: 943 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Diablo 3 im Preisvergleich: 8 Angebote ab 19.95  Diablo 3 im Preisvergleich: 8 Angebote ab 19.95
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten