Game of Thrones - PC

Rollenspiel  |  Release: 08. Juni 2012  |   Publisher: Focus Home Interactive
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar SporesCreed
SporesCreed
#1 | 07. Jun 2012, 11:51
Das ist einfach nur verdammt schade :(
rate (33)  |  rate (1)
Avatar Manzuu
Manzuu
#2 | 07. Jun 2012, 11:52
Schade, das spiel hätte so gut werden können :(
rate (19)  |  rate (1)
Avatar Aliencow
Aliencow
#3 | 07. Jun 2012, 11:55
Das war einfach so klar... Immer das gleiche mit Lizenz-Spielen, und dann ausgerechnet Game of Thrones - wo die Serie vorgemacht hat, dass man Bücher auch sehr gut umsetzten kann! :(
rate (22)  |  rate (1)
Avatar Bruce will es
Bruce will es
#4 | 07. Jun 2012, 12:00
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Linox
Linox
#5 | 07. Jun 2012, 12:01
verdammt ich habe es geahnt wirklich schade!

Dabei sah der Ansatz gar nicht mal so schlecht aus.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Dagobert89
Dagobert89
#6 | 07. Jun 2012, 12:02
hätten sie mal CD Projekt die Lizens gegeben ;)
rate (27)  |  rate (2)
Avatar fextec
fextec
#7 | 07. Jun 2012, 12:03
naja ich werds mir trotzdem mal angucken, weil ich bin großer game of thrones fan und wenn die story wirklich so fantastisch sein soll dann isses mir schon einen blick wert (: schade trotzdem das sie nicht mehr draus gemacht haben
rate (6)  |  rate (1)
Avatar Srefanius
Srefanius
#8 | 07. Jun 2012, 12:05
Zitat von Bruce will es:
"mit dem Holzhammer eingedeutschte Eigennamen"

Dazu muss man wissen dass der Blanchvalet Verlag ebenfalls die komplette Saga in einer neuen und komplett lokalisierten Auflage herausbrachte und fortsetzt. Die orientieren sich zu 100% an der TV Serie.
Aktuell Buch 9 und im Juni 2012 Buch 10 existieren z.B. nur noch in der komplett eingedeutschten Fassung der Eigennamen.

Darunter leiden auch die Amazon Rezensionen die sich gerade deswegen darüber beschweren. http://www.amazon.de/Das-Lied-von-Eis-Feuer/dp /3764531045

Wer die älteren Bücher kennt der wird sich umstellen müssen da keine Alternative, ausser eben komplett die englische Fassung zu lesen.
Wer gut genug Englisch kann sollte sowieso das Orginal lesen. Es gibt die ersten 4 Bücher da bereits für 15 Euro im Bundle, während die Bücher in den deutschen Ausgaben dann sogar noch aufgeteilt wurden und jeweils 15 Euro kosten...
rate (6)  |  rate (3)
Avatar Cd-Labs: Radon Project
Cd-Labs: Radon Project
#9 | 07. Jun 2012, 12:06
Zitat von Dagobert89:
hätten sie mal CD Projekt die Lizens gegeben ;)

Das wäre echt gut geworden, denn sowas hätten die ohne Probleme besser hinbekommen!
Schade, schade wirklich, aber vielleicht ist ja der Entwickler ähnlich gut im Patches rausbringen! ;)
rate (3)  |  rate (5)
Avatar Pflegefall
Pflegefall
#10 | 07. Jun 2012, 12:08
Wie wahrscheinlich ist es, dass das Spiel/Gameplay gutgepatcht werden kann und wird?

Die Story würde mich als Fan der Vorlage ja schon reizen, aber nicht zu dem Preis mangelnden Vergnügens mit dem eigentlichen Spiel.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Phoenix.Feanaro
Phoenix.Feanaro
#11 | 07. Jun 2012, 12:30
Mist, nach dem Fazit der Redaktion bin ich mir noch unschlüssiger als vorher.
Vielleicht nach ein paar Patches...
Aber will ich mir das wirklich antun?
Aber die Story...
Gott, ich krieg die Krise!!!!!
rate (11)  |  rate (0)
Avatar xunes
xunes
#12 | 07. Jun 2012, 12:32
Also ich bin mit der englischen Version des Spiels durch und bereue den Kauf durchaus nicht. Ja die Technik ist nicht mehr ganz aktuell und auch die Steuerung (besonders die Kamera) sind nicht optimal, aber wenn man sich etwas eingewöhnt funktioniert das eigentlich ganz gut. Als Fan der HBO Serie (die Bücher habe ich nie gelesen) hat mich die Story und die Atmosphäre aber begeistert. Die Geschichte ist sehr erwachsen, tragisch und passt recht gut in die Welt in der sie spielt.

Die Story konnte mich jedenfalls viel besser motivieren als in Skyrim und Witcher 1+2 (wobei diese Spiele in anderen Belangen sicher etwas besser waren), eine schnelle Lizenzverwurstung (wie manche hier antönen wollten) ist das Spiel aber sicherlich nicht. Fazit: Macht was ihr wollt. Aber wenn ihr etwas mit dem Universum anfangen könnt, mit einer nur passablen Grafik, gewöhnungsbedürftiger Steuerung, langen Dialogen und strenger Linearität klar kommt, würde ich in diesem Fall nicht zu sehr auf die Gamestar-Wertung schauen.
rate (11)  |  rate (0)
Avatar GoldenPlayer
GoldenPlayer
#13 | 07. Jun 2012, 12:35
Tja, Chance wohl verpasst. :(
Im Anbetracht des momentanen Hypes um die gute TV Serie "Game of thrones" hätte das Spiel sicherlich auch Gefallen bei einer etwas breiteren Anhängerschaft gefunden, aber wenn man die Spielumsetzung so vergeigt... Schade!

Irgendwie ist es verdammt traurig, dass soviele Lizenzspiele und Umsetzungen von Filmen vergeigt werden. Hin und wieder schafft man zwar mal Topspiele aber in der Mehrzahl scheitern die Entwickler.
Ach wie schön fand ich damals die "Herr der Ringe - Schlacht um Mittelerde" Strategiespiele, weil man in guter Atmosphäre die Schlachten des Buches und vor allem des Filmes explizit nachspielen konnte. Das war recht gut gemacht und bekam meiner Erinnerung nach eine 80+ Wertung. Warum klappt das nicht auch hier?
rate (0)  |  rate (3)
Avatar Überflieger
Überflieger
#14 | 07. Jun 2012, 12:41
Keine Sorge Bigpoint wird die Lizenz bald auch noch durch den Dreck ziehen. Unverständlich das die Lizenz an solch 0815 Studios verscherbelt wird...
Als Autor würde ich nur die besten an mein Lebenswerk lassen...
rate (4)  |  rate (1)
Avatar Stevo808
Stevo808
#15 | 07. Jun 2012, 12:45
Das Rumgehacke (im Test) auf dem Questradar ist für mich nicht mehr als eine Anbiederung an die Casual-Gemeinde. Hat die Gamestar sowas echt nötig? Falls ja, sollte man bei Euch den Fokus stärker auf Browsergames richten...

Diverse Dinge (Grafik, FOV, Tastenbelegung) kann man übrigens ganz leicht per ini-Tweaks verbessern, letzteres soll außerdem noch per Patch nachgereicht werden.
rate (3)  |  rate (4)
Avatar Mandharb
Mandharb
#16 | 07. Jun 2012, 12:46
Zitat von Cd-Labs: Radon Project:

Das wäre echt gut geworden, denn sowas hätten die ohne Probleme besser hinbekommen!
Schade, schade wirklich, aber vielleicht ist ja der Entwickler ähnlich gut im Patches rausbringen! ;)


Das Spiel ist von Cyanide! Da kommen keine guten Patches!
Das dieses Firma immer noch am Markt ist kann ich nicht verstehen!
Die haben schon soviel Müll verbrochen....
rate (1)  |  rate (0)
Avatar _-Tim-_
_-Tim-_
#17 | 07. Jun 2012, 12:47
Hätte nicht gedacht dass ich das jemals sagen würde, aber schade dass das Spiel so lange dauert, denn durch 30 Stunden schlechten Gameplays will ich mich auch als Seirenfan nicht für die Story quälen.
rate (0)  |  rate (2)
Avatar beginner
beginner
#18 | 07. Jun 2012, 12:47
Ich kenn die Serie leider nicht und weiß nicht wie's dort dargestellt wird, aber nachdem ich die bisher erschienenen Bücher im englischen Original gelesen hab find ich's sehr schön wie da steht:

Zitat von Gamestar:
Was wir schon kennen sollten, ist allerdings die Vorlage

und beim Bild direkt drunter 2 Fehlinformationen einbaut...

Zitat von Gamestar:
lässt gerne kleine Jungs von Türmen werfen

Am Ende von Buch 3 oder ziemlich gegen Anfang von Buch 4 erfährt man, dass dem nicht so ist.

Zitat von Gamestar:
und große Jungs einen Kopf kürzer machen

Also ich kann mich nur an eine Person erinnern deren Kopf Cersei gefordert hat... und die Person wird nicht gerade als groß beschrieben...

Zitat von Gamestar:
Genau wie Cersei trauten wir dem Kerl aber nicht weiter als wir ihn werfen können.

Diese Aussage ist allerdings ein Zitat von Tyrion Lannister und nicht von Cersei.

Also bitte in Zukunft, wenn man schreibt, dass die Vorlage bekannt sein sollte, darauf schauen, dass dann nicht 10cm weiter unten gezeigt wird, dass sie dem Author nicht so wirklich bekannt ist :)
rate (1)  |  rate (10)
Avatar _-Tim-_
_-Tim-_
#19 | 07. Jun 2012, 12:50
Zitat von Stevo808:
Das Rumgehacke (im Test) auf dem Questradar ist für mich nicht mehr als eine Anbiederung an die Casual-Gemeinde. Hat die Gamestar sowas echt nötig? Falls ja, sollte man bei Euch den Fokus stärker auf Browsergames richten...


Ein bequemes und unanstrengendes Interface mit "casual" gleichzusetzen halte ich für dämlich.
rate (3)  |  rate (1)
Avatar Sadmod
Sadmod
#20 | 07. Jun 2012, 12:57
Zitat von beginner:


Zitat von Gamestar:
lässt gerne kleine Jungs von Türmen werfen

Am Ende von Buch 3 oder ziemlich gegen Anfang von Buch 4 erfährt man, dass dem nicht so ist.




Bin gerade in Buch 5 und erinnere mich an nichts dergleichen?
Habe es vielleicht auch nur überlesen
rate (0)  |  rate (0)
Avatar kit91
kit91
#21 | 07. Jun 2012, 13:00
Ich hatte mir schon von IGN die Wertung angesehen und war am Anfang ziemlich abgeschreckt worden. Aber nach 1 oder 2 Folgen von dem Walktrough dachte ich mir, ach was soll es, so lange wie die Story stimmt ist mir die Grafik egal und mit dem Gameplay kann man sich bestimmt auch anfreunden. Wird also gekauft ^^

Eine kurze Frage hätte ich aber noch. Mein Gamestop meines Vertrauens meinte das es erst am 15.Juli erscheinen soll für Pc und wenn ich hier in die Release Liste gucke steht da der 8.Juni. Was stimmt denn jetzt nun? O.o
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Jochen Gebauer
Jochen Gebauer
#22 | 07. Jun 2012, 13:02
Zitat von beginner:
Am Ende von Buch 3 oder ziemlich gegen Anfang von Buch 4 erfährt man, dass dem nicht so ist


Du weißt schon, dass mit "kleine Jungs" + "Fenster" Bran gemeint ist, oder?

Zitat von :
Also ich kann mich nur an eine Person erinnern deren Kopf Cersei gefordert hat...


Dann solltest du die Bücher (so ab Band 2) vielleicht nochmal lesen. Mir fallen aus dem Stehgreif so 5-6 Leute ein, die Cersei in einem ihrer hysterischen Anfälle ganz unbedingt sofort und umgehend dem Henker zuführen lassen will ...

Zitat von :
und die Person wird nicht gerade als groß beschrieben...


... und "große Jungs" bedeutet im Hinblick auf die kleinen Jungs schlicht: Erwachsene.

Zitat von :
Diese Aussage ist allerdings ein Zitat von Tyrion Lannister und nicht von Cersei


Nein, diese Aussage ist ein Zitat von Jochen Gebauer :-)

Zitat von :
Also bitte in Zukunft, wenn man schreibt, dass die Vorlage bekannt sein sollte, darauf schauen, dass dann nicht 10cm weiter unten gezeigt wird, dass sie dem Author nicht so wirklich bekannt ist


Och, der Autor kennt sie ziemlich gut.
rate (9)  |  rate (0)
Avatar Moriturus
Moriturus
#23 | 07. Jun 2012, 13:09
Zitat von Jochen Gebauer:


Du weißt schon, dass mit "kleine Jungs" + "Fenster" Bran gemeint ist, oder?

Zitat von :
Also ich kann mich nur an eine Person erinnern deren Kopf Cersei gefordert hat...


Dann solltest du die Bücher (so ab Band 2) vielleicht nochmal lesen. Mir fallen aus dem Stehgreif so 5-6 Leute ein, die Cersei in einem ihrer hysterischen Anfälle ganz unbedingt sofort und umgehend dem Henker zuführen lassen will ...

Zitat von :
und die Person wird nicht gerade als groß beschrieben...


... und "große Jungs" bedeutet im Hinblick auf die kleinen Jungs schlicht: Erwachsene.

Zitat von :
Diese Aussage ist allerdings ein Zitat von Tyrion Lannister und nicht von Cersei


Nein, diese Aussage ist ein Zitat von Jochen Gebauer :-)

Zitat von :
Also bitte in Zukunft, wenn man schreibt, dass die Vorlage bekannt sein sollte, darauf schauen, dass dann nicht 10cm weiter unten gezeigt wird, dass sie dem Author nicht so wirklich bekannt ist


Och, der Autor kennt sie ziemlich gut.


Köstlich! :D
Hab beim Lesen eines Kommentares selten so viel Schadenfreude gegenüber anderen empfunden, wie beim Lesen deines Kommentares.

Aber hey, es gibt immer Leute, die Fehler suchen, weil sie Spaß daran haben, anderen selbige unter die Nase zu reiben.
Und wenn sie keine Fehler finden, dann denkt man sich halt welche aus! :)
rate (6)  |  rate (0)
Avatar ReatKay
ReatKay
#24 | 07. Jun 2012, 13:22
Zur Übersetzung: Da selbst in der Serie die Namen übersetzt werden, wäre es in der deutschen Spielfassung unsinnig, wieder die englischen Originalnamen zu verwenden, stellt der Hauptkundenkreis für das Spiel doch die Anhängerschaft der Serie dar. Die meisten, die die Romane lesen und den Pilot der Serie gesehen haben, boykottieren die Serie mittlerweile und werden deshalb wohl auch ims Spiel einen grossen Bogen machen - da sich das Spiel im Stil doch eher an der Serie orientiert (leider).
rate (0)  |  rate (1)
Avatar Njordin
Njordin
#25 | 07. Jun 2012, 14:09
immer diese saublöden Fussballvergleiche *sigh*
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Arakus
Arakus
#26 | 07. Jun 2012, 14:17
Und wiedermal eine versemmelte Chance aus einem super plot etwas vernüftiges zu machen.

Schade ist es nur das nach so einer Pleite wohl auch kein anderer Entwickler das Thema aufgreifen wird.

Naja da bleiben uns wenigstens die Filme... :-)
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Tokata1975
Tokata1975
#27 | 07. Jun 2012, 14:21
Sehr schade :(. Ich hatte gehofft, dass das Spiel ganz gut wird. Ich mag die Serie so sehr.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar LevArris
LevArris
#28 | 07. Jun 2012, 14:43
Also für mich ist das Spiel nicht gestorben. Gerade weil ich auch auf Story viel Wert lege.

Allerdings ist es mal wieder sehr ernüchternd zu sehen, wie eine der IMHO Stärksten "Marken"/"Lizenzen" mal wieder durch den Kamin gejagt wird.

Ich habe mir sehr viel von dem Spiel versprochen. Das Potenzial war/ist unglaublich.

Sehr schade.

P.S.:

Der kleine Junge der aus dem Fenster gestossen wurde, wurde auch ganz und gar tats. aus dem Fenster geworfen. Und zwar in Band1 ;) ;)
rate (2)  |  rate (0)
Avatar KingLamer
KingLamer
#29 | 07. Jun 2012, 14:55
schade, dann gibt's für mich nur noch eines:
wann kommt endlich season 3?
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Ryuujikun
Ryuujikun
#30 | 07. Jun 2012, 14:58
Sofern die Frage ernst gemeint ist. April 2013. Kannst also locker dir das Dritte Buch schnappen und zur hälfte durchlesen, dannw eißte was dich erwarten wird ^^
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Kuomo
Kuomo
#31 | 07. Jun 2012, 16:16
Wayne, eine weitere Lizenzverwurstung, hat jemand ernsthaft was anderes erwartet.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar kit91
kit91
#32 | 07. Jun 2012, 17:19
Zitat von Ryuujikun:
Sofern die Frage ernst gemeint ist. April 2013. Kannst also locker dir das Dritte Buch schnappen und zur hälfte durchlesen, dannw eißte was dich erwarten wird ^^

Ich glaub eher das fünfte Buch ^^
rate (0)  |  rate (0)
Avatar LordSithi
LordSithi
#33 | 07. Jun 2012, 18:07
Zitat von Ryuujikun:
Sofern die Frage ernst gemeint ist. April 2013. Kannst also locker dir das Dritte Buch schnappen und zur hälfte durchlesen, dannw eißte was dich erwarten wird ^^


Die Serie ist so dermaßen gut gemacht, dass es so ziemlich die einzige filmische Adaption sein dürfte die ich getrost gucken werde ohne vorher die Bücher zu lesen um mir nicht die Spannung zu verderben.
Wie auch immer, die Frage von ihm WAR bescheuert, denn warum zur Hölle sollte man auf Staffel3 warten wenn Staffel 2 nichtmal zuende durch gelaufen ist? (Ja, auf die englische Version bezogen)
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Wertungsfanatiker
Wertungsfanatiker
#34 | 07. Jun 2012, 18:19
Es wäre schön, wenn GSt. die harten maßstäbe, die an Bedienung und Grafik hier gelegt werden, auch mal anderswo (vielleicht sogar bei den großen Budgetspielen, wenn ihr euch traut) anlegen würde. Zum anderen: bei aller guter handlung denke ich kaum, dass die Quests ebenso perfekt sind wie die Handlung.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Raybeez
Raybeez
#35 | 07. Jun 2012, 18:25
Zitat von :
mit dem Holzhammer eingedeutschte Eigennamen

Was ist damit gemeint? Die Namen wurden aus den deutschen Büchern übernommen und es wurden sich keine eigenen Namen ausgedacht.
Ich hab gerade mal nachgeschaut. Bei Herr der Ringe online wurde nicht kritisiert, dass die Eigennamen mit dem Holzhammer eingedeutscht wurden, obwohl sie den deutschen Büchern entsprechen.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Wertungsfanatiker
Wertungsfanatiker
#36 | 07. Jun 2012, 18:44
Es ist doch klar: Wenn der Tester ein Spiel "groß" kriegen will, biegt er das entsprechend hin (s. ME 3 - SO beendet man ein Epos). Ebenso verläuft das umgekehrt, auch wenn GoT nun wirklich nur zweite Liga sein sollte.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Hamu-Sumo
Hamu-Sumo
#37 | 07. Jun 2012, 19:02
Von der Prozentzahl hat 4players identisch bewertet.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Jochen Gebauer
Jochen Gebauer
#38 | 07. Jun 2012, 19:28
Zitat von Raybeez:
Was ist damit gemeint? Die Namen wurden aus den deutschen Büchern übernommen


Genau das ist damit auch gemeint. In der Neuübersetzung wurden die Eigennamen vom deutschen Verlag in unseren Augen teils mit dem Holzhammer übersetzt (Jon Schnee, Casterlystein, Königsmund ... und mein persönlicher Liebling: Robin Erbsengraben von Suppenfeld) - da das insbesondere unter Roman-Fans höchst umstritten ist und teils vehement abgelehnt wird, taucht es entsprechend auch unter dem Punkt "Atmosphäre auf" - denn genau die wird aus Sicht vieler Leser dadurch durchaus getrübt.

Beim Herrn der Ringe wäre der Kritikpunkt aus unserer Sicht nicht angebracht, denn dort wurde sorgfältig (und in enger Abstimmung mit Tolkien selbst) übersetzt.
rate (3)  |  rate (0)
Avatar Barker
Barker
#39 | 07. Jun 2012, 19:45
"Robin Erbsengraben von Suppenfeld"

Das ist ja schlimmer als die ersten WoW-Übersetzungen.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Tharos
Tharos
#40 | 07. Jun 2012, 19:55
Was hätte man aus dieser grandiosen Lizenz für ein tolles Spiel machen können ... und dann sowas. Schade, schade.
rate (1)  |  rate (0)

Watch Dogs RU VPN Uplay
22,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei Gk4.me
Tropico 5 Steam Special Edition
28,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei Gk4.me
ANGEBOTE
PROMOTION

Details zu Game of Thrones

Plattform: PC (PS3, Xbox 360)
Genre Rollenspiel
Untergenre: -
Release D: 08. Juni 2012
Publisher: Focus Home Interactive
Entwickler: Cyanide Studios
Webseite: http://gameofthrones-thegame.com
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 233 von 5644 in: PC-Spiele
Platz 69 von 1303 in: PC-Spiele | Rollenspiel
 
Lesertests: eigene Wertung abgeben
Spielesammlung: 28 User   hinzufügen
Wunschliste: 9 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Game of Thrones im Preisvergleich: 5 Angebote ab 18,50 €  Game of Thrones im Preisvergleich: 5 Angebote ab 18,50 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten