Jack Keane und das Auge des Schicksals - PC

Point & Click  |  Release: 07. November 2012  |   Publisher: Astragon Software
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar Kaimanic
Kaimanic
#1 | 19. Okt 2012, 18:56
Super! Gleich mal testen...
Edit: Der Download geht nicht?!?
Hier kann man die Demo downloaden: http://www.jack-keane.com/
rate (8)  |  rate (0)
Avatar Exocius
Exocius
#2 | 19. Okt 2012, 19:22
Der erste Teil war schon klasse, freue mich schon auf den Nachfolger, da kommt die Demo gerade recht :)
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Ludwig
Ludwig
#3 | 19. Okt 2012, 20:06
Ich freue mich riesig! Das meisterwartete Spiel des Jahres für mich. HOFFENTLICH ist es so gut wie der erste Teil.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar F.o.B.
F.o.B.
#4 | 19. Okt 2012, 21:07
Demo vor Release, lobenswert. Weiter so!
rate (6)  |  rate (0)
Avatar DKill3r
DKill3r
#5 | 19. Okt 2012, 23:54
Nachdem sie so lange Mangelware waren, scheinen Demos langsam doch wieder "in" zu werden!:yes:
rate (2)  |  rate (0)
Avatar XKL1
XKL1
#6 | 20. Okt 2012, 09:47
Ein Adventure mit WASD Steuerung und ohne Point n Click? :(
rate (3)  |  rate (1)
Avatar Thuje
Thuje
#7 | 20. Okt 2012, 13:14
Zitat von XKL1:
Ein Adventure mit WASD Steuerung und ohne Point n Click? :(


Sagt wer ?
rate (1)  |  rate (1)
Avatar ovid35
ovid35
#8 | 20. Okt 2012, 13:32
Man bewegt sich immernoch mit der Maus wenn auch ein bissl komisch. Entweder man interagiert mit einem Objekt oder ähnlichem und der Charakter läuft dahin oder man halt die Maustaste gedrückt in die Richtung wo man laufen will.
rate (3)  |  rate (0)
Avatar CrazyWolf1981
CrazyWolf1981
#9 | 21. Okt 2012, 00:13
Die Steuerung ist genauso misst wie beim letzten Monkey Island. Objekt Hilight geht auch nicht, man muss sogar springen um über Hindernisse zu kommen. Ist das ein Adventure oder n Jump n Run? Insgesamt wohl auf Konsolen ausgelegt.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Vainamoinen
Vainamoinen
#10 | 22. Okt 2012, 12:27
Zitat von Thuje:


Sagt wer ?


Sagen alle, welche die Demo gespielt haben. Man "klickt" zwar noch immer auf Umgebungsobjekte, aber die Steuerung der Figur erfolgt - wie bei Tales of Monkey Island - entweder über WASD oder über "hold & drag", was ein fundamental anderes Spielgefühl als "point & click" ist. Zudem wurde die Unterscheidung Ansehen/Nehmen ebenfalls aus dem in JK1 ohnehin schon kleinen Optionenkatalog wegrasiert. Übrig bleibt die Item-Kombination als einzig "echte" Interaktivität.

Keane 2 sieht hübsch aus, und ich würde mich gerne wieder mit diesen Charakteren auseinandersetzen. Die hakelige Steuerung schreckt mich derzeit allerdings noch etwas ab.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar CaHo
CaHo
#11 | 24. Okt 2012, 14:39
Zur Beruhigung all jener, die sich Gedanken über die etwas vom herkömmlichen Point&Click-Standard abweichende Steuerung machen: alle Rückmeldungen, die wir bisher von Testern und sonstigen Spielern erhalten haben waren durchgängig absolut positiv. Davon abgesehen arbeitet Deck13 gerade aber auch noch an einer Möglichkeit, eine reine Point&Click-Steuerung für klassische Adventure-Fans nachzureichen :-)

Beste Grüße,
CaHo
(Jack Keane Community Manager)
rate (1)  |  rate (0)
1

PROMOTION

Details zu Jack Keane und das Auge des Schicksals

Plattform: PC
Genre Adventure
Untergenre: Point & Click
Release D: 07. November 2012
Publisher: Astragon Software
Entwickler: Deck 13 Interactive
Webseite: http://www.jack-keane.com/
USK: Freigegeben ab 6 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 976 von 5794 in: PC-Spiele
Platz 34 von 311 in: PC-Spiele | Adventure | Point & Click
 
Lesertests: eigene Wertung abgeben
Spielesammlung: 13 User   hinzufügen
Wunschliste: 7 User   hinzufügen
Jack Keane 2 im Preisvergleich: 3 Angebote ab 7,99 €  Jack Keane 2 im Preisvergleich: 3 Angebote ab 7,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten