Diablo 3 - PC

Action-Rollenspiel  |  Release: 15. Mai 2012  |   Publisher: Activision Blizzard
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 29 weiter »
Avatar DerDoktory
DerDoktory
#1 | 18. Mai 2012, 19:27
Die Wertung finde ich absolut gerechtfertigt, selten zuvor hat ein Spiel solch eine Sammelwut und Motivation weiter zumachen bei mir ausgelöst
Avatar BoonControl
BoonControl
#2 | 18. Mai 2012, 19:32
Jo dieses Spiel macht (mir) mehr Spaß als alle Releases der letzten 5 Jahre zusammen.

Es wurde nicht nur dem Hype gerecht, nein Blizzard schaffte es meine weniger guten Erwartungen bei weitem zu übertreffen.

Verdientes Game of the Year 2012!
Avatar Catullus
Catullus
#3 | 18. Mai 2012, 19:33
Nee, die Wertung ist definitiv zu hoch, sorry...

allein schon wegen der ständigen Minilags, für die ich bei einem Singleplayer-Game absolut kein Verständnis habe. Ich bin deswegen schon gestorben - im niedrigsten Schwierigkeitsgrad, daher nicht so wild. Würde mir das mit einem Hardcore-Character passieren, würde ich mich aber übelst aufregen.
Außerdem ist derzeit m.E. das Balancing noch ziemlich dürftig, sowohl zwischen den Charakterklassen als auch bei den Gegnern (Vampiric!).

Was mich persönlich auch total nervt sind die fehlenden Angriffsanimationen für die unterschiedlichen Waffen. Die Animationen sind immer identisch, egal ob z.B. mein Mönch einen Speer, einen Dolch oder sonstwas verwendet. Er schlägt trotzdem immer nur mit den Fäusten zu. Für mich ein ziemlicher Atmosphärekiller.

Und ja, auch das simple Charaktersystem gehört stärker abgestraft.
Avatar Kuwabara
Kuwabara
#4 | 18. Mai 2012, 19:33
Bestes Spiel 2012!
rate (95)  |  rate (239)
Avatar Kosmodrom
Kosmodrom
#5 | 18. Mai 2012, 19:35
Finde ich überbewertet. Das Spiel ist definitiv keine 90% Wert. Spiele-Enttäuschung 2012. Das ist glaube ich das erste mal,dass ich mit einer GS Wertung nicht einverstanden bin.
Avatar kazzig
kazzig
#6 | 18. Mai 2012, 19:35
Absolut gerechte Wertung! Nicht übertrieben oder untertrieben. Mittlerweile im 2. Akt Hölle mit einem Kumpel unterwegs und es macht SO VERDAMMT viel Spaß, dass man sich selten davon losreißen kann. Mittwoch Nachmittag angefangen und bereits 41 Stunden gezockt - heiter weiter :X
rate (88)  |  rate (87)
Avatar Cinergie
Cinergie
#7 | 18. Mai 2012, 19:36
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar EBigl
EBigl
#8 | 18. Mai 2012, 19:36
Der Eine mag es, der Andere nicht. Blizzard hat trotz der eingebauten Schikanen (Kopierschutz/BNet)ein solides und gutes Spiel abgeliefert...
rate (89)  |  rate (43)
Avatar flollum
flollum
#9 | 18. Mai 2012, 19:36
... die Battlenet-Server brachen zeitweise schneller zusammen als ein von Gabe Newell scharf gerittenes Shetland-Pony. Weltklasse :)
rate (67)  |  rate (21)
Avatar gorgos
gorgos
#10 | 18. Mai 2012, 19:37
Zitat von Catullus:
Nee, die Wertung ist definitiv zu hoch, sorry...


Joah, ich denke auch 89 wäre etwas passender gewesen :ugly:
rate (70)  |  rate (59)
Avatar Gowaned
Gowaned
#11 | 18. Mai 2012, 19:39
Für mich als D1/D2 Veteran, der nur die D3 Beta gespielt hat und die letzten Tage diverse Tests, Videos und vor allem D3 streams angekuckt hat, fallen zu dieser Wertung nur 2 Worte ein: keine Eier !
rate (76)  |  rate (58)
Avatar Cinergie
Cinergie
#12 | 18. Mai 2012, 19:42
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Unh0ld
Unh0ld
#13 | 18. Mai 2012, 19:45
Zitat von Gowaned:
Für mich als D1/D2 Veteran, der nur die D3 Beta gespielt hat und die letzten Tage diverse Tests, Videos und vor allem D3 streams angekuckt hat, fallen zu dieser Wertung nur 2 Worte ein: keine Eier !


Ich finde, sich als D1/D2 Veteran zu bezeichnen und dann Diablo 3 nicht zu mögen ist eigentlich unvereinbar.
rate (48)  |  rate (78)
Avatar mushroomjoe
mushroomjoe
#14 | 18. Mai 2012, 19:46
Zitat von Gowaned:
Für mich als D1/D2 Veteran, der nur die D3 Beta gespielt hat und die letzten Tage diverse Tests, Videos und vor allem D3 streams angekuckt hat, fallen zu dieser Wertung nur 2 Worte ein: keine Eier !


spiels doch erstmal selbst bevor du dir eine meinung machst.

ich finde das spiel gelungen, es macht wirklich spass! das kämpfen wird nie langweilig, vorallem da man alle fähigkeiten mal ausprobieren kann ohne "umzuskillen".
Ich hatte, ebenfalls als d1/d2 veteran, hohe erwartungen an das spiel, und diese wurden zumteil gut bis sehrgut erfüllt!
rate (34)  |  rate (29)
Avatar bloodycow
bloodycow
#15 | 18. Mai 2012, 19:46
Zitat von BoonControl:
Jo dieses Spiel macht (mir) mehr Spaß als alle Releases der letzten 5 Jahre zusammen.

Es wurde nicht nur dem Hype gerecht, nein Blizzard schaffte es meine weniger guten Erwartungen bei weitem zu übertreffen.

Verdientes Game of the Year 2012!


Bestes Spiel dieses Jahr wird entweder Darksiders 2, Far Cry 3, oder Dishonored! Diablo 3 ist garantiert nicht annähernd das GOTY aber es ist das overhypteste Spiel. Müsste ich Diablo 3 von dem bewerten was Blizzard mit den Usern abzieht und wie sich das Game spielt, würde ich eine 80-85 geben.
rate (62)  |  rate (34)
Avatar Burdy
Burdy
#16 | 18. Mai 2012, 19:48
Sonst wird immer groß und explizit gewarnt, wenn ein Spiel beim "umstrittenen" Origin oder Ubi-Launcher ein Konto braucht, aber das Spiel hier setzt für den Singleplayer eine permanente Internetverbindung voraus und das wird nur kurz in einem Nebensatz angeschitten. Schön, wenn man keine Doppelstandards hat.
rate (104)  |  rate (12)
Avatar kazzig
kazzig
#17 | 18. Mai 2012, 19:49
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten oder erst das Spiel spielen, und dann beurteilen. 98% der Hater haben das Spiel a) entweder noch nie angefasst oder b) sich von der Leichtigkeit / Umfang der Beta blenden lassen. Wenn ihr den ganzen lieben Tag nichts zu tun habt, dann haltet die Füße still und freut euch auf den Torchlight-Kindergarten, meine Güte...
rate (22)  |  rate (88)
Avatar Orphanuss
Orphanuss
#18 | 18. Mai 2012, 19:51
Für mich ein wirkliches Klassespiel.
Es macht mir verdammt viel Spaß und das ist ja im Grunde die Hauptsache oder etwa nicht? ;)
rate (27)  |  rate (25)
Avatar Cytek
Cytek
#19 | 18. Mai 2012, 19:52
Mal davon abgesehen, dass die Wertung bei Blizzardspielen sowieso vollkommen schnurzpiep ist, einfach weil man die "Magie", die in jedes Blizzardspiel fließt, nicht bewerten kann, sondern nur fühlen, muss ich doch sagen, dass da locker ne 95 drin gewesen wäre!

Anyway, das Spiel verkauft sich zurecht wie geschnitten Brot!
Und um den ankommenden Torchlight 2-Fans gleich den Wind aus den Segeln zu nehmen: Ja, auch das werde ich mir kaufen! Für den Fall, dass mein Router mal wieder spinnt...
rate (24)  |  rate (50)
Avatar Bratkeks
Bratkeks
#20 | 18. Mai 2012, 19:52
Also ich hab nen "Demo"-Key von einem freund bekommen und dann mal bis zum Skelettkönig gespielt. Muss aber einfach sagen, dass mich das Spiel garnicht reizt..Ich hab damals Sacred (Teil1!) geliebt und da das ja ein "Diablo-Klon" war, jetzt halt mal D3 ausprobiert, aber es ist iwie nichts Besonderes in meinen Augen, also vllt so Feinheiten wie das Skill/Runensystem aber die komplette Spielmechanik lässt mich einfach kalt, nix neues.

Das ist aber denke ich mal ne ganz klar Genre-Frage (ähnlich Musik ^^) - ich will jetzt nicht sagen, dass das Spiel >schlecht< ist, ich hätte bei dem ganzen Hype nur irgendwas "Besonderes" erwartet(?)..aber wenn die Diablo"veteranen" (uA mein Kumpel) ihren spaß dran haben, bitte ;)
rate (34)  |  rate (17)
Avatar Starchaser
Starchaser
#21 | 18. Mai 2012, 19:52
Ich war vorher skeptisch. Denn in dem Fall interssiert mich die Optik schon. Viel zu farbig. Aber die Action die man in manchen Videos sieht ist grandios. Auch die Zaubereffekte sind und Bossgegner sind teilweise ganz schön geil. Aber von allem abgesehen ist das Design von Blizzard ja immer stilsicher. Aber es gibt eine Sache die geht garnicht. Also wirklich nicht. Und das ist die Online-Pflicht. Will ich nicht. Hätte es vielleicht mal angetestet aber so. Nö.
rate (26)  |  rate (6)
Avatar BoonControl
BoonControl
#22 | 18. Mai 2012, 19:53
Zitat von bloodycow:


Bestes Spiel dieses Jahr wird entweder Darksiders 2, Far Cry 3, oder Dishonored! Diablo 3 ist garantiert nicht annähernd das GOTY aber es ist das overhypteste Spiel. Müsste ich Diablo 3 von dem bewerten was Blizzard mit den Usern abzieht und wie sich das Game spielt, würde ich eine 80-85 geben.


Darksiders? Nie im leben wird ein billiger Konsolenport mit zweifelhaftem Gameplay GotY.

Far Cry 3?
Das soll wohl ein Witz sein! Klar, es ist ein Shooter, es wird gekauft und es wird gespielt.
Aber 3 Monate später redet kein Schwein mehr darüber. Wieso auch? Ich meine ja nicht das es schlecht wird, nur ist es halt wieder einer von vielen.

Dishonored. Nie davon gehört.

Diablo gehört einfach zur Geschichte des Gaming auf dem PC, der Nachfolger von Teil 2 ist würdig, das Ding ist Spiel des Jahres. Fertig.
rate (17)  |  rate (72)
Avatar Endschlag
Endschlag
#23 | 18. Mai 2012, 19:53
Ein sehr gutes Game, ich bin auch seit Stunden in Sammelwut.
Nur mal ganz ehrlich die Grafik ist wirklich Detail verliebt nur hat diese keine 8/10 verdient höchstens 6.
Andere Spiele wurden wegen einer solchen Grafik von euch in der Luft zerissen.
rate (47)  |  rate (12)
Avatar Catullus
Catullus
#24 | 18. Mai 2012, 19:57
Zitat von Unh0ld:


Ich finde, sich als D1/D2 Veteran zu bezeichnen und dann Diablo 3 nicht zu mögen ist eigentlich unvereinbar.


So ein Riesenblödsinn. Ob man D3 jetzt mag oder nicht: Aber von der D1/D2-Spielmechanik ist nicht mehr sehr viel übrig geblieben! Von daher wird es denke ich einige Veteranen geben, denen D3 nicht gefallen wird.

Ich würde mich übrigens als Diablo-1-Veteranen und -Fan bezeichnen, bin aber mit Teil 2 nie so recht warm geworden. Und jetzt mit Teil 3 ein bisschen mehr, aber auch nicht so wirklich. Darf ich mich jetzt nicht mehr Diablo-1-Veteran nennen...?
rate (38)  |  rate (4)
Avatar mr.ioes
mr.ioes
#25 | 18. Mai 2012, 19:57
Enttäuschung des Jahrzehnts. Habs gekauft, mich durchgeplagt und für scheiße befunden. Wäre das erste Spiel das ich weiterverkaufen würde.
rate (34)  |  rate (33)
Avatar TrudleR
TrudleR
#26 | 18. Mai 2012, 19:57
Solo-Spielzeit = 200 Stunden??!!
rate (31)  |  rate (7)
Avatar Mitiska
Mitiska
#27 | 18. Mai 2012, 19:57
wertung deckt sich mit der internationalen presse,
als stfu hater kids <3
hier gibts nix zu disktuiern:)

beides 90% .

http://www.edge-online.com/reviews/diablo- iii-review

http://www.videogamer.com/pc/diablo_3/revi ew.html

IGN und eurogamer noch ausstehend


haters gonna hate, more minus plox. zeugt nur von eurer dummheit einer nicht vorhandenen einsicht.
es hat überall topbewertungen(90+), kann also wohl kaum von GS übertrieben sein ;)
rate (17)  |  rate (69)
Avatar kazzig
kazzig
#28 | 18. Mai 2012, 19:58
Zitat von mr.ioes:
Enttäuschung des Jahrzehnts. Habs gekauft, mich durchgeplagt und für scheiße befunden.


Hast du 100% nicht, weil du trollst. Du bist ziemlich dämlich!
rate (26)  |  rate (45)
Avatar Mud Vayne
Mud Vayne
#29 | 18. Mai 2012, 20:00
Grafik 8/10 ?!?! Jaja, wenn man (warum auch immer) 90% vergeben muss, fällts irgendwie auf, wenn man sein eigenes Testsystem ad absurdum führt.
rate (59)  |  rate (5)
Avatar lusti555
lusti555
#30 | 18. Mai 2012, 20:00
So gut kann das Spiel nicht sein wenn nur 4% zu Risen 2 fehlen.
rate (18)  |  rate (8)
Avatar Linox
Linox
#31 | 18. Mai 2012, 20:00
ich finde das spiel ganz toll!

die wertung erscheint mir allerding ein ticken zu hoch.
rate (34)  |  rate (6)
Avatar Chen Stormstout
Chen Stormstout
#32 | 18. Mai 2012, 20:01
Zitat von TrudleR:
Solo-Spielzeit = 200 Stunden??!!


Die GameStar sollte 1000 Stunden schreiben, klingt glaubwürdiger.

Das ist mein Ernst.
rate (7)  |  rate (49)
Avatar mr.ioes
mr.ioes
#33 | 18. Mai 2012, 20:01
Zitat von kazzig:


Hast du 100% nicht, weil du trollst. Du bist ziemlich dämlich!


Butthurt fanboy... habs gekauft, leider. Willst meinen Account? Für 30€ kannst ihn haben.
rate (37)  |  rate (13)
Avatar Vestor
Vestor
#34 | 18. Mai 2012, 20:02
Natürlich ein 90er - naja, GS scheint wohl von Niveau und Zielgruppenorientierung her immer mehr in Richtung Konsolenzeitschriften zu gehen, da wird das Wertungssystem halt verbogen wie's nur eben geht. Ich erinnere mich noch, als nur so Meilensteine wie Warcraft 3 hier 90er abgeräumt haben, aber die Tests werden mittlerweile wohl eher zu Werbezwecken als zu Informationszwecken verfasst.

Nun ja, bei einer Kaufentscheidung wird Gamestar insofern für mich keine Rolle mehr spielen.
rate (45)  |  rate (10)
Avatar Coolstyle
Coolstyle
#35 | 18. Mai 2012, 20:03
90er Wertung, aus Gnade wa :) ?
rate (40)  |  rate (10)
Avatar mr.ioes
mr.ioes
#36 | 18. Mai 2012, 20:03
Zitat von Vestor:
Natürlich ein 90er - naja, GS scheint wohl von Niveau und Zielgruppenorientierung her immer mehr in Richtung Konsolenzeitschriften zu gehen, da wird das Wertungssystem verbogen wies nur geht. Ich erinnere mich noch, als nur so Meilensteine wie Warcraft 3 hier 90er abgeräumt haben, aber die Tests werden mittlerweile wohl eher zu Werbezwecken als zu Informationszwecken verfasst.

Nun ja, bei einer Kaufentscheidung wird Gamestar insofern für mich keine Rolle mehr spielen.


Ich hab etwas in deren Let's play reingeschnuppert und muss sagen sie haben das Spiel merkbar genossen. Viele können das halt nicht, weshalb die Meinungen bei D3 so auseinander gehen.
rate (16)  |  rate (9)
Avatar Cinergie
Cinergie
#37 | 18. Mai 2012, 20:04
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Sydox
Sydox
#38 | 18. Mai 2012, 20:05
war beruflich genau diese Woche in einer anderen Stadt.
Im Hotelzimmer per Hotspot und Mac angefangen zu spielen - egal wie kaputt ich war.

Im ICE zurück in die Heimat den Rest vom Hotspot aufgebraucht - bis auf die letzte Sekunde gespielt

Und gerade erwartungsvoll aufm Heimrechner installieren..

Das bedeutet gerechtfertigte 90%
rate (9)  |  rate (33)
Avatar BoonControl
BoonControl
#39 | 18. Mai 2012, 20:05
Zitat von Catullus:
Nee, die Wertung ist definitiv zu hoch, sorry...

allein schon wegen der ständigen Minilags, für die ich bei einem Singleplayer-Game absolut kein Verständnis habe. Ich bin deswegen schon gestorben - im niedrigsten Schwierigkeitsgrad, daher nicht so wild. Würde mir das mit einem Hardcore-Character passieren, würde ich mich aber übelst aufregen.
Außerdem ist derzeit m.E. das Balancing noch ziemlich dürftig, sowohl zwischen den Charakterklassen als auch bei den Gegnern (Vampiric!).

Was mich persönlich auch total nervt sind die fehlenden Angriffsanimationen für die unterschiedlichen Waffen. Die Animationen sind immer identisch, egal ob z.B. mein Mönch einen Speer, einen Dolch oder sonstwas verwendet. Er schlägt trotzdem immer nur mit den Fäusten zu. Für mich ein ziemlicher Atmosphärekiller.

Und ja, auch das simple Charaktersystem gehört stärker abgestraft.


Seit Mittwoch habe ich weder "Minilags" noch sonstirgendwelche Beschwerden am Gameplay zu verzeichnen.
Du bist auf dem niedrigsten Schwierigkeitsgrad gestorben??? Auwaia, ich glaube D3 (oder vergleichbare Spiele) sind nichts für dich! Probier es doch mal mit Hello Kitty oderso...

Du bist einfach ein grottenschlechter Spieler und versuchst deinen Frust auf Blizzard zu schieben. Ziemlich arm.

Sich über die Butterweichen und wunderschönen Animationen und Effekte auszukotzen schießt den Vogel natürlich noch ab.
Such dir ein anderes Hobby, wenn du nichtmal weißt das es in Diablo nie eigene Charaktersysteme gab.

Armes Land indem ich lebe :(
rate (11)  |  rate (74)
Avatar Cinergie
Cinergie
#40 | 18. Mai 2012, 20:08
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.

Need for Speed Rivals
25,90 €
zzgl. 1,90 € Versand
bei Hitmeister
Watch Dogs
34,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
29,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
28,49 €
Versand s.Shop
Zum Shop
PREISVERGLEICH
Blizzard Diablo III (PC/Mac)
ab 25,99 € Zum Preisvergleich
15 Angebote | ab 5,99 € Versand
Blizzard Diablo 3: Reaper of Souls (Add-On) (PC)
ab 29,99 € Zum Preisvergleich
17 Angebote | ab 0,00 € Versand
Blizzard Diablo III (PS3)
ab 33,99 € Zum Preisvergleich
15 Angebote | ab 5,99 € Versand
» weitere Angebote
Leser-Rezensionen
Zur Spieleübersicht mit allen Infos zu Diablo 3 32 Bewertungen:
90+ 11
70-89 8
50-69 3
30-49 4
0-29 6
Durchschnittliche
Leserbewertung:
63/100
Top-Rezensionen
Zu Teuer und Überbewertet
10.02.2013 | für 5 von 8 hilfreich
Diablo III - Version 1.0.5
21.10.2012 | für 11 von 11 hilfreich
Auf seine Art und Weise genial!
22.09.2012 | für 5 von 5 hilfreich
(Ent)täuschend
11.09.2012 | für 5 von 6 hilfreich
Das neue Hit´n´Run aus dem Hause Blizzard
19.07.2012 | für 34 von 36 hilfreich
Murks zum Heulen
16.07.2012 | für 17 von 22 hilfreich
» Alle Leser-Rezensionen
Partnerseite
Diablo-3.net ist offizielle Partnerseite von Gamestar.de
» zur Partnerseite

Details zu Diablo 3

Plattform: PC (PS4, PS3, Xbox One, Xbox 360)
Genre Rollenspiel
Untergenre: Action-Rollenspiel
Release D: 15. Mai 2012
Publisher: Activision Blizzard
Entwickler: Blizzard Entertainment
Webseite: http://eu.blizzard.com/diablo3/
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 48 von 5500 in: PC-Spiele
Platz 5 von 294 in: PC-Spiele | Rollenspiel | Action-Rollenspiel
 
Lesertests: 33 Einträge
Spielesammlung: 658 User   hinzufügen
Wunschliste: 953 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Diablo 3 im Preisvergleich: 15 Angebote ab 25,99 €  Diablo 3 im Preisvergleich: 15 Angebote ab 25,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten