Minecraft - PC

Adventure  |  Release: 18. November 2011  |   Publisher: -
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar Daniel1994GER
Daniel1994GER
#1 | 01. Mrz 2012, 18:59
Irgendwie ist jetzt bei Minecraft die Luft raus. War aber echt klasse, Notch und sein Team, die Mod-Community und letztenendes war es auch mal eine echte Abwechslung.

beste Grüße

Daniel
rate (16)  |  rate (24)
Avatar WhiplashOnTour
WhiplashOnTour
#2 | 01. Mrz 2012, 19:00
so würd man sich das doch auch bei dem ein oder anderen mmorpg auch wünschen... entwickler arbeiten mit der community an updates und fast alle sind beim release zufrieden... hab ich bei einem mmorpg leider noch nie erlebt, bei minecraft scheints super zu klappen... wahrscheinlich deswegen auch so erfolgreich
rate (26)  |  rate (3)
Avatar Smashmello
Smashmello
#3 | 01. Mrz 2012, 19:02
geniales update meiner meinung nach. allein wegen der neuen bauhöhe.
übrigens in den offiziellen patchnotes hier nicht erwähnt sind die redstone-lampen und die möglichkeit, treppen an die decke zu setzen sowie half steps einfach so an die obere hälfte eines blockes setzen zu können :D
rate (26)  |  rate (1)
Avatar NINJAFIGHTER
NINJAFIGHTER
#4 | 01. Mrz 2012, 19:03
Leider an falschen Stellen. Ich brauche mehr Inhalt für das Eigenheim, gar das Skill-System soll bitte implementiert werden. Genau an den Ecken, welches das Spiel wirklich benötigt, sollten gefeilt werden.
Anschließend reden wir weiter. Das einzig neue Inhalt, was mich interessiert, ist die Tatsache, dass wir nun Wölfe "züchten" können.
rate (7)  |  rate (12)
Avatar Smashmello
Smashmello
#5 | 01. Mrz 2012, 19:15
Zitat von NINJAFIGHTER:
Leider an falschen Stellen. Ich brauche mehr Inhalt für das Eigenheim, gar das Skill-System soll bitte implementiert werden. Genau an den Ecken, welches das Spiel wirklich benötigt, sollten gefeilt werden.
Anschließend reden wir weiter. Das einzig neue Inhalt, was mich interessiert, ist die Tatsache, dass wir nun Wölfe "züchten" können.

an welchen ecken es fehlt ist ansichtssache. was mir fehlt sind hängebrücken, beschreibbare bücher und bilder und die implementierte miniblocks-mod (wobei ich auf die auch verzichten kann).
jeb soll draus machen was er will, schlechter wirds mit großer sicherheit nicht :)
rate (14)  |  rate (2)
Avatar Feschpa-Willi
Feschpa-Willi
#6 | 01. Mrz 2012, 19:39
gaaail da wird direkt ncohmal mit minecraft angefangen :)
rate (6)  |  rate (2)
Avatar Enslaved89
Enslaved89
#7 | 01. Mrz 2012, 19:49
Die Dschungel-Biome sind sowas von genial. Endlich kann man richtige Baumhäuser bauen!
rate (12)  |  rate (1)
Avatar Rock Lee
Rock Lee
#8 | 01. Mrz 2012, 19:53
Kleiner Fehler im Text.

Im Prinzip muss kein neues Spiel erstellt werden, um in ein Dschungelbiom zu gelangen. Es müssen von einer alten Map an deren Rand lediglich neue Chunks generiert werden, von denen irgendwann irgendwo auch mal das Dschungelbiom dabei ist! ;)

Spieler auf Maps, die eh eher klein sind, müssen also nicht ihre Bauwerke aufgeben ;)
rate (7)  |  rate (0)
Avatar Darth Leviathan
Darth Leviathan
#9 | 01. Mrz 2012, 20:14
New map height limit (256 instead of 128)

Na endlich wurde aber auch Zeit.........
1 Jahr 1 Monate 12 Tage....
rate (10)  |  rate (2)
Avatar sirsims
sirsims
#10 | 01. Mrz 2012, 20:14
Zitat von Rock Lee:
Kleiner Fehler im Text.

Im Prinzip muss kein neues Spiel erstellt werden, um in ein Dschungelbiom zu gelangen. Es müssen von einer alten Map an deren Rand lediglich neue Chunks generiert werden, von denen irgendwann irgendwo auch mal das Dschungelbiom dabei ist! ;)

Spieler auf Maps, die eh eher klein sind, müssen also nicht ihre Bauwerke aufgeben ;)


Nein, das stimmt leider nicht mehr. Bei den bisher hinzugefügten Biomen war dies zwar der Fall, aber für die Generierung des neuen Dschungel-Bioms ist die Erstellung einer ganz neuen Welt erforderlich.
rate (3)  |  rate (2)
Avatar Schneemesis
Schneemesis
#11 | 01. Mrz 2012, 20:29
Ok, nette Änderungen, schön und gut, aber...
WO BLEIBEN DIE VERSPROCHENEN QUESTS UND SKILLS ?!
rate (2)  |  rate (9)
Avatar Bebuquin
Bebuquin
#12 | 01. Mrz 2012, 20:34
Zitat von Daniel1994GER:
Irgendwie ist jetzt bei Minecraft die Luft raus. War aber echt klasse, Notch und sein Team, die Mod-Community und letztenendes war es auch mal eine echte Abwechslung.

beste Grüße

Daniel

War bei mir lange Zeit auch, eigentlich seitdem die Wasserfahrstühle zerstört wurden.

Aber jetzt mit der doppelt so hohen Welt, fang ich doch nochmal an zu spielen. Und sei es nur, um mit dem "TooManyItems"-Mod riesige Sachen zu bauen. :)
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Smashmello
Smashmello
#13 | 01. Mrz 2012, 21:31
Zitat von sirsims:


Nein, das stimmt leider nicht mehr. Bei den bisher hinzugefügten Biomen war dies zwar der Fall, aber für die Generierung des neuen Dschungel-Bioms ist die Erstellung einer ganz neuen Welt erforderlich.

letztendlich gibt es immernoch die möglichkeit, seine alte welt per mcedit in eine neue zu kopieren, sodass man dann die entsprechenden biome generieren kann, oder man cheatet sich einige dschungel-saplings und pflanzt seine eigenen dschungel.
ersteres geht aber nur, wenn man seine welt noch nicht in das neue format konvertiert hat, bzw wenn man die ränder der welt ausweiten will sollte man erst garnicht updaten und sicher gehen, dass alle bereiche der alten welt weit genug ausgedehnt sind, bevor man die welt kopiert (sonst sind abgeschnitte ränder sichtbar)
rate (2)  |  rate (1)
Avatar Smashmello
Smashmello
#14 | 01. Mrz 2012, 21:42
Zitat von Schneemesis:
Ok, nette Änderungen, schön und gut, aber...
WO BLEIBEN DIE VERSPROCHENEN QUESTS UND SKILLS ?!

da so viele schon davon geredet haben, hier die liste der dinge, die notch bzw jeb auch nur ERWÄHNT haben: http://www.minecraftwiki.net/wiki/Upcoming_fea tures unten
und was notch wirklich für den kauf versprochen hat (vor 2 jahren): http://notch.tumblr.com/post/121044061/in-the- spirit-of-the-new-economy
captain capslock und die versprechungen...
rate (4)  |  rate (1)
Avatar Don Esteban
Don Esteban
#15 | 01. Mrz 2012, 21:49
Ey, aber das Zombies jetzt auch Türen eintreten können war ja jetzt nur Effekthascherei für das video oder? Oh, mann, habe vor paar Wochen so doll Minecraft gesuchtet, dass ich es jetzt erstmal nicht wieder sehen kann. Hab's praktisch bis zum Erbrechen gezockt, aber gut zu wissen, dass es dann wieder was neues gibt, wenn es mich wieder packt! :)
Wollte Notch nicht auch den Enderman bearbeiten, der ihm nicht gefährlich genug erscheint?
rate (1)  |  rate (1)
Avatar Chally
Chally
#16 | 01. Mrz 2012, 21:51
Zitat von Don Esteban:
Ey, aber das Zombies jetzt auch Türen eintreten können war ja jetzt nur Effekthascherei für das video oder?

Wenn du auf Schwer oder im Hardcore spielst, dann können Zombies Holztüren zerstören.
rate (4)  |  rate (0)
Avatar NobodyJPH
NobodyJPH
#17 | 01. Mrz 2012, 22:46
Ich fands bisher klasse... und ich find immer noch klasse. Schöne Neuerungen dabei.
rate (2)  |  rate (1)
Avatar Bunkersau
Bunkersau
#18 | 01. Mrz 2012, 23:07
Zitat von Bebuquin:

War bei mir lange Zeit auch, eigentlich seitdem die Wasserfahrstühle zerstört wurden.

Aber jetzt mit der doppelt so hohen Welt, fang ich doch nochmal an zu spielen. Und sei es nur, um mit dem "TooManyItems"-Mod riesige Sachen zu bauen. :)

War bei mir damals genau so, meine Welt war auf Wasserfahrstühle ausgelegt.
Aber ich kann ihn nun wieder bauen :) hab eine gute möglichkeit gefunden und zwar mit Eisblöcken und die dann zum schmelzen bringen dann geht er wieder.(Mann darf die Eisblöcke nur nie direkt neben oder unter-einander anbringen.)
rate (0)  |  rate (0)
Avatar ShacBH
ShacBH
#19 | 01. Mrz 2012, 23:37
Zitat von sirsims:


Nein, das stimmt leider nicht mehr. Bei den bisher hinzugefügten Biomen war dies zwar der Fall, aber für die Generierung des neuen Dschungel-Bioms ist die Erstellung einer ganz neuen Welt erforderlich.


Rock Lee hat recht, ich hab extra grad Feldversuche gemacht mit alten Maps und dort wurde der Dschungel gerendert. Das Thema hatte ich auch bereits bei der 12w08a die Tage mit nem Freund und der hatte das dort auch schon probiert und es ging.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Bebuquin
Bebuquin
#20 | 02. Mrz 2012, 00:36
Zitat von Bunkersau:

War bei mir damals genau so, meine Welt war auf Wasserfahrstühle ausgelegt.
Aber ich kann ihn nun wieder bauen :) hab eine gute möglichkeit gefunden und zwar mit Eisblöcken und die dann zum schmelzen bringen dann geht er wieder.(Mann darf die Eisblöcke nur nie direkt neben oder unter-einander anbringen.)

Davon hör ich jetzt zum ersten Mal. Ist das dann auch eine permanente Lösung?
rate (0)  |  rate (0)
Avatar krabbelkoenig
krabbelkoenig
#21 | 02. Mrz 2012, 00:56
Fahrstühle lassen sich übrigens auch mit Pistons realisieren. Zwar geht damit nicht alles was mit den Wasserfahrstühlen ging aber immerhin eine Methode um schnell nach oben zu kommen. Wenn auch eine recht aufwendige, die Schaltung ist nicht ohne. Zumindest für so Redstone Noobs wie mich ^^
rate (0)  |  rate (0)
Avatar bleonard
bleonard
#22 | 02. Mrz 2012, 08:39
Es geht vielleicht manchen zu langsam weiter mit Minecraft, aber niemand kann abstreiten dass es stetig geht (besonders wenn man die weekly updates mitmacht). Mir macht der Dschungel wahnsinnig Spaß und eine Katze hab ich mir auch schon gezähmt...echt süß (schnurrt wenn man sie füttert...).

Ich hoffe auch dass die nächsten Updates den Adventure-Aspekt noch verstärken, coolerweise "droppen" Gegner ja schon jetzt manchmal besondere Gegenstände wie in RPGs, hab neulich etwa einen verzauberten Bogen von einem Skelettbogenschützen bekommen oder eine Eisenschaufel von einem Zombie.
rate (4)  |  rate (0)
Avatar Asnagath
Asnagath
#23 | 02. Mrz 2012, 08:55
nettes Update und auch keine schlechten Neuerungen...aber was bringen die ständigen Neuerungen, wenn man früher begonnenes einfach unfertig stehen lässt (zb. villages). ich würde mich nebenbei riesig über mehr Einrichtungsgegenstände für mein Haus freuen, mit der Zeit ist es einfach unzufriedenstellend, wenn in einem Heim ein jedes Zimmer mit denselben Dingen gefüllt ist oder im grunde leer steht...es nervt einfach, improvisierte Möbel (Tisch = Zaunpfahl+Druckplatte) zu "craften".
Nichtsdestotrotz ist Minecraft toll, denn welches andere Spiel bietet nach wie vor eine schier unerschöpfliche Quelle an Potenzial? Man müsste dieses eben auch ausnutzen...einfach einige sehr gute Mods einbauen wäre doch ebenso eine spitzenidee. Wie schon bei den Pistons, könnte man doch auch einen Minimap-Mod einfügen oder den grandiosen Village-Mod Millenaire übernehmen, man würde sich bei Mojang eine Menge arbeit ersparen und gleichzeitig tolle features ins Spiel bringen. Fände ich toll :)
rate (1)  |  rate (1)
Avatar Unregistriert
Unregistriert
#24 | 02. Mrz 2012, 10:12
wenn das so weiter geht, dann ist Minecraft bald das umfassendste Sandbox Game in der Geschichte der PC Spiele.
rate (2)  |  rate (1)
Avatar Spartan190
Spartan190
#25 | 02. Mrz 2012, 12:47
Zitat von theorigin79:
Was mich eigentlich an den Updates nervt ist die ständige Fummelei mit den Serverdateien, Bukkit und Plugins -.- Das MUSS endlich vereinfacht werden, nach jedem Update gibts da Probleme..

Ansonsten darf Minecraft ruhig in dem Rythmus ausgebaut werden, aber etwas mehr Gestaltungsmöglichkeiten für die Innenräume würde ich mir auch wünschen.


Die 4 Hauptentwickler von Bukkit sind nu bei Mojang angestellt und sollen sich wohl um die Mod API für Minecraft kümmern, da die ja schon Erfahrung mit sowas haben durch Bukkit.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Smashmello
Smashmello
#26 | 02. Mrz 2012, 19:12
muss mich korrigieren: wenn man wirklich seine alte welt in ne neue kopieren will, kann man natürlich nicht einfach eine neue generieren lassen, ohne dass mcedit die nicht öffnen kann. das heißt, man muss einen früheren snapshot (zb 12w04a) downloaden und von da eine welt generieren - oder noch besser, man findet dort einfach einen dschungel und kopiert ihn irgendwo in die alte welt.
rate (0)  |  rate (0)
1

PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
22,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
NEWS-TICKER
Donnerstag, 30.10.2014
13:13
13:01
12:48
12:36
12:06
11:41
11:33
10:41
09:53
08:42
08:31
Mittwoch, 29.10.2014
17:55
17:32
17:04
16:36
15:59
15:20
14:44
14:43
14:10
»  Alle News

Details zu Minecraft

Plattform: PC (PS4, PS3, PSV, Xbox One, Xbox 360, iOS, Android, WP7)
Genre Adventure
Untergenre: -
Release D: 18. November 2011
Publisher: -
Entwickler: Mojang
Webseite: http://www.minecraft.net
USK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 17 von 5756 in: PC-Spiele
Platz 2 von 1559 in: PC-Spiele | Adventure
 
Lesertests: 21 Einträge
Spielesammlung: 739 User   hinzufügen
Wunschliste: 52 User   hinzufügen
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten