Battlefield 3 - PC

Multiplayer-Shooter  |  Release: 27. Oktober 2011  |   Publisher: Electronic Arts
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Fantasyonly
Fantasyonly
#1 | 15. Mrz 2012, 18:08
Sehr vorbildlich.

Kennt man von einem anderen gewissen Entwickler anders.
rate (114)  |  rate (19)
Avatar musixx
musixx
#2 | 15. Mrz 2012, 18:08
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar inniviadis
inniviadis
#3 | 15. Mrz 2012, 18:08
"Einige Fans des Ego-Shooters Battlefield 3 wünschen sich mehr DLCs, die zudem in schnellerer Abfolge erscheinen sollen."

Echt? Soweit ich weiß, wünschen sich die meisten Spieler einfach den nächsten patch (siehe Umfrage im Battlelog)
rate (125)  |  rate (3)
Avatar ~RainerZufall~
~RainerZufall~
#4 | 15. Mrz 2012, 18:08
richtig so!
Schlechte DLCs versauen nur das Spiel!!
rate (55)  |  rate (11)
Avatar Ponyhof60
Ponyhof60
#5 | 15. Mrz 2012, 18:10
True Story, Bro!
rate (22)  |  rate (18)
Avatar A.L.E.X
A.L.E.X
#6 | 15. Mrz 2012, 18:11
Ja Bitte!
wenn die Qualität stimmt
ist der Preis egal
(mit meinem *egal* muss ich vorsichtig sein :) aber ihr wisst schon was ich meine)
rate (46)  |  rate (16)
Avatar Jagson
Jagson
#7 | 15. Mrz 2012, 18:11
Sagen die das ernsthaft nach dem das kommende Battlefield 3 "COD Mappack" bzw. dem Close Quarters angekündigt wurde?^^
rate (24)  |  rate (33)
Avatar inniviadis
inniviadis
#8 | 15. Mrz 2012, 18:13
Zitat von Jagson:
Sagen die das ernsthaft nach dem das kommende Battlefield 3 "COD Mappack" bzw. dem Close Quarters angekündigt wurde?^^


Vor allem sagen sie "Qualität vor Quantität" eine Woche nachdem auf einen Schlag drei DLCs angekündigt wurden^^
rate (34)  |  rate (19)
Avatar Heckenzhocker:D
Heckenzhocker:D
#9 | 15. Mrz 2012, 18:14
Quantität - erst letzte Woche 3DLC's angekündigt :D, aber trotzdem finde ich es gut das es einiges an Nachschub gibt und ich bin auch bereit dafür zu zahlen denn ich brauche mehr Destrution 3.0 :D!
rate (13)  |  rate (15)
Avatar A.L.E.X
A.L.E.X
#10 | 15. Mrz 2012, 18:14
Zitat von Jagson:
Sagen die das ernsthaft nach dem das kommende Battlefield 3 "COD Mappack" bzw. dem Close Quarters angekündigt wurde?^^


naja bisschen Häuserkampf ist doch net schlecht mal was neues
ps: aber dann reicht es bitte
lieber weiter mit größeren maps
rate (21)  |  rate (7)
Avatar zereberu
zereberu
#11 | 15. Mrz 2012, 18:15
Zitat von Jagson:
Sagen die das ernsthaft nach dem das kommende Battlefield 3 "COD Mappack" bzw. dem Close Quarters angekündigt wurde?^^


was ist an nem COD Mappack so schlecht?
Ich hab nix dagegen.

Da die aber schon 3 stück angekündigt haben lässt sich Qualität vor Quantität schlecht glauben :-).
rate (7)  |  rate (14)
Avatar GoldenPlayer
GoldenPlayer
#12 | 15. Mrz 2012, 18:16
Naja, mit DLCs können sie sich ja ruhig Zeit lassen aber wie wäre es mal damit das Spiel zu patchen?!

So langsam nerven gewisse Grafik- und Tonbugs einfach nur noch :(
rate (7)  |  rate (3)
Avatar Coolstyle
Coolstyle
#13 | 15. Mrz 2012, 18:16
Na das werma scho noch sehn, obs ned wieder a Melkpartie wird da, diese Schweinsbraterl..
rate (10)  |  rate (3)
Avatar Mound2606
Mound2606
#14 | 15. Mrz 2012, 18:17
Finde den Abstand der DLC Releases ziemlich gut gelöst so hab ich dann auch ziemlich viel bock drauf. denn genauso bei battlefield heißt es bei mir Vorfreude ist die beste Freude
rate (4)  |  rate (2)
Avatar Naratik
Naratik
#15 | 15. Mrz 2012, 18:23
Zitat von inniviadis:


Vor allem sagen sie "Qualität vor Quantität" eine Woche nachdem auf einen Schlag drei DLCs angekündigt wurden^^


Die eine große Abstände von einander haben... also ja, Qualität vor Quantität.
rate (14)  |  rate (3)
Avatar horst82000
horst82000
#16 | 15. Mrz 2012, 18:26
Ich finds gut dass sie DLCs machen. So kann man seinen Spielinhalt erweitern. Entwickler und Publisher haben sich meine Unterstützung verdient, ich werds mir wahrscheinlich alle kaufen, auch wenn ich nicht so gern die großen Maps spiele.
Sollten meiner Meinung nach ein paar mehr DLCs bringen.
Ich finds besser, wenn man viele DLCs zur Auswahl hat. Ich bin aber bereit auch mal 15€ zu bezahlen, ist ja nicht die Welt.
rate (3)  |  rate (4)
Avatar tscherno-bill
tscherno-bill
#17 | 15. Mrz 2012, 18:27
3 DLC'S und der erste kommt ein halbes Jahr nach B2K... das halte ich für genug Zeit um was vernünftiges abzuliefern.

Inwiefern mich das nächste DLC begeistern wird, muss ich ncoh gucken. Bin eigentlich eher ein Fan von großen Karten. Nicht, dass ich immer nur in Fahrzeugen hocke, aber wenn die um mich rum sind, fühlt es sich einfahc besser an...
Aber ich will mal ncoh nciht meckern. Kann ja durchaus gut werden. Und mit dem 2. Pack werde ich ja dann eh versorgt.
rate (6)  |  rate (1)
Avatar Rumpelstilzien
Rumpelstilzien
#18 | 15. Mrz 2012, 18:29
Kleine maps ist doch nicht immer gleich COD! genau das will er uns doch mit "Qualität geht vor Quantität" sagen. Das ist der unterschied!
rate (4)  |  rate (3)
Avatar Tigerchen85
Tigerchen85
#19 | 15. Mrz 2012, 18:30
Zitat von inniviadis:
"Einige Fans des Ego-Shooters Battlefield 3 wünschen sich mehr DLCs, die zudem in schnellerer Abfolge erscheinen sollen."

Echt? Soweit ich weiß, wünschen sich die meisten Spieler einfach den nächsten patch (siehe Umfrage im Battlelog)


So siehts aus, lieber endlich mal das Game anständig durchpatchen anstatt sich um DLCs zu kümmern. Danach kaufe ich dann auch gerne Mappacks.
rate (6)  |  rate (5)
Avatar Kuomo
Kuomo
#20 | 15. Mrz 2012, 18:30
Zitat von inniviadis:
"Einige Fans des Ego-Shooters Battlefield 3 wünschen sich mehr DLCs, die zudem in schnellerer Abfolge erscheinen sollen."

Echt? Soweit ich weiß, wünschen sich die meisten Spieler einfach den nächsten patch (siehe Umfrage im Battlelog)

Da sieht man mal wie das uminterpretiert wird...
Aber nicht nur reden, sondern auch machen. Den unterschied haben viele entwickler in letzter zeit vergessen.
rate (2)  |  rate (2)
Avatar hopsbum
hopsbum
#21 | 15. Mrz 2012, 18:38
soweit ich weiß wünschen sich die spieler erstmal keine DLCs, sondern ein bug-, cheater-, unfairemomentefreies game
rate (5)  |  rate (3)
Avatar Killerfliege1900
Killerfliege1900
#22 | 15. Mrz 2012, 18:40
Früher was es selbstverständlich das sowas reingepatcht wurde -.- aber bei BF3 jubeln alle egal was sie machen, und wenn cod das macht sind die alle scheiße :
rate (7)  |  rate (8)
Avatar NINJAFIGHTER
NINJAFIGHTER
#23 | 15. Mrz 2012, 18:42
Zitat von inniviadis:


Vor allem sagen sie "Qualität vor Quantität" eine Woche nachdem auf einen Schlag drei DLCs angekündigt wurden^^


Kann ich verstehen, weshalb du/sie der Aussage keinen Glauben schenkst/schenken.

Heißt aber ja nicht, dass sie in regelmäßigen Abständen erscheinen wird? Alles ist möglich, Nr.1 Dlc erscheint April/Mai und Nr.2 Dlc so gegen November? und das letzte gleich Januer. Da spielen aber mehrere Faktoren eine Rolle, wieviele Mitarbeiter? hintereinander? gleichzeitig? etc
rate (3)  |  rate (2)
Avatar Pascalking1997
Pascalking1997
#24 | 15. Mrz 2012, 18:43
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar NoVeMgoRe
NoVeMgoRe
#25 | 15. Mrz 2012, 18:49
Zitat von A.L.E.X:


naja bisschen Häuserkampf ist doch net schlecht mal was neues
ps: aber dann reicht es bitte
lieber weiter mit größeren maps

Unter Häuserkampf versteht man sicherlich keine nonstop explodierende Gebäude und Räumlichkeiten. CQC ist zwar schön und gut aber dann bitte auch richtig und für mind. 24 bis 32 Spieler ausgelegte Maps die nicht alle aus Pappwänden und explodierenden Lampen bestehen.
rate (3)  |  rate (3)
Avatar Valryn
Valryn
#26 | 15. Mrz 2012, 18:50
Große Worte. Battlefield 3 ist ein gutes Spiel, keine Frage. Aber gerade EA ist nunmal kein bisschen besser als Activision. Umso lustiger finde ich die ganzen PR-Seitenhiebe auf Call of Duty (die recht peinlich sind) wenn man genau die gleiche DLC Politik vorantreibt.

Patrick Bach von DICE hat damals zu Bad Company 2 Zeiten versprochen man werde niemals Geld für Battlefieldkarten verlangen. Ich bin gespannt was Close Quarters kosten wird.
rate (8)  |  rate (2)
Avatar RobotChicken
RobotChicken
#27 | 15. Mrz 2012, 18:50
Zitat von Jagson:
Sagen die das ernsthaft nach dem das kommende Battlefield 3 "COD Mappack" bzw. dem Close Quarters angekündigt wurde?^^


signed!
rate (3)  |  rate (3)
Avatar RobotChicken
RobotChicken
#28 | 15. Mrz 2012, 18:52
Zitat von Rumpelstilzien:
Kleine maps ist doch nicht immer gleich COD! genau das will er uns doch mit "Qualität geht vor Quantität" sagen. Das ist der unterschied!


Aber max. 16 Player und TDM/SQDM only ist CoD...
rate (2)  |  rate (4)
Avatar Mr. Schneepflug
Mr. Schneepflug
#29 | 15. Mrz 2012, 18:54
Zitat von A.L.E.X:


naja bisschen Häuserkampf ist doch net schlecht mal was neues
ps: aber dann reicht es bitte
lieber weiter mit größeren maps


Nur wurde hier die Bezeichnung "Häuserkampf" wohl etwas zu wörtlich genommen. Eine Karte scheint sich in einem Appartment auf nem Dach abzuspielen..... und das in Battlefield.

Zu dem Addon sag ich mal gepflegt NEIN DANKE. Was daran qualitativ hochwertig sein soll, muss mir Dice mal erklären. Drei lieblos hingeschissene Minimaps und ein paar neue Knarren. Der Unterschied zu den CoD-Mappacks liegt jetzt genau wo....?
rate (4)  |  rate (6)
Avatar Micutio
Micutio
#30 | 15. Mrz 2012, 18:58
Scheint so, als haben sich DLCs endgültig durchgesetzt, da ja keiner mehr protestiert.
rate (5)  |  rate (1)
Avatar stalker600
stalker600
#31 | 15. Mrz 2012, 18:58
Am geilsten wären doch winter maps :D wie aus BC2^^
rate (2)  |  rate (3)
Avatar Maggot83
Maggot83
#32 | 15. Mrz 2012, 19:05
Ich hätte nichts gegen große Maps aber ich denke DICE möchte einfach auch andere Bedürfnisse abdecken.
Und niemand ist verpflichtet sich dieses DLC zuzulegen. Das Spiel wird auch ohne DLC funktionieren. ;)
Eventuell werden auch ein paar Teamwork resistente Mitspieler "abgezogen". Die können sich dann in den Häuserk(r)ämpfen gegenseitig ein Bein stellen. Aber immer schön auf das Reißverschlussverfahren achten!!! ^^
rate (2)  |  rate (1)
Avatar MrFloppy77
MrFloppy77
#33 | 15. Mrz 2012, 19:10
Für manche mag ja Häuserkampf die Erfüllung feuchter Träume zu sein, für mich sind kleine Maps eher der Alptraum.
rate (1)  |  rate (4)
Avatar Entze
Entze
#34 | 15. Mrz 2012, 19:10
Meine Meinung ist eindeutig,
ich finde solche Packs, total Stylish, und sie sollten sowie so mehr Maps machen,
aber mit Frostbite 2 haben diese Maps nichts mehr mit CoD zu tun xD
rate (2)  |  rate (5)
Avatar thor2282
thor2282
#35 | 15. Mrz 2012, 19:24
Zitat von Maggot83:
Ich hätte nichts gegen große Maps aber ich denke DICE möchte einfach auch andere Bedürfnisse abdecken.
Und niemand ist verpflichtet sich dieses DLC zuzulegen. Das Spiel wird auch ohne DLC funktionieren. ;)
Eventuell werden auch ein paar Teamwork resistente Mitspieler "abgezogen". Die können sich dann in den Häuserk(r)ämpfen gegenseitig ein Bein stellen. Aber immer schön auf das Reißverschlussverfahren achten!!! ^^


Das Spiel funktioniert wegen der Bugs und Abstürtze leider nur bedingt.

Abgesehen davon gäbe es schon genug neue Fahrzeuge und maps wenn man nen Editor samt modding tools an die Community rausrücken würde anstatt so geldgeil zu sein und versucht lieber selbst an neuen maps rumzufuschen und dann auch noch so dreist zu sein dafür geld zu verlangen. Es zwingt sie ja keiner maps zu machen, Sie müssen nur die Modder ranlassen.

Bei BF3 wird sich über map DLC's gefreut, bei dem COD Rotz wird sich drüber aufgeregt....
Auch wenn ich BF3 spiele und COD zum kotzen finde, entweder seid ihr für map dlc oder seid dagegen, aber nicht bei dem einen Spiel sich drüber freuen und bei dem anderen sich drüber aufregen. Ich finde diese Einstellung von einigen hier mehr als heuchlerisch. Persönlich werde ich genauso wie bei BF2 kein DLC Dreck kaufen -.-
rate (8)  |  rate (3)
Avatar duda23
duda23
#36 | 15. Mrz 2012, 19:24
Zitat von GoldenPlayer:
Naja, mit DLCs können sie sich ja ruhig Zeit lassen aber wie wäre es mal damit das Spiel zu patchen?!

So langsam nerven gewisse Grafik- und Tonbugs einfach nur noch :(

noch keine gehabt
rate (4)  |  rate (6)
Avatar ethnix
ethnix
#37 | 15. Mrz 2012, 19:25
Also ich wünsche mir nur den nächsten Patch.
Das mit den DLCs an sich ist ja in Ordnung, aber die Patches..
rate (2)  |  rate (2)
Avatar duda23
duda23
#38 | 15. Mrz 2012, 19:26
Zitat von thor2282:


Das Spiel funktioniert wegen der Bugs und Abstürtze leider nur bedingt.

Abgesehen davon gäbe es schon genug neue Fahrzeuge und maps wenn man nen Editor samt modding tools an die Community rausrücken würde anstatt so geldgeil zu sein und versucht lieber selbst an neuen maps rumzufuschen und dann auch noch so dreist zu sein dafür geld zu verlangen. Es zwingt sie ja keiner maps zu machen, Sie müssen nur die Modder ranlassen.

Bei BF3 wird sich über map DLCs gefreut, bei dem COD Rotz wird sich drüber aufgeregt....
Auch wenn ich BF3 spiele und COD zum kotzen finde, entweder seid ihr für map dlc oder seid dagegen, aber nicht bei dem einen Spiel sich drüber freuen und bei dem anderen sich drüber aufregen. Ich finde diese Einstellung von einigen hier mehr als heuchlerisch. Persönlich werde ich genauso wie bei BF2 kein DLC Dreck kaufen -.-

welche abstürze denn?
rate (6)  |  rate (3)
Avatar Obaruler
Obaruler
#39 | 15. Mrz 2012, 19:51
Aha... aber erst mal 3 Mappacks ankündigen ....


Spiel erst mal fertig patchen wäre ja ne Option.


Qualität statt Quantität - ja ne, is kla.
rate (9)  |  rate (5)
Avatar Raveeen
Raveeen
#40 | 15. Mrz 2012, 19:55
Zitat von Valryn:
Große Worte. Battlefield 3 ist ein gutes Spiel, keine Frage. Aber gerade EA ist nunmal kein bisschen besser als Activision. Umso lustiger finde ich die ganzen PR-Seitenhiebe auf Call of Duty (die recht peinlich sind) wenn man genau die gleiche DLC Politik vorantreibt.

Patrick Bach von DICE hat damals zu Bad Company 2 Zeiten versprochen man werde niemals Geld für Battlefieldkarten verlangen. Ich bin gespannt was Close Quarters kosten wird.


Schade das es Gamestar in diesem Fall versäumt, DICE auf dieses "Versprechen" anzusprechen...
rate (6)  |  rate (4)

PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
7,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
7,84 €
Versand s.Shop
Battlefield 3 ab 7,84 € bei Amazon.de
NEWS-TICKER
Sonntag, 21.12.2014
09:57
Samstag, 20.12.2014
16:49
14:41
14:00
12:49
11:58
11:30
11:29
Freitag, 19.12.2014
17:00
15:56
14:55
14:49
14:46
13:51
13:37
13:26
12:51
12:48
12:24
11:45
»  Alle News

Details zu Battlefield 3

Plattform: PC (PS3, Xbox 360)
Genre Action
Untergenre: Multiplayer-Shooter
Release D: 27. Oktober 2011
Publisher: Electronic Arts
Entwickler: Digital Illusions
Webseite: http://www.ea.com/battlefield3
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 131 von 5789 in: PC-Spiele
Platz 4 von 173 in: PC-Spiele | Action | Multiplayer-Shooter
 
Lesertests: 53 Einträge
Spielesammlung: 1906 User   hinzufügen
Wunschliste: 271 User   hinzufügen
Battlefield 3 im Preisvergleich: 26 Angebote ab 2,99 €  Battlefield 3 im Preisvergleich: 26 Angebote ab 2,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten