Samsung Galaxy Nexus

Smartphones   |   Datum: 28.12.2011
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Hatschi18
Hatschi18
#1 | 28. Jul 2012, 00:23
Kein Flash mehr? Hm... Gott sei Dank ist Android eine offene Plattform. Schade ist allerdings das man gezwungener Maßen auf Dritthersteller angewiesen, um ein Update zu bekommen. Es sei denn man benutzt bekannte Marken wie Samsung Galaxy, wo Modder fleißig Firmwares posten.

Da kann natürlich ein geschlossenes System wie iOS punkten, auch wenn da ebenfalls nur neue Produkte ein Update erhalten.
rate (4)  |  rate (14)
Avatar CocainCowboy
CocainCowboy
#2 | 28. Jul 2012, 00:39
mir ist bei meinem galaxy nexus wasser heute ins usb anschluss gekommen jetzt spinnt das rum zeigt einfach an das es am stecker hängt dann nicht wieder ja weiß da einer was man machen kann
rate (2)  |  rate (28)
Avatar Takas
Takas
#3 | 28. Jul 2012, 00:45
Samstag 00:15 Uhr. Wer treibt euch zu sowas? Gebt mir einen kryptischen Hinweis, wenn die Redaktion gegen ihren Willen festgehalten wird.
rate (28)  |  rate (5)
Avatar Corvi
Corvi
#4 | 28. Jul 2012, 00:46
da fehlt was. googles marketing ist aber auch schlecht ... junge junge.

apple wirbt ohne ende mit siri, praktisch mit abstand das größte kaufargument für ein 4s gegenüber 4er. und nun kommt google und macht mal eben siri in besser, wenigstens auf englisch, und keiner hats mitbekommen.

check z.b. http://www.youtube.com/watch?v=hEfZCeQdRXs
rate (19)  |  rate (8)
Avatar areaS-4
areaS-4
#5 | 28. Jul 2012, 00:46
Zitat von Hatschi18:
Da kann natürlich ein geschlossenes System wie iOS punkten, auch wenn da ebenfalls nur neue Produkte ein Update erhalten.


Falsch.
iOS 6 wird es auch für das 3GS geben, vielleicht nicht alle Funktionen, aber immerhin.
Bei Android musst du Angst haben, ob dein High End Hexacore Smartphone überhaupt jemals ein Update bekommen wird. Man möchte annehmen das die drei Dutzend Android Hersteller inzwischen kapiert haben, wieso Apple so viele treue Kunden hat, aber nö, sie halten weiterhin an ihrer Strategie fest.

Zu JB:

Jo, mal im Laden demnächst ausprobieren, ob Android endlich flüssig und butterweich laufen kann wie iOS oder auch WP7. Ich kann es mir nicht vorstellen.
rate (7)  |  rate (28)
Avatar Corvi
Corvi
#6 | 28. Jul 2012, 01:15
Zitat von areaS-4:

Zu JB:

Jo, mal im Laden demnächst ausprobieren, ob Android endlich flüssig und butterweich laufen kann wie iOS oder auch WP7. Ich kann es mir nicht vorstellen.


als ob auf nem one s/x, galaxy s3 etc. was ruckeln würde ...
problematik ist eher, dass die meisten androids dies bräuchten, das update wohl nie sehen werden.
rate (9)  |  rate (1)
Avatar brainpinker
brainpinker
#7 | 28. Jul 2012, 02:10
1:15... na mal wieder Schlafstörungen xD
rate (0)  |  rate (1)
Avatar VIP3R
VIP3R
#8 | 28. Jul 2012, 02:13
Ich hoffe das HTC für das Sensation ein Update bringt.
rate (5)  |  rate (0)
Avatar Stargame
Stargame
#9 | 28. Jul 2012, 02:14
Zitat von Corvi:
da fehlt was. googles marketing ist aber auch schlecht ... junge junge.

apple wirbt ohne ende mit siri, praktisch mit abstand das größte kaufargument für ein 4s gegenüber 4er. und nun kommt google und macht mal eben siri in besser, wenigstens auf englisch, und keiner hats mitbekommen.

check z.b. http://www.youtube.com/watch?v=hEfZCeQdRXs

Android wird von Google ja nicht als Produkt für Endkunden verkauft, deshalb wird es auch nicht so direkt beworben. Da müssen sich dann die Hersteller der jeweiligen Geräte drum kümmern.
rate (3)  |  rate (0)
Avatar Tharos
Tharos
#10 | 28. Jul 2012, 02:14
Klingt gut - mein nächster Androide wird allerdings garantiert ein Nexus damit ich nicht auf Drittanbieter für die Updates angewiesen bin - so gut mir die HTC Sense Oberfläche auch gefällt...!
rate (1)  |  rate (1)
Avatar hum4n0id3
hum4n0id3
#11 | 28. Jul 2012, 05:11
Zitat von Hatschi18:

Da kann natürlich ein geschlossenes System wie iOS punkten, auch wenn da ebenfalls nur neue Produkte ein Update erhalten.


Stimmt nicht ganz. Apple unterstützt ihre Produkte wirklich vorbildlich. Das iOS6 erscheint zb. auch für das iPhone 3GS.
rate (2)  |  rate (2)
Avatar MadMax97$$
MadMax97$$
#12 | 28. Jul 2012, 07:20
Zitat von VIP3R:
Ich hoffe das HTC für das Sensation ein Update bringt.



Habe das Sensation XE und ich hatte das Update ;D
rate (0)  |  rate (0)
Avatar holyfetzer86
holyfetzer86
#13 | 28. Jul 2012, 07:27
Zitat von CocainCowboy:
mir ist bei meinem galaxy nexus wasser heute ins usb anschluss gekommen jetzt spinnt das rum zeigt einfach an das es am stecker hängt dann nicht wieder ja weiß da einer was man machen kann


Wegschmeißen? Neues kaufen?
rate (3)  |  rate (6)
Avatar undergroundmax
undergroundmax
#14 | 28. Jul 2012, 08:13
Vor 10 Jahren hab ich meine Handy 1 mal die Woche aufladen müssen, heute muss man sogar 1 mal am Tag zwischen laden, wenn man durch kommen will.
Solange das Energieproblem nicht gelöst ist, brauch ich nicht noch mehr grafischen Schnick Schnack der nur noch mehr Strom frist, sondern ein schlankes gut funktionierendes Betriebssystem mit dem man auch so durch den Tag kommt.
rate (2)  |  rate (4)
Avatar Cloudrunner
Cloudrunner
#15 | 28. Jul 2012, 09:08
Zitat von undergroundmax:
Vor 10 Jahren hab ich meine Handy 1 mal die Woche aufladen müssen, heute muss man sogar 1 mal am Tag zwischen laden, wenn man durch kommen will.


Schalte mal die Internetfunktion ab und benutze das Handy nur für SMS, Anrufe und die Uhrzeit nachtzusehen und siehe da, es hält auch ne Woche. Toll, oder?

Natürlich muss was an der Laufzeit getan werden, aber die Dinger sind schlichtweg aus einem Grund nach einem Tag leer: Man nutzt sie um ein vielfaches mehr.
rate (5)  |  rate (1)
Avatar Skyfox
Skyfox
#16 | 28. Jul 2012, 10:24
Hat jemand ne Idee wo bzw wie ich das Update bekomme? Bei der Update-Prüfung für mein Nexus kommt die Meldung das es auf dem neuesten Stand sei (4.0.4). Wird das wieder wie 4.0.4 in Schüben für die Nexus Geräte released?
rate (0)  |  rate (0)
Avatar CocainCowboy
CocainCowboy
#17 | 28. Jul 2012, 10:25
Zitat von rob81:


Trocknen lassen? Wenn etwas nass wird, kappt man normal die Stomrzufuhr und lässt es trocknen, bevor man da rumspielt...


das war ja gar nicht angeschlossen ans netzteil .. und es war halt schon an daran kann ich ja auch nichts mehr ändern
rate (0)  |  rate (3)
Avatar psyclops
psyclops
#18 | 28. Jul 2012, 10:26
Dann werd ich Jelly Bean gleich mal ausprobieren.


Edit
Fürs Galaxy Note gibt's das 4.1er noch nicht. Da wird mir erst 4.0.4. angeboten. Und das anscheinend aber erstmal noch nicht für alle Geräte. Kann je nach Provider unterschiedlich sein.

Edit2
Stört mich zwar nicht, macht ruhig weiter ^^,aber kann mir die roten Daumen mal einer erklären?
rate (1)  |  rate (3)
Avatar Saschisch
Saschisch
#19 | 28. Jul 2012, 10:45
Hofentlich ist es ein vielfaches performanter und unterstützt mal externe Speicherkarten gescheit. Seit ICS bekomme ich desöfteren bei Zugriffen auf SD Karten echt ernsthafte Probleme.
rate (2)  |  rate (2)
Avatar Wasper
Wasper
#20 | 28. Jul 2012, 11:02
Zitat von rob81:


Trocknen lassen? Wenn etwas nass wird, kappt man normal die Stomrzufuhr und lässt es trocknen, bevor man da rumspielt...


Bringt nichts. Die Leiterbahnen und Kontakte fangen jetzt an zu korrodieren, was zu Metallausblühungen, Kurzschlüssen, unterbrochene Verbindungen, usw. führt. Das setzt sich immer weiter fort. Das das alles Multilayer-Platinen (d.h. die Leiterbahnen verlaufen in mehreren Schichten auf der Platine) sind, bekommt man das auch nie wieder richtig weg.
Siehe hier: http://w-support.com/Korrosionsschaeden.aspx
rate (3)  |  rate (1)
Avatar DerMarkes
DerMarkes
#21 | 28. Jul 2012, 11:02
Also ich bin mir sicher, das ich die neuste Version auf meinem Galaxy S2 bekomme. Schließlich gibt es immer noch die Möglichkeit, es selbst zu flashen. Dementsprechend habe ich immer die aktuellste Version, auch wenn diese nicht aus dem offiziellem Samsung-Pool kommt.

Generell kauft man heute ein Smartphone und damit den aktuellen Stand der Software-Version darauf, Updates sind eine Optionale Sache. Apple kann seine Geräte immer mit einem Update versehen, da diese zu einem solch hohen Preis verkauft (in Relation zu den Produktionskosten), dass sich das noch nach 7 Jahren lohnt!
Ich selber arbeite in der IT, dort hast du einen Wartungsvertrag für Software und zahlst für deine Updates. Hast du nicht solch einen Vertrag, bekommst du auch keine neue Version. Das ist auch richtig so. Wenn ich ein Warenwirtschaftsprogramm um Funktionen Erweiter, kostest das meinen Arbeitgeber nun einmal die Arbeitsstunden und die muss er auch wieder rein holen, damit die Firma nicht irgendwann pleite ist (weil Sie nur noch umsonst arbeitet). Apple macht dies wieder mit unmenschlichen Produktionsmethoden und überteuerten Preisen wet.

Die Nexusreihe kann immer mit Updates sofort OTA upgedated werden, weil die ganzen Treiber nicht erst noch für die neue Version portiert und angepasst werden müssen, da diese schon direkt von Google mitgeliefert werden.

Und nur mal so am Rande...
Das iPhone ist alles andere als perfekt!
Ich muss die dämlichen Dinger für unsere Mitarbeiter einrichten und mit den Problemen, mit denen die immer zu mir kommen, musste ich mich auf Android noch nie rumplagen. Jedes OS hat seine Schattenseite und so wähle ich das OS...
...das nicht von einer oberen Stelle überwacht wird
...keine überteuerten Geräte verkauft
...diese Geräte unter unmenschlichen Arbeitsmethoden herstellt
...einen PC oder MAC mit ITunes brauch um aktiviert zu werden
...Facebook für ein Super System hält

Nachdem Steve Jobs nun nicht mehr da ist um den Karren aus dem Dreck zu ziehen, ist es nur eine Frage der Zeit, bis sich Apple wieder am Abgrund sieht. Dies sieht man wunderschön in den ganzen Patenttroll Aktionen Seitens Apple. Android halte ich definitiv nicht für ein perfektes OS, jedoch entspricht es schon eher dem was zu mir passt. Chancen sehe ich auf jedenfall in WebOS ähnlichen Betriebssystemen (siehe Boot2Geeko).

Wir werden sehen, was die Zukunft bringt.
rate (9)  |  rate (3)
Avatar binddavi
binddavi
#22 | 28. Jul 2012, 11:16
bekommt das Samsung Galaxy S2 auch ein Update auf 4.1 ?
rate (0)  |  rate (0)
Avatar DerMarkes
DerMarkes
#23 | 28. Jul 2012, 11:22
Zitat von binddavi:
bekommt das Samsung Galaxy S2 auch ein Update auf 4.1 ?


Hier gibts die News dazu
http://tinyurl.com/cpc8h7g

/edit, war zu lang für Gamestar -_- deswegen tinyurl
Grüße DerMarkes
rate (1)  |  rate (1)
Avatar Helldiver
Helldiver
#24 | 28. Jul 2012, 12:44
Zitat von DerMarkes:
Also ich bin mir sicher, das ich die neuste Version auf meinem Galaxy S2 bekomme. Schließlich gibt es immer noch die Möglichkeit, es selbst zu flashen. Dementsprechend habe ich immer die aktuellste Version, auch wenn diese nicht aus dem offiziellem Samsung-Pool kommt.

Generell kauft man heute ein Smartphone und damit den aktuellen Stand der Software-Version darauf, Updates sind eine Optionale Sache. Apple kann seine Geräte immer mit einem Update versehen, da diese zu einem solch hohen Preis verkauft (in Relation zu den Produktionskosten), dass sich das noch nach 7 Jahren lohnt!
Ich selber arbeite in der IT, dort hast du einen Wartungsvertrag für Software und zahlst für deine Updates. Hast du nicht solch einen Vertrag, bekommst du auch keine neue Version. Das ist auch richtig so. Wenn ich ein Warenwirtschaftsprogramm um Funktionen Erweiter, kostest das meinen Arbeitgeber nun einmal die Arbeitsstunden und die muss er auch wieder rein holen, damit die Firma nicht irgendwann pleite ist (weil Sie nur noch umsonst arbeitet). Apple macht dies wieder mit unmenschlichen Produktionsmethoden und überteuerten Preisen wet.

Die Nexusreihe kann immer mit Updates sofort OTA upgedated werden, weil die ganzen Treiber nicht erst noch für die neue Version portiert und angepasst werden müssen, da diese schon direkt von Google mitgeliefert werden.

Und nur mal so am Rande...
Das iPhone ist alles andere als perfekt!
Ich muss die dämlichen Dinger für unsere Mitarbeiter einrichten und mit den Problemen, mit denen die immer zu mir kommen, musste ich mich auf Android noch nie rumplagen. Jedes OS hat seine Schattenseite und so wähle ich das OS...
...das nicht von einer oberen Stelle überwacht wird
...keine überteuerten Geräte verkauft
...diese Geräte unter unmenschlichen Arbeitsmethoden herstellt
...einen PC oder MAC mit ITunes brauch um aktiviert zu werden
...Facebook für ein Super System hält

Nachdem Steve Jobs nun nicht mehr da ist um den Karren aus dem Dreck zu ziehen, ist es nur eine Frage der Zeit, bis sich Apple wieder am Abgrund sieht. Dies sieht man wunderschön in den ganzen Patenttroll Aktionen Seitens Apple. Android halte ich definitiv nicht für ein perfektes OS, jedoch entspricht es schon eher dem was zu mir passt. Chancen sehe ich auf jedenfall in WebOS ähnlichen Betriebssystemen (siehe Boot2Geeko).

Wir werden sehen, was die Zukunft bringt.

Und was hat das ganze jetzt mit JB zu tun? Und wenn du so versiert in der IT bist, warum weißt du dann nicht das man kein iTunes mehr brauch zum aktivieren?

Und seit wann verkauft das OS die Geräte?
rate (3)  |  rate (3)
Avatar Sharkhush
Sharkhush
#25 | 28. Jul 2012, 12:46
Zitat von areaS-4:


Falsch.
iOS 6 wird es auch für das 3GS geben, vielleicht nicht alle Funktionen, aber immerhin.
Bei Android musst du Angst haben, ob dein High End Hexacore Smartphone überhaupt jemals ein Update bekommen wird. Man möchte annehmen das die drei Dutzend Android Hersteller inzwischen kapiert haben, wieso Apple so viele treue Kunden hat, aber nö, sie halten weiterhin an ihrer Strategie fest.

Zu JB:

Jo, mal im Laden demnächst ausprobieren, ob Android endlich flüssig und butterweich laufen kann wie iOS oder auch WP7. Ich kann es mir nicht vorstellen.


Wie viele von euch haben hier auch nur bla BLA BlAhh BLaaaa lesen können?^^
rate (3)  |  rate (2)
Avatar Jumema
Jumema
#26 | 28. Jul 2012, 12:46
Zitat von Corvi:
da fehlt was. googles marketing ist aber auch schlecht ... junge junge.

apple wirbt ohne ende mit siri, praktisch mit abstand das größte kaufargument für ein 4s gegenüber 4er. und nun kommt google und macht mal eben siri in besser, wenigstens auf englisch, und keiner hats mitbekommen.

check z.b. http://www.youtube.com/watch?v=hEfZCeQdRXs


Hey, die machen da echt coole sachen in dem video aber irgendwie funktioniert das bei meinem handy nicht! Hab ein Nexus S und auch 4.1 aber bei mir sucht der einfach nur in google nach den wörtern die ich sage... und wecker stellen kann ich damit auch nicht... wie funktioniert das?
Muss ich da noch irgendwas für einstellen?
rate (0)  |  rate (3)
Avatar Hanfblatt93
Hanfblatt93
#27 | 28. Jul 2012, 12:53
ich hoff windows holt langsam mal mit den apps auf..
rate (1)  |  rate (0)
Avatar dernamedersolangist
dernamedersolangist
#28 | 28. Jul 2012, 13:08
Alles schön und gut, viel wichtiger für mich wäre jedoch, dass die Hersteller endlich mal Akkus entwickeln, welche mein Handy bei durchschnittlicher Benutzung mind. 3 Tage ohne Steckdose auskommen lassen.

(bitte komme mir jetzt keiner mit Solarladegeräten)

Ansonsten freue ich mich dennoch auf 4.1, denn der leicht ruckelige Wechsel der Screens beim Samsung Tab Nerv auf Dauer und je mehr Apps installiert sind, um so schlimmer wurde es (derzeit 102)
rate (1)  |  rate (1)
Avatar dernamedersolangist
dernamedersolangist
#29 | 28. Jul 2012, 13:12
Zitat von Helldiver:

Und was hat das ganze jetzt mit JB zu tun? Und wenn du so versiert in der IT bist, warum weißt du dann nicht das man kein iTunes mehr brauch zum aktivieren?



Das Hauptaugenmerk lag auf Begriffen wie PC und Mac

Bitte erst richtig lesen, dann klugscheissen
rate (3)  |  rate (4)
Avatar 2bassbrothers
2bassbrothers
#30 | 28. Jul 2012, 13:16
Zitat von Corvi:
da fehlt was. googles marketing ist aber auch schlecht ... junge junge.

apple wirbt ohne ende mit siri, praktisch mit abstand das größte kaufargument für ein 4s gegenüber 4er. und nun kommt google und macht mal eben siri in besser, wenigstens auf englisch, und keiner hats mitbekommen.


Du meinst Samsung S Voice? Das funktioniert auf meinen Galaxy S3 standardmäßig auch in Deutsch recht zuverlässig - aber obs besser ist als Siri, sei dahingestellt.
rate (3)  |  rate (1)
Avatar Helldiver
Helldiver
#31 | 28. Jul 2012, 13:19
Zitat von dernamedersolangist:


Das Hauptaugenmerk lag auf Begriffen wie PC und Mac

Bitte erst richtig lesen, dann klugscheissen

Nö das Hauptaugemerk lag auf " PC und MAC mit iTunes"

Lern verstehen und dann fang besser auch nicht an zu trollen.
rate (2)  |  rate (2)
Avatar psyclops
psyclops
#32 | 28. Jul 2012, 13:36
Zitat von Skyfox:
Hat jemand ne Idee wo bzw wie ich das Update bekomme? Bei der Update-Prüfung für mein Nexus kommt die Meldung das es auf dem neuesten Stand sei (4.0.4). Wird das wieder wie 4.0.4 in Schüben für die Nexus Geräte released?


Mein Note bekommt 4.1 auch noch nicht angeboten, vorerst nur 4.0.4.
Soweit ich weiß wird das unterschiedlich gehandhabt (ungebrandet oder gebrandet, in letzteren Fall spielt der Provider auch noch eine Rolle). Von 4.1 fürs Note hab ich jetzt noch nichts gehört, da kam wie gesagt erst 4.0.4 (ungebranded und tmobile) bzw 4.0.3 (D2 gebranded).
Wird fürs Nexus ganz ähnlich sein.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Integer = 2
Integer = 2
#33 | 28. Jul 2012, 13:44
Das grösste wäre, wenn google irgendwie erzwingen könnte, dass das Update gemacht werden muss. Nag-Screens oder sowas.
Mit den ganzen scheiss Mobiles haben wir schon wieder die gleiche Streuung wie bei Browsern. Die zZ. am weitesten verbreitete Android Version 2.3.3 zB. unterstützt zum Beispiel keine SVG Grafiken. Dabei wären diese Ideal um all die komischen Auflösungen mit einem Schlag einzusacken.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar psyclops
psyclops
#34 | 28. Jul 2012, 14:29
Zitat von Integer = 2:
Das grösste wäre, wenn google irgendwie erzwingen könnte, dass das Update gemacht werden muss. Nag-Screens oder sowas.
Mit den ganzen scheiss Mobiles haben wir schon wieder die gleiche Streuung wie bei Browsern. Die zZ. am weitesten verbreitete Android Version 2.3.3 zB. unterstützt zum Beispiel keine SVG Grafiken. Dabei wären diese Ideal um all die komischen Auflösungen mit einem Schlag einzusacken.


Android 4 läuft ja nicht auf allen Geräten. Viele sind hardwaremäßig einfach zu schwach. Außerdem kann so ein Update je nach Vertrag schon recht teuer werden. Zwang ist außerdem sowieso keine gute Lösung.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar GamestarGamestar
GamestarGamestar
#35 | 28. Jul 2012, 14:56
Zitat von CocainCowboy:
mir ist bei meinem galaxy nexus wasser heute ins usb anschluss gekommen jetzt spinnt das rum zeigt einfach an das es am stecker hängt dann nicht wieder ja weiß da einer was man machen kann


Und was hat es mit dieser News zu tun. An besten Du schmeißt Dein pseudo Galaxy Nexus weg und mit Dein albernes Apfel und holts Dir ein Samsung Galaxy Nexus!

Es ist so offentsichtlich, dass DU eine positve News für Android ins negative polen wolltest. Typisch Apfel Fanboy.
rate (2)  |  rate (6)
Avatar CocainCowboy
CocainCowboy
#36 | 28. Jul 2012, 15:14
Zitat von GamestarGamestar:


Und was hat es mit dieser News zu tun. An besten Du schmeißt Dein pseudo Galaxy Nexus weg und mit Dein albernes Apfel und holts Dir ein Samsung Galaxy Nexus!

Es ist so offentsichtlich, dass DU eine positve News für Android ins negative polen wolltest. Typisch Apfel Fanboy.


aha es ist ein Samsung Galaxy Nexus .. von apple gibts es gar kein nexus und mir ist das halt gerade passiert kurz bevor die news kam da ich das neue android drauf habe und mir dachte viele die diese news lesen haben auch ahnung von android handys habe ich es einfach mal nachdem ich es getrocknet habe und den schock leicht verarbeitet hatte noch völlig aus verzweiflung hier gepostet

und das ist auch keine negativ news da es ja mein verschulden war ansonsten bin ich mit dem neuen android zufrieden auch wenn es auf den ersten blick ein bisschen ungewohnt aussieht nach dem update
rate (1)  |  rate (1)
Avatar GamestarGamestar
GamestarGamestar
#37 | 28. Jul 2012, 15:32
Zitat von CocainCowboy:


aha es ist ein Samsung Galaxy Nexus .. von apple gibts es gar kein nexus und mir ist das halt gerade passiert kurz bevor die news kam da ich das neue android drauf habe und mir dachte viele die diese news lesen haben auch ahnung von android handys habe ich es einfach mal nachdem ich es getrocknet habe und den schock leicht verarbeitet hatte noch völlig aus verzweiflung hier gepostet

und das ist auch keine negativ news da es ja mein verschulden war ansonsten bin ich mit dem neuen android zufrieden auch wenn es auf den ersten blick ein bisschen ungewohnt aussieht nach dem update

Wenn es so war, dann tut es mir leid.
rate (1)  |  rate (2)
Avatar DerMarkes
DerMarkes
#38 | 28. Jul 2012, 18:16
Zitat von CocainCowboy:


aha es ist ein Samsung Galaxy Nexus .. von apple gibts es gar kein nexus und mir ist das halt gerade passiert kurz bevor die news kam da ich das neue android drauf habe und mir dachte viele die diese news lesen haben auch ahnung von android handys habe ich es einfach mal nachdem ich es getrocknet habe und den schock leicht verarbeitet hatte noch völlig aus verzweiflung hier gepostet

und das ist auch keine negativ news da es ja mein verschulden war ansonsten bin ich mit dem neuen android zufrieden auch wenn es auf den ersten blick ein bisschen ungewohnt aussieht nach dem update


Meld dich mal bei AndroidPit im Forum an, da kann man dir gezielt helfen...mach ich auch immer ;)
Ansonsten, wenn es da drin noch feucht sein sollte, 24Stunden in Reis einlegen (komplett mit Reis bedeckt). Nimmt die Feuchtigkeit aus allen Geräten (musste ich selbst schon einmal machen).
rate (2)  |  rate (0)
Avatar kazzig
kazzig
#39 | 28. Jul 2012, 19:49
Tja, mit ein wenig Optimierung auf meinem Samsung Galaxy S2 und durchschnittlicher Nutzung, komme ich im Schnitt auf 2 Tage 17 Stunden Akkulaufzeit - ich kann damit sehr gut leben.

Ich entlade den Akku jedoch aus Prinzip nicht komplett, sondern halte mich im Bereich von 12-90% auf. Warum das so ist, habe ich 10 Monate lang an der Universität am Prüfstand an einer Studienarbeit geschrieben, aber das würde den Rahmen sprengen. Kann man auch in der Literatur nachlesen :)
rate (1)  |  rate (2)
Avatar Rentokill
Rentokill
#40 | 28. Jul 2012, 20:04
Guter Überblick, kann den Eindruck bestätigen. Die meisten Sachen die geändert wurden sind sinnvoll, dass kein Flash mehr unterstützt wird stört mich bis jetzt nicht sehr. Etwas doof ist, dass die neuen Dienste wie Books, Magazinse und Currents keine Inhalte anbieten. Und Google now, hmm naja, diese Cards sind ja witzig aber wenn man nicht gerade viel reist nicht so irrsinnig nützlich. Die Sprachsteuerung funktioniert prinzipiell gut, greift aber zB nicht auf den kalender zu - ich kann mein Galaxy Nexus also nicht fragen wann mein nächster Termin ansteht, so wie man das offenbar bei Siri kann.
Hat hier nicht irgendwer gefragt wo man JB herbekommt? Also ich hab es vor 2 wochen als over-the-air Update bekommen. Ich wurde nicht mal gefragt ob ich es haben WILL. Hatte schon ewig drauf gewartet, und nachdem die ersten Meldungen über das Rollout rauskamen hab ich mal in meine Systemsteuerung geschaut - siehe da, das Update war schon zu 80% heruntergeladen. Das SGN ist ohne Mist das beste Handy das ich je hatte. Klar das iphone ist auch nicht übel, aber ich bevorzuge auf jeden Fall den großen Screen des nexus, der ist so groß wie das ganze Apple-Gerät!
rate (0)  |  rate (0)

 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten