Akaneiro: Demon Hunters - Free2Play

Action-Rollenspiel  |  Early Access: 13. Juni 2013 | Release: -  |   Publisher: -
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Neuester Beitrag  |  » Erster Beitrag
Avatar CCCP
CCCP
#46 | 21. Jan 2013, 02:12
Zitat von realbleiben:
Greenloght finde ich ja an sich ne ganz gute Idee.

Was mit Black Mesa passiert ist aber ne Riesensauerei. Ganz egal ob Valve oder das Mod-Team dabei Schuld haben.

Es ist immerhin die größte Mod überhaupt was Source betrifft und noch dazu ist es die Neuauflage von Half-Life. Ihrem (Valves) Spiel!

Einfach nur ne verdammt schwache Leistung, es nicht zugüg auf Steam gebracht zu haben. Ich als Newell hätte mich persönlich drum gekümmert, dass das zeitnah klappt. Er weiß mit am besten welche Leistung in dieser Mod steckt. Das hätte man in diesem Fall echt honorieren können. Und zwar mit einem zeitnahen Release auf Steam.


Ja, Du hast voll und ganz recht. Black Mesa gibts aber noch nicht bei Steam oder?
rate (0)  |  rate (1)
Avatar Gerano
Gerano
#45 | 18. Jan 2013, 03:31
Wow, Asylum sieht wirklich nicht schlecht aus! Das kannte ich noch gar nicht - besten Dank Steam-Greenlight. Eine psychiatrische Klinik ist meiner Meinung nach sowieso eine der besten (wenn nicht gar die beste) Umgebung für ein Horror-Projekt! Wer gleicher Meinung ist und Horror mag (ich liebe ihn!), dem kann ich "Grave Encounters" (2011) ans Herz legen - schön fies. Leider soll Teil zwei, den sichte ich wahrscheinlich trotzdem (wie bereits erwähnt: Ich liebe Horror!), da nicht ganz mithalten können.

MaK sieht ziemlich abgefahren, aber ebenfalls keineswegs schlecht aus und die Tatsache, dass es sein Konzept nicht mit etlichen anderen Spielen teilt, ist ganz klar auch ein Pluspunkt!

Mit dem Rest kann ich eher weniger anfangen, aber ich will nicht klagen: Mir reicht eine gute Neuentdeckung, Asylum, vollkommen aus.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Mirome
Mirome
#44 | 17. Jan 2013, 19:39
Zitat von LorenorSword:
LaMulana wurde übrigens von nur 3 Leuten Entwickelt und gab es schon seit einiger Zeit und soweit ich weiß sogar kostenlos


Die Ur-Version ist kostenlos, das stimmt. Bei der Steam-Version handelt es sich aber um die Umsetzung der überarbeiteten Wii-Version, die es auch schon seit einiger Zeit auf GoG gibt (und jeder, der Spiele wie Metroid mag, sollte sich La Mulana auf jeden Fall mal anschauen ^^).
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Mnemonic
Mnemonic
#43 | 17. Jan 2013, 16:40
Ah, endlich hat DLC Quest es geschafft. Ich glaub das war mit eines der ersten Spiele, die ich bei Greenlight favorisiert habe.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Antimuffin
Antimuffin
#42 | 17. Jan 2013, 16:29
Zitat von realbleiben:
Greenloght finde ich ja an sich ne ganz gute Idee.

Was mit Black Mesa passiert ist aber ne Riesensauerei. Ganz egal ob Valve oder das Mod-Team dabei Schuld haben.

Es ist immerhin die größte Mod überhaupt was Source betrifft und noch dazu ist es die Neuauflage von Half-Life. Ihrem (Valves) Spiel!

Einfach nur ne verdammt schwache Leistung, es nicht zugüg auf Steam gebracht zu haben. Ich als Newell hätte mich persönlich drum gekümmert, dass das zeitnah klappt. Er weiß mit am besten welche Leistung in dieser Mod steckt. Das hätte man in diesem Fall echt honorieren können. Und zwar mit einem zeitnahen Release auf Steam.


Von wegen "Riesensauerei"

Der Grund dürfte sein, dass es schon greenlit ist, aber dass die Entwickler noch an den meisten Bugs arbeiten, die sie ausmerzen wollen um eine möglichst fehlerfreie Version bei Steam zu veröffentlichen.

Denn die endgültige Entscheidung am Ende liegt immer noch bei den Black Mesa Entwicklern. Und wenn die wollen, dass es fehlerfrei erscheint und es bis dahin uu Verzögerungen kommt, dann ist es ihre Entscheidung.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Buddinger
Buddinger
#41 | 17. Jan 2013, 16:26
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Malephant
Malephant
#40 | 17. Jan 2013, 16:14
Zitat von Njordin:
EADOR ! das bessere Heroes - Absoluter Kaufbefehl :D


Ja, das Spiel kaufe ich sofort *freu
rate (0)  |  rate (0)
Avatar GDI121
GDI121
#39 | 17. Jan 2013, 15:02
La Mulana :D
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Bluntman
Bluntman
#38 | 17. Jan 2013, 14:47
UNEPIC!!!1!
rate (0)  |  rate (0)
Avatar SilverWolf539
SilverWolf539
#37 | 17. Jan 2013, 14:31
Akaneiro sieht mal verdammt interessant aus. Und Larry, wie alt der wohl schon ist? Hab den ja lang nicht mehr gesehen.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Eliteghoul
Eliteghoul
#36 | 17. Jan 2013, 13:17
Asylum habe ich schon länger im Blick, werd ich mir auf jedenfall holen.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Njordin
Njordin
#35 | 17. Jan 2013, 12:37
EADOR ! das bessere Heroes - Absoluter Kaufbefehl :D
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Asiosh
Asiosh
#34 | 17. Jan 2013, 12:32
DLC-Quest habe ich mal bei einem Indi-Bundle mit dazubekommen. Ich fands super, dass dort die Extra-Inhalte auf die Schippe genommen wurden. Allerdings ist es so kurz, dass es wohl echt nur nen Euro wert sein dürfte. ~20-30 Minuten Spielzeit maximal.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Redgirlfan
Redgirlfan
#33 | 17. Jan 2013, 11:25
Zitat von Mike H.:

Black Mesa kommt dann auf Steam raus, wenn es fertig ist - inklusive des fehlenden Xen-Levels. Das hat nicht das Geringste mit der Auswahl von anderen Games bei Greenlight zu tun.


Quatsch davon wurde nie etwas gesagt
rate (0)  |  rate (1)
Avatar Mike H.
Mike H.
#32 | 17. Jan 2013, 11:11
Zitat von Redgirlfan:
Witzig...Blackmesa zb fehlt als Steam version immer noch aber schon wieder neue spiele rein müllen

Black Mesa kommt dann auf Steam raus, wenn es fertig ist - inklusive des fehlenden Xen-Levels. Das hat nicht das Geringste mit der Auswahl von anderen Games bei Greenlight zu tun.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Blackfury
Blackfury
#31 | 17. Jan 2013, 10:34
Wo bleibt Cognition? :(
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Redgirlfan
Redgirlfan
#30 | 17. Jan 2013, 09:56
Witzig...Blackmesa zb fehlt als Steam version immer noch aber schon wieder neue spiele rein müllen
rate (0)  |  rate (2)
Avatar KingConker
KingConker
#29 | 17. Jan 2013, 00:41
yay .. endlich hats unepic geschafft :)
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Aralus
Aralus
#28 | 16. Jan 2013, 23:15
Asylum sieht interessant aus.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar regenbogen1
regenbogen1
#27 | 16. Jan 2013, 23:05
Zitat von hankomat:
ich würde mich mal auf Magic Carpet 3 freuen, das wäre das einzige Remake und Spiel das ich brauche...


Die Serie kennen die heutigen Spieler aber leider nicht mehr....
Aber ja, ich würde es auch sofort kaufen.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar ssimme
ssimme
#26 | 16. Jan 2013, 22:47
Diese News zeigt ein Problem von Gamestar auf. Zu viele schwarz unterlegte Titel. Viele kleine Titel gehen hier durch die Lappen.
rate (3)  |  rate (0)
Avatar hankomat
hankomat
#25 | 16. Jan 2013, 20:46
ich würde mich mal auf Magic Carpet 3 freuen, das wäre das einzige Remake und Spiel das ich brauche...
rate (1)  |  rate (0)
Avatar steve2000
steve2000
#24 | 16. Jan 2013, 20:33
Legends of Eisenwald wär mir lieber ;D
rate (0)  |  rate (1)
Avatar varg696
varg696
#23 | 16. Jan 2013, 19:37
Zitat von contEEE:
Ah, aber wann gibt es endlich den Eurotrucksimulator zum Kauf? Das wäre nämlich ganz wunderbar

EDIT: Ihr alten ETS2 Hater :D


Ist soeben auf Steam erschienen!
rate (0)  |  rate (0)
Avatar mootality
mootality
#22 | 16. Jan 2013, 19:13
Ich freu mich für "The Age of Decadence". Endlich ein oldschool RPG im alten Rom. Hoffe es wird gut.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Lost Prophet
Lost Prophet
#21 | 16. Jan 2013, 18:50
Zitat von realbleiben:
[...] Was mit Black Mesa passiert ist aber ne Riesensauerei. Ganz egal ob Valve oder das Mod-Team dabei Schuld haben.

Es ist immerhin die größte Mod überhaupt was Source betrifft und noch dazu ist es die Neuauflage von Half-Life. Ihrem (Valves) Spiel!

Einfach nur ne verdammt schwache Leistung, es nicht zugüg auf Steam gebracht zu haben. Ich als Newell hätte mich persönlich drum gekümmert, dass das zeitnah klappt. Er weiß mit am besten welche Leistung in dieser Mod steckt. Das hätte man in diesem Fall echt honorieren können. Und zwar mit einem zeitnahen Release auf Steam.


Diese Kritik empfinde ich als vollkommen unpassend und verfehlt. An Steam selbst gibt es sicherlich einiges zu kritisieren: Dass sie durch ihr Geschäftsmodell Kontenbindung als "Kopierschutzmaßnahme" überhaupt erst populäre gemacht haben - wobei wir alle diese Akzeptanz erst geschaffen haben, indem wir Steam verwenden. Das ist eben die Verantwortung des Konsumenten im Kapitalismus. Oder dass es keine Möglichkeit gibt erworbene Lizenzen zu tauschen/weiterzuverkaufen, was eigentlich deutschem und europäischem Recht widerspricht, aber sie vermutlich hohen Gewinn kosten würde, weshalb sie es wohl nicht ermöglichen. (Ich meine bereits an ein Konto gebundene Lizenzen. Bei einem Datenträger wäre es noch viel eindeutiger, da sich dieser ja tatsächlich im eigenen materiellen Besitz befindet - und den darf mensch immer veräußern.)

Aber Valve als Entwicklerstudio handelt doch außerordentlich vorbildlich, wenn es um Mods oder Konkurrenz geht! Schon kurz nach Release von Left 4 Dead haben sie auf Steam extrem ähnliche, sogar günstigere Konkurrenzprodukte angeboten, obwohl sie auch einfach ihre Monopolstellung hätten ausnutzen können. Genauso verhält es sich bei Mods. Andere Entwickler oder Publisher würden diese überhaupt nicht zulassen. Besonders in diesem Fall, da ja inhaltlich nahezu das gesamte Spiel - das auch immer noch verkauft wird - übernommen wurde. Geschweige denn, dass sie es zulassen, dass ihre eigene Engine für so etwas verwendet wird.

Welche Gründe der späte Release in diesem Fall also auch immer haben mag, es liegt sicherlich nicht daran, dass Valve hier Konkurrenz verhindern will! Wie oben bereits erwähnt, Steam selbst handelt natürlich auch marktwirtschaftlich (das können sie - aus kapitalistischer Sicht - genau wie beispielsweise Apple oder Blizzard auch besonders "gut"), die wollen auch primär Geld verdienen, aber Valve gehört in vielerlei Hinsicht unter den Entwicklerstudios immer noch zu den wenig verbliebenen "Guten", soweit ich das beurteilen kann. ;)

Liebe Grüße! :)
rate (7)  |  rate (2)
Avatar GrievousRemake
GrievousRemake
#20 | 16. Jan 2013, 18:35
Zu DlC Quest wurde sogar ein großes (kostenloses) DLC angekündigt, sollte es auf Greenlight erscheinen - Da freu ich mich drauf :) Das Spiel war leider kurz, aber der Humor absolut super.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar LorenorSword
LorenorSword
#19 | 16. Jan 2013, 17:13
LaMulana wurde übrigens von nur 3 Leuten Entwickelt und gab es schon seit einiger Zeit und soweit ich weiß sogar kostenlos
rate (0)  |  rate (0)
Avatar REDxFROG
REDxFROG
#18 | 16. Jan 2013, 17:08
Immernoch kein WRC3 wtf Naja Spiele wie Leisure Suit Larry sind wohl wichtiger o_ó
rate (0)  |  rate (4)
Avatar Mike H.
Mike H.
#17 | 16. Jan 2013, 17:06
Zitat von Hecaitomix:
Ich dachte, für Asylum brauchen die Entwickler noch eine Weile. Wäre ja klasse, wenn`s doch schon kommt.

Dass ein Spiel evtl. noch eine Weile in der Entwicklung ist, hat absolut gar nichts damit zu tun, ob es bei Steam Greenlight ausgewählt wird oder nicht. Andere Games, die auch schon grünes Licht haben, werden wohl ebenfalls noch lange auf sich warten lassen.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Mike H.
Mike H.
#16 | 16. Jan 2013, 17:03
Zitat von eSportWarrior:
Alter Leisure Suit Larry ist einfach ein Drecksgame aber immerhin ^^

Ich bezweifle stark, dass Du das Original, um dessen Remake es hier geht, überhaupt jemals gesehen hast, sprich: keine Ahnung haben aber einfach mal eine Meinung in die Welt hinausgeplärrt. ^^
rate (8)  |  rate (1)
Avatar Hecaitomix
Hecaitomix
#15 | 16. Jan 2013, 16:59
Ich dachte, für Asylum brauchen die Entwickler noch eine Weile. Wäre ja klasse, wenn`s doch schon kommt. Scratches war erstklassig.

Schade, dass Knock-Knock von Ice-Pick Lodge noch nicht dabei ist. Klasse Design und morbide Atmosphäre. Bitte mal dafür abstimmen. ;)
rate (2)  |  rate (1)
Avatar unreal
unreal
#14 | 16. Jan 2013, 16:44
Zitat von realbleiben:
Greenloght finde ich ja an sich ne ganz gute Idee.

Was mit Black Mesa passiert ist aber ne Riesensauerei. Ganz egal ob Valve oder das Mod-Team dabei Schuld haben.

Es ist immerhin die größte Mod überhaupt was Source betrifft und noch dazu ist es die Neuauflage von Half-Life. Ihrem (Valves) Spiel!

Einfach nur ne verdammt schwache Leistung, es nicht zugüg auf Steam gebracht zu haben. Ich als Newell hätte mich persönlich drum gekümmert, dass das zeitnah klappt. Er weiß mit am besten welche Leistung in dieser Mod steckt. Das hätte man in diesem Fall echt honorieren können. Und zwar mit einem zeitnahen Release auf Steam.


Du kannst es auch von der Entwicklerseite runterladen, wo genau ist das Problem?
rate (6)  |  rate (5)
Avatar FKFlo
FKFlo
#13 | 16. Jan 2013, 16:44
Zitat von Schlawiener:
mal ehrlich können diese dummen indi spiele endlich mal aufhören?


Na ich will hoffen Indie Spiele hören nie auf zu erscheinen.
Schließlich sind genau diese einer der Gründe warum der PC als Spieleplattform so attraktiv ist, würden nur noch Call of Duty x, Assassins Creed x, Far Cry x, Diablo x und Co. erscheinen wäre ich das zocken jedenfalls schon leid.
rate (13)  |  rate (4)
Avatar eSportWarrior
eSportWarrior
#12 | 16. Jan 2013, 16:41
Alter Leisure Suit Larry ist einfach ein Drecksgame aber immerhin ^^
Aber ansonsten gut gut.
rate (5)  |  rate (7)
Avatar RedRanger
RedRanger
#11 | 16. Jan 2013, 16:33
Zitat von Domido:
leida nx intresantes warum gipt es auf grenlit kain spiel das so gut wi coll of duti ist


Sehr schwacher Versuch :(
rate (5)  |  rate (3)
Avatar Schlawiener
Schlawiener
#10 | 16. Jan 2013, 16:32
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Domido
Domido
#9 | 16. Jan 2013, 16:18
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar contEEE
contEEE
#8 | 16. Jan 2013, 16:17
Ah, aber wann gibt es endlich den Eurotrucksimulator zum Kauf? Das wäre nämlich ganz wunderbar

EDIT: Ihr alten ETS2 Hater :D

2. EDIT: Gibt es jetzt zu kaufen!
rate (5)  |  rate (4)
Avatar zer01
zer01
#7 | 16. Jan 2013, 15:49
Na endlich kommt Larry zurück!

Wollte letztens Larry 2 installieren, hab aber leider nur noch Disk 2 auf 5,1/4" Floppy gefunden...;D
rate (5)  |  rate (3)

TransOcean - The Shipping Company
18,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
Spiele günstig kaufen Zum Shop
NEWS-TICKER
Dienstag, 30.09.2014
21:02
18:55
18:34
18:27
17:55
17:30
17:27
16:49
16:39
16:20
15:50
15:32
15:06
14:53
14:26
14:20
13:40
13:32
13:10
12:38
»  Alle News

Details zu Akaneiro: Demon Hunters

Plattform: PC (iOS, Android)
Genre Rollenspiel
Untergenre: Action-Rollenspiel
Release D: -
Early Access: 13. Juni 2013
Publisher: -
Entwickler: Spicy Horse
Webseite: http://www.angry-red.com/
USK: noch nicht geprüft
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 1632 von 5735 in: PC-Spiele
Platz 134 von 325 in: PC-Spiele | Rollenspiel | Action-Rollenspiel
 
Lesertests: eigene Wertung abgeben
Wunschliste: 0 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten