Assassin's Creed 3 - PC

Action-Adventure  |  Release: 22. November 2012  |   Publisher: Ubisoft
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Neuester Beitrag  |  » Erster Beitrag
Avatar spider612
spider612
#45 | 10. Jun 2012, 15:11
Zitat von Sadmod:


... ja Revelations war wohl wirklich Brotherhood 1.5^^ ;)



Brotherhood 1.5 + Bomben, bei denen die Meinungen auseinandergingen! ;)
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Sadmod
Sadmod
#44 | 06. Jun 2012, 17:20
Zitat von morti:
Bei CoD wird gemeckert, und von AC kommen auch am laufenden Band neue Teile ohne nennenswerte Änderungen im Spielprinzip, aber da meckert keiner, erklär mir das mal einer :ugly:


30+ Stunden Spielzeit, große offene Welt und mit dem 3er ändert sich auch einiges, bei Brotherhood kam ein Multiplayer dazu und... ja Revelations war wohl wirklich Brotherhood 1.5^^ ;)

CoD werden sogar Maps wiederverwendet und 6h lineares gameplay im Singleplayer.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar REFRESH
REFRESH
#43 | 06. Jun 2012, 08:59
Zitat von DerBaerenjude:
Das Schiff hat aber nen ganz schön starken Motor...


Stimmt! ,D
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Ahothep
Ahothep
#42 | 06. Jun 2012, 08:19
Ich finds immer witzig wie Menschen, etwas bewerten können wovon sie nicht mal annähernd wissen wie es später sein wird.

Wenn es wirklich so kommen mag das die Seeschlachten so schnell ablaufen werde ich natürlich auch mit der Stirn runzeln, aber will ich mir wirklich ein Video anschauen was über 30 Minuten gehen würde nur um eine Seeschlachr realistisch darustellen? Oder würde ich die 30 - 60 Minuten wirklich antun wollen damit es realistisch ist?

Soll ein Spiel so künstlich in die Länge gezogen werden?

Fragen über Fragen und jeder hat seine eigene Vorstellung von der antwort!
rate (0)  |  rate (0)
Avatar morti
morti
#41 | 06. Jun 2012, 01:36
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Ixal
Ixal
#40 | 06. Jun 2012, 00:35
Zitat von Meningus:

Wart mal erst ab. Der Connor wird schon nicht grundlos Kapitän geworden sein.


Das er Kapitän ist ist nicht das Problem (auch wenn Historisch die amerikanisch Marine zu dieser Zeit nichtexistent war). Das Problem ist das wie. Denn mit historischen Seekampf hat das nichts zu tun und so eine Moorhuhneinlage zerstört eher das Setting was man durch die detailierten Städte aufgebaut hat weil es einfach nicht hinein passt.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar forceMONKEY
forceMONKEY
#39 | 06. Jun 2012, 00:31
Zitat von Ixal:


Passt es wirklich in die Story das man mit einem Motorboot herumrast und Moorhuhnmäsig Schiffe abknallt?


Du kennst halt die Story ja noch nicht ^^
Wie schon gesagt, ich hatte mich beim AC2 auch schon gefragt, hä, wie passt da bitte schön einen Fluggleiter da hinein.
Elegante Lösung: Da Vinci.
Wart mal erst ab. Der Connor wird schon nicht grundlos Kapitän geworden sein.

Zitat von Ixal:


Und warum rennt man nicht mit einem MG durch die Straßen und tötet hunderte von Rotröcken?


Weil eine MG definitiv nicht in das Setting passt...
Aber Seeschlachten in der Karibik schon.

Was das Moorhuhn-Element betrifft: So einfach wie das Spiel ist, sind alle Kämpfe wie Moorhühne abknallen.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Ixal
Ixal
#38 | 06. Jun 2012, 00:29
Zitat von Meningus:


Ich find das ist eine tolle Abwechslung, solange es gut in die Story reinpasst.


Passt es wirklich in die Story das man mit einem Motorboot herumrast und Moorhuhnmäsig Schiffe abknallt?
rate (0)  |  rate (1)
Avatar forceMONKEY
forceMONKEY
#37 | 06. Jun 2012, 00:26
Zitat von Ixal:


Dann warum überhaupt Seeschlachten einbauen?


Ich find das ist eine tolle Abwechslung, solange es gut in die Story reinpasst.

AC 2 hatte ja auch diese Gleitersequenzen, wo man einfach nur von A nach B fliegen muss. In Brotherhood musste man dann auch nur paar Türme in der Gegend zerbomben.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Ixal
Ixal
#36 | 06. Jun 2012, 00:19
Zitat von flollum:


Das Spiel ist auch kein Seeschlachten Simulator sondern ein Action Spiel


Dann warum überhaupt Seeschlachten einbauen?
Und warum rennt man nicht mit einem MG durch die Straßen und tötet hunderte von Rotröcken?
rate (0)  |  rate (2)
Avatar flollum
flollum
#35 | 05. Jun 2012, 23:16
Zitat von Ixal:
Die Seeschlacht sah total beschissen aus.

Viel zu arcadig, zu schnell und hat überhaupt nichts mit richtigen Seeschlachten zu tun.
Das hat nichts mit "besserer Spielbarkeit" zu tun sondern ist mehr eine Moorhuhnsequenz die meiner Meinung nach das Setting eher beschädigt als bereichert. Zwar sah es so aus als würde das Spiel in Zeitraffer abgespielt, aber auch ohne das ist es viel zu arcadig.

Erst hat man stimmungsvolle und detailierte Städte und dann sowas.


Das Spiel ist auch kein Seeschlachten Simulator sondern ein Action Spiel
rate (2)  |  rate (1)
Avatar Joeamarsh
Joeamarsh
#34 | 05. Jun 2012, 21:15
also speedboat fahren auf nem alten segelschiff find ich dann doch etwas zu übertrieben :-D
rate (1)  |  rate (0)
Avatar BigTroubleInLittleChina
BigTroubleInLittleChina
#33 | 05. Jun 2012, 20:15
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Der Iwan
Der Iwan
#32 | 05. Jun 2012, 19:44
Die Äste wirken überhaupt nicht dynamisch :(
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Ixal
Ixal
#31 | 05. Jun 2012, 19:42
Die Seeschlacht sah total beschissen aus.

Viel zu arcadig, zu schnell und hat überhaupt nichts mit richtigen Seeschlachten zu tun.
Das hat nichts mit "besserer Spielbarkeit" zu tun sondern ist mehr eine Moorhuhnsequenz die meiner Meinung nach das Setting eher beschädigt als bereichert. Zwar sah es so aus als würde das Spiel in Zeitraffer abgespielt, aber auch ohne das ist es viel zu arcadig.

Erst hat man stimmungsvolle und detailierte Städte und dann sowas.
rate (1)  |  rate (3)
Avatar Siraya
Siraya
#30 | 05. Jun 2012, 19:29
Hach, die Trailer von Assassin's Creed finde ich immer wieder toll anzusehen.

Sieht auch abgesehen davon nach einem guten Spiel aus. Schön zu sehen, dass sie sich nicht bloß auf den alten Erfolgen ausruhen und bei neuen Teilen mehr als nur das Setting ändern.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Break_Down
Break_Down
#29 | 05. Jun 2012, 19:21
Zitat von Trymops:
Ich finds super! Ich verzichte gerne auf puren Realismus wenn ein Spiel mich allein durch einen Trailer schon in seinen Bann ziehen kann. Da stören mich schnell wendbare Schiffe und physikalisch unkorrekte Bäume eher weniger. Aber ich hoffe, dass der Spielfluss nicht unter zu vielen Zwischensequenzen und Skriptereignissen leidet. Insgesamt begrüße ich aber den innovativen Weg, den die Serie beschreitet.


Gerade die Zwischensequenzen und das damit verbundene Storytelling machen Assassins Creed zu dem was es ist und genau das soll auch so bleiben.
Wenn dich Charaktere und eine schön erzählte Geschichte 'nen Scheiß' interessiert dann leg nen Shooter ins Laufwerk.
rate (3)  |  rate (0)
Avatar Kater.xD
Kater.xD
#28 | 05. Jun 2012, 19:05
Ich höre schon die PETA schreien -.-
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Grishnare
Grishnare
#27 | 05. Jun 2012, 18:57
Zitat von GoldenPlayer:

Es sieht echt geil aus, vor allem die Seeschlachten sind mal eine gelunge Neuerung und sehen gut aus. Aber nur wo schippern die denn rum? Die Flora und Fauna wirkt eher wie die Karibik...


Zitat von $ebbi:


Es ist auch die Karabik ;)


Wie das Flora und Fauna klingt. Da wollte wohl jemand ganz gescheit klingen was?^^ Flora= Pflanzenwelt (ok mag noch stimmen) aber Fauna= Tierwelt (wo hast du da bitte ein Tier gesehen?). Ist ja im Prinzip nicht schlimm, doch dieses neunmalkluge Geschwätz regt mich einfach auf. Wahrscheinlich nur irgendein Kiddie, das erwachsen klingen wollte.

Meinung: Das Setting tut's mir echt richtig an. Allerdings sind die Seeschlachten doch etwas übertrieben. Die Schiffe haben ja den Bremsweg und die Beschleunigung von modernen Hovercrafts^^. Aber gut, Realismus würde da glaube ich nur langweilen.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar spider612
spider612
#26 | 05. Jun 2012, 17:45
Hm... Ich beginne langsam zu glauben, dass ich hier wohl oder übel auf ein Bruderschaftssystem verzichten muss... Das Spiel sieht bisher richtig gut aus, keine Frage! Aber ich würde die Ausbildung eigener Assassinen schon vermissen...

Übrigens Leute: Wer sagt eigentlich, dass im Spiel technisch bereits alles vollständig fertig ist? Hier von wegen physikalisch nicht-korrekte Bäume und so?
Wartet doch mal ein wenig ab. Der Release ist erst Ende Oktober, also werden die Leute doch wohl noch etwas Zeit finden, am Spiel zu schrauben. So seh ich das zumindest, :)
rate (0)  |  rate (0)
Avatar michimii
michimii
#25 | 05. Jun 2012, 17:26
Finde das Setting grossartig. Das wird sicher viel Lob einheimsen. Ob sich das Spiel letztlich von den Vorgaengern unterscheidet wird sich zeigen.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Imp0815
Imp0815
#24 | 05. Jun 2012, 17:02
Ich hatte schon nach teil 2 keinen bock mehr
rate (0)  |  rate (5)
Avatar Linox
Linox
#23 | 05. Jun 2012, 16:05
Einfach klasse!

Alles sehr toll gelungen Bäume klettern,Städte und vor allem die Seeschlachten!
rate (0)  |  rate (0)
Avatar ColdfearGold
ColdfearGold
#22 | 05. Jun 2012, 15:52
Zitat von servana:
Täuscht es mich oder schießen die bei 03:23 total daneben und trotzdem geht das Schiff unter? :D

Das war der Wind ;)
rate (1)  |  rate (0)
Avatar servana
servana
#21 | 05. Jun 2012, 15:38
Täuscht es mich oder schießen die bei 03:23 total daneben und trotzdem geht das Schiff unter? :D
rate (1)  |  rate (1)
Avatar HolyCrap85
HolyCrap85
#20 | 05. Jun 2012, 15:15
Zitat von N I T R O:
Nichts gegen Assassins Creed, aber da bringen die noch nen DLC in Verbindung mit einem PS3 Bundle, die zerpflücken das ganze Spiel habe ich das gefühl.


Jo entspann dich. Da gibts wieder n Messer, ne Axt oder ein Gewand. Drauf geschissen. Kauf die Freedom Edition bei Gamestop, dann hast du alles was du brauchst.

Der Preis dafür ist übrigens vollkommen in Ordnung. Da bekommt man bei Max Payne 3 oder Diablo 3 in der dicksten Version für mehr Geld wesentlich weniger.

Ich finds schon klasse, dass die die Schneephysik so gut hinbekommen haben (Thema Konsole). Die Seeschlachten allerdings: Also die Beschleunigung. Leckomio. Da komme ich mir vor wie Jean Luc Pica: "Energie!"
rate (1)  |  rate (0)
Avatar N I T R O
N I T R O
#19 | 05. Jun 2012, 14:57
Nichts gegen Assassin's Creed, aber da bringen die noch nen DLC in Verbindung mit einem PS3 Bundle, die zerpflücken das ganze Spiel habe ich das gefühl.
rate (0)  |  rate (1)
Avatar Äläxx
Äläxx
#18 | 05. Jun 2012, 14:09
ich will jetzt spielen! >.<
rate (1)  |  rate (0)
Avatar King.In.Exile
King.In.Exile
#17 | 05. Jun 2012, 13:50
Zitat von Maydie:


dat is ein segelschiff :-/


da hat wohl jmd die ironie nicht verstanden ^^
rate (3)  |  rate (0)
Avatar Maydie
Maydie
#16 | 05. Jun 2012, 13:01
Sieht echt sehr gut aus, sollten aber meiner Meinung nach noch bisschen was an der Segelphysik schrauben, im Video fahren die voll gegen den Wind, aber die Segel stehn wie wenn sie mega den Rückenwind hätten :D

so weit so gut.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Maydie
Maydie
#15 | 05. Jun 2012, 12:55
Zitat von DerBaerenjude:
Das Schiff hat aber nen ganz schön starken Motor...


dat is ein segelschiff :-/
rate (1)  |  rate (0)
Avatar cushycrux
cushycrux
#14 | 05. Jun 2012, 12:55
Zitat von MetroLastNight:
Schön dass von Assassins creed so viel übrig geblieben ist...*an den ersten Teil denk*


Oder wie ich es sagen würde:
NEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEIIIII IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIINNN!

Call of Tombraider, Call of Cry und Call of Assassins. o.O

Hier sehen die Bäume noch aus wie aus Gummi:
http://www.youtube.com/watch?v=Ju6k9GJqNUM (Sek. 19-21)
rate (1)  |  rate (6)
Avatar fleance
fleance
#13 | 05. Jun 2012, 12:50
trailer sieht hammer aus. vielleicht das politisch aktuellste oder relevanteste spiel zur zeit (man lese das zitat am schluss).
rate (1)  |  rate (1)
Avatar Jamx23
Jamx23
#12 | 05. Jun 2012, 12:38
First day buy for me! Das sieht einfach super aus. Bin bis jetzt den Assassinen durch alle Abentuer gefolgt und das hier wird mit Sicherheit keine Ausnahme. Freu mich am meisten über den Szenerie Wechsel. :)

Und wo ist meine Zeitmaschine wenn ich sie mal brauche? Cant wait!
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Obaruler
Obaruler
#11 | 05. Jun 2012, 12:27
Zitat von Raliator:
Der Lauf durch die Bäume sieht leider sehr starr aus. Ich kann doch erwarten das sich die Äste im Wind bewegen oder wenn ein 75 kg an einen Armdicken Ast spring, sich dieser durchbiegt. Das gäbe der Sache eine gewisse Natürlichkeit und Dynamik.
Kannst du nicht, das muss auf Konsolen laufen, und die dürften am absoluten Anschlag mit dem Gezeigten sein, da kannste entsprechende Physik nicht auch noch erwarten. ;) (Wobei vorgescriptete Bewegungen der Objkete durchaus noch drin gewesen wären, wenn man das mal nicht doch bemerken würde ...)


AC4 dürfte das bieten, das wird auf etwas potentere Hardware hin optimiert, mit aktuellem Shader-Featureset ...



Was ich viel interessanter finde ist, dass die gestern auf den PKs gezeigten Spiele (Medal of Honor O.o) so überhaupt auf den Konsolen noch laufen, mit ihren doch recht armseeligen Speichern. Da kann man mal sehen, was man durch geschickte Programmierung rausreissen kann, wenn man sich Mühe gibt (siehe auch die Minimalst-Grafikdemos einiger Progger), wenn man da bedenkt, wie sehr auf dem PC die Ressourcen verschwendet werden .... xD
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Jagson
Jagson
#10 | 05. Jun 2012, 12:22
Das Setting und die neuen Moves sehen verdammt geil aus. Ein würdiger Nachfolger!

Ich freu mich schon :)
rate (8)  |  rate (0)
Avatar Trymops
Trymops
#9 | 05. Jun 2012, 12:05
Ich find's super! Ich verzichte gerne auf puren Realismus wenn ein Spiel mich allein durch einen Trailer schon in seinen Bann ziehen kann. Da stören mich schnell wendbare Schiffe und physikalisch unkorrekte Bäume eher weniger. Aber ich hoffe, dass der Spielfluss nicht unter zu vielen Zwischensequenzen und Skriptereignissen leidet. Insgesamt begrüße ich aber den innovativen Weg, den die Serie beschreitet.
rate (7)  |  rate (1)
Avatar GoldenPlayer
GoldenPlayer
#8 | 05. Jun 2012, 11:59
Zitat von $ebbi:


Es ist auch die Karabik ;)


Ooh, das steht ja ganz groß vorne am Anfang des Trailers... Upps ;)
War nur verwundert, weil mir nicht geläufig war, dass es während des Unabhängigkeitskriegs zu Seeschlachten in der Karibik kam. Lese gerade bei Wikipedia, dass es dort zu Seegefechten zwischen Engländern und Franzosen kam, quasi als Stellvertreterkrieg. Wieder was dazu gelernt! :)
rate (5)  |  rate (0)
Avatar Trommelpeter
Trommelpeter
#7 | 05. Jun 2012, 11:50
Gefällt mit EXTREM gut !
Endlich frischer Wind in die Serie, zumal mir das vorherige Setting eh nicht besonders gefallen hat.
rate (4)  |  rate (2)
Avatar $ebbi
$ebbi
#6 | 05. Jun 2012, 11:49
Zitat von GoldenPlayer:
Es sieht echt geil aus, vor allem die Seeschlachten sind mal eine gelunge Neuerung und sehen gut aus. Aber nur wo schippern die denn rum? Die Flora und Fauna wirkt eher wie die Karibik...


Es ist auch die Karabik ;)
rate (9)  |  rate (0)

PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
8,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
NEWS-TICKER
Donnerstag, 23.10.2014
18:26
18:15
18:00
17:32
16:39
15:25
15:09
14:49
14:42
14:05
13:26
13:25
13:10
12:45
12:45
12:29
12:24
11:41
11:37
11:25
»  Alle News

Details zu Assassin's Creed 3

Plattform: PC (PS3, Xbox 360, Wii U)
Genre Action
Untergenre: Action-Adventure
Release D: 22. November 2012
Publisher: Ubisoft
Entwickler: Ubisoft Montreal
Webseite: http://assassinscreed.ubi.com
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 133 von 5752 in: PC-Spiele
Platz 19 von 1437 in: PC-Spiele | Action | Action-Adventure
 
Lesertests: 10 Einträge
Spielesammlung: 411 User   hinzufügen
Wunschliste: 137 User   hinzufügen
Assassin's Creed 3 im Preisvergleich: 21 Angebote ab 11,60 €  Assassin's Creed 3 im Preisvergleich: 21 Angebote ab 11,60 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten