Darkspore - PC

Action-Rollenspiel  |  Release: 28. April 2011  |   Publisher: Electronic Arts
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Neuester Beitrag  |  » Erster Beitrag
1
Avatar Tsabotavoc
Tsabotavoc
#35 | 04. Sep 2011, 19:28
DarkSpore(TM) war mit Abstand der größte Mist den ich mir heuer angetan hab. Sowas von motivationsarm und langweilig ist unglaublich.

Ganz klare Nicht-Kaufen-Empfehlung

PS: Mag sein das deren Spielkonzept auf höheren Schwierigkeitsgraden aufgeht. Mir hats nach dem Ersten Durchspielen gereicht.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar sibuslamus
sibuslamus
#34 | 01. Aug 2011, 11:57
Zitat von Murok:
Ich muss auch sagen ... lieblos getestet :-(

Das Spiel ist evtl. nicht das Spiel des Jahres 2011, aber es wurde komplett versäumt auf die interessanten Abwechslungen im Konzept hinzuweisen ...


Wenn man 1 St. darkspore anspielt hat man nur 3 Langsame Helden mit nur je 5 festen Fähigkeiten mit nur einpaar schlechten items von weisser qualität. *BAD*
Wenn man 1 St WOW anspielt hat man eine Auswahl von 6 Helden (die Auswähl ändert sich aber nicht im Verlauf des Spiels) mit jeh 3 Fähigkeiten. *EVEN BAD*

Überall haben die Tester von einem zusammenkopiert der das Prinzip absolut nicht kapiert hat. Da die Viecher untereinander 1 Fähigkeit teilen gesamt 3 von den 5 aktiven, manche viecher übernehmen zb passive fähigkeiten der anderen oder bonuse dadurch entstehen taktische möglichkeiten ohne ende die auch gefordert werden es ist nicht immer einfach..

Im Gruppenspiel multipliziere das ganze nochmals und es resultiere noch höhere Taktik-Level.
Der PvP Modus ist schlecht? WARUM? ihr wisst es doch selbst nicht...

Weil das Spiel nicht das durchgelutschte Prinzip der rpg spiele aufweist wirds direkt abgestempelt. Es gibt auch Spieler wie mich die das Kombinieren der viecher im Team mögen und kein Bock auf langweilige Quests und Storys haben.

Man merke positive Kommentare kommen von Spielern die mehr als eine Stunde gespielt haben...
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Murok
Murok
#33 | 20. Jun 2011, 14:20
Ich muss auch sagen ... lieblos getestet :-(

Das Spiel ist evtl. nicht das Spiel des Jahres 2011, aber es wurde komplett versäumt auf die interessanten Abwechslungen im Konzept hinzuweisen ...

0815 Kommentare von Leuten die sich beschweren, dass man das Spiel nicht hacken kann vervollkommnen das Bild ...

Ich finde DarkSpore wirklich spannend und ab dem Schwierigkeitsgrad Apokalypse wird auch klar, wieso man so viele verschiedene Helden hat :-) Ausserdem soll man Level "chainen" deshalb sind sie mit Bedacht kürzer gestaltet ...

Ich hoffe Maxis liefert Content nach und die Redaktion sollte nochmals intensiver nachtesten ...

mfg Murok
rate (1)  |  rate (0)
Avatar steeh
steeh
#32 | 07. Jun 2011, 13:50
Ganz ehrlich, mir kommts vor als hat die Redaktion dieses Spiel weder getestet noch angeschaut. Mir scheint als würde dieser Artikel aus negativen Argumenten anderer Artikel zusammengeschnipselt. Mal von der "kreativen Schreibweise" der Einleitung abgesehen, wo ich das Gefühl bekomme, das die schreibende Person keinerlei redaktionelle Schulung im Gepäck hat, sind viele Aussagen einfach nur falsch! Ich habe das Spiel vor einigen Tagen gekauft und werde nur mal so Kleinigkeiten aufzeigen, die die ganze Welt aussehen lassen:

Zitat
"Tatsächlich verspricht das Spore-Gerüst ein erfrischendes Spielerlebnis. Wo andere Titel auf ein paar wenige starke Zentralcharaktere setzen, gibt es bei Darkspore gleich ein glattes Hundert davon. Und wo der Hauptcharakter bei anderen Spielen mühsam hochgepäppelt und wie ein Augapfel behütet wird, wechseln wir bei Darkspore die Helden wie Unterhosen."

Tatsächlich gibt es in Darkspore im Charaktermenü die Anzeige X/100, jedoch sind das keine 100 verschiedenen Helden. Auch wenn es langweilig klingt kommen viele Charaktere vielfach im Spiel vor.
Dies widerum bringt mich an die nächste Textstelle wo ich zähneknirschend vor dem Rechner sitze:

Zitat
"Eine Charakterentwicklung im klassischen Rollenspiel-Sinn findet aber nicht statt, die Werte der Helden bestimmen sich ausschließlich über ihre Ausrüstung."

Da die meisten Helden mehrere "Versionen" haben, ist es auch möglich die sogenannten "Skills" oder halt Angriffe wie in anderen RPGs zu verändern. Die Charaktere leveln ansonsten aber wirklich nur mit der Ausrüstung, aber Hand aufs Herz: Müsste jeder Held individuell leveln, wäre man im Spiel NUR im Stress seine Charaktere durchzuwechseln, weil doch keiner hinterher hinken soll....

Zitat Bildkommentar
"Chaos im Koop: Im Gewirr aus Spores, Darkspores und Grafikeffekten geht jegliche Übersicht verloren. Ein Mitspieler wurde eingefroren - nur wo genau?"

Also bitte wenn ich einen Screenshot anschaue von einem Spiel das ich noch nie im Leben erlebt habe, dann würde mir das ganze auch wie ein riesen LSD-Trip vorkommen. Der Multiplayermodus ist eigentlich der Grund warum das Spiel gekauft wird! Und unübersichtlich ist nur der Inventar wenn man zwei Stunden am Stück Loot einsammelt.

FAZIT MEINERSEITS:
Ich stimme zu, sehr vielfältig ist Darkspore nicht geworden, aber ich denke wenn sie 100 sachen halbpatzig gemacht hätten wäre die Reaktion dieselbe gewesen. Ich bin daher zufrieden, dass sie das, was sie gemacht haben, richtig gemacht haben!
Zum Beitrag kann ich nur sagen, ein journalistisches Stück Dreck mehr nicht, tut mir leid. Ein nicht getestetes Spiel dermassen durch den Drehwolf zu ziehen mit falschen Informationen ist eine Frechheit.

MfG Steeh
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Gandalf77777
Gandalf77777
#31 | 08. Mai 2011, 14:27
Was war noch das letzte Spiel von EA, welches nicht enttäuscht hat?
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Saul-Meyers
Saul-Meyers
#30 | 02. Mai 2011, 00:21
Nicht nur, dass man so ein Müllspiel macht, sondern diesen Müll dann auch noch mit so einem bescheuerten "Immer-Online"-Kopierschutz unter die Leute bringen will. Double-Fail!
rate (0)  |  rate (0)
Avatar nightm4re
nightm4re
#29 | 30. Apr 2011, 02:41
ich hab die beta ziemlich genau eine stunde gespielt. das spiel is dermaßen motivationsarm und langweilig, dass ich es einfach nicht mehr länger spielen wollte weil ich mich wirklich zwingen musste da hocken zu bleiben... fürchterlich schlechtes spiel!
rate (0)  |  rate (0)
Avatar der idefix
der idefix
#28 | 29. Apr 2011, 12:27
So schlimm ist es nicht! weil Diablo 3 kommt noch 2011!

Aber nach Spor und Sims Mittelalter habe ich auch nichts anderes erwartet ihr doch auch nicht oder?
rate (1)  |  rate (1)
Avatar TechF
TechF
#27 | 28. Apr 2011, 22:49
Mich hat Darkspore (sowie das erste Spore) nicht wirklich interessiert* - nun gut jedem das seine. Nur eines kam mir bei den News zu Darkspore immer in den Kopf: Das Spiel interessiert die wenigsten und wird ein finanzieller Fehlschlag. Das war auch immer sehr gut an den Reaktionen bzw. Kommentaren (sofern vorhanden) bzgl. DarkSpore zu ermessen.
Das hat mich bei jeder News irgendwie angeschriehen: Fehlschlag!
Dass es nun auch noch ein spielerischer Fehlschlag wird, wundert mich irgendwie nicht.

*Nicht falsch verstehen: Ich bin ein Fan von Sandkasten-Spielen aber Spore ging an mir interessenmäßig voll vorbei. Womit ich aber nicht gesagt haben will, dass es schlecht ist. Dazu erlaube ich mir kein Urteil.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Coolstyle
Coolstyle
#26 | 28. Apr 2011, 13:25
Hab ich ehrlichgesagt erwartet, das Spiel hat schon in den Previews nach primitivem Hack&Slay für die PEGI14 Zielgruppe ausgeschaut. Das einzig Tolle, der Kreatureneditor, kommt bei der top-down Ansicht eh fast nicht zur Geltung.
Leider Fail.. werd das Game nichtmal im Grabbeltisch anrühren.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar kiyoe
kiyoe
#25 | 28. Apr 2011, 07:55
Absolut nicht nachvollziehbar.

Mainstream? Darkspore ist alles andere als das. Ihr wollt "echte" Quests? a la WoW oder was? Da kann ich drauf verzichten.

Was ist so falsch daran bei einem Hack'n'Slash Spiel auch Hack'n'Slash in den Mittelpunkt zu stellen? Ganz ehrlich, mehr erwarte ich von einem solchen Spiel nicht. Hätte keine Lust mich während ich durch die Level laufe noch um irgendwelche Quests kümmern zu müssen.
Der Spore Editor ist auch toll und die Möglichkeit sich aus 100 Helden seinen eigenen, auf seine individuelle Spielweise angepassten, Squad basteln zu können, ersetzt die sog. "fehlende Charakterentwicklung" alle mal.

Mangelnde Übersicht? Nicht wirklich. Träge? Auch nicht wirklich.
Langweilige PvP Kämpfe? ehm..nein?

Weiß nicht welches Darkspore ihr gespielt habt, aber das was ich gespielt habe, hat ziemlich viel Spass gemacht.
rate (5)  |  rate (2)
Avatar Michael Obermeier
Michael Obermeier
#24 | 27. Apr 2011, 16:02
Zitat von Aroddo:
hmm ... klingt ganz nach Dragon Age 2.
Die haben wohl nicht so großzügig Geld gespendet um dessen Vorzugswertung zu bekommen.


Richtig, hier bekommen nur Spiele von Electronic Arts gute Wertungen. Oh wait. -.-
rate (5)  |  rate (0)
Avatar Jadiger
Jadiger
#23 | 27. Apr 2011, 14:35
Hab die Beta gespielt und die wurde schnell langweilig obwohl es zig Chars gibt fand ich alle irgendwie standart. Es gab keinen der mir wirklich im gedächtnis blieb und auch sonst waren die Levels immer das gleiche das einzige was zumm weiter spielen bewegt hat waren neue Spores freischalten. Aber das reicht dann blad nicht mehr, schade um das Spiel es hätte was werden können.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Nightcreep
Nightcreep
#22 | 27. Apr 2011, 14:34
Haha! EA lebt wohl auch in einer Parallelwelt. Erst so nen scheiß Spiel auf den Markt werfen und dann noch den ungbeliebtesten DRM Meachanismus einbauen, der verhindert, dass der letzte Geschmacksverirrte das Ding kauft!
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Aroddo
Aroddo
#21 | 27. Apr 2011, 12:04
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Mithril
Mithril
#20 | 27. Apr 2011, 11:47
Nachdem ich die Beta gespielt hatte, war meine Vorfreude auf das Spiel auf 0 gesunken. Dieser Test zeigt mir, dass sich in der Verkaufsversion leider nicht mehr viel geändert hat....schade eigentlich.
rate (3)  |  rate (0)
Avatar Superfluous Space Cowboy
Superfluous Space Cowboy
#19 | 27. Apr 2011, 10:54
Diablo als Ziel? Bitte steck das Netzwerkkabel aus der Kiste unter deinem Tisch. Müsste ein grauer sein...
Teletubbies müsst in 10 Minuten anlaufen. Schalt schnell den Fernseher ein du Horn O.
rate (0)  |  rate (5)
Avatar Snow
Snow
#18 | 27. Apr 2011, 09:01
Deckt sich mit meinen Erfahrungen aus der Beta. Das Spiel ist der reinste Witz. Im Grunde fällt mir nichts an dem Spiel ein was irgendwie gut gewesen wäre. Angefangen von den Menüs bis hin zu den öden Levels, nichts passt hier wirklich.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Dissi
Dissi
#17 | 27. Apr 2011, 08:40
Schade, hatte mich drauf gefreut mal wieder n gutes Lan Spiel ala Diabolo zu spielen.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Rinnsal
Rinnsal
#16 | 27. Apr 2011, 08:34
War auch in der Closed Beta, konnte es aber nach dem 4. WE nichtmehr aushalten. Ich konnte nichtmal mit Freunden zusammen Spielen da die nicht in derselben 50-Spieler Lobby angemeldet waren, Das Verkaufssystem hab ich schon am Anfang als Seltsam verurteilt und gemeldet, geändert hat sich da aber nichts. Für mich war aufgrund des immer gleichen Prinzips schon nach 2-1 klar das das Spiel keine Zukunft hat. Es hat sich ja nichtmal ein Item-Sammeltrieb eingestellt. Aber bestimmt kann man sich dann als DLC mehr Items dazukaufen....
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Tokoloshe
Tokoloshe
#15 | 27. Apr 2011, 00:44
"Dann sind Gegnermengen und Item-Dichte entsprechend angepasst, bei Letzteren gilt: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst."

Ich stimme wohl mit euch überein, dass Darkspore ein eher enttäuschendes Spiel ist, ich habe die Beta gespielt, aber der oben genannte Satz ist schlicht falsch. Wenn ein Item eingesammelt wird, wird ausgewürfelt, wer es bekommt. Das ist zwar auch nicht sinnvoll, weil nicht jeder alle Helden hat, aber man kann nicht einfach Items nehmen.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Kuomo
Kuomo
#14 | 27. Apr 2011, 00:07
War klar. Allein die idee. Nur weil spore nicht so toll war ändern wir einfach das spielprinzip und schon wirds gut? ...na lol
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Maxl
Maxl
#13 | 26. Apr 2011, 22:57
tja scheiße wars EA :D sorry, aber da hab ich kein Mitleid. Es gibt Zeug das die können, irgendwie Diablo 3 als Ziel anzusteuern konnte aber noch keiner. Wobeo ich Diablo nicht mal mag oO
rate (0)  |  rate (0)
Avatar David010487
David010487
#12 | 26. Apr 2011, 21:52
Zitat von Arius:
hmmm... die Idee wäre im Grundprinzip nicht schlecht gewesen aber nach der BETA hab ich mir schon fast sowas gedacht
SCHADE!!! :/


Also ich habe bei der Beta auch mit gemacht und fand es ehrlich gesagt ganz unterhaltsam. Wäre das Spiel, wenn auch mit anderer weniger guter Grafik, zur Zeit von D2 rausgekommen, *seufs* dann wäre es sicher recht beliebt gewesen.

Die interaktion mit der Umwelt und die Quests sind schon ziemlich aufgesetzt. z.B. Schließe die Welt in x min ab.

Doch der Heldencreator ist wirklich etwas ganz besonderes, verglichen damit sind so ziemlich alle anderen Hack & Slay spiele nen witz. D3 mitgerechnet. Doch leider reicht eine einzelne gute Idee nicht aus, wenn es so enorm viele schlechte Ideen gibt. Was ich nur nicht verstehe ist, wie die Entwickler solch einen Murks machen können.

Kein Handelssystem
Fast! kein notwendiger Teamwork
Kaum interessante Story
PVP bestenfalls sinnlos
Taktik im Kampf kaum bis gar keine

Mensch sowas muss nach so viele Jahren doch nun wirklich nicht mehr sein.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Fantasifan
Fantasifan
#11 | 26. Apr 2011, 21:47
Hätte mich eher über ein zweites Spore gefreut. Darkspore hatt ja auch wenig mit dem Original-Spore zu tun... so wie alle anderen Versuche einen Spore-Ableger zu erschaffen. Warum machen die nichts sinnvolleres
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Arius
Arius
#10 | 26. Apr 2011, 21:17
hmmm... die Idee wäre im Grundprinzip nicht schlecht gewesen aber nach der BETA hab ich mir schon fast sowas gedacht
SCHADE!!! :/
rate (3)  |  rate (1)
Avatar LordBelial
LordBelial
#9 | 26. Apr 2011, 20:06
Lustig ist: Die Demo hat verdammt viel Spaß gemacht, in den ersten 2 Levels, danach wurde es schon wie gesagt monoton.
Das Spiel hätte Potential, WENN es mehr zum sammeln gäbe, WENN Dialoge da wären, wenn, wenn, wenn...

Schade drum!
rate (4)  |  rate (0)
Avatar Vercetti III
Vercetti III
#8 | 26. Apr 2011, 19:50
Juhuu! Wieder eine hervorragende Idee durch schlechtes Umsetzen zunichte gemacht!
rate (7)  |  rate (0)
Avatar Slayer80
Slayer80
#7 | 26. Apr 2011, 19:47
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar C64
C64
#6 | 26. Apr 2011, 19:33
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar hexer hext
hexer hext
#5 | 26. Apr 2011, 19:28
Ach man, solche Ausrutscher tun mir immer wieder Leid :(
rate (6)  |  rate (2)
Avatar C64
C64
#4 | 26. Apr 2011, 19:19
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Norgor
Norgor
#3 | 26. Apr 2011, 19:00
Na wenn es mal Mainstream wäre. Vielmehr ein (auch von Gamestar) gehyptes Spiel dass den Erwartungen nicht gerecht wird.
Nicht zuletzt 3 Folgen von Serverdown.
Tja...wohl dem, der erstmal die Tests abwartet. hat sich schon mehrfach bewährt ;)
rate (10)  |  rate (2)
Avatar fluxey
fluxey
#2 | 26. Apr 2011, 18:52
ea & maxis <-- pwnd!
rate (7)  |  rate (2)
Avatar SporesCreed
SporesCreed
#1 | 26. Apr 2011, 18:50
war leider zu erwarten :/
Schade dass EA und Maxis in letzter Zeit so oft "Mainstream" Zeugs entwickelt
rate (6)  |  rate (1)
1

PROMOTION

Details zu Darkspore

Plattform: PC
Genre Rollenspiel
Untergenre: Action-Rollenspiel
Release D: 28. April 2011
Publisher: Electronic Arts
Entwickler: Maxis Software
Webseite: http://www.darkspore.com/
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 1057 von 5752 in: PC-Spiele
Platz 80 von 327 in: PC-Spiele | Rollenspiel | Action-Rollenspiel
 
Lesertests: 2 Einträge
Spielesammlung: 20 User   hinzufügen
Wunschliste: 2 User   hinzufügen
Darkspore im Preisvergleich: 6 Angebote ab 4,99 €  Darkspore im Preisvergleich: 6 Angebote ab 4,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten