Driver: San Francisco - PC

Rennspiel  |  Release: 30. September 2011  |   Publisher: Ubisoft
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar idontknowthatforsure
idontknowthatforsure
#1 | 27. Sep 2011, 18:28
Eine Sache fällt mir auf : Es gibt inzwischen immer weniger richtige HUD's mit Drehzahl, Gang und Geschwindigkeit, sondern da steht nur noch das Tempo und das wars...
rate (25)  |  rate (0)
Avatar Alex.94
Alex.94
#2 | 27. Sep 2011, 18:32
Seit Driver 1 endlich mal wieder ein gutes Driver.
rate (15)  |  rate (4)
Avatar Heckenzhocker:D
Heckenzhocker:D
#3 | 27. Sep 2011, 18:40
Ist ja doch noch ganz ordentlich geworden (:
rate (10)  |  rate (1)
Avatar BaVoBa
BaVoBa
#4 | 27. Sep 2011, 18:40
Zitat von idontknowthatforsure:
Eine Sache fällt mir auf : Es gibt inzwischen immer weniger richtige HUDs mit Drehzahl, Gang und Geschwindigkeit, sondern da steht nur noch das Tempo und das wars...


Dafür hat in der Egoperspektive jedes(!) Fahrzeug ein recht gut und authentisch modelliertes 3D-Cockpit, womit es sich für ein Action-Rennspiel sogar richtig toll fahren lässt. Da hast du dann auch Drehzahlmesser und sonstwas, sofern es das Realvorbild halt auch hat.

Ich bin absolut überrascht vom dem Teil (spiele es auf der PS3). Vor allem das Fahrgefühl ist die beste Mischung aus Anspruch und Spielbarkeit, daß ich ich in Sachen Rennspiel kenne. Realistischer als Burnout aber natürlich nicht so fein und fehlerintolerant wie in einer Sim.
rate (9)  |  rate (0)
Avatar Ron Taboga
Ron Taboga
#5 | 27. Sep 2011, 18:45
Was die Fahrphysik angeht, kann sich da NFS mal so 10 Scheiben von abschneiden. SO muss eine Arcade Fahrphysik aussehen! Spassig, einfach, aber trotzdem Fordernd.
rate (14)  |  rate (1)
Avatar Kenny ;)
Kenny ;)
#6 | 27. Sep 2011, 18:45
Liebe Gamestar,

auch wenn mir der Test gefällt, möchte ich wirklich mal auf eure Aussagen in Relation zu eurem Wertungssystem eingehn. Wie kann es sein, dass zwei Spiele (Driv3r und Driver:SF) mit nur 5 Punkten Unterschied in der Wertung, in der Qualität so differenziell beschrieben werden?
rate (20)  |  rate (2)
Avatar Raiptor
Raiptor
#7 | 27. Sep 2011, 18:49
Werde ich mir bestimmt holen.
rate (7)  |  rate (2)
Avatar Fred DM
Fred DM
#8 | 27. Sep 2011, 19:05
sagt mal, merkt ihr gar nicht, dass mit der grafik was nicht simmt?! vergleicht doch mal mit screenshots der konsolenversion. da scheint mit der PC-version irgendwas nicht zu stimmen, von der beleuchtung her...

ausserdem ist das spiel ein mieser konsolenport: es gibt kaum grafikoptionen und die auflösungsauswahl ist idiotisch: es ist das erste spiel seit langem, das ich aus irgendeinem grund nicht in 1600x1200 spielen kann, und eine Full-HD-auflösung gibts bei mir auch nicht, ab 1050p ist schluss. dazu kommt noch der fürchterliche mouse-lag in den menüs.

also dafür, dass die PC-version nochmals extra verschoben worden ist, ist sie extrem enttäuschend geworden. die haben die extrazeit wohl nur für den Ubi-DRM gebraucht...
rate (10)  |  rate (15)
Avatar mkay87
mkay87
#9 | 27. Sep 2011, 19:08
Zitat von Fred DM:
sagt mal, merkt ihr gar nicht, dass mit der grafik was nicht simmt?! vergleicht doch mal mit screenshots der konsolenversion. da scheint mit der PC-version irgendwas nicht zu stimmen, von der beleuchtung her...

ausserdem ist das spiel ein mieser konsolenport: es gibt kaum grafikoptionen und die auflösungsauswahl ist idiotisch: es ist das erste spiel seit langem, das ich aus irgendeinem grund nicht in 1600x1200 spielen kann, und eine Full-HD-auflösung gibts bei mir auch nicht, ab 1050p ist schluss. dazu kommt noch der fürchterliche mouse-lag in den menüs.

also dafür, dass die PC-version nochmals extra verschoben worden ist, ist sie extrem enttäuschend geworden. die haben die extrazeit wohl nur für den Ubi-DRM gebraucht...


Dann ist bei dir was nicht in Ordnung. Spiel sieht bei mir so aus wie es soll und ich kann auch 1080p auswählen. Ist übrigens klasse geworden, habe bisher garantiert schon 15 Stunden damit gespielt.
rate (7)  |  rate (5)
Avatar Fred DM
Fred DM
#10 | 27. Sep 2011, 19:20
Zitat von mkay87:


Dann ist bei dir was nicht in Ordnung. Spiel sieht bei mir so aus wie es soll und ich kann auch 1080p auswählen. Ist übrigens klasse geworden, habe bisher garantiert schon 15 Stunden damit gespielt.

das spiel sieht bei mir aus wie auf den GS-screenshots, und mit denen stimmt doch was nicht, im vergleich zu den konsolenscreenshots. wie wenn da lichtquellen fehlen würden... (vergleich doch mal mit den promo-screenshots weiter hinten in der GS-galerie...)

was die auflösung betrifft, so kann ich mir nicht denken, woran es liegt, da ich sonst absolut jedes spiel (auch wenn es 4:3 gar nicht unterstützt) in 1600x1200 spielen kann. nur Driver: SF nicht. ich hab auch keinen zugriff auf eine auflösung höher als 1050p.

dazu kommt noch, dass man die grafik praktisch gar nicht selber einstellen kann, von 3 groben stufen abgesehen. man kann AA nicht regulieren (nur an/aus), keine einstellungen für AF und sichtweite oder LOD.

wozu haben die bloss die zusätzliche zeit für die PC-portierung gebraucht?!?
rate (9)  |  rate (7)
Avatar mkay87
mkay87
#11 | 27. Sep 2011, 19:28
Wie gesagt dein Problem. Mir zeigt es alle Auflösungen an (bis auf die Downsampling Auflösung 2880x1620). Die Screenshots sind geschönt, das sieht auch auf Konsolen nicht anders aus. Grafik ist an sich auch in Ordnung, da tuen selbst nach Stunden nicht die Augen weh. Das man kaum Einstellmöglichkeiten hat stimmt, aber das ist wie in jeder Konsolenportierung. Ruckelt denn etwas bei dir?
AF stellst du im Treiber ein wo ist das Problem?

Spiel ist gelungen und macht weit mehr Spaß als sämtliche Rennspiele in den letzten 2 Jahren. Zudem braucht es kaum Leistung. Meine Grafikkarte läuft bei allen Details und 1080p auf Sparflamme mit 25% Auslastung. Ist auch mal schön ruhig.
rate (3)  |  rate (3)
Avatar Fred DM
Fred DM
#12 | 27. Sep 2011, 20:30
Zitat von mkay87:
Wie gesagt dein Problem. Mir zeigt es alle Auflösungen an (bis auf die Downsampling Auflösung 2880x1620).

mag sein. bloss ändern kann ich daran wohl auch nichts, oder? und wenn Driver: SF unter hunderten spielen das einzige mit diesem problem ist, dann wirds wohl zumindest in teilen auch am spiel liegen... ich bin übrigens auch nicht der einizge mit einer eingeschränkten auflösungsauswahl...

Zitat von mkay87:

Das man kaum Einstellmöglichkeiten hat stimmt, aber das ist wie in jeder Konsolenportierung.

na, GTA4 bot jedenfalls das volle spektrum an einstellungen, und das spiel gilt noch nicht einmal als gute portierung...

Zitat von mkay87:

Zudem braucht es kaum Leistung. Meine Grafikkarte läuft bei allen Details und 1080p auf Sparflamme mit 25% Auslastung. Ist auch mal schön ruhig.

das ist ja der punkt... das spiel sieht auch dementsprechend aus, kaum besser als Parallel Lines. auf den vorab-screenshots sah das ganze doch viel besser aus!

ich meine - verdammt! - selbst die deiner meinung nach geschönten screenshots sehen doch nicht richtig zeitgemäss aus, und wenn das eigentliche spiel dann nochmals deutlich schlechter ausschaut, stimmt doch was nicht.
rate (4)  |  rate (3)
Avatar Uli78
Uli78
#13 | 27. Sep 2011, 20:43
Also für das Spiel hat man sich in Deutsch wahrhaft nicht lumpen lassen und fast direkt den gesamten Fast&Furious 5 Cast verpflichtet. Total viele Deutsche Sprecher aus dem Film dabei...klasse!

Auch ansonsten macht die neuste Driver Version eine sehr gute Figur, kann das Spiel nur empfehlen.
rate (11)  |  rate (0)
Avatar Spoona
Spoona
#14 | 27. Sep 2011, 21:04
Zitat von Kenny :
Liebe Gamestar,

auch wenn mir der Test gefällt, möchte ich wirklich mal auf eure Aussagen in Relation zu eurem Wertungssystem eingehn. Wie kann es sein, dass zwei Spiele (Driv3r und Driver:SF) mit nur 5 Punkten Unterschied in der Wertung, in der Qualität so differenziell beschrieben werden?


Das ist ein guter Punkt. Ich vermute stark das der Test aus der Feder eines einzigen Redakteurs stammt, die Wertung aber den Schnitt mehrerer Einzelwertungen darstellt.

Das würde aber bedeuten, dass der publizierte Test und vor allem das Fazit eher eine 85 oder 86 widerspiegelt.
rate (7)  |  rate (0)
Avatar jesse70
jesse70
#15 | 28. Sep 2011, 00:27
Zitat von Fred DM:
sagt mal, merkt ihr gar nicht, dass mit der grafik was nicht simmt?! vergleicht doch mal mit screenshots der konsolenversion. da scheint mit der PC-version irgendwas nicht zu stimmen, von der beleuchtung her...

ausserdem ist das spiel ein mieser konsolenport: es gibt kaum grafikoptionen und die auflösungsauswahl ist idiotisch: es ist das erste spiel seit langem, das ich aus irgendeinem grund nicht in 1600x1200 spielen kann, und eine Full-HD-auflösung gibts bei mir auch nicht, ab 1050p ist schluss. dazu kommt noch der fürchterliche mouse-lag in den menüs.

also dafür, dass die PC-version nochmals extra verschoben worden ist, ist sie extrem enttäuschend geworden. die haben die extrazeit wohl nur für den Ubi-DRM gebraucht...


Ich gebe Fred absolut recht. Wenn man die Konsolen Screens mit denen der PC vergleicht, sieht man dass die PC Bilder völlig ohne dynamische Beleuchtung sind und leblos wirken. Bei der Konsole haben sie mehr Helligkeit und sehen viel lebendiger aus. Für mich eine riesen Enttäuschung. Wir PC user werden absolut benachteiligt. Ich bin absolut enttäuscht von der PC Version, auf die wir 1 Monat länger warten mussten. Ich hoffe irgendjemand macht eine Grafik Mod
rate (4)  |  rate (4)
Avatar mkay87
mkay87
#16 | 28. Sep 2011, 00:35
Zitat von jesse70:
...

Hast du das Spiel schonmal gespielt oder vergleichst du nur Screenshots? Die Konsolenfassung sieht schlechter aus als die PC-Version.
rate (2)  |  rate (2)
Avatar Chriss85
Chriss85
#17 | 28. Sep 2011, 00:44
gutes game ich kann nur sagen kaufen
rate (3)  |  rate (1)
Avatar Rebe92
Rebe92
#18 | 28. Sep 2011, 01:45
Leider ziemlicher Schrott. Schlechte Synchro und auch nicht Lippensynchron, kein bisschen. Die KI ist schlcht. Die Story ziemlich abgefahren. Die Grafik ziemlich schlecht, wobei das eig. das unwichtigste ist. Fährt man in die Passanten rein (als Cop) so passiert rein garnichts. Nichtmal ein Kommentar vom Partner oder so. Also schon bisschen lächerlich.. Das Spiel scheint wohl kein bisschen auf Realismus setzen zu wollen. Ich empfehle es nicht weiter. Für 20 Euro bei Steam kann man es kaufen aber 50Euro+ ist dann doch zuviel.
rate (3)  |  rate (9)
Avatar Integer = 2
Integer = 2
#19 | 28. Sep 2011, 02:09
Ist es jetzt mit Ubi-Launcher oder nicht?
rate (1)  |  rate (4)
Avatar Fred DM
Fred DM
#20 | 28. Sep 2011, 07:53
Zitat von mkay87:

Die Konsolenfassung sieht schlechter aus als die PC-Version.

worauf beziehst du diese aussage? nur auf die höhere auflösung und das zugeschaltete AA der PC version? vom gesamteindruck her (PC-vollversion vs. PS3-demo) scheint mir die konsolenversion besser auszusehen... sieht irgendwie aus als ob in der PC version teile des post-processing und/oder der beleuchtung vergessen wurden, wie seinerzeit bei der portierung von Resident Evil 4 (welche auch von UbiSoft vertrieben wurde...).
rate (3)  |  rate (1)
Avatar Rakyr
Rakyr
#21 | 28. Sep 2011, 08:29
Na dann werd ich es mir wohl mal als Steam Deal holen. Parallel Lines hab ich ausgelassen, aber das hat soweit ich weiß eh nichts mit Tanners Geschichte zu tun.
rate (4)  |  rate (0)
Avatar papasurf
papasurf
#22 | 28. Sep 2011, 09:44
also die grafik ist für das spiel eher ein schlechter witz. da sah mafia 1 schon besser aus
rate (2)  |  rate (7)
Avatar andiroch
andiroch
#23 | 28. Sep 2011, 09:45
Zitat von Integer = 2:
Ist es jetzt mit Ubi-Launcher oder nicht?


Steht im Wertungskasten.

Die Spinner nehmen das nichtmal in Budgetversionen raus. Da werd ich SH5 wohl leider nie spielen können. Und das hier auch nicht. Scheint aber nur so mittelmäßig schade zu sein.
rate (3)  |  rate (1)
Avatar Ron Taboga
Ron Taboga
#24 | 28. Sep 2011, 10:13
Zitat von papasurf:
also die grafik ist für das spiel eher ein schlechter witz. da sah mafia 1 schon besser aus


Ich glaube du hast vergessen, wie Mafia 1 im Detail wirklich aussah. Schau dir lieber noch mal paar YT Videos dazu an.

Die Grafik ist eher zweckmäßig bei Driver SF eben ohne Blinki Blinki HDR DirectX11 überall. Das mindert aber den Spielspass bei diesem geilen Game kein bisschen.
rate (2)  |  rate (4)
Avatar KingLamer
KingLamer
#25 | 28. Sep 2011, 10:26
oha, 82 punkte...
ich dachte, das spiel ist nix und habe es eigentlich schon abgeschrieben, aber jetzt schaue ich es mir definitiv näher an.
rate (5)  |  rate (0)
Avatar bassprolet
bassprolet
#26 | 28. Sep 2011, 10:47
Zitat von Rebe92:
Leider ziemlicher Schrott. Schlechte Synchro und auch nicht Lippensynchron, kein bisschen. Die KI ist schlcht. Die Story ziemlich abgefahren. Die Grafik ziemlich schlecht, wobei das eig. das unwichtigste ist. Fährt man in die Passanten rein (als Cop) so passiert rein garnichts. Nichtmal ein Kommentar vom Partner oder so. Also schon bisschen lächerlich.. Das Spiel scheint wohl kein bisschen auf Realismus setzen zu wollen. Ich empfehle es nicht weiter. Für 20 Euro bei Steam kann man es kaufen aber 50Euro+ ist dann doch zuviel.


Sorry aber wenn du Ralismus erwartest dann bist du bei Driver auch komplett falsch. Dieses Spiel soll in erster Linie fun bieten und das tut es auch! Eine Simulation soll realistisch sein, ein Driver muss dies jedoch sicherlich nicht!
rate (4)  |  rate (2)
Avatar Rebe92
Rebe92
#27 | 28. Sep 2011, 10:56
Zitat von bassprolet:


Sorry aber wenn du Ralismus erwartest dann bist du bei Driver auch komplett falsch. Dieses Spiel soll in erster Linie fun bieten und das tut es auch! Eine Simulation soll realistisch sein, ein Driver muss dies jedoch sicherlich nicht!


Nun ich muss aber auch zugeben das ich bisher keines der Driverspiele gespielt habe, außer halt jetzt D:SF.. Dennoch. Es gibt einiges was man hätte verbessern können, wie z.B. den Sound der Autos. Das Spiel hat keine 82 Punkte verdient.
rate (1)  |  rate (5)
Avatar bassprolet
bassprolet
#28 | 28. Sep 2011, 11:12
Zitat von Rebe92:


Nun ich muss aber auch zugeben das ich bisher keines der Driverspiele gespielt habe, außer halt jetzt D:SF.. Dennoch. Es gibt einiges was man hätte verbessern können, wie z.B. den Sound der Autos. Das Spiel hat keine 82 Punkte verdient.


Ist halt schwierig... Keine Ahnung wie viele Punkte ich dem Spiel geben würde. Was mich einfach richtig entäuscht hat ist der Multiplayer! Da hätte man definitiv mehr rausholen können.

Aber der singelplayer modus war genau das was er sein sollte. Abwechslugsreicher fahrspass für zwischendurch. Vorallem das switchen der Autos fand ich total spassig!
rate (2)  |  rate (1)
Avatar stachelzelle
stachelzelle
#29 | 28. Sep 2011, 11:54
Mit der Grafik haut was nicht hin, da fehlt teilweise die HDR Beleuchtung. Schaut euch mal die beiden folgenden Videos an, speziell ab 1:50 min. Bei den Konsolen ist sonniges Wetter und bei der PC Version siehts aus als wollte es gleich regnen, die harten Schatten in der PC Version passen überhaupt nicht zu der seltsamen dunklen Beleuchtung ...

http://www.youtube.com/watch?v=ySJ36GEQJ3g
http://www.youtube.com/watch?v=TlZ8x_B0Cq4
rate (4)  |  rate (1)
Avatar Fred DM
Fred DM
#30 | 28. Sep 2011, 12:53
Zitat von stachelzelle:
Mit der Grafik haut was nicht hin, da fehlt teilweise die HDR Beleuchtung. Schaut euch mal die beiden folgenden Videos an, speziell ab 1:50 min. Bei den Konsolen ist sonniges Wetter und bei der PC Version siehts aus als wollte es gleich regnen, die harten Schatten in der PC Version passen überhaupt nicht zu der seltsamen dunklen Beleuchtung ...

sag ich doch...

mal abwarten, ob UbiSoft einen patch nachliefert...
rate (3)  |  rate (1)
Avatar jesse70
jesse70
#31 | 28. Sep 2011, 13:02
Zitat von mkay87:

Hast du das Spiel schonmal gespielt oder vergleichst du nur Screenshots? Die Konsolenfassung sieht schlechter aus als die PC-Version.


Hast du gelsen, was ich geschrieben habe? Die PC Version ist schlechter, schau dir mal diese Video an, da sieht man es, für alle, die es immer noch nicht glauben

http://www.youtube.com/watch?v=ySJ36GEQJ3g

Mir ist es zu dunkel und zu leblos!!
rate (2)  |  rate (1)
Avatar jesse70
jesse70
#32 | 28. Sep 2011, 13:04
Zitat von Ron Taboga:


Ich glaube du hast vergessen, wie Mafia 1 im Detail wirklich aussah. Schau dir lieber noch mal paar YT Videos dazu an.

Die Grafik ist eher zweckmäßig bei Driver SF eben ohne Blinki Blinki HDR DirectX11 überall. Das mindert aber den Spielspass bei diesem geilen Game kein bisschen.


Aber genau diese blink Blinki Grfaik würde bei DSF die schlimme Grafik überdecken. Ohne das sieht man, wie mies sie wirklich ist
rate (0)  |  rate (3)
Avatar jesse70
jesse70
#33 | 28. Sep 2011, 13:05
Zitat von stachelzelle:
Mit der Grafik haut was nicht hin, da fehlt teilweise die HDR Beleuchtung. Schaut euch mal die beiden folgenden Videos an, speziell ab 1:50 min. Bei den Konsolen ist sonniges Wetter und bei der PC Version siehts aus als wollte es gleich regnen, die harten Schatten in der PC Version passen überhaupt nicht zu der seltsamen dunklen Beleuchtung ...

http://www.youtube.com/watch?v=ySJ36GEQJ3g
http://www.youtube.com/watch?v=TlZ8x_B0Cq4


GENAU MEINE REDE!!! Die PC Version sieht so nüchtern und leblos reuarig aus
rate (1)  |  rate (1)
Avatar diabLo-Designz
diabLo-Designz
#34 | 28. Sep 2011, 13:38
Zitat von stachelzelle:
Mit der Grafik haut was nicht hin, da fehlt teilweise die HDR Beleuchtung.
...
...die harten Schatten in der PC Version passen überhaupt nicht zu der seltsamen dunklen Beleuchtung ...


Genau das dachte ich mir auch beim Spielen, in manchen Teilen der Stadt sieht man kaum noch das Auto, ohne die Lichter am Fahrzeug würde ich überall gegen fahren, dachte ich Spinne da ich es vorher schon auf der PS3 gespielt habe....naja....Ubisoft :) als Steam Deal zu Weihnachten wird es vielleicht gekauft oder auf einer anderen Seite für unter 20€^^50€ bekommen EA/Dice von mir, aber sich nicht Ubisoft mit dem scheiß xD
rate (1)  |  rate (1)
Avatar jesse70
jesse70
#35 | 28. Sep 2011, 13:53
Zitat von diabLo-Designz:


Genau das dachte ich mir auch beim Spielen, in manchen Teilen der Stadt sieht man kaum noch das Auto, ohne die Lichter am Fahrzeug würde ich überall gegen fahren, dachte ich Spinne da ich es vorher schon auf der PS3 gespielt habe....naja....Ubisoft :) als Steam Deal zu Weihnachten wird es vielleicht gekauft oder auf einer anderen Seite für unter 20€^^50€ bekommen EA/Dice von mir, aber sich nicht Ubisoft mit dem scheiß xD


Ging mir genauso! Hoffentlich machen die noch einen Patch dafür oder die Moddingszene, ansonsten wärs so schade um das Game. Auf Qualitätskontrolle wird heute wohl nicht mehr geachtet, die haben das Hauptaugenmerk auf die Konsole gelegt. Der PC wird als lästiges Übel angesehen, da brauch man sich ja keine Mühe mehr geben...
rate (2)  |  rate (0)
Avatar stachelzelle
stachelzelle
#36 | 28. Sep 2011, 14:28
Also das Anno 2011 ein Spiel veröffentlicht wird bei dem die PC Version schlechter aussieht als die Konsolenfassung, damit hat wohl keiner gerechnet. Entweder das sieht in der Kaufversion wirklich so "bescheiden" aus (dann herzliches Beileid) oder hier wurde mit einer sagen wir mal "nicht authorisierten" Version getestet die man bereits überall im Netz finden kann. Hier noch ein Bild was den Unterschied auf eklatante Weise zeigt ... man beachte das auch die Vignettierung bei der PC Version fehlt. Unten Konsole Oben PC, kann mir keiner erzählen das diese extrem unterschiedliche Lichtstimmung absicht sein soll. Unten ein Sonniger Tag oben dieses seltsame Wetter bei dem nix zusammenpasst ...

http://tinyurl.com/62vk7ra
rate (1)  |  rate (0)
Avatar jesse70
jesse70
#37 | 28. Sep 2011, 15:24
Zitat von stachelzelle:
Also das Anno 2011 ein Spiel veröffentlicht wird bei dem die PC Version schlechter aussieht als die Konsolenfassung, damit hat wohl keiner gerechnet. Entweder das sieht in der Kaufversion wirklich so "bescheiden" aus (dann herzliches Beileid) oder hier wurde mit einer sagen wir mal "nicht authorisierten" Version getestet die man bereits überall im Netz finden kann. Hier noch ein Bild was den Unterschied auf eklatante Weise zeigt ... man beachte das auch die Vignettierung bei der PC Version fehlt. Unten Konsole Oben PC, kann mir keiner erzählen das diese extrem unterschiedliche Lichtstimmung absicht sein soll. Unten ein Sonniger Tag oben dieses seltsame Wetter bei dem nix zusammenpasst ...

http://www.abload.de/image.php?img=grafikp roblemgubj.jpg#


kommt ne Fehlermeldung! Aber ich weiss schon was Du meinst. Ob wirklich die Kaufversion besser ausschaut? Nee, denn bei PC Games haben die ein Grafikvideo reingestellt und man sieht keine Unterschiede (oder kaum) zwischen den einzelnen Grafikeinstellungen und die komische "Beleuchtung" sieht man auch hier wieder. Es muss sich wohl um die offizielle Verkausversion handeln. Das ist echt traurig...
rate (3)  |  rate (0)
Avatar Fred DM
Fred DM
#38 | 28. Sep 2011, 15:36
Zitat von jesse70:

kommt ne Fehlermeldung!

nimm das leerzeichen aus der adresszeile...

Zitat von jesse70:

Es muss sich wohl um die offizielle Verkausversion handeln. Das ist echt traurig...

da sich bislang niemand finden liess, der etwas anderes behauptet, ist es wohl so, dass die grafik bei allen so aussieht, und dass damit was nicht stimmt, ist wohl offensichtlich, ob mans nun wahrhaben will oder nicht.

es ist wie gesagt auch nicht das erste mal, dass UbiSoft sowas passiert. auch in der PC-portierung von Resident Evil 4 haben zunächst viele beleuchtungsquellen gefehlt und das spiel hatte dadurch eine ähnliche grafische erscheinung wie jetzt Driver: SF...
rate (3)  |  rate (1)
Avatar leafspring
leafspring
#39 | 28. Sep 2011, 15:40
Auch wenn es mich persönlich nicht wirklich stört, aber moralisch bedenklich ist der Shift-Modus irgendwie schon.

Immerhin fährt man als Cop(a.k.a 'der Gute') unzählige Unschuldige/Unbeteiligte mitsamt ihren Autos zu Klump.
rate (2)  |  rate (1)
Avatar Fred DM
Fred DM
#40 | 28. Sep 2011, 16:12
Zitat von cc_zero:
Auch wenn es mich persönlich nicht wirklich stört, aber moralisch bedenklich ist der Shift-Modus irgendwie schon.

Immerhin fährt man als Cop(a.k.a der Gute) unzählige Unschuldige/Unbeteiligte mitsamt ihren Autos zu Klump.

du übertreibst. es kommt ja niemand dabei ums leben, es gibt keine grauenvollen szenen, und es wird alles sehr humorvoll präsentiert.
rate (5)  |  rate (0)

The Evil Within
34,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
Borderlands The Pre-Sequel - Season Pass
24,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
ANGEBOTE
PROMOTION

Details zu Driver: San Francisco

Plattform: PC (PS3, Xbox 360, Wii)
Genre Sport
Untergenre: Rennspiel
Release D: 30. September 2011
Publisher: Ubisoft
Entwickler: Reflections Interactive
Webseite: http://driver.us.ubi.com/teaser/
USK: Freigegeben ab 12 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 612 von 5735 in: PC-Spiele
Platz 42 von 1242 in: PC-Spiele | Sport | Rennspiel
 
Lesertests: 3 Einträge
Spielesammlung: 92 User   hinzufügen
Wunschliste: 8 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Driver 5 im Preisvergleich: 3 Angebote ab 9,95 €  Driver 5 im Preisvergleich: 3 Angebote ab 9,95 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten