Diablo 3 - PC

Action-Rollenspiel  |  Release: 15. Mai 2012  |   Publisher: Activision Blizzard
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Neuester Beitrag  |  » Erster Beitrag
1 2 3 ... 9 weiter »
Avatar WesBorland2k
WesBorland2k
#333 | 20. Mai 2012, 21:06
Zitat von Mc-Awesome:

Also mir gefällt es :-)


Naja es ist schon ein gutes Spiel, wenn man denn mal spielen könnte ;) Server sind ja immer schön offline zu den Hauptspielzeiten.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar PG89
PG89
#332 | 19. Mai 2012, 12:59
20-25 % weniger wären realistischer.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Mc-Awesome
Mc-Awesome
#331 | 19. Mai 2012, 12:22
Zitat von PG89:
diablo 3 ist SOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO SCHEISSE!!!!!!!!!!!!!!!

Also mir gefällt es :-)
rate (0)  |  rate (1)
Avatar PG89
PG89
#330 | 19. Mai 2012, 01:19
diablo 3 ist SOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO SCHEISSE!!!!!!!!!!!!!!!
rate (1)  |  rate (1)
Avatar l0rdz3r0
l0rdz3r0
#329 | 18. Mai 2012, 22:15
jeden abend das selbe bild...auktionshaus völlig überlastet...
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Floip
Floip
#328 | 18. Mai 2012, 10:44
Zitat von JoBlack:


Typisches Fanboygequatsche ...



Warum hat "dieses typische Fanboygequatsche" dann einigen Leuten, mit denen ich bisher zusammen gespielt habe, geholfen?

Wie wäre es deinen Unmut über alle "Geldgeilen Entwickler" direkt an diese persönlich zu richten, anstatt Leuten die helfen wollen deine Meinung aufzudrücken?

Naja jedem das seine, vielleicht erscheint ja nochmal ein Werk welches deinen Ansprüchen gerecht wird :)

Ein schönes WE an Alle!
rate (2)  |  rate (1)
Avatar JimmyWalker
JimmyWalker
#327 | 18. Mai 2012, 10:28
könnten die anmelde Schwierigkeiten eventuell auch damit zusammenliegen wer d3 auf "Spiel veröffentlichen" hat?
rate (0)  |  rate (1)
Avatar Jack Berg
Jack Berg
#326 | 17. Mai 2012, 22:58
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar JoBlack
JoBlack
#325 | 17. Mai 2012, 17:53
Zitat von Floip:


PS. Manche sollten vielleicht ihren "Download" im Hintergund einfach mal beenden bzw die max. Verbindungen überprüfen oder ggf. die Ports im Router freischalten (facepalm)


Typisches Fanboygequatsche ...
rate (2)  |  rate (2)
Avatar XellDincht
XellDincht
#324 | 17. Mai 2012, 17:05
Ich kauf mir lieber Torchlight 2: kein DRM-Scheiß und mit Modtool
rate (4)  |  rate (1)
Avatar Floip
Floip
#323 | 17. Mai 2012, 14:21
Zitat von Plautze:


das glaube ich dir einfach mal nicht. Gestern abend 21 Uhr war an spielen nicht zu denken


Komisch, ich bin gestern um 21:15Uhr auch problemlos auf die Server gekommen?! Aber bei vielen Usern ist es ja so, dass wenn bei Ihnen etwas nicht funktioniert es bei Anderen auch AUF GAR KEINEN FALL funktionieren KANN!! Oh Man.


Der Mitteilungsdrang mancher Individuen übertrifft die Startschwierigkeiten von D3 bei weitem!


PS. Manche sollten vielleicht ihren "Download" im Hintergund einfach mal beenden bzw die max. Verbindungen überprüfen oder ggf. die Ports im Router freischalten (facepalm)
rate (2)  |  rate (3)
Avatar raccoon
raccoon
#322 | 16. Mai 2012, 23:39
http://i.imgur.com/OK7UQ.jpg


/thread


:D
rate (0)  |  rate (1)
Avatar ForeverAutumn
ForeverAutumn
#321 | 16. Mai 2012, 20:13
Zitat von Plautze:


das glaube ich dir einfach mal nicht. Gestern abend 21 Uhr war an spielen nicht zu denken


Kann ich bestätigen - Hab WoW gespielt und mich nebenbei versucht einzuloggen - hat 30 Minuten gedauert. Und bei WoW hatten auch einige zwischenzeitlich das Problem, dass sie sich nicht mehr anmelden konnten. Wenn man aber einmal drin ist läufts. Von daher find ichs zwar nicht gerade toll, aber wenns jetzt wirklich nur am ersten Tag ist und momentan läufts ja, ist es jetzt auch nicht so tragisch.

Aber ein bischen schade ist es schon, dass sie ihre Serverkapazitäten nach sieben(?) Jahren WowW immer noch nicht irgendwie kurzfristig anpassen können. Geld genug dazu, sollten sie haben ;)
rate (1)  |  rate (1)
Avatar Plautze
Plautze
#320 | 16. Mai 2012, 17:13
Zitat von Saschisch:



Und naja, ich kam gestern abend ohne Probleme ins Spiel. (ca 21 Uhr)


das glaube ich dir einfach mal nicht. Gestern abend 21 Uhr war an spielen nicht zu denken
rate (1)  |  rate (1)
Avatar JimmyWalker
JimmyWalker
#319 | 16. Mai 2012, 16:53
Kumpel wartet auch schon ganz gespannt das er rein kam XD hat sich heute panisch nen key bei mmoga gekauft damit er spielen kann und jetzt sitzt er seit knappen 2 Stunden vorm PC und aktualisiert sein login XD
rate (0)  |  rate (1)
Avatar Silverhawk170485
Silverhawk170485
#318 | 16. Mai 2012, 16:40
Hier mal eine Nachricht an Blizzard:

http://www.youtube.com/watch?v=GsqUZkmO-zk

:D
rate (1)  |  rate (1)
Avatar theearlybird
theearlybird
#317 | 16. Mai 2012, 14:20
seit dienstag mittag 16 stunden played im vergleich zu 10min die ich gebraucht hab mich einmal einloggen zu können ^^

- sucht incoming. zum glück hab ich urlaub
rate (0)  |  rate (0)
Avatar M3talc0re
M3talc0re
#316 | 16. Mai 2012, 13:17
Bin mal gespannt wie es heute abend und besonders morgen am Feiertag aussieht. Gestern kam ich zwischen 17:30-22:30 nicht rein..und vor ner halben Stunde hatte ich schon wieder n paar Lags drin^^
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Gelbwurst
Gelbwurst
#315 | 16. Mai 2012, 12:37
Und wieder ein beweis dafür das dieser DRM Schwachsinn und einfach nur lächerlich ist
rate (10)  |  rate (2)
Avatar Neandertaler
Neandertaler
#314 | 16. Mai 2012, 11:31
Zitat von Equity:

Das hab ich mit meiner obigen Aussage nicht getan (auch wenn sichs ein bisschen so anhört).
Wer allerdings Leute, die das Spiel deswegen boykottieren und noch aus anderen guten Gründen, so angeht und solchen Dünnschiss postet, der hat meine obige Aussage auch redlich verdient.
Wer damit einverstanden ist sich an Blizzard zu ketten, der soll das tun, es ist mir egal.
Aber dann soll man auch nicht rumheulen, dass man D3 nicht spielen kann (nicht mal SP), da der battle.net Server mal gewartet wird.


Leider hab ich ja gar nicht rumgeheult :*(
Für mich ist es völlig verständlich, dass man am ersten Tag nicht richtig spielen kann, auch wenn es ein Wunder ist das es mir wohl trotzdem gelang. Sei's drum. Aber selbst der größte Fanboy oder Blizzardhater muss das einsehen, dass ein wirklicher, stressfreier Release um 0:01 nicht möglich sein wird. Nie. Bei keinem Spiel.
rate (0)  |  rate (3)
Avatar Saschisch
Saschisch
#313 | 16. Mai 2012, 11:03
Zitat von Saebelschuetze86:
Auf Amazon ist ja die Hölle los. Über 500 Bewertungen und 2 Punkte im Durchschnitt. Brandeisen linke A...backe :)

Blizzard, die sind einfach besser, gründlicher und sorgfältiger als andere. Na klar Herr Redakteur.


Sind auch alles Trolls.
Blizzard hatte keine wirklichen Serverprobleme, bei so einem Ansturm kann man noch soviele Server haben, es kann trotzdem schief laufen. Und richtig down waren die Server nur einmal. am 15., zwischen 0 und 1 Uhr.
Seitdem ist der angekündigte "Error" 37 am Werkeln, der nach und nach weniger Login Sperren zulässt und somit der Spielbetrieb an sich ungestört ist.

Und naja, ich kam gestern abend ohne Probleme ins Spiel. (ca 21 Uhr)
rate (4)  |  rate (5)
Avatar Equity
Equity
#312 | 16. Mai 2012, 11:00
Zitat von Neandertaler:


Bitte stempelt nicht jeden, der sich Diablo 3 gekauft hat und seinen Spaß damit hat, als nicht-nachdenkenden Lemming der Konsumindustrie dar.
Denn, stell dir vor, es gibt Leute denen es in unserer heutigen Online-Zeit nämlich 100% Wurst ist, ob ein Spiel "Online Zwang" hat oder nicht, und zwar ganz einfach aus dem Grund, weil es die Zeit nunmal so erfordert. Wir leben im Internet, jeder hat fast immer einen Zugang zum Internet. Jeder trägt sein lächerliches Smartphone in der Tasche und jeder (dritte oder vierte oder wasweißichwievielte) lädt sich Spiele illegal runter. Jeder dritte Deutsche hat facebook, weltweit sind es jeder 7! Die Welt ist nunmal international vernetzt. Und dieser Trend macht nunmal auch nicht vor Spielen halt.

Natürlich muss einem dieser Werdegang nicht passen. Aber dann lasst doch bitte den Leuten denen das egal ist oder die es freiwillig in Kauf nehmen ihren Spaß und stempelt sie nicht als "Dumme Leute wie du, die kaufen weil XYZ draufsteht und nicht nachdenken, fördern diesen Scheiß!"

Oder, alternativ; kauft euch nochmal Diablo 2 und lasst uns anderen in Ruh :)

Das hab ich mit meiner obigen Aussage nicht getan (auch wenn sichs ein bisschen so anhört).
Wer allerdings Leute, die das Spiel deswegen boykottieren und noch aus anderen guten Gründen, so angeht und solchen Dünnschiss postet, der hat meine obige Aussage auch redlich verdient.
Wer damit einverstanden ist sich an Blizzard zu ketten, der soll das tun, es ist mir egal.
Aber dann soll man auch nicht rumheulen, dass man D3 nicht spielen kann (nicht mal SP), da der battle.net Server mal gewartet wird.
rate (1)  |  rate (1)
Avatar Delfister
Delfister
#311 | 16. Mai 2012, 10:53
Habt ihr nix besseres zu tun als hier alles zu zu spamen.

läuft doch mittlerweile alles Reibungslos. Kam heute wie gestern ohne Probleme rein. Naja gut gestern hat es bissl gedauert.

Also hört auf zu spamen und spielt Diablo.
rate (0)  |  rate (2)
Avatar Neandertaler
Neandertaler
#310 | 16. Mai 2012, 10:17
Zitat von Equity:

Aha und das rechtfertigt den Onlinezwang? Wohl eher nicht.
Legendär sind Leute wie du, die alles kaufen ohne nachzudenken, nur weil Blizzard draufsteht.


Bitte stempelt nicht jeden, der sich Diablo 3 gekauft hat und seinen Spaß damit hat, als nicht-nachdenkenden Lemming der Konsumindustrie dar.
Denn, stell dir vor, es gibt Leute denen es in unserer heutigen Online-Zeit nämlich 100% Wurst ist, ob ein Spiel "Online Zwang" hat oder nicht, und zwar ganz einfach aus dem Grund, weil es die Zeit nunmal so erfordert. Wir leben im Internet, jeder hat fast immer einen Zugang zum Internet. Jeder trägt sein lächerliches Smartphone in der Tasche und jeder (dritte oder vierte oder wasweißichwievielte) lädt sich Spiele illegal runter. Jeder dritte Deutsche hat facebook, weltweit sind es jeder 7! Die Welt ist nunmal international vernetzt. Und dieser Trend macht nunmal auch nicht vor Spielen halt.

Natürlich muss einem dieser Werdegang nicht passen. Aber dann lasst doch bitte den Leuten denen das egal ist oder die es freiwillig in Kauf nehmen ihren Spaß und stempelt sie nicht als "Dumme Leute wie du, die kaufen weil XYZ draufsteht und nicht nachdenken, fördern diesen Scheiß!"

Oder, alternativ; kauft euch nochmal Diablo 2 und lasst uns anderen in Ruh :)
rate (1)  |  rate (4)
Avatar JimmyWalker
JimmyWalker
#309 | 16. Mai 2012, 09:44
njoa so hatte ich wenigstens genug Zeit es zu laden und installieren zu lassen - hab ja nicht viel verpasst wies aussieht ^^
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Affe
Affe
#308 | 16. Mai 2012, 08:51
Ich war gestern grad ma 30 minuten daheim, hab vom nachbarn meine ce geholt un kurz ausgepackt, dann musst ich wech auf nen geburtstag. Heute is en polterabend angesagt. Gut dass ich noch keine zeit für d3 hatte sonst hätte ich auch kostbare freizeit mit einlogversuchen verschwendet. Morgen stehen die server hoffentlich, das ich zum ausnüchtern dann schön zocken kann, freu mich schon drauf mit meinen freunden loszurocken un gegenstände zu sammeln. Dank blizzard konnten die bis jetz auch noch net zocken un so sin die dann auch noch am anfang.
Solange ich mit d3 viele stunden spass habe, is mir onlinezwang, grafikstil, skillsystem etc. schnurzpipe egal. Denn darum gehts mir beim zocken, spass haben un abschalten vom alltag
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Gra
Gra
#307 | 16. Mai 2012, 08:42
StarCraft 2 - Server auch Down :(
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Equity
Equity
#306 | 16. Mai 2012, 08:40
Zitat von theearlybird:


legendär ist sich immer noch über onlinezwang aufzuregen, bei einem spiel das ganz klar im co-op am meisten spass macht


Aha und das rechtfertigt den Onlinezwang? Wohl eher nicht.
Legendär sind Leute wie du, die alles kaufen ohne nachzudenken, nur weil Blizzard draufsteht.
rate (3)  |  rate (1)
Avatar theearlybird
theearlybird
#305 | 16. Mai 2012, 08:33
Zitat von Jcfr:
N
Eines ist sicher: Error 37 ist jetzt schon legendär.


legendär sind eher die ganzen flennläppchen, die sich aufregen das ein serversystem dem gleichzeitigen ansturm von million menschen nicht standhält, man aber nach gefühlten 10minuten problemlos zocken kann

legendär ist sich immer noch über onlinezwang aufzuregen, bei einem spiel das ganz klar im co-op am meisten spass macht

legendär ist, sich über casualisierung aufzuregen und über wegfallendes skill/attributsystem, obwohl das spiel so wie es sich im moment zockt anspruchsvoller und vom skillsystem abwechslungsreicher als jedes diablo vorher ist

legendär ist sich über "comicgrafik" und fehlende char-individualisierung aufzuregen, dabei das mit abstand in meinen augen stimmigste und atmosphärischste diablo vor sich zu haben
rate (2)  |  rate (3)
Avatar pregboy
pregboy
#304 | 16. Mai 2012, 07:52
Zitat von Luk3:


JAAAA, denn sie können bestimmt auch so viel dafür. Die wollten das auf jeden Fall so, dass keiner spielen kann.

omg...


Naja... ist aber auch nicht so, dass der Onlinezwang notwendig wäre.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Jcfr
Jcfr
#303 | 16. Mai 2012, 01:39
Nach dem open-Beta-server-chaos hätte man mit all den Starter-Problemen rechnen können... obwohl ich mich schon frage, wieso Blizzard aus den ERfahrungen dieses einen Wochenendes keine Lehre gezogen hat.
War es so schwierig, ein paar zusätzliche Server bereitzustellen?
Viel schlimmer und unsinniger finde ich die Tatsache, dass man sich selbst dann einloggen muss, wenn man nur im Single-Player zocken will.
Copywright in allen Ehren, aber das ist verar**** am Kunden und Benutzer.

Ansonsten... es ist und bleibt Diablo. Keine zehn Sekunden und die alte Suchtspirale tritt in Kraft... gedämpft von der fehlenden individualisierung im Charaktersystem... und etwaiigen errors.

Eines ist sicher: Error 37 ist jetzt schon legendär.
rate (5)  |  rate (0)
Avatar julianus
julianus
#302 | 16. Mai 2012, 00:18
Mal ohne Scheiß. Angenommen eine Zombie-Apokalypse (oder Nordkorea zündet die Bombe)würde Planet-Erde befallen....gäbe es eine "Internet-Community" die fähig wäre den eigentlichen "Sachverhalt" wahr zu nehmen und später auch geistig handlungsfähig zu sein?

Nein....nicht wenn "Blizzard" ein "Game" "Released"..

Ich wollte mir gerade im Blizzard-Forum ein paar Infos abholen....unmöglich....noch niemals so etwas erlebt......"ich trink noch einen"
rate (0)  |  rate (0)
Avatar SirThomas
SirThomas
#301 | 15. Mai 2012, 23:58
tja,das hat Bioware bei SWTOR besser hinbekommen ^^
rate (0)  |  rate (0)
Avatar M3talc0re
M3talc0re
#300 | 15. Mai 2012, 23:57
Zitat von Feverr:
Wie ist das eigentlich mit den Spielen für die einsame Insel?
Diablo 3 bietet sich dafür ja nicht mehr an! :P

Oder kennt jemand eine einsame Insel mit Breitbandanschluß? ;)


Muss man sich wohl ein langes und dickes Unterseekabel mitnehmen^^
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Feverr
Feverr
#299 | 15. Mai 2012, 23:30
Wie ist das eigentlich mit den Spielen für die einsame Insel?
Diablo 3 bietet sich dafür ja nicht mehr an! :P

Oder kennt jemand eine einsame Insel mit Breitbandanschluß? ;)
rate (3)  |  rate (0)
Avatar Schmalzbrot
Schmalzbrot
#298 | 15. Mai 2012, 23:15
Zitat von Luk3:


JAAAA, denn sie können bestimmt auch so viel dafür. Die wollten das auf jeden Fall so, dass keiner spielen kann.

omg...


JAAAA, wie konnten Sie auch damit rechnen, dass soviele Menschen auf mal Diablo 3 spielen wollen?
rate (1)  |  rate (1)
Avatar Schreckiboy
Schreckiboy
#297 | 15. Mai 2012, 22:53
Zitat von Neandertaler:
Es ist traurig zu was für einem kümmerlichen, selbstlosen Haufen erwachsene Menschen werden, weil sie am Ende ihres ach so anstrengenden Arbeitstages noch kein Spiel spielen können (IMMER NOCH AM RELEASETAG!), dass von der kompletten verfickten Welt seit mehr als Äonen erwartet wird. Und jetzt kommt mir nicht mit "Blizzard muss das durch WoW kennen". Das sind ganz andere Maßstäbe die hier gerade gesetzt werden müssen.
Nehmt euch ein gottverdammtes Bier, schaltet den Fernseher ein oder setzt euch neben eure Familie, die euch die nächsten Tage leider sowieso nicht mehr zu Gesicht kriegen wird.


Edit:
Und um den Hass zu schüren; ich kam vor ner Stunde nach einer halben Stunde entspannten probierens rein und konnte ohne Probleme zocken. Und höre jetzt sogar auf um euch Jammersäcken einen Slot zu geben. Bin ich nicht nett?
rate (2)  |  rate (2)
Avatar Skyhaster
Skyhaster
#296 | 15. Mai 2012, 22:46
naja... anhand der Menge verkaufter Chargen haben die schon berechnet, wieviel Serverkapazität sie stellen müssten, damit es einen reibungslosen Start in den ersten Tagen gibt, wenn fast jeder online ist. Dazu sah man sich wohl nicht veranlasst - kost ja auch. Die Kohle für die ganzen Sondereditionen wäre dafür auf jeden Fall zuuu Schade gewesen. Das ist aber einkalkuliert. "-ach, die sind dann 2 Tage eben sauer und danach alle wieder brav."- Und recht hätten sie damit ja leider auch...
rate (4)  |  rate (0)
Avatar Kuwabara
Kuwabara
#295 | 15. Mai 2012, 22:40
Zitat von Stowasser:
asia server sind wieder up.


domo arigato
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Stowasser
Stowasser
#294 | 15. Mai 2012, 22:37
asia server sind wieder up.
rate (0)  |  rate (2)
1 2 3 ... 9 weiter »

Alien Isolation
32,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
Civilization - Beyond Earth
36,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
20,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
28,80 €
Versand s.Shop
Zum Shop
PREISVERGLEICH
BLIZZARD Diablo III: Reaper of Souls (Add-On) (PC)
ab 19,99 € Zum Preisvergleich
15 Angebote | ab 0,00 € Versand
BLIZZARD Diablo III (Download) (PC/Mac)
ab 20,99 € Zum Preisvergleich
2 Angebote | ab 0,00 € Versand
Diablo Diablo III (PEGI) (Download) (PC/Mac)
ab 22,99 € Zum Preisvergleich
1 Angebote | ab 0,00 € Versand
» weitere Angebote
TOP-NEWS ZUM SPIEL
Diablo 3 - Öffentliches Beta-Wochenende
20.04.2012 | 933 Kommentare
Diablo 3 - Letzte Verlosungsrunde (Update)
08.03.2012 | 593 Kommentare
»  alle News zu Diablo 3
Partnerseite
Diablo-3.net ist offizielle Partnerseite von Gamestar.de
» zur Partnerseite

Details zu Diablo 3

Plattform: PC (PS3, Xbox 360)
Genre Rollenspiel
Untergenre: Action-Rollenspiel
Release D: 15. Mai 2012
Publisher: Activision Blizzard
Entwickler: Blizzard Entertainment
Webseite: http://eu.blizzard.com/diablo3/
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 12 von 5735 in: PC-Spiele
Platz 2 von 325 in: PC-Spiele | Rollenspiel | Action-Rollenspiel
 
Lesertests: 34 Einträge
Spielesammlung: 755 User   hinzufügen
Wunschliste: 942 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Diablo 3 im Preisvergleich: 11 Angebote ab 19,99 €  Diablo 3 im Preisvergleich: 11 Angebote ab 19,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten