Landwirtschafts-Simulator 2013 - PC

Technische Simulation  |  Release: 25. Oktober 2012  |   Publisher: Astragon Software
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Neuester Beitrag  |  » Erster Beitrag
Avatar THE KING
THE KING
#60 | 25. Nov 2012, 18:45
wow bei Steam unter den Top 20 verkäufen, nicht schlecht
rate (1)  |  rate (0)
Avatar hummelbummel
hummelbummel
#59 | 14. Nov 2012, 18:56
Wie es sein muss zeigt der agrasimulator 2013.dynamischer boden wie in der realität.Helfer können alles machen auch abfahren.Felder können in der Vogelpers abgesteckt werden.Auf youtube sind Videos von Heini.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar ReatKay
ReatKay
#58 | 30. Okt 2012, 15:21
Zitat von Solid91:
Eine Wertung von 69 ^^!
Also bei allem Respekt, ich verstehe nicht wie man bei so einem Spiel eine 69 Wertung vergeben kann.
Bei einem Simulator wie dem FSX würde ich eine hohe Wertung ja noch verstehen.
Ich denke viele Leute merken nicht wie sie mit solchen Produkten verarscht werden und ihnen systematisch das Geld aus der Tasche gezogen wird!

PS: Tja die Zeiten wo Gamestar objektiv berichtet sind ja sowieso schon lange vorbei!


Omg - da verwechselt jemand aber ganz krass Genre und Qualität. Ein Flugsimulator hat andre Anforderungen und Merkmale als ein Landwirtschaftsmanager. Wer auf Landwirschaft abfährt, aber nicht auf Fliegen, der hat nix vom Flight Sim. Und nur weil du mit dem Agrartycoon nix anfangen kannst bzw. dir das Genre nicht liegt, sagt das nichts über die Qualität des Spiels aus.

Zugegeben: ich selbst mag keinen Landwirtschaftsmanager. Aber ich bin mal so offen und sage es frei raus: Der 2013er bietet viel Spielspass für bescheidenes Geld - somit hat er einen gute Preisleistungsfaktor
rate (1)  |  rate (0)
Avatar ReatKay
ReatKay
#57 | 30. Okt 2012, 15:18
Mhn, wie oft wurde eine Serie durch zuviele krasse Änderungen teilweise uninteressant? Für mich war es der Schritt von Dragon Age zu Dragon Age 2 - man machte vieles anders, aber nur wenig besser! Mir sind weniger, sinnvolle und verbessernde Änderungen lieber... aber ich denke mal, das liegt an den Erfahrungen meiner Gamerzeit bisher ;)
rate (0)  |  rate (0)
Avatar onkelotto
onkelotto
#56 | 30. Okt 2012, 14:28
Zitat von Schroeffu:


Deine Aussage ist absolut unwahr. Dieses Spiel kostet die Hälfte eines üblichen Vollpreistitel, nix von wegen "Geld aus der Tasche ziehen". Dieses Spiel ist nicht zu vergleichen mit den zich Müll-Kehrwagen-Schiessmichtot-Simulatoren.

Ich habe mit diesem Spiel bereits ueber 30 tolle Stunden erlebt, das ist schonmal mehr als in vielen AAA Titeln. Und es werden nochmal 30 Stunden mindestens.
Dieses Spiel hat seinen ganz eigenen Charm. Ich möchte allen Lesern ans Herz legen, solche Spiele zuerst ernsthaft auszutesten bevor man die eigene Meinung von sich gibt, welche keine eigene Meinung ist. Gamestar hat das getan, und genau deshalb ist Gamestar nach wie vor ungeschlagen unter den Spielezeitschriften. Ich schätze das sehr.

Ich habs doch auch geschafft, meine durch Gamestar Kommentare negativ geprägte Vorurteile durch einen Spontankauf von damals LS 2011 abzulegen.

Nur Mut die Herren, nur Mut. Es tut gar nicht so fest weh, über seine eigenen Schatten zu springen.


Ganz wunderbar geschrieben - danke dafür
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Schroeffu
Schroeffu
#55 | 30. Okt 2012, 02:11
Zitat von Solid91:
Eine Wertung von 69 ^^!
Also bei allem Respekt, ich verstehe nicht wie man bei so einem Spiel eine 69 Wertung vergeben kann.
Bei einem Simulator wie dem FSX würde ich eine hohe Wertung ja noch verstehen.
Ich denke viele Leute merken nicht wie sie mit solchen Produkten verarscht werden und ihnen systematisch das Geld aus der Tasche gezogen wird!

PS: Tja die Zeiten wo Gamestar objektiv berichtet sind ja sowieso schon lange vorbei!


Deine Aussage ist absolut unwahr. Dieses Spiel kostet die Hälfte eines üblichen Vollpreistitel, nix von wegen "Geld aus der Tasche ziehen". Dieses Spiel ist nicht zu vergleichen mit den zich Müll-Kehrwagen-Schiessmichtot-Simulatoren.

Ich habe mit diesem Spiel bereits ueber 30 tolle Stunden erlebt, das ist schonmal mehr als in vielen AAA Titeln. Und es werden nochmal 30 Stunden mindestens.
Dieses Spiel hat seinen ganz eigenen Charm. Ich möchte allen Lesern ans Herz legen, solche Spiele zuerst ernsthaft auszutesten bevor man die eigene Meinung von sich gibt, welche keine eigene Meinung ist. Gamestar hat das getan, und genau deshalb ist Gamestar nach wie vor ungeschlagen unter den Spielezeitschriften. Ich schätze das sehr.

Ich hab's doch auch geschafft, meine durch Gamestar Kommentare negativ geprägte Vorurteile durch einen Spontankauf von damals LS 2011 abzulegen.

Nur Mut die Herren, nur Mut. Es tut gar nicht so fest weh, über seine eigenen Schatten zu springen.
rate (3)  |  rate (0)
Avatar Solid91
Solid91
#54 | 29. Okt 2012, 23:19
Eine Wertung von 69 ^^!
Also bei allem Respekt, ich verstehe nicht wie man bei so einem Spiel eine 69 Wertung vergeben kann.
Bei einem Simulator wie dem FSX würde ich eine hohe Wertung ja noch verstehen.
Ich denke viele Leute merken nicht wie sie mit solchen Produkten verarscht werden und ihnen systematisch das Geld aus der Tasche gezogen wird!

PS: Tja die Zeiten wo Gamestar objektiv berichtet sind ja sowieso schon lange vorbei!
rate (0)  |  rate (3)
Avatar onkelotto
onkelotto
#53 | 29. Okt 2012, 12:46
Zitat von Jadiger:
Irgend wie hab richtig bock bekommen auf das Spiel. Ist schon peinlich genug aber es scheint ja gar nicht so schlecht zu sein das Spiel und mal was anderes Spielen macht bestimmt spaß.


Brauch Dir doch büddeschön nicht peinlich sein ein solch gutes Game zu zocken .
Ist doch cool neben all den anderen RPG´s , Shootern und MMO´s dieser Welt , mal eben Feldfrüchte anzubauen und Kühe beim shicen zu beobachten :)

So , ich muß wieder auf meinen Trecker . Glaub die Rüben sind fertig .
rate (2)  |  rate (1)
Avatar youKilledjollow
youKilledjollow
#52 | 28. Okt 2012, 15:19
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Slayer802
Slayer802
#51 | 28. Okt 2012, 14:22
anhand der großen fanbasis scheint das spiel spaß zu machen. und warum spielt man spiele? zum spaß natürlich, außer man versteift sich auf lotto, poker oder e-sport.
und da spielen dinge wie grafik eben weitaus weniger eine rolle, als bei spielen, die eben kaum spaß machen, dafür aber toll aussehn.
ich jedenfalls finde mittlerweile 90% der aaa-titel stinklangweilig und werden den lws einfach mal ausprobieren. mehr geld als bei spielen, die ohnehin keinen spaß machen, kann ich da auch nicht verplempern.
und lieber einen entwickler unterstützen, der noch mods bietet und auf die fans hört, als einen entwickler, der sein geld mit digitalem mord und totschlag verdient :)
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Jadiger
Jadiger
#50 | 28. Okt 2012, 13:17
Irgend wie hab richtig bock bekommen auf das Spiel. Ist schon peinlich genug aber es scheint ja gar nicht so schlecht zu sein das Spiel und mal was anderes Spielen macht bestimmt spaß.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar mister-meister
mister-meister
#49 | 28. Okt 2012, 12:21
Zitat von FKFlo:
Ne Wertung von 69? Nicht schlecht, scheint sich ja allmählich zu nem echt guten Simulator zu mausern. Für mich ist es aber nichts, allen anderen wünsch ich aber ein frohes ernten und säen.


4players gibt gar 73% ^^
rate (1)  |  rate (0)
Avatar onkelotto
onkelotto
#48 | 27. Okt 2012, 16:12
Zitat von Tobi Wan Kenobi:


Wobei ich sagen muss, dass die Version für den 3DS Murks ist. Kommt bei weitem nicht an den großen Bruder heran. Dort kannst du dann zB auch herumlaufen und springst nicht nur von Fahrzeug zu Fahrzeug. Aber ich gebe dir recht, dass noch viel mehr möglich ist. Sehr viel mehr. Man darf auf kommende Versionen gespannt sein. Im jetzigen ist ein rudimentäres Finanzsystem vorhanden. Maschinen haben jetzt laufende Kosten, Felder müssen erst gekauft werden. Das ist schon ein Schritt in die richtige Richtung. Aber gerade das Management kann man noch viel weiter ausbauen. Was mir am meisten fehlt ist ein Konkurrent. Das würde einiges interessanter gestalten.
Was mich nervt sind die Missionen, die immer mal wieder kommen. Das hätte man dezenter machen können, mit der Meldung. Aber es poppt ein riesiges Fenster in der Mitte auf und man kann nichts machen. Sehr nervig, wenn man gerade am Feld bearbeiten ist oder von A nach B fährt, da das Fahrzeug stehenbleibt. Gerade am Anfang ärgerlich, da die alten Kisten ewig zum Anfahren brauchen :D


also ich hab die Missionen direkt in den Optionen deaktiviert .
Den Golfplatz usw. können die selber mähen :)
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Rettungsschirm
Rettungsschirm
#47 | 27. Okt 2012, 14:18
Zitat von Helldiver:

"Orbiter" google mal nach aber sei gewarnt wenn du es vom Start der Rakete zum Andocken an die ISS bringen willst dauerts schon nen halbes Jahr.
Alleine Abdocken einmal rum fliegen und andocken ist schon ne große Herrausforderung.


danke für den Tipp....habe mir mal ein paar videos bei youtube angeschaut....hardcore, aber interessant! dennoch zu krass für mich :D
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Tobi Wan Kenobi
Tobi Wan Kenobi
#46 | 27. Okt 2012, 11:35
Zitat von mr.miesfies:
Ich hatte mir mal die Demo fürn 3DS gesaugt und muss ehrlich sagen das Spiel hat wirklich seine eigen Magie. Es ist zwar total monoton, aber ich ahbe stundenlang gepflügt gesät geerntet. Aber für eine Vollversion wars dann doch zu langweilig. Ich würde einen Avatar wollen mit dem man über den Hof spazieren und Sachen erledigen kann. Ausmisten, Heu füttern, melken etc. und dann auf Knopfdruck springt man in die ISO ansicht um die großen Sachen zu planen.
Und überhaupt braucht das Spiel mehr details. ZB Leiharbeiter für die Ernte die dann auch verpflegt werden wollen und Unterkünfte brauchen. Kunden die auf den Hof kommen, vielleicht sogar Gäste für Ferien am Baurenhof (damit könnte man schön bauer belohnen), experimentelle Haltungs- und Anbaumethoden die man "erforschen" kann um den Ertrag zu erhöhen oder um BIO Ware zu produzieren.
Dann noch ein paar Katastrophen und sonstige Skripts einbauen und aus einem spröden "LW Sim" wird ein "Theme Bauernhof"...


Wobei ich sagen muss, dass die Version für den 3DS Murks ist. Kommt bei weitem nicht an den großen Bruder heran. Dort kannst du dann zB auch herumlaufen und springst nicht nur von Fahrzeug zu Fahrzeug. Aber ich gebe dir recht, dass noch viel mehr möglich ist. Sehr viel mehr. Man darf auf kommende Versionen gespannt sein. Im jetzigen ist ein rudimentäres Finanzsystem vorhanden. Maschinen haben jetzt laufende Kosten, Felder müssen erst gekauft werden. Das ist schon ein Schritt in die richtige Richtung. Aber gerade das Management kann man noch viel weiter ausbauen. Was mir am meisten fehlt ist ein Konkurrent. Das würde einiges interessanter gestalten.
Was mich nervt sind die Missionen, die immer mal wieder kommen. Das hätte man dezenter machen können, mit der Meldung. Aber es poppt ein riesiges Fenster in der Mitte auf und man kann nichts machen. Sehr nervig, wenn man gerade am Feld bearbeiten ist oder von A nach B fährt, da das Fahrzeug stehenbleibt. Gerade am Anfang ärgerlich, da die alten Kisten ewig zum Anfahren brauchen :D
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Inarion
Inarion
#45 | 27. Okt 2012, 11:06
Zitat von Rettungsschirm:
Würde ja gerne mal einen realistischen Weltall-Simulator mit guter Grafik der heuten Zeit bekommen....mal schön mit dem Spaceshuttle zur ISS fliegen :D

Beinhaltet zwar keinen Start auf der Erde + Flug ins All, könnte aber dennoch einen Blick wert sein: In "Lunar Flight" http://store.steampowered.com/app/208600/?l=ge rman fliegt man diverse Transport- und Aufklärungsmissionen auf dem Mond. Da die zu Grunde liegenden physikalischen Gesetze aber recht gut wiedergegeben werden, ist es allerdings recht anspruchsvoll zu lernen/meistern. (Hab bestimmt ne Stunde gebraucht, um überhaupt mal die erste Landung (ohne Bruch-) zu schaffen!) Es gibt jedoch recht brauchbare Anleitungsvideos, die einem die essentiellen Bedienungen beibringen.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Silverhawk170485
Silverhawk170485
#44 | 27. Okt 2012, 10:55
Zitat von TIBS:
Macht doch endlich nen hurensimulator mit kinekt unterstützung.... das kauf ich mir auch wenns 5% bekommt solange die grafik stimmt...


So etwas gibt es doch schon. Sogar mit spezieller Hardware, die man per USB an den PC anschließen und man sein Ding tatsächlich reinstecken kann. Wer braucht da Kinect? Google mal danach. Viel Spaß damit. Wers halt nötig hat ... :rolleyes:
Außerdem bekommst du in entsprechenden Etablissements schon ab €30 einen Liveservice. Dann musst du nicht deinen Computer rammeln. So geil ist der bestimmt auch nicht. xD

P.S.: Schade, dass es zu solchen Simulationen hier keine Testberichte gibt.
Nach dem Prinzip:
+ gute Grafik
+ realistische Boobphysics
- der in der Hardware verarbeitete etwas zu harte Gummi scheuert nach längerem Gebrauch, was zu Hautrötungen führt
xD
rate (1)  |  rate (2)
Avatar Fred
Fred
#43 | 27. Okt 2012, 10:32
Zitat von DRAXL:
lol bring einfach die spiele raus ohne wenn und aber nach 4 titeln mögen die leute schon das game, wo sind ide komentare alla omg nicht noch ein teil oder wer kauft den kak ^^


Grammatik & Rechtschreibung, Grundkurs 1.
rate (4)  |  rate (0)
Avatar Schroeffu
Schroeffu
#42 | 27. Okt 2012, 10:15
Zitat von JohnnyTommy:
Wie sieht es mit dem Multiplayer aus? Kann man den jetzt auch im LAN spielen oder wieder nur Online?
Falls wieder nur Online, dieses mal dann auch ruckelfrei?


LAN ist dabei, aber eben nur mit einer aktiven online Verbindung auf allen LAN Rechnern.

Ich denke gerade bei LWS 2013 ist die Onlinepflicht im LAN ein notwendiges Übel als ne Art Kopierschutz. Dieses Produkt würde von vielen Skeptikern erstmal als gecrackte Version angetestet. Wenn hier das LAN Spiel ohne SerialCheck moeglich wäre, würden viele das Spiel nie kaufen.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Nevergrey
Nevergrey
#41 | 27. Okt 2012, 04:25
Auf jeden Fall hat man sich rein optisch schon mal Mühe gegeben und auch spielerisch für etwas mehr Abwechslung gesorgt. So langsam scheint dieses Genre erwachsen zu werden.

Zitat von zalamax:
mit thehunter.com gibt es so einen Jagtsimulator er hat eine super Grafik (der Wald schaut besser aus als in bf3) und man kann ihn kostenlos testen


Die Grafikengine ist schon beachtlich. Damit sollte mal jemand eine Slender-Map basteln. Oder den Wald zumindest mit Zombies bevölkern. ;-)
rate (1)  |  rate (0)
Avatar DRAXL
DRAXL
#40 | 27. Okt 2012, 00:26
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar zalamax
zalamax
#39 | 26. Okt 2012, 23:28
Zitat von servana:
Ich gebs ja zu, ich hab damals gern das Spiel gespielt wo man als Jäger durch den Wald stampft und Wild jagen muss... Wenn dann wieder ein schöner Jagtsimulator^^


mit thehunter.com gibt es so einen Jagtsimulator er hat eine super Grafik (der Wald schaut besser aus als in bf3) und man kann ihn kostenlos testen
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Helldiver
Helldiver
#38 | 26. Okt 2012, 22:32
Zitat von Rettungsschirm:
mal ordentlich das Geteide einfahren gehen mit einem Kumpel zusammen macht sicher Spaß...nee, doch nicht...ist nichts für mich^^

Würde ja gerne mal einen realistischen Weltall-Simulator mit guter Grafik der heuten Zeit bekommen....mal schön mit dem Spaceshuttle zur ISS fliegen :D

"Orbiter" google mal nach aber sei gewarnt wenn du es vom Start der Rakete zum Andocken an die ISS bringen willst dauerts schon nen halbes Jahr.
Alleine Abdocken einmal rum fliegen und andocken ist schon ne große Herrausforderung.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar mr.miesfies
mr.miesfies
#37 | 26. Okt 2012, 22:17
Ich hatte mir mal die Demo fürn 3DS gesaugt und muss ehrlich sagen das Spiel hat wirklich seine eigen Magie. Es ist zwar total monoton, aber ich ahbe stundenlang gepflügt gesät geerntet. Aber für eine Vollversion wars dann doch zu langweilig. Ich würde einen Avatar wollen mit dem man über den Hof spazieren und Sachen erledigen kann. Ausmisten, Heu füttern, melken etc. und dann auf Knopfdruck springt man in die ISO ansicht um die großen Sachen zu planen.
Und überhaupt braucht das Spiel mehr details. ZB Leiharbeiter für die Ernte die dann auch verpflegt werden wollen und Unterkünfte brauchen. Kunden die auf den Hof kommen, vielleicht sogar Gäste für Ferien am Baurenhof (damit könnte man schön bauer belohnen), experimentelle Haltungs- und Anbaumethoden die man "erforschen" kann um den Ertrag zu erhöhen oder um BIO Ware zu produzieren.
Dann noch ein paar Katastrophen und sonstige Skripts einbauen und aus einem spröden "LW Sim" wird ein "Theme Bauernhof"...
rate (0)  |  rate (0)
Avatar onkelotto
onkelotto
#36 | 26. Okt 2012, 21:12
Zitat von Andid:
Das Testvideo kommt mir vor als wäre es der 1.April

Ich fahre mit einem Landwirtschaftlichen Fahrzeug in sehr mäßiger geschwindigkeit von A nach B und ernte oder säe beim rumfahren Nahrungsmittel.
Dazwischen muss ich von A nach B tuckern um was abzulifern und ab und an, kann ich wenns gut läuft upgrades kaufen ...
Schafe und bissle Viehzucht ...

Und dafür fast 70% und derart lobende Worte ?

Also für mich ist das Spiel wirklich nur was für Leute die an Morhuhn , Deerhunter und Autobahnraser Spass haben.

Und eine große Fanbase sagt mal nix über Qualität !
Daniel Kübelböck und Bild Zeitung sind auch Millionenseller ...

Muhhh , jetzt kommt noch einer aus`m Keller .
Kriech doch einfach in Deine Höhle zurück . Vollkommen sinnlos Dir zu erklären das grad` der Lws eben nicht lieblos dahingeklatscht wurde - und überaus fordernd sein kann .
Das Dingen hat was - und solange die Packung FarCry3 noch nicht auf meinem Schreibtisch liegt zocke ich unglaublich gerne den LWS2013 .

Den Enwicklern wünsche ich richtig viel Kohle - und Dir `nen fetten Pickel direkt auf der Nase .
rate (5)  |  rate (0)
Avatar badtaste21
badtaste21
#35 | 26. Okt 2012, 18:59
Zitat von Andid:
Das Testvideo kommt mir vor als wäre es der 1.April

Ich fahre mit einem Landwirtschaftlichen Fahrzeug in sehr mäßiger geschwindigkeit von A nach B und ernte oder säe beim rumfahren Nahrungsmittel.
Dazwischen muss ich von A nach B tuckern um was abzulifern und ab und an, kann ich wenns gut läuft upgrades kaufen ...
Schafe und bissle Viehzucht ...

Und dafür fast 70% und derart lobende Worte ?

Also für mich ist das Spiel wirklich nur was für Leute die an Morhuhn , Deerhunter und Autobahnraser Spass haben.

Und eine große Fanbase sagt mal nix über Qualität !
Daniel Kübelböck und Bild Zeitung sind auch Millionenseller ...


Ich stimme zu. Allerdings gilt das für alles, was sich millionenfach verkauft.

Einen Reiz den viele nicht verstehen übt es aber sehr wohl aus. Ich kann bspw. mit vielen anderen Sims (die u.a. auch gut gemacht sind) nichts anfangen. Züge, Busse u.ä. interessieren mich kein Stück.

Das ist eine reine Interessenfrage über die sich mancher intolerante Gamer lustig macht, weil - wenn wir ehrlich sind - er sein Lieblingsgenre für das einzig wahre hält. Ich spiele auch BF3, Crysis, diverse Rennspiele, Action Games - trotzdem gefällt mir die LS Reihe. Würde sie mir gefallen wenn sie mir nicht gefallen würde ?! XD

Diese Art Spiele ist ähnlich wie Minecraft ein großer Sandkasten - ein wunderbarer Ausgleich zu Explosionen, schneller Action und höchster Konzentration. Als Kinder haben wir früher mit viel banaleren Vorraussetzungen gespielt. Und du willst mir erzählen diese Spiele seien langweilig ?

Das wollen viele nicht verstehen. Das gilt übrigens auch für Daniel Küblböck oder die Bild Zeitung. Die decken ein mehr oder minder wichtiges Interessengebiet ab und machen damit ihre Kohle. Man kann auch von einem Küblböck halten was man will, aber er hat seine Millionen und du nicht (ich auch nicht^^).

Mir gefällt auch nicht was er "geschaffen" hat, aber das heißt ja noch lange nicht das ich ihn nicht für den Erfolg respektieren kann den er damit hatte.


---------

Ungeachtet dessen. Hast du ein solches Game überhaupt mal gespielt Andid ?

Denn wenn nicht, kann ich es nur als zynischen Freizeitsport werten das du hier zu einem Thema kommentierst über das du - offenbar - so gut wie nichts weißt und wie viele andere eine festgefahrene Meinung hast.
rate (4)  |  rate (0)
Avatar **FreakimKäfig**
**FreakimKäfig**
#34 | 26. Okt 2012, 17:39
Ich glaub ich hol mir die Sim auch ^^
Allein deswegen weil ich in meiner Arbeit alle Horsch Bauteile der Maschinen schweiße und ich mal sehen will, wie diese in der Natur funktionieren :D
rate (5)  |  rate (0)
Avatar Andid
Andid
#33 | 26. Okt 2012, 17:12
Das Testvideo kommt mir vor als wäre es der 1.April

Ich fahre mit einem Landwirtschaftlichen Fahrzeug in sehr mäßiger geschwindigkeit von A nach B und ernte oder säe beim rumfahren Nahrungsmittel.
Dazwischen muss ich von A nach B tuckern um was abzulifern und ab und an, kann ich wenns gut läuft upgrades kaufen ...
Schafe und bissle Viehzucht ...

Und dafür fast 70% und derart lobende Worte ?

Also für mich ist das Spiel wirklich nur was für Leute die an Morhuhn , Deerhunter und Autobahnraser Spass haben.

Und eine große Fanbase sagt mal nix über Qualität !
Daniel Kübelböck und Bild Zeitung sind auch Millionenseller ...
rate (1)  |  rate (5)
Avatar servana
servana
#32 | 26. Okt 2012, 14:59
Ich gebs ja zu, ich hab damals gern das Spiel gespielt wo man als Jäger durch den Wald stampft und Wild jagen muss. Aber das lag eher daran das dort die Grafik damals recht schick war, und es war auch spannend seiner Beute nachzustellen.
Aber damit kann ich echt überhaupt nichts anfangen :/ Wenn dann wieder ein schöner Jagtsimulator^^
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Rettungsschirm
Rettungsschirm
#31 | 26. Okt 2012, 10:34
mal ordentlich das Geteide einfahren gehen mit einem Kumpel zusammen macht sicher Spaß...nee, doch nicht...ist nichts für mich^^

Würde ja gerne mal einen realistischen Weltall-Simulator mit guter Grafik der heuten Zeit bekommen....mal schön mit dem Spaceshuttle zur ISS fliegen :D
rate (0)  |  rate (2)
Avatar Tobi Wan Kenobi
Tobi Wan Kenobi
#30 | 26. Okt 2012, 09:53
Zitat von JohnnyTommy:
Wie sieht es mit dem Multiplayer aus? Kann man den jetzt auch im LAN spielen oder wieder nur Online?
Falls wieder nur Online, dieses mal dann auch ruckelfrei?


Geruckelt hat es bei mir uns meinem Kumpel nie im Multiplayer. Ich mag jetzt lügen, aber ich glaube das geht immer noch nur online. Ich habs aber noch nicht getestet.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar JohnnyTommy
JohnnyTommy
#29 | 26. Okt 2012, 09:14
Wie sieht es mit dem Multiplayer aus? Kann man den jetzt auch im LAN spielen oder wieder nur Online?
Falls wieder nur Online, dieses mal dann auch ruckelfrei?
rate (0)  |  rate (0)
Avatar nebu2k
nebu2k
#28 | 26. Okt 2012, 09:12
Zitat von Eladriel:

Ich kann das nicht ernst nehmen.
Aber hey gut zu wissen das es Leute gibt die so ein Qualitativ schlechte Produkt kaufen.
Vielleicht hilft mir das Für die Zukunft und ich kann das auch machen :)


Also ich hab keine Version des Simulators und auch nie eine gespielt, aber wenn ich mir die Videos so anschaue, ist das alles andere als qualitativ schlecht.

Die Models haben einen sehr hohen Detailgrad.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Bethoniel
Bethoniel
#27 | 26. Okt 2012, 08:42
Zitat von Eladriel:

Ich kann das nicht ernst nehmen.
Aber hey gut zu wissen das es Leute gibt die so ein Qualitativ schlechte Produkt kaufen.
Vielleicht hilft mir das Für die Zukunft und ich kann das auch machen :)


1. Eine Wertung von 69% zeigt das es sich beim Landwirtschafts-Simulator 2013 eben NICHT um ein Qualitativ schlechtes Produkt handelt, allenfalls um eines im Mittelmaß.
2. Die Serie hat eine riesige Fanbasis, auch das ist Beleg dafür das es sich bei den Spielen der Serie nicht mehr um Qualitativ schlechte Produkte handelt.
3. Jeder hat einen anderen Geschmack. Nur weil dir etwas nicht gefällt, heißt das nicht das es schlecht ist.

Gibt es zu dem Spiel eigentlich eine Demo? Ich bin schon irgendwie neugierig auf das Spiel, aber für einen "Versuchskauf" ist mir das dann doch irgendwie zu teuer.

Edit:
Vergesst die Frage, mal kurz die Maus übers Download Menü geschoben und schon springt mir der Link zur Demo förmlich ins Gesicht.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Sarnar
Sarnar
#26 | 26. Okt 2012, 07:38
Zitat von Real Geizt:
Das Spiel ist mir ein Rätsel... Ich kann verstehen, wenn man nicht immer Bock auf Vollgas-Action hat, sondern auch mal ganz gechillt im Sessel hängen und nebenher was ruhiges daddeln will. Dafür hab ich Spiele wie Duels of the Planeswalkers, X3 Terran Conflict oder auch das ein oder andere JRPG oder manch einen Rundenstrategie-Titel. Verdammt, ich hab sogar verflucht viele ruhige Spiele! Aber den Landwirtschafts-Simulator? oO Ich verstehs nicht...

Nichts gegen diejenigen, die das spielen, aber ich würde nach ner viertel Stunde mit dem Kopf auf der Tastatur liegen. Wobei... Terran Conflict ist vermutlich der Landwirtschaftssimulator im Weltraum und keinen Deut besser... Stationen kaufen, platzieren, mit Rohstoffen und Händlern bestücken, ein paar Verteidiger ausrüsen und platzieren, ewig in Menüs buddeln und Produktionen überwachen, Einnahmen für neue Stationen ausgeben, geeignete Sektoren mit lohnenden Handelsmöglichkeiten suchen... Ich halt also besser die Klappe xP


Jetzt tust du X aber ein bisschen Unrecht.
X hat nämlich drei große Unterschiede zum LWS!

1. Unendliche Weiten!
2. Großkampfschiffe zum selber fliegen!
3. Laser! Pew Pew!
rate (0)  |  rate (1)
Avatar Chriss85
Chriss85
#25 | 26. Okt 2012, 02:11
Zitat von Selygos:
Gibts eigentlich schon nen Staplerfahrersimulator?


ja gibt es aber nur ein 2009 glaub
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Cd-Labs: Radon Project
Cd-Labs: Radon Project
#24 | 25. Okt 2012, 23:47
Zitat von SixGen:


Nee. Ich tippe darauf, dass die programmierer einfach nur die Grafikkarte schlecht ansprechen durch ihre Programmierung oder schlichtweg eine Grafikengine nutzen, die Selbiges wiederum einfach nicht ausreizen kann.

;-)

Thema "Grafikkarte ansprechen/ausreizen":

Probier mal ruckelfrei "Sacred" auf ner Highend-Karte zu spielen. Es ist nicht möglich! ;-) (Und warum? Weil der Chip einer heutigen Karte nicht mehr getrimmt ist auf 2D-Berechnungen.) Bevor Daumen runter kommen, einfach mal ausprobieren.

Ja, das Problem ist bekannt.
Schlimmer wird es aber nur noch, wenn man DirectX 8.1-Spiele auf Win7 spielen möchte!
Der Code für manche Effekte liegt nämlich teils noch in den alten Windows-Versionen versteckt, wesalb zum Beispiel Arx Fatalis bei afgeklappten Menus fast 90% der Performance verliert!
Zum Glück gibts dafür ja den OpenGl-Port...
http://arx-libertatis.org/
rate (0)  |  rate (1)
Avatar TIBS
TIBS
#23 | 25. Okt 2012, 23:46
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Eladriel
Eladriel
#22 | 25. Okt 2012, 23:20
- man würdigt, dass ein Entwickler aus einem vormals ziemlich schlechten "Programm" eine mittlerweile ernst zu nehmende Simulation gemacht hat

Ich kann das nicht ernst nehmen.
Aber hey gut zu wissen das es Leute gibt die so ein Qualitativ schlechte Produkt kaufen.
Vielleicht hilft mir das Für die Zukunft und ich kann das auch machen :)
rate (0)  |  rate (10)
Avatar 4nt14ll3s
4nt14ll3s
#21 | 25. Okt 2012, 23:18
Mehr Spielzeit als MoH. Generell ist der Wertungsunterschied nicht so groß und ich für meinen Teil halte den Landwirtschaftssimulator für den sympathischeren Titel, was Entwickler und Publisher angeht, wenn die auch schon viel verbockt haben.
rate (0)  |  rate (0)

PROMOTION

Details zu Landwirtschafts-Simulator 2013

Plattform: PC (PS3, Xbox 360)
Genre Sport
Untergenre: Technische Simulation
Release D: 25. Oktober 2012
Publisher: Astragon Software
Entwickler: Giants Software GmbH
Webseite: http://www.farming-simulator.c...
USK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 303 von 5752 in: PC-Spiele
Platz 5 von 73 in: PC-Spiele | Sport | Technische Simulation
 
Lesertests: 6 Einträge
Spielesammlung: 28 User   hinzufügen
Wunschliste: 7 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Landwirtschafts-Simulator 2013 im Preisvergleich: 9 Angebote ab 7,99 €  Landwirtschafts-Simulator 2013 im Preisvergleich: 9 Angebote ab 7,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten