Star Wars: The Old Republic - Free2Play

Online-Rollenspiel  |  Release: 20. Dezember 2011  |   Publisher: Electronic Arts
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 9 weiter »
Avatar Hans Moleman
Hans Moleman
#1 | 30. Jan 2012, 15:05
Schwule Jedis ... George Lucas würde sich im Grab umdrehen wenn er Tod wäre
rate (93)  |  rate (248)
Avatar Kallisto-
Kallisto-
#2 | 30. Jan 2012, 15:08
man kann echt nur den kopf darüber schütteln, bei dem was die republikaner immer so veranstalten.
rate (148)  |  rate (20)
Avatar nonplusultra
nonplusultra
#3 | 30. Jan 2012, 15:09
Zitat von Hans Moleman:
Schwule Jedis ... George Lucas würde sich im Grab umdrehen wenn er Tod wäre

Und warum sollte er?
rate (165)  |  rate (54)
Avatar Cavarath
Cavarath
#4 | 30. Jan 2012, 15:09
Zitat von Hans Moleman:
Schwule Jedis ... George Lucas würde sich im Grab umdrehen wenn er Tod wäre


Achja? Wie kommst du drauf?
Auf mich hat die Beziehung zwischen Obi Wan und Anakin Skywalker schon immer den Eindruck gemacht als ob da mehr läuft. :P
rate (146)  |  rate (46)
Avatar xamorph
xamorph
#5 | 30. Jan 2012, 15:10
Also wirklich, haben die leute nichts besseres zu tun, als sich über sowas zu beschweren?
BioWare kann es egal sein, kostenloses Marketing ist immer toll.
rate (99)  |  rate (7)
Avatar Bethoniel
Bethoniel
#6 | 30. Jan 2012, 15:13
Zitat von Hans Moleman:
Schwule Jedis ... George Lucas würde sich im Grab umdrehen wenn er Tod wäre


Dir ist schon klar das George Lucas die volle Kontrolle über das Star Wars Universum hat? Da darf nicht mal jemand scheißen gehen ohne das er sein OK gibt.
rate (140)  |  rate (10)
Avatar Pogomeister
Pogomeister
#7 | 30. Jan 2012, 15:13
Zitat von Hans Moleman:
Schwule Jedis ... George Lucas würde sich im Grab umdrehen wenn er Tod wäre


Und weshalb sollte er sich deshalb im Grab umdrehen, wenn er denn tot wäre? Was ist denn an schwulen Jedis so Verwerfliches dran?
rate (95)  |  rate (32)
Avatar bucky37
bucky37
#8 | 30. Jan 2012, 15:14
Sowas finde ich zum kotzen!
Homosexuele sind auch nur Menschen!
rate (122)  |  rate (45)
Avatar leafspring
leafspring
#9 | 30. Jan 2012, 15:14
Man könnte meinen, einige haben die Jahrtausendwende verschlafen...
rate (124)  |  rate (25)
Avatar Soebe
Soebe
#10 | 30. Jan 2012, 15:14
Ich finde Homosexualität im Star Wars Universum einfach deplatziert.

Bescheuerter Gendertrend.
rate (82)  |  rate (161)
Avatar StainX
StainX
#11 | 30. Jan 2012, 15:15
>"Laut einer rechtskonservativen Lobby-Organisation ist dies eine Gefahr für junge Spieler."<
Eine "GEFAHR" ist es auch beim Autofahren zu blinzeln...
Als ob jetzt jeder Spieler gezwungen wäre schwul zu spielen/werden... Es wird ein OPTIONALES Feature!

Ich freu mich schon drauf, dann kann ich endlich meine "Sabotörin" mit den anderen Weibchen antändeln. So nun könnt ihr mich steinigen oder am Scheiterhaufen beflamen!
rate (58)  |  rate (10)
Avatar Hans Moleman
Hans Moleman
#12 | 30. Jan 2012, 15:15
Zitat von Cavarath:


Achja? Wie kommst du drauf?
Auf mich hat die Beziehung zwischen Obi Wan und Anakin Skywalker schon immer den Eindruck gemacht als ob da mehr läuft. :P


Hör auf sonst kann ich nicht mal mehr die Filme gucken ^^

ne also ich hab ja nichts gegen Schwule/Lesben aber das würde irgendwie die ganze Stimmung zerstören
rate (35)  |  rate (80)
Avatar Husky666
Husky666
#13 | 30. Jan 2012, 15:15
Zitat von :

Die Organisation bezeichnet Homosexualität als abnormal und als Ursache für Selbstmorde.

Ja, dank solcher Gruppen wie diese hier werden Leute in den Selbstmord getrieben...
rate (81)  |  rate (16)
Avatar forceMONKEY
forceMONKEY
#14 | 30. Jan 2012, 15:17
Grad in der Welt von Star Wars ist die Diskussion von gleichgeschlechtliche Beziehungen so was von deplatziert… Das ist ne welt von über tausende verschiedene spezies, da wird wohl eine darunter sein, wo so was ganz normal ist. Der Mensch ist nur eine von vielen spezies in der welt dort…
Dass nicht mal ein Starwars Spiel von Solche erzkonservative Fundamentalisten in Ruhe gelassen wird…
Da kann doch der Zabrak/Twilek/was weiß ich Jedi noch so Schwul sein, aber da wieder irgendwelche bösen Einflüsse auf die Jugendlichen reinzuintepretieren…

Klar, wenn man wirklich nichts besseres zu tun hat.

Vielleicht ist ja Schwul sein ja normal für die Wookies… :-D und hetero unnormal.
Aber die Dinge von Standort andere zu sehen war schon nie die Stärke solche Leute…
rate (65)  |  rate (12)
Avatar Mezzerli
Mezzerli
#15 | 30. Jan 2012, 15:19
Das ist Amerika:D
Wenn solche Dinge nicht so himmel traurig wären könnte man darüber lachen.

Ich glaube gerade in den USA hat man hunderte Möglichkeiten und mehr Schaden davon zu tragen als wenn man in einem MMO seine eigenen Chars irgendwie miteinander in Verbindung bringen kann.

Gerade was das Thema Homosexualität angeht, verhalten sich einige amerikanische Vereine verdammt ähnlich wie ein gewisser Typ mit lächerlichem Schnauzbärtchen es vor gewisser Zeit auch getan hat gegenüber einer bestimmten Volksgruppe (:
rate (28)  |  rate (14)
Avatar BaSe
BaSe
#16 | 30. Jan 2012, 15:21
Lord Gay und sein roserotes Lichtschwert...dauert bestimmt nicht lange. :)
rate (26)  |  rate (40)
Avatar Unregistriert
Unregistriert
#17 | 30. Jan 2012, 15:22
dann sollte man sie aber auch mit rosa Lichtschwertern markieren. Nein, im Ernst, mir ist das Hupe, allgemein hat StarWars für mich eh wenig mit Romantik zu tun.
rate (12)  |  rate (17)
Avatar hujfredo
hujfredo
#18 | 30. Jan 2012, 15:25
So eine Nachricht bestätigt nur einmal wieder meine tiefe Ablehnung gegenüber Konservativen und ihren Ansichten. Sich so zu äußern ist populistisch und menschenverachtend.Der Radiosender sollte begreifen, dass es jedem Menschen frei zu steht homosexuell oder nicht zu sein. Wer öffentlich die Grundrechte anderer in Frage stellt, hat einen ziemlichen schweren Schaden meiner Meinung nach.
rate (36)  |  rate (14)
Avatar Tyantreides
Tyantreides
#19 | 30. Jan 2012, 15:26
Wer mit wem und wie ist doch total irrelevant....

Nur weil das Thema Homosexualität nicht im Film thematisiert wurde heißt das doch nicht, das es in der Gesellschaft dort so etwas nicht gibt.

Da gibt es ganz sicher noch viel exotischere Formen der Liebe..

Und auch so sind Christliche Fundamentalisten glaube ich die letzten die damit aufhören werden das ganze in die Skandalecke zu zerren weil sie sonst nicht mehr viel haben mit dem Sie noch Stimmung machen können. Denn auch in Amerika hat so langsam jeder begriffen, dass wir durch Evolution entstanden sind und nicht von Adam und Eva.
rate (31)  |  rate (11)
Avatar »Dragoon«
»Dragoon«
#20 | 30. Jan 2012, 15:26
Der Witz ist gerade weil ich Heterosexuell bin finde ich homosexuelle Beziehungen in RPG gut.
Wenn ich schon Jemanden stundenlang auf den Arsch gucke sollte es wenigsten ein weiblicher sein. Darum spiele ich gewöhnlich einen weiblichen Charakter.
Trotzdem mag ich nicht dann mit einem Mann zu flirten. Das ist es genial wenn man wie in Mass Effekt eine lesbische Beziehung haben kann. Hot Liara T'soni on Fem Shepard action^^.
rate (30)  |  rate (8)
Avatar Adecius
Adecius
#21 | 30. Jan 2012, 15:26
Ich kann mir beim besten willen nicht vorstellen das ein Homosexueller in einem Online Rollenspiel seine Vorlieben in irgendeiner Form ausleben kann ;)
Bin zwar nicht vom anderen Ufer um das richtig zu beurteilen. Aber wenn ich mir vorstelle: Zwei gleichgeschlechtliche an Humanoide erinnernde Polygonmodelle mit Texturen sollen schlimm sein? Was dann? Küssen? Ich fände es eher für einen Lacher gut.
rate (9)  |  rate (5)
Avatar Soebe
Soebe
#22 | 30. Jan 2012, 15:27
Zitat von hujfredo:
So eine Nachricht bestätigt nur einmal wieder meine tiefe Ablehnung gegenüber Konservativen und ihren Ansichten. Sich so zu äußern ist populistisch und menschenverachtend.Der Radiosender sollte begreifen, dass es jedem Menschen frei zu steht homosexuell oder nicht zu sein. Wer öffentlich die Grundrechte anderer in Frage stellt, hat einen ziemlichen schweren Schaden meiner Meinung nach.


Jetzt ohne die angesprochenen Konservativen vertreten oder gutheissen zu wollen.

Deren Meinung zu äussern ist auch ein Grundrecht von denen die gebrauch machen, du aber nicht akzeptieren möchtest.
rate (22)  |  rate (9)
Avatar Bruce will es
Bruce will es
#23 | 30. Jan 2012, 15:28
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Barker
Barker
#24 | 30. Jan 2012, 15:29
Ich finde einen Großteil der konservativen Amerikaner unfassbar dumm. Für mich im Grunde die dümmsten Menschen der Welt, weil sie im Gegensatz zu anderen uninformierten oder ignoranten Menschen alle Infomations-Möglichkeiten hätten, sich zu ändern. Interessiere mich ein wenig für die Politik dort und finde es unfassbar, wieviel Unterstützung heute noch Leute erhalten können, die Hass und Intoleranz verbreiten. Das beschränkt sich jetzt bei weitem nicht auf Homosexualität.
rate (15)  |  rate (7)
Avatar Falkenfluegel
Falkenfluegel
#25 | 30. Jan 2012, 15:30
*gähn* müssen wir darüber in Deutschland noch diskutieren?
rate (13)  |  rate (5)
Avatar IronsteffL
IronsteffL
#26 | 30. Jan 2012, 15:32
Ohgott nein, es könnte ja passieren, dass sich junge Menschen frei nach ihren eigenen Bedürfnissen entwickeln. Was wäre denn ein Zinnsoldat, wenn er nicht aus Zinn wäre? Religionen zu verbieten würde ja in genau die selbe Kerbe hauen, aber langsam geht mir diese aus allen Glaubensrichtungen gepredigte Intoleranz nur noch auf die Klötz'. Wird Zeit, dass diese Tempeltänzer ihre tausende Jahre alten Hassschriften einmotten und mal nen Blick aufs Kalenderjahr werfen.
rate (27)  |  rate (7)
Avatar Blackbriar
Blackbriar
#27 | 30. Jan 2012, 15:32
warum haben die sich eig. nicht bei Skyrim beschwert? das sollen doch auch homosexuelle Hochzeiten möglich sein.
es ist einfach nur schlimm das jemand mit Aussagen wie "Im neuen Star-Wars-Spiel können homosexuelle Aktivisten die größte Bedrohung für das Imperium darstellen. In einer nicht ganz so weit entfernten Zukunft haben Spieler schon zur dunklen Seite gewechselt. Das Rollenspiel Star Wars: The Old Republic bietet jetzt ein neues Feature: Homosexuelle Beziehungen", überhaupt Gehör findet. Wenn es Demokratien keine freie Meinungsäußerung gäbe, würde ich solche Menschen wegsperren. Solch eine Hetze ist eine größere Gefahr als eine mögliche virtuelle homosexuelle Beziehung. Als würden heterosexuelle Spieler(innnen) homosexuel werden, nur weil es ein Feature in einem Spiel ist.
rate (14)  |  rate (4)
Avatar StainX
StainX
#28 | 30. Jan 2012, 15:33
"Durch das »Legacy«-System können Spieler bald gleichgeschlechtliche Beziehungen im Online-Rollenspiel Star Wars: The Old Republic eingehen."

Wurde das denn überhaupt offiziell bestätigt!?
Dacht übers "Legacy" wollen die noch nicht reden...
rate (3)  |  rate (2)
Avatar Eramur
Eramur
#29 | 30. Jan 2012, 15:36
Omg...

Menschen, die gedanklich derart im Mittelalter leben, sollten technisch auch im Mittelalter bleiben... also kein PC und kein Internet für solche zurückgebliebenen!

Ergo: keine derartigen Probleme und alle sind glücklich
rate (15)  |  rate (10)
Avatar Garm
Garm
#30 | 30. Jan 2012, 15:37
Ich hab gehört, durchs Legacysystem wird es auch bald möglich sein, Jude zu werden, das sollte man also wirklich sofort verbieten und die verantwortlichen Programmierer sofort ver...feuern...entlassen.


Unglaublich sowas Faschistisches... -.-
rate (6)  |  rate (15)
Avatar OnlyToast
OnlyToast
#31 | 30. Jan 2012, 15:38
Altgestrige. Zum Glück reduziert sich die Zahl auf natürliche Weise. Müssen wir nur noch dafür sorgen, dass sie nicht genügend verschlossene Köpfe an andere weitergeben.
rate (11)  |  rate (8)
Avatar Orcinus Orca
Orcinus Orca
#32 | 30. Jan 2012, 15:38
Mich wundert es, dass sich die Kreationisten noch nicht zu Wort gemeldet haben, Bioware Blasphemie und Verblendung vorwerfen und mit Klagen drohen.
rate (5)  |  rate (1)
Avatar Rawshak
Rawshak
#33 | 30. Jan 2012, 15:38
Diese Leute sind dagegen, weil sich homosexuelle Beziehungen soziologisch betrachtet unvorteilhaft auf die Gesellschaft auswirken.
Die Familie bestehend aus Mutter und Vater, die schon auf natürlichem Wege Kinder in die Welt setzen, ist für eine gesunde Gesellschaft unverzichtbar. Dies sind Beobachtungen der Soziologie und man möchte die Vorteile der Heterosexualität in einer gefestigten Ehe möglichst nutzen.

Deswegen sehen sie es auch negativ, wenn man Kindern und Jugendlichen die Homosexualität geschmackvoll macht und früh beeinflusst.
rate (14)  |  rate (19)
Avatar Falkenfluegel
Falkenfluegel
#34 | 30. Jan 2012, 15:41
Zitat von Rawshak:
Diese Leute sind dagegen, weil sich homosexuelle Beziehungen soziologisch betrachtet unvorteilhaft auf die Gesellschaft auswirken.
Die Familie bestehend aus Mutter und Vater, die schon auf natürlichem Wege Kinder in die Welt setzen, ist für eine gesunde Gesellschaft unverzichtbar. Dies sind Beobachtungen der Soziologie und man möchte die Vorteile der Heterosexualität in einer gefestigten Ehe möglichst nutzen.

Deswegen sehen sie es auch negativ, wenn man Kindern und Jugendlichen die Homosexualität geschmackvoll macht und früh beeinflusst.


Das Problem daran ist nur, dass niemand schwul wird weil er es im TV sieht und es cool findet. Genau so wenig kann man einen Schwulen mit strenger Erziehung wieder umkehren. Es kommt einfach vor und daher sollte man es auch akzeptieren und tolerieren, egal wo.
rate (25)  |  rate (7)
Avatar AndrewThrawn
AndrewThrawn
#35 | 30. Jan 2012, 15:43
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Cartman666
Cartman666
#36 | 30. Jan 2012, 15:43
Zitat von Soebe:

Deren Meinung zu äussern ist auch ein Grundrecht von denen die gebrauch machen, du aber nicht akzeptieren möchtest.


Freie Meinungsäusserung endet dort, wo Grundrechte anderer verletzt werden oder sogar Leute aufgehetzt werden.
Jeder Diktator hat mal klein mit dem Äussern seiner Meinung angefangen...

Was die christlichen Fundamentalisten in den USA abfeiern geht deutlich zu weit, die entwickeln sich langsam aber sicher ins Mittelalter zurück, auf einen Stand den sie als selbsternannte Weltpolizei islamischen Staaten nicht zugestehen wollen. Ich sehe schon irgendwann die Türken, Tunesier oder Ägypter in den USA einfallen um ihnen die Demokratie zu bringen.
rate (17)  |  rate (7)
Avatar achnequark
achnequark
#37 | 30. Jan 2012, 15:45
Zitat von Kain2K:


Dir ist schon klar das George Lucas die volle Kontrolle über das Star Wars Universum hat? Da darf nicht mal jemand scheißen gehen ohne das er sein OK gibt.
Er hat die Macht?
rate (14)  |  rate (2)
Avatar merkaba
merkaba
#38 | 30. Jan 2012, 15:46
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Der_Exilant
Der_Exilant
#39 | 30. Jan 2012, 15:46
ich fühle mich jetzt irgendwie beleidigt, schliesslich hab ich mich noch nicht umgebracht und habe auch nicht vor es in absehbarer Zeit zu tun. nebenher will ich natürlich auch in einem Videospiel Beziehungen eingehen die meiner normalen realen Welt entsprechen, also Mann und Mann. solche Leute sorgen eher selber dafür das man sich umbringt, weil man auf eine so unglaublich große abneigung trifft, wenn man sich Outet. naja ich habs hinter mir und steh mit Leib und Seele dazu :)
rate (29)  |  rate (2)
Avatar Pixel Krieger
Pixel Krieger
#40 | 30. Jan 2012, 15:46
Rosa Laser Schwert+Macht = unanständige Gedanken.
Muss das sein Star Wars?
rate (3)  |  rate (16)
1 2 3 ... 9 weiter »

PROMOTION
DIREKT ZUM SPIEL
Kategorie: Free2Play Genre: Rollenspiel Release: 20.12.2011
PREISE ZUM SPIEL
22,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
8,29 €
Versand s.Shop
Star Wars: The Old Republic ab 8,29 € bei Amazon.de
NEWS-TICKER
Montag, 20.10.2014
09:44
09:15
08:39
08:35
08:14
Sonntag, 19.10.2014
17:23
15:50
15:19
13:45
12:54
12:29
12:11
11:57
11:30
10:33
Samstag, 18.10.2014
17:10
16:37
15:45
14:28
13:46
»  Alle News

Details zu Star Wars: The Old Republic

Plattform: PC
Genre Rollenspiel
Untergenre: Online-Rollenspiel
Release D: 20. Dezember 2011
Publisher: Electronic Arts
Entwickler: BioWare
Webseite: http://www.swtor.com/de
USK: Freigegeben ab 12 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 155 von 5752 in: PC-Spiele
Platz 12 von 261 in: PC-Spiele | Rollenspiel | Online-Rollenspiel
 
Lesertests: 18 Einträge
Spielesammlung: 384 User   hinzufügen
Wunschliste: 235 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Star Wars: The Old Republic im Preisvergleich: 14 Angebote ab 4,99 €  Star Wars: The Old Republic im Preisvergleich: 14 Angebote ab 4,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten