The Elder Scrolls 5: Skyrim - PC

Rollenspiel  |  Release: 11. November 2011  |   Publisher: Bethesda
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar OnoSendai
OnoSendai
#1 | 21. Feb 2012, 13:52
+1 kann ich bestätigen!


Hatte keine Probleme bei V 1.0. :)

Gab aber auch andere, bei denen nichts so richtig geklappt hat...

Trotzdem: für ein so großes Spiel rekordverdächtig! :)
rate (44)  |  rate (4)
Avatar Vögelchen
Vögelchen
#2 | 21. Feb 2012, 13:53
Da sollte sich DICE mal eine Scheibe von abschneiden. Stichwort: Angeblich nicht vorhandene GTX 560 Ti Probleme..
rate (19)  |  rate (7)
Avatar Icicle
Icicle
#3 | 21. Feb 2012, 13:54
Wer sich jetzt an die Releaseversion von Daggerfall erinnern kann...
rate (14)  |  rate (2)
Avatar Hatschi18
Hatschi18
#4 | 21. Feb 2012, 13:55
Fehlerhaft waren Morrowind und Oblivion im Grunde auch nicht. Weiß nicht wieso es jetzt den Titel "Stabilstes Release" erhält, aber Eigenwerbung in guter Sache darf ja auch mal sein.
rate (8)  |  rate (10)
Avatar fckuincrayze
fckuincrayze
#5 | 21. Feb 2012, 13:56
imho ist immer noch morrowind das beste bethesda spiel
rate (7)  |  rate (23)
Avatar OnoSendai
OnoSendai
#6 | 21. Feb 2012, 13:58
Zitat von Hatschi18:
Fehlerhaft waren Morrowind und Oblivion im Grunde auch nicht. Weiß nicht wieso es jetzt den Titel "Stabilstes Release" bezeichnen, aber Eigenwerbung in guter Sache darf ja auch mal sein.


hmm... könnte mir vorstellen, das Skyrim vom Umfang (v.a. skripting, Grafik, etc.) doch einiges umfangreicher ist.
rate (11)  |  rate (3)
Avatar Vestor
Vestor
#7 | 21. Feb 2012, 13:58
Qualität zahlt sich eben aus - trotzdem, schon die zweite Skyrim-Erfolgsmeldung? Scheint nicht viel los zu sein heute^^
rate (6)  |  rate (3)
Avatar ethnix
ethnix
#8 | 21. Feb 2012, 13:58
Zitat von Hatschi18:
Fehlerhaft waren Morrowind und Oblivion im Grunde auch nicht. Weiß nicht wieso es jetzt den Titel "Stabilstes Release" erhält, aber Eigenwerbung in guter Sache darf ja auch mal sein.


Du hast offensichtlich Oblivion anfangs nicht gespielt.
Ich denke da die falsche Deklarierung des Heilzaubers etc. pp.
rate (12)  |  rate (5)
Avatar Hatschi18
Hatschi18
#9 | 21. Feb 2012, 14:03
Zitat von ethnix:


Du hast offensichtlich Oblivion anfangs nicht gespielt.
Ich denke da die falsche Deklarierung des Heilzaubers etc. pp.


Offensichtlich schon, nur ist ein Übersetzungsfehler für mich nicht gleichbedeutend mit "stabil".
rate (11)  |  rate (4)
Avatar Tactical.Steffen
Tactical.Steffen
#10 | 21. Feb 2012, 14:04
Für mich eines der besten Spiele, die ich je gespielt habe.

Ist wie gesagt Geschmackssache, die gesamte Art des Spiels, aber wenn man genau sowas sucht ist es der Hammer schlechthin.

Danke Bethesda, ihr seid für mich noch die besten Entwickler.
rate (7)  |  rate (3)
Avatar shiroshibal
shiroshibal
#11 | 21. Feb 2012, 14:05
Zitat von Vögelchen:
Da sollte sich DICE mal eine Scheibe von abschneiden. Stichwort: Angeblich nicht vorhandene GTX 560 Ti Probleme..


Jop, nervt mich am meisten an BF3, einziges Spiel wo ich die Grafikkarte runterschrauben muss...
rate (0)  |  rate (3)
Avatar Kenny83
Kenny83
#12 | 21. Feb 2012, 14:09
Wie grauenvoll sich dann wohl die Entwickler von Gothic 3 gefühlt haben müssen...
rate (4)  |  rate (2)
Avatar OnlyToast
OnlyToast
#13 | 21. Feb 2012, 14:11
Super. Ich kann auch höher springen als Tyrion Lannister.
rate (1)  |  rate (2)
Avatar MrMiles
MrMiles
#14 | 21. Feb 2012, 14:13
kann ich ebenfalls bestätigen - bei den knapp 70 spielstunden die skyrim auf meinem konto hat, gab es genau einen crash to desktop.

klar hat es hier und da mal syncronisations fehler oder gegenstände die offensichtlich falsch positioniert sind, aber bis auf das teilweise etwas seltsame eigenleben der gefährten ist mir kein grober fehler in der spielmechanik aufgefallen.

das spiel selbst läuftund wirkt einfach in allen aspekten flüssig :)
rate (1)  |  rate (1)
Avatar Shishi
Shishi
#15 | 21. Feb 2012, 14:17
Traurig das ein "stabiler" Release nicht Standard ist.
Aber ja, ich hatte auch von Anfang an so gut wie keinerlei Probleme bei Skyrim. So wünscht man sich das eigentlich bei jedem Spiel! :)
rate (2)  |  rate (1)
Avatar smooth1980
smooth1980
#16 | 21. Feb 2012, 14:17
Hatte noch keinen Absturz bei Skyrim. Läuft von anfang an fehlerfrei. Oblivion und Morrowind hatte öfters mal BacktoDesktops bei mir ohne Fehlermeldung. Das ändert aber nix daran das die beiden ebenfalls genial waren.
rate (2)  |  rate (1)
Avatar Sully_Archargonar
Sully_Archargonar
#17 | 21. Feb 2012, 14:23
Was ist denn bitte ein Rollenspiel dieser Größe ohne Bugs o.ä.? Ich verlange kein komplett fehlerfreies Spiel, das ist unmöglich bei diesen Ausmaßen. Aber bitte auch kein weiteres Gothic 3 ;) Aber die ganzen kleinen Fehler gehören doch einfach dazu, oder nicht? ;) Ich sag nur: "I was once an adventurer like you, but then..." :P
rate (0)  |  rate (1)
Avatar SoDeep
SoDeep
#18 | 21. Feb 2012, 14:33
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Hatschi18
Hatschi18
#19 | 21. Feb 2012, 14:37
Zitat von SoDeep:
Schaut euch das an, dass ist absolut unglaublich!!!!


Werd' erwachsen.
rate (0)  |  rate (5)
Avatar Eisenwerker
Eisenwerker
#20 | 21. Feb 2012, 14:43
Zitat von Icicle:
Wer sich jetzt an die Releaseversion von Daggerfall erinnern kann...


Ohja.
Damals, in den dunklen netzlosen Zeiten des letzten Jahrtausends, wartete man gebannt auf die monatlichen Erlöser. Manifestiert in der Form von patchhaltigen CDs, die den Spielezeitschriften beilagen.
rate (6)  |  rate (1)
Avatar Senjar
Senjar
#21 | 21. Feb 2012, 14:48
Zitat von Vögelchen:
Da sollte sich DICE mal eine Scheibe von abschneiden. Stichwort: Angeblich nicht vorhandene GTX 560 Ti Probleme..


oooohhja. bf3 läuft immernoch nicht richtig, selbst wenn ich meine karte runtertakte (was die meisten probleme behebt - massives(!) clipping auf distanz bleibt dennoch).

skyrim machte anfangs auch massive probleme (völlig zufällige crashes), aber seit 1.3 läuft alles wie geschmiert. zum glück.
rate (0)  |  rate (2)
Avatar Sir Twist
Sir Twist
#22 | 21. Feb 2012, 15:36
naja die sollten mal Fallout 3 patchen.
Kann doch nicht sein das ein Spiel abschmiert nur weil
man zuviel (CPU)Leistung hat.
rate (0)  |  rate (2)
Avatar VoxxTronic
VoxxTronic
#23 | 21. Feb 2012, 15:59
Zitat von MrMiles:
kann ich ebenfalls bestätigen - bei den knapp 70 spielstunden die skyrim auf meinem konto hat, gab es genau einen crash to desktop.

klar hat es hier und da mal syncronisations fehler oder gegenstände die offensichtlich falsch positioniert sind, aber bis auf das teilweise etwas seltsame eigenleben der gefährten ist mir kein grober fehler in der spielmechanik aufgefallen.

das spiel selbst läuftund wirkt einfach in allen aspekten flüssig :)


Wenn man mal etwas Zeit auf den diversen Wikiseiten zu Skyrim nachliest, zeigt sich aber ein ganz anderes Bild. Praktisch jedes Quest hat zwischen ein bis zehn Bugs, fast immer ist etwas dabei "wenn Quest X aktiv ist, geht Quest Y nicht" oder "es kann sein, dass der Questgeber einfach nicht mit euch redet".

Extrem massive Bugs vor allem in der Hauptquestlinie sind nach wie vor ungelöst, z.B. mir vorgestern passiert: Wenn man sich Esbern oder Delphine nähert, nachdem man bei Baalgruf das Quest "Season Unending" startet, sind ab dann weitere Quests bei denen unlösbar. D.h. man kann bis zum Ende der Hauptquestlinie keine weiteren Quests bei denen machen, ausser man tötet Paarthurnax was wiederum die Hauptquestlinie verhindert. Wobei wiederum das eigentlich sehr nützliche Quest von Esbern "Dragon Research" auch wieder so verbuggt ist, dass es sich nur mit Hilfe der Konsole lösen lässt...
rate (3)  |  rate (0)
Avatar xxx Quargos.xxx
xxx Quargos.xxx
#24 | 21. Feb 2012, 18:51
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar elvis the king der neue*
elvis the king der neue*
#25 | 21. Feb 2012, 18:51
Zitat von Hatschi18:


Werd erwachsen.


Statt Spams zu fördern wäre es doch schöner gewesen diese beim Verwarnungsthread zu melden, aber nein immer schön darauf antworten!
Da wird keiner antworten, das Einzige was kommen wird, weitere Spams.
rate (0)  |  rate (1)
Avatar xxx Quargos.xxx
xxx Quargos.xxx
#26 | 21. Feb 2012, 18:57
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar DaveFPS
DaveFPS
#27 | 21. Feb 2012, 19:58
Kann das nur bestätigen, hatte bis jetzt eigentlich keine Bugs.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar morti
morti
#28 | 21. Feb 2012, 21:46
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar xNOFXx
xNOFXx
#29 | 21. Feb 2012, 23:06
Ist hald ein top Spiel
rate (1)  |  rate (0)
Avatar AndrewBiz
AndrewBiz
#30 | 21. Feb 2012, 23:18
Skyrim ist schön - keine Frage.

Aber beim nächsten mal ein bisschen mehr Abwechslung mit den Welten wie in Morrowind bitte.
Die Stadt in dem riesen Chitin-Panzer, oder das organisch wirkende Dorf.. Ich meine seit Oblivion ist in der Welt alles vom selben Architekturbüro entworfen worden was Gebäude betrifft.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Aboshan
Aboshan
#31 | 21. Feb 2012, 23:24
Skyrim ist schon recht casual-feindlich in vielen Bereichen. zB bei Rätseln bekommt man keinerlei Hinweise oder ähnliches. Das ist aber auch gut so.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Zanzaroth
Zanzaroth
#32 | 22. Feb 2012, 09:06
so kann man sich das ganze natürlich schönreden.
nur weils der stabilste release der firma war, heißt das nicht, dass es im allgemeinen ein stabiles spiel war/ist. das ist es nämlich überhaupt nicht.
die sollen sich bei big huge games und amalur eine riesige scheibe abschneiden.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar xxx Quargos.xxx
xxx Quargos.xxx
#33 | 22. Feb 2012, 20:18
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
1

Wolfenstein The New Order
29,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
The Elder Scrolls Online
18,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
12,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
13,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
PREISVERGLEICH
Zum Angebot bei Amazon Marketplace Videogames 11,00 €
ab 2,99 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei amazon.de 12,19 €
ab 3,00 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei redcoon 12,19 €
ab 4,49 € Versand
Zum Shop  
» weitere Angebote

Details zu The Elder Scrolls 5: Skyrim

Plattform: PC (PS3, Xbox 360)
Genre Rollenspiel
Untergenre: -
Release D: 11. November 2011
Publisher: Bethesda
Entwickler: Bethesda Game Studios
Webseite: http://www.elderscrolls.com
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 28 von 5632 in: PC-Spiele
Platz 7 von 1298 in: PC-Spiele | Rollenspiel
 
Lesertests: 59 Einträge
Spielesammlung: 1424 User   hinzufügen
Wunschliste: 213 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Skyrim im Preisvergleich: 15 Angebote ab 11,00 €  Skyrim im Preisvergleich: 15 Angebote ab 11,00 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten