Risen - PC

Rollenspiel  |  Release: 02. Oktober 2009  |   Publisher: Deep Silver
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar maxonline123
maxonline123
#1 | 20. Okt 2010, 09:16
Ich hoffe PB kann die serie noch besser machen als Gothic, Risen ist wirklich Fantastisch so wie ich es mir immer gewünscht hab!!!
Risen 2 ich komme :)
rate (34)  |  rate (4)
Avatar jah_reggaeman
jah_reggaeman
#2 | 20. Okt 2010, 09:20
also ich möchte nicht als notorischer Nörgler dastehen...aber warum bringt Gamestar in letzter Zeit fast 40 % Meldungen zu neuen Wallpapern. Ich möchte hier nochmals eine Idee aufgreifen, die ich persönlich nicht schlecht fände.

Jeden Freitag eine gesammelte News zu neuen Wallpapern. :)
rate (42)  |  rate (2)
Avatar Maulwurf1928
Maulwurf1928
#3 | 20. Okt 2010, 09:28
Warum wird Arcania eigentlich der Zusatz "Gothic 4" verpasst, wenn es doch nach eigener Aussage "den klassischen Gothic-Ansatz"nicht verkörpern soll?
Freut mich aber für Risen, weil es an sich ein ganz schönes Spiel ist, kleine Macken mal ausgenommen;-).
rate (14)  |  rate (3)
Avatar Skalli
Skalli
#4 | 20. Okt 2010, 09:32
Und Risen 2 ist auf dem Weg, auch wenn noch keine Details dazu bekannt gegeben wurden. :) Aber PB sind fleißig am Werkeln.
rate (11)  |  rate (1)
Avatar Der Gust
Der Gust
#5 | 20. Okt 2010, 09:41
Zitat von Maulwurf1928:
Warum wird Arcania eigentlich der Zusatz "Gothic 4" verpasst, wenn es doch nach eigener Aussage "den klassischen Gothic-Ansatz"nicht verkörpern soll?


Meine Theorie ist dass es sich dadurch besser verkaufen soll. Ein bekannter Name zieht einfach mehr Kunden an. Vor allem die die sich vorher nicht über die Qualität informieren oder Hardcore Fans die sichs allein wegen des Namens kaufen um die "Reihe" komplett zu haben. Alles ne Marketinggeschichte....
rate (12)  |  rate (2)
Avatar sirvolkmar
sirvolkmar
#6 | 20. Okt 2010, 09:59
Zitat von Der Gust:


Meine Theorie ist dass es sich dadurch besser verkaufen soll. Ein bekannter Name zieht einfach mehr Kunden an. Vor allem die die sich vorher nicht über die Qualität informieren oder Hardcore Fans die sich allein wegen des Namens kaufen um die "Reihe" komplett zu haben. Alles ne Marketinggeschichte....


Richtig, so sehe ich das auch.
Risen hat mir sehr viel von Gothic deswegen mag ich es auch wenn ich nicht den Endgener besiegen konnte er war einfach zu Schwer für mich.
Ich freue mich schon auf den 2 Teil.
Gruß
rate (9)  |  rate (1)
Avatar Martin Le
Martin Le
#7 | 20. Okt 2010, 10:28
Zitat von jah_reggaeman:
also ich möchte nicht als notorischer Nörgler dastehen...aber warum bringt Gamestar in letzter Zeit fast 40 % Meldungen zu neuen Wallpapern.


Wie errechnest Du denn 40%?
rate (3)  |  rate (8)
Avatar sali666
sali666
#8 | 20. Okt 2010, 10:37
also arkania ist mal um längen besser als risen.
risen war für mich so der typische gothic versager titel.

verbugt, zu klein und festgefahren.
ohne liebe und schwache story.

mein persönliches ärgernis an risen. 3 facher plotstoper bei den 3 fraktionen. wie kann sowas durch die QA gehen und das noch im gepatchtet zustand?
FAIL

arcania dagegen ist grösser, schöner, spannender. insegesamt viel viel besser als alle vorgänger.

trotzdem, das perfekte rpg wird es nie geben.
verblüffend ist es aber, das GS alle toptitel die in der letzten zeit erschienen sind in die pfanne haut und die total ausfälle sowie spielegurken in den himmel lobt.
irgendwas läuft da doch falsch.
rate (5)  |  rate (35)
Avatar mr.ioes
mr.ioes
#9 | 20. Okt 2010, 10:45
Zitat von sali666:
also arkania ist mal um längen besser als risen.
risen war für mich so der typische gothic versager titel.

verbugt, zu klein und festgefahren.
ohne liebe und schwache story.

mein persönliches ärgernis an risen. 3 facher plotstoper bei den 3 fraktionen. wie kann sowas durch die QA gehen und das noch im gepatchtet zustand?
FAIL

arcania dagegen ist grösser, schöner, spannender. insegesamt viel viel besser als alle vorgänger.

trotzdem, das perfekte rpg wird es nie geben.
verblüffend ist es aber, das GS alle toptitel die in der letzten zeit erschienen sind in die pfanne haut und die total ausfälle sowie spielegurken in den himmel lobt.
irgendwas läuft da doch falsch.


Magda Krupp 2.0 ?

Entweder du bist Jowood Mitarbeiter oder zu Blöd für RPGs :)
Oder beides sogar.
rate (33)  |  rate (6)
Avatar jah_reggaeman
jah_reggaeman
#10 | 20. Okt 2010, 10:47
Zitat von Martin Le:


Wie errechnest Du denn 40%?


das war ein gefühlter Wert..ich kann das aber später mal im Rahmen einer Woche ausrechnen ;)
rate (6)  |  rate (0)
Avatar Todesmiau
Todesmiau
#11 | 20. Okt 2010, 11:06
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Mr.Deadwood
Mr.Deadwood
#12 | 20. Okt 2010, 11:34
Zitat von jah_reggaeman:
Jeden Freitag eine gesammelte News zu neuen Wallpapern. :)


Ich unterstütze den Antrag! Zwar schätze ich jede "Neuigkeit" die Gamestar an uns, die Spieler, weitergibt allerdings sind Wallpapernews jetzt nichts was meine Welt erschüttert oder worüber ich Luftsprünge mache. Jah_Reggaeman hat recht: Mit einer gesammelten Wallpapernews am Freitag wären denke ich alle glücklicher.
rate (4)  |  rate (0)
Avatar BossJoker
BossJoker
#13 | 20. Okt 2010, 11:40
Risen war ein sehr gutes Spiel und bis auf den Helden (oh man allein diese Stimme, sobald er den Mund aufgemacht hat war mein Puls auf 200) gut gelungen. Die Grafik war nicht perfekt aber trotzdem sehr schön anzuschauen und das Gameplay war gut, darauf kann man aufbauen. Besonders cool fand ich die Beziehung die man zu dieser Piratentochter hatte, das war super gemacht. An Gothic 1 oder 2 ist es meiner Meinung nach aber nicht herangekommen obwohl die Geschichte in Gothic 2 auch schon nicht so der Knaller war.

Am meisten wünsche ich mir dass die Geschichte ein größere Rolle spielt, es überraschende Wendungen gibt wie in Gothic 1 und dass es wieder Charaktere gibt an die man sich erinnert, so wie Gordon, Diego, Lester usw. und am wichtigsten ist dass etwas mit dem Helden gemacht wird, der aktuelle geht einfach gar nicht.

lg,
rate (5)  |  rate (0)
Avatar Bobbin
Bobbin
#14 | 20. Okt 2010, 11:41
Zitat von sali666:
arcania dagegen ist grösser, schöner, spannender. insegesamt viel viel besser als alle vorgänger.


Mit der Meinung stehst du aber komplett alleine da. Selbst die wenigen Leute, die Gothic 4 wirklich gut fanden, würden niemals sagen, dass es besser war als Gothic 1 oder 2. Spannender? Langweilige Kämpfe, bei denen ich selbst nach stundenlangem Spiel ohne Heiltrank auskam. Größer? Die einzelnen Abschnitte sind winzig, die Welt ist insgesamt groß, begehbar ist davon immer nur ein kleiner Teil, man fühlt sich eingeengt. Schöner kann man durchgehen lassen, wobei ein gepimptes Gothic 3 fast genausogut aussieht, Anti-Aliasing zulässt und damit immer noch weniger Anforderungen hat als Gothic 4 auf Max.

Zitat von sali666:
verblüffend ist es aber, das GS alle toptitel die in der letzten zeit erschienen sind in die pfanne haut und die total ausfälle sowie spielegurken in den himmel lobt.
irgendwas läuft da doch falsch.


Wobei Gothic 4 ja kein Toptitel ist, sondern ein anspruchsloses Casual RPG mit vielen Lücken in Charakterentwicklung, Dialogen, Spielwelt und Story. Gute Spiele wie Mafia 2 und Starcraft 2 haben auch entsprechend hervorragende Wertungen eingefahren.
rate (13)  |  rate (1)
Avatar nazca
nazca
#15 | 20. Okt 2010, 11:50
Ich würde mich tierisch auf Risen 2 oder ein ECHTES Gothic 4 freuen...


Gothic 2, 3 und Risen waren einfach grandios ;)

Zu Gothic 1 kann ich nicht viel sagen, weil ich mir damals immer nur die Box im Fachgeschäft anschauen durfte, weil mein DOS PC das nicht schaffte :P


LG
rate (7)  |  rate (0)
Avatar Doomhammer
Doomhammer
#16 | 20. Okt 2010, 12:00
@ Der Gust
"oder Hardcore Fans die sichs allein wegen des Namens kaufen um die "Reihe" komplett zu haben"!
Werde ich wohl auch machen. Aber erst wenn es irgendwann mal eine Special Edition gibt. Da noch einige DLC erscheinen sollen und dann noch der ein oder andere Patch, warte ich noch mit dem Kauf. Ich hoffe auch sehr auf die fleißige Gothic Community. Beim 3ten Teil haben sie ja auch schon sehr gut gearbitet. Ich hoffe da, dass sie das Spiel ein wenig verbessern könne und sich dann ein kauf etwas mehr lohnen wird.

@ nazca
"Zu Gothic 1 kann ich nicht viel sagen, weil ich mir damals immer nur die Box im Fachgeschäft anschauen durfte, weil mein DOS PC das nicht schaffte"

Unbedingt nachholen. Sofort kaufen gehen und spielen. Kann ich nur empfehlen. Auch wenn die Grafik nicht mehr so toll aussieht. Das Game macht aber richtig Spaß. Sonst hast Du echt was verpasst.
rate (9)  |  rate (0)
Avatar Zauberpilz
Zauberpilz
#17 | 20. Okt 2010, 12:15
Die lokale Wirtschaft muss gestärkt werden.
Qualität sollte eigentlich Werbung genug sein, aber das übernimmt dann ja die Gamestar. ;)
rate (1)  |  rate (0)
Avatar sali666
sali666
#18 | 20. Okt 2010, 12:40
Zitat von mr.ioes:


Magda Krupp 2.0 ?

Entweder du bist Jowood Mitarbeiter oder zu Blöd für RPGs :)
Oder beides sogar.



hast du es überhaupt gespielt? oder hast du deine antipathie aus den misserablen und oberflächigen bewertungen von zeitungen und miesmacher in comments?
ich bin kein fanboy aber ich bewerte arcania deutlich besser als risen. werde so aber direkt abgestempelt von leuten die offensichtlich NULL plan haben und lieber auf andere hören. *lol*

btw. risen wurde getestet mit einer "offenen" und "weiträumigen" spielwelt.
wie bitte? wer hat da das falsche zeugs gekifft?

auch und noch was. in sachen rpg muss ich mich nicht von einem pansen als blöd bezeichnen lassen. punkt.

zu den kämpfen in arcania.
auf schwierigkeitsgrad "schwer" sehr anspruchsvoll.
heiltränke sind rar und auch mit einem lifeleech 2 händer oft knifflig.

zur schlauchstory.
gut oder schlecht? keine ahnung aber immer noch besser wie frei auswahl in einer bugstory mit plotstopern.


naja was solls. hier ist eh jede mühe verloren. die schafsherde zieht weiter hinter ihrem GS hirten hinterher.
frohes grasen.
rate (6)  |  rate (12)
Avatar mr.ioes
mr.ioes
#19 | 20. Okt 2010, 12:47
Zitat von sali666:
[...]Bullshit[...]


Gefasel vom Feinsten.
Epic :P
rate (11)  |  rate (4)
Avatar Lord JUST
Lord JUST
#20 | 20. Okt 2010, 12:58
Zitat von mr.ioes:


Magda Krupp 2.0 ?

Entweder du bist Jowood Mitarbeiter oder zu Blöd für RPGs :)
Oder beides sogar.


ich würde das mal nicht so verallgemeinern.

risen war schon toll aber vieles hat doch gestört wie z.b. das gothic typische backtracking. da muss ich erst die ganze welt erkunden und in alle höhlen gehen um dann später nen zauber zu bekommen mit denen ich die blauen sperren entfernen kann und dann muss ich am ende nochmals in alle höhlen rein um dann auch die roten sperren zu entfernen. auch waren die plotstopper etwas nervig. je nachdem wie man die quests erfüllt hat, konnte es passieren, das man einfach ratlos in der welt rumstand und nicht weiter kam, weil man nicht wusste was zu machen ist. es gab zwar nen roten faden der auch ausgeprägter war als in den vorherigen gothic teilen aber dennoch war es ärgerlich, dass es plotstopper gab.

bei arcania gibt es solche plotstopper nicht, dafür aber auch eher schlauchlevel und auch kein backtracking und nur sehr wenige nebenquests oder dinge zu entdecken was auch nicht schön ist.

meiner meinung nach sind beide spiele gut und keins von beiden ist besser als das andere. rise ist wie die anden gothic teile ohne die schwächen zu entfernen und arcania ist eine neuinterpretation von gothic die mehr auf action ausgelegt ist.

eine mischung aus beiden spielen, wo man immer weiß was man als nächsten machen muss gepaart mit einer offenen spielwelt die man erkunden kann und nen haufen an nebenquests wäre wahrscheinlich das beste.
rate (7)  |  rate (0)
Avatar Phil.Stolz
Phil.Stolz
#21 | 20. Okt 2010, 13:00
Zitat von sali666:


...


Von welchen Plotstopern redest du denn? Habe Risen jetzt 3 Mal durchgespielt und dabei jede Fraktion ausprobiert. Plotstoper sind mir nicht untergekommen, 3 Mal butterweich durchgekommen.

Zu Arcania: Hab ich auch gespielt, bin jedoch noch nicht durch und werde auch nicht mehr bis zum Ende kommen. Das Spiel hat mich noch mehr enttäuscht als Gothic 3 ungepatcht.
rate (4)  |  rate (4)
Avatar Renegade09
Renegade09
#22 | 20. Okt 2010, 13:02
Ich schließe mich den meisten hier an - Risen war super!
Da ist es für mich umso ärgerlicher, dass mein Monitor noch die Steinzeit-Auflösung 1280*1024 hat, die natürlich bei den Wallpapers nicht unterstützt wird.
rate (3)  |  rate (2)
Avatar Ethaniel
Ethaniel
#23 | 20. Okt 2010, 13:04
Risen.??Wieso??

monotone Endspielphase
wenig spannendes Kampfsystem
veraltete Gestik, kaum Mimik
schlecht designte Frauenfiguren
kein eigener Held erstellbar....und und und?
was ist daran gut?
rate (7)  |  rate (7)
Avatar Jaray
Jaray
#24 | 20. Okt 2010, 13:06
Plotstopper habe ich bei keiner Fraktion erlebt. Auch Bugs waren bei mir Mangelware.

Erscheint mir eher, als wäre nur deine Spielerfahrung, die aber halt nur ein Einzelfall ist.

Risen lief bei mir von Beginn an flüssig, ohne störende Erlebnisse, sei es durch Bugs, nervige Abstürze oder sonstiges.
rate (3)  |  rate (1)
Avatar Ethaniel
Ethaniel
#25 | 20. Okt 2010, 13:08
wiseo muss immer magie dabei sein?
rate (2)  |  rate (2)
Avatar Doomhammer
Doomhammer
#26 | 20. Okt 2010, 13:09
@ sali666
"naja was solls. hier ist eh jede mühe verloren. die schafsherde zieht weiter hinter ihrem GS hirten hinterher.
frohes grasen."
Ich nehme mal nicht an, dass Du damit alles GameStar-Leser meinst, oder?
Ich spreche jetzt mal nur für mich. Also bevor ich mir heute ein Game kaufe warte ich eigentlich immer erstmal die Testberichte ab. Allerdings in der Regel nicht nur die der GameStar. Aber auch auf diese lege ich viel wert. Deshalb renne ich aber nicht den GS-Hirten hinterher ;-)! Und ich denke mal, dass werden wohl sehr viele andere auch machen.
Und im endefekt ist es dann immer der persönlich Geschmack ob einem ein Spiel zusagt oder nicht. Dir gefällt es, einem anderen nicht, dass sollte man dann auch akzeptieren. Man kann es dann aber ein bisschen diplomatischer ausdrücken (@ mr.ioes)!
So und es geben wir uns alle die Hände und haben uns wieder lieb ;-)))))))))!
rate (3)  |  rate (0)
Avatar d-Raven-b
d-Raven-b
#27 | 20. Okt 2010, 13:11
Ist es frech nach Wapers in 2560x1600 zu fragen?
Ich habe eigentlich schon gerne Wallpapers in nativer Auflösung..
rate (2)  |  rate (0)
Avatar mr.ioes
mr.ioes
#28 | 20. Okt 2010, 13:15
Zitat von Doomhammer:

Und im endefekt ist es dann immer der persönlich Geschmack ob einem ein Spiel zusagt oder nicht. Dir gefällt es, einem anderen nicht, dass sollte man dann auch akzeptieren. Man kann es dann aber ein bisschen diplomatischer ausdrücken (@ mr.ioes)!


NÖ, wer meint dass Arcania besser als alle anderen Gothic Teile ist, verliert einfach jedwege Glaubwürdigkeit. Außerdem kann sali666 nicht lesen ;(

Zitat von Doomhammer:

So und es geben wir uns alle die Hände und haben uns wieder lieb ;-)))))))))!


Gerne doch! :)
rate (2)  |  rate (3)
Avatar WestMan
WestMan
#29 | 20. Okt 2010, 13:21
Ich fand Gothic 4 ja nach dem Test eigentlich auch net so prickelnd, habs mir aber trotzdem mal geholt. Ich war eigentlich überrascht, so schlecht wie es hingestellt wird ist es gar nicht.

Ja es ist kein Gothic 1 und auch kein Risen aber ich finde es macht trotzdem spass. Es freut mich wenn ich alte bekannte wie diego und lester treffe und die stimmen sind auch noch die gleichen wie im ersten teil.
Die schlauchförmige Welt hat mich jetzt bisher nicht so extrem gestört. Aber das ist alles geschmacksache.

Ich persönlich finde mittlerweile das Arcania spass machen kann wenn man nicht alles so verbohrt mit den ersten Teilen vergleicht.

Und die Wertung der GS.. ich teile sie nicht mehr XD
rate (6)  |  rate (0)
Avatar Doomhammer
Doomhammer
#30 | 20. Okt 2010, 13:30
@ mr.ioes
Ich bezog meinen Vergleich eigentlich auch auf Gothic 4 und Risen und nicht auf die beiden ersten Teile (inkl. Addon) von Gothic.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Brausekotzer
Brausekotzer
#31 | 20. Okt 2010, 13:52
Screenshots sind immer gut. Aber oftmals sind die Auflösungen einfach nicht ausreichend. Würde mich freuen wenn Gamestar sich bemühen würde, sie mindestens in 1920x1080 zur verfügung zu stellen.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar GCMaster
GCMaster
#32 | 20. Okt 2010, 13:56
Schick, Schick ergänzend findet man hier noch eine schiere Flut an RisenWallpaern wer nicht genug bekommen. Ups Werbu7ng ist bestimmt verboten:)

http://www.piranha-fanart-portal.de/includ e.php?path=galerie/sub.php&cid=27
rate (0)  |  rate (0)
Avatar sali666
sali666
#33 | 20. Okt 2010, 13:58
cool. und mir ging es auch nur um risen - arcania.

plotstops in risen:
1. oger läuft durch das lager und moscht questgeber um.
(kein weiterkommen)
2. stadtwachen hauen banditenunterführer nachts aus den socken.
kein weiterkommen bei den wachen.
3. magierlager schickt einen in die stadt. kein weiterkommen da quest relevanter kerl nicht ansprechbar ist.

@doomhammer
nicht alle. da hast du vielleicht recht. leider überwiegt hier die negative meinung.
bzw. werden zu leicht meinungen von anderen eingenommen. ohne selbst die details zu kennen.

ich verstehe jedenfalls die wertungen der meisten magazine nicht.
auf ganzer linie unterirdisch. dann spielt man es und denkt, WTF was haben die da getestet?
ein schelm wer böses denkt.
rate (1)  |  rate (2)
Avatar Lars-G90
Lars-G90
#34 | 20. Okt 2010, 14:14
Zitat von sali666:
cool. und mir ging es auch nur um risen - arcania.

plotstops in risen:
1. oger läuft durch das lager und moscht questgeber um.
(kein weiterkommen)
2. stadtwachen hauen banditenunterführer nachts aus den socken.
kein weiterkommen bei den wachen.
3. magierlager schickt einen in die stadt. kein weiterkommen da quest relevanter kerl nicht ansprechbar ist.


1. Wer die stärkste Kreatur im ganzen Spiel ins Banditenlager lenkt, der muss mit sowas rechnen. Wobei ich das auch mal getan hab. Er hat aber nur nen paar Unwichtige getötet. Da hilft dann aber einfach den letzten Spielstand laden(ich hoff ja mal du hast vor dem Oger Quicksave gemacht)

2. Der sitzt unterm im Bordell. Wie kommen da denn die Wachen hin? Aber nunja. Das ist schon ärgerlich.

3. Ich habe ebenfalls als alle 3 Fraktionen durchgespielt und konnte dabei jeden ansprechen. Das versteh ich auch nicht.
rate (1)  |  rate (1)
Avatar Martin Le
Martin Le
#35 | 20. Okt 2010, 14:34
Zitat von Brausekotzer:
Screenshots sind immer gut. Aber oftmals sind die Auflösungen einfach nicht ausreichend. Würde mich freuen wenn Gamestar sich bemühen würde, sie mindestens in 1920x1080 zur verfügung zu stellen.


Offizielle Hintergrundbilder haben oft nur eine geringe Auflösung, obwohl sich die Situation in letzter Zeit schon verbessert hat. Unsere eigenen Wallpapers liegen dagegen meist in 1920er-Auflösungen oder sogar noch höher vor - soweit es die Vorlage dies zulässt.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Brausekotzer
Brausekotzer
#36 | 20. Okt 2010, 14:37
Zu den Vorfällen, wenn ein Questgeber getötet wird: Mir ist es zB. passiert daß der Bandit am Osttor sich in einen Kampf, den ich mit einer Statdwache hatte, eingemischt hatte (meine Fraktion halt) und dabei ums Leben kam. Ich hatte zwar alle Quests von ihm schon beendet aber is schon blöd wenns dann vorher zu sowas kommt. Deswegen wird aber geraten, möglichst oft zu speichern. Und ich finde auch daß es einen gewissen 'Mehr-Thrill' hat, wenn wichtige Personen das Zeitliche segnen können. Das erfordert dann halt eine angepasste Vorgehensweise beim Spiel. Ansonsten hatte ich keinerlei technische Probleme bei Risen (vielleicht ma nen Absturz aber da haperts bei meiner Erinnerung..)
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Brausekotzer
Brausekotzer
#37 | 20. Okt 2010, 14:53
Zitat von Martin Le:


Offizielle Hintergrundbilder...


Schon klar daß ihr die ja auch nur weitergebt. Wundert mich aber immer wieder daß Screens oftmal nur so klein verfügbar gemacht werden. Ich bin letztens auf das Game Limbo aufmerksam geworden. Und da wollte ich nen Screenshot als Desktophintergrund haben. Aber im Netz gabs irgendwie nur so kleine. Dann hab ich die angemailt und siehe da, hab dann alle in großer Auflösung zugeschickt bekommen...
rate (0)  |  rate (0)
Avatar FightingDonkey
FightingDonkey
#38 | 20. Okt 2010, 15:20
Zitat von jah_reggaeman:
also ich möchte nicht als notorischer Nörgler dastehen...aber warum bringt Gamestar in letzter Zeit fast 40 % Meldungen zu neuen Wallpapern. Ich möchte hier nochmals eine Idee aufgreifen, die ich persönlich nicht schlecht fände.

Jeden Freitag eine gesammelte News zu neuen Wallpapern. :)


Meine Rede. Ich denke die Qualität der News machts, nicht die Quantität! Diese Wallpapernews sind wirklich nervig.
rate (0)  |  rate (1)
Avatar Gamma
Gamma
#39 | 20. Okt 2010, 16:04
Zitat von sali666:
btw. risen wurde getestet mit einer "offenen" und "weiträumigen" spielwelt.
wie bitte? wer hat da das falsche zeugs gekifft?

Offener und weiträumiger als die Schlauchwelt in Arcania :fs:

Zitat von sali666:
auch und noch was. in sachen rpg muss ich mich nicht von einem pansen als blöd bezeichnen lassen. punkt.

Man siehts ja :rolleyes:
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Der_Dutch
Der_Dutch
#40 | 20. Okt 2010, 16:44
Zitat von BossJoker:
... am wichtigsten ist dass etwas mit dem Helden gemacht wird, der aktuelle geht einfach gar nicht.

lg,


Ich fand den Helden und seine Synchronisation eigentlich sehr sympathisch. Wenn er vor den Gräbern stand und kommentierte "so enden wir alle mal", dann kam das ziemlich gut rüber. Außerdem konnte PB ja schlecht auch noch den Namenlosen aus Gothic mitnehmen. Hat mich ohnehin gewundert, dass sie nicht mit Copyright Klagen von Jowood überhäuft wurden.
rate (1)  |  rate (0)

Watch Dogs
19,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
Watch Dogs - Special Edition
21,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
Spiele günstig kaufen Zum Shop
PREISVERGLEICH
AK TRONIC SOFTWARE GMBH Risen (Green Pepper) (PC)
ab 5,00 € Zum Preisvergleich
9 Angebote | ab 6,99 € Versand
Deep Silver Risen 2: Dark Waters (PS3)
ab 7,49 € Zum Preisvergleich
9 Angebote | ab 5,95 € Versand
Deep Silver Risen 2: Dark Waters (PC)
ab 9,99 € Zum Preisvergleich
9 Angebote | ab 3,00 € Versand
» weitere Angebote
NEWS-TICKER
Montag, 22.09.2014
19:58
18:58
18:32
16:42
15:55
15:15
15:10
14:48
14:25
13:49
13:49
13:45
13:10
13:04
13:01
12:49
12:41
12:39
12:21
11:45
»  Alle News

Details zu Risen

Plattform: PC (Xbox 360)
Genre Rollenspiel
Untergenre: -
Release D: 02. Oktober 2009
Publisher: Deep Silver
Entwickler: Piranha Bytes GmbH
Webseite: http://rpb.deepsilver.com/
USK: Freigegeben ab 12 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 139 von 5726 in: PC-Spiele
Platz 40 von 1332 in: PC-Spiele | Rollenspiel
 
Lesertests: 17 Einträge
Spielesammlung: 980 User   hinzufügen
Wunschliste: 154 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Risen im Preisvergleich: 62 Angebote ab 5,00 €  Risen im Preisvergleich: 62 Angebote ab 5,00 €
 
GameStar >  PC-Spiele  > Risen > News
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten