Nokia Lumia 800

Smartphones   |   Datum: 02.12.2011
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar Aragorn95
Aragorn95
#1 | 03. Dez 2011, 11:17
testet mal das samsung galaxy note!
rate (7)  |  rate (13)
Avatar CommanderKeen
CommanderKeen
#2 | 04. Dez 2011, 09:42
oder das galaxy s2!
rate (5)  |  rate (18)
Avatar Hatschi18
Hatschi18
#3 | 04. Dez 2011, 09:44
Das Design gefällt mir, wobei ich mir nicht vorstellen kann das es bequem in den Händen liegt. Was mich jedoch stört ist die Ausstattung und das bei einem Preis von 450€.

Zudem kein Flash im Browser und Windows Phone als Betriebssystem. Wenn der Preis nicht so exorbitant hoch liegen würde, dann wäre es eine Überlegung wert. Aber so denke ich man bekommt relativ gute Alternativen für weniger Geld und dennoch mehr Austattung.
rate (6)  |  rate (9)
Avatar hum4n0id3
hum4n0id3
#4 | 04. Dez 2011, 10:30
Das Design der Nokia Geräte, gefällt mir sehr. Eben diese Farben wie dieses Hellblau, erwecken das Gefühl, kauf mich :-)

Allerdings eher das N9, was Baugleich ist, größeren Bildschirm bietet und eine Frontkamera, womit zb. Skypen möglich wäre. Leider deutlich teuerer als das N800, obwohl beinahe identisch. Das Gerät kommt nicht mit Windows Phone 7, sondern mit MeeGo ... was man evtl. mit rooten auch mit Android ausstatten könnte.

Microsoft hat auch eine Demo für Android und iOS Nutzer ins Netz gestellt, damit sie auch mal das WP7 antesten können. Wie ich es empfinde, spare ich hier mal ...

Leider setzt mMn. Nokia hier auf das falsche Pferd. Ich finde das N9 deutlich attraktiver, eben wegen der etwas besseren Ausstatung. Android wollen die nicht unterstützen, iOS bekommt man nicht, MeeGo wollen sie auch nicht wirklich Entwickeln, stattdessen setzen die auf ein anderes "Totes Pferd".

So kann man wirklich mit Glanz und Glorie, auch ganz einfach unter gehen. Selbst verschuldet halt ^^ ...
rate (4)  |  rate (9)
Avatar WarpigtheKiller
WarpigtheKiller
#5 | 04. Dez 2011, 10:38
Zitat von Hatschi18:
Das Design gefällt mir, wobei ich mir nicht vorstellen kann das es bequem in den Händen liegt. Was mich jedoch stört ist die Ausstattung und das bei einem Preis von 450€.

Zudem kein Flash im Browser und Windows Phone als Betriebssystem. Wenn der Preis nicht so exorbitant hoch liegen würde, dann wäre es eine Überlegung wert. Aber so denke ich man bekommt relativ gute Alternativen für weniger Geld und dennoch mehr Austattung.


Ebenfalls ein guter Test ist hier zu finden. http://goo.gl/fC2AV

Vorher falscher Link! sry!!
rate (3)  |  rate (1)
Avatar Tyraell
Tyraell
#6 | 04. Dez 2011, 10:51
Auch ich finde das Design sehr ansprechend.
Besonders diese verschiedenen Farben heben sich doch wohltuend gegenüber der Konkurrenz,die hauptsächlich auf schwarz und weiß setzen, ab.
Aber kaufen würde ich mir das Gerät trotzdem nicht.
rate (8)  |  rate (0)
Avatar Gordo
Gordo
#7 | 04. Dez 2011, 11:08
Zitat von SixGen:
Und wiedereinmal ein Handy, was KEIN (!) Mensch braucht.

Verdammt, Nokia! Macht was BESSERES, oder ihr geht unter im Einheitsbrei der durchschnittlichen Handy-Gurken.


Welches Handy BRAUCHT man denn wenn ich fragen darf? Das einzige große Problem des Lumia 800 ist der Preis, der wurde definitiv viel zu hoch angesetzt, vor allem wenn man sich die Konkurrenz a la Samsung Omnia W anschaut.
rate (8)  |  rate (2)
Avatar Panther
Panther
#8 | 04. Dez 2011, 11:29
Ich finde es genial, wie hier über einen "attraktiven Preis" von 450 Euro gesprochen wird, auf dem iPhone aber immer herumgehackt wird wie teuer es ist *kopfschüttel*
rate (10)  |  rate (8)
Avatar Moo
Moo
#9 | 04. Dez 2011, 11:43
Zitat von Panther:
Ich finde es genial, wie hier über einen "attraktiven Preis" von 450 Euro gesprochen wird, auf dem iPhone aber immer herumgehackt wird wie teuer es ist *kopfschüttel*


Das iPhone fängt preislich ungebunden bei 650€ in der kleinsten Ausführung an. Das ist noch einmal eine ganz andere Preisklasse.
rate (13)  |  rate (2)
Avatar JohnSmithDotCom
JohnSmithDotCom
#10 | 04. Dez 2011, 11:51
oh man leute.. nicht euer ernst oder? Da oben steht "Das Lumia 800 soll Nokia dank neuem Design und Windows Phone 7.5 längst verlorene Marktanteile zurückerobern." Guckt ihr eigentlich überhaupt nicht nach bevor ihr sowas schreibt? DIe Marktanteile von Windowsphone 7 sind erstens am steigen und zweitens wächst erstrecht windowsphone 7.5 .. das wird auf neuen geräten schon ausgeliefert, außerdem bekommt jedes handy das update.. also bitte, erstmal die zahlen angucken -.-
rate (6)  |  rate (2)
Avatar AndrewBiz
AndrewBiz
#11 | 04. Dez 2011, 12:10
Zitat von Moo:


Das iPhone fängt preislich ungebunden bei 650€ in der kleinsten Ausführung an. Das ist noch einmal eine ganz andere Preisklasse.


Iphone 3Gs - 369,00€

Iphone 4G - 519,00€

Iphone 4Gs - 629,00€ "kleinste Ausführung"

Preise sind vom Apple Store. Teilweise bieten andre Händler die Geräte für weniger an, aber in deinem Fall... Keine Ahnung warum jeder Pseudo Preiskenner hier seinen Senf dazugeben muss.

Zum Nokia Lumia, das Gerät ist wirklich ansprechend und hat irgendwie etwas...
Der Preis ist okay und ich weiß nicht warum manche das für "zuviel" halten. Vertraglich zahlst das eh meistens nie.
Das gillt aber für alle Handys und es scheint das dies manche noch nicht mitbekommen haben oder einfach nur Prepaid-Fans sind.
rate (9)  |  rate (8)
Avatar schmoggi
schmoggi
#12 | 04. Dez 2011, 12:15
Ich habe mir das Nokia Lumia 800 erst vor ein paar Tagen in Media Markt angeschaut und damit ein wenig rumgespielt.. und ich war richtig begeistert von dem Ding.

Das Teil lag sofort(!) perfekt in der Hand, als ob ich es immer besitzen würde, es war eingängig und super zu bedienen, lief einfach nur verdammt geschmeidig. Außerdem hat Windows Phone 7.5. einen super Eindruck bei mir hinterlassen, weil es was anderes ist als der Einheitsbrei ala Android und IOS und hebt sich somit auch etwas ab. Auch das Design des Smartphones an sich spricht mich total an und ist meiner Ansicht nach das best aussehende Smartphone zur Zeit auf dem Markt.

Ich bin selber Android Nutzer und würde ich Geld im Überfluss haben würde ich mir das Teil auf der Stelle holen!

greetz
rate (7)  |  rate (0)
Avatar Moo
Moo
#13 | 04. Dez 2011, 12:36
Zitat von AndrewBiz:


Iphone 3Gs - 369,00€

Iphone 4G - 519,00€

Iphone 4Gs - 629,00€ "kleinste Ausführung"


Nichts anderes habe ich gesagt? Wir vergleichen hier doch die neusten Modelle gell? iPhone 4GS mindestens 629,00€ von mir aus.Lumia 479€. Das ist immer noch eine andere Preisklasse. Ich ziehe hier ja auch keine älteren Modelle ran, sonst könnt ich hier auch Modelle ab 179€ aufzählen ohne Sinn und Verstand.
rate (11)  |  rate (1)
Avatar hum4n0id3
hum4n0id3
#14 | 04. Dez 2011, 12:54
Zitat von JohnSmithDotCom:
DIe Marktanteile von Windowsphone 7 sind erstens am steigen und zweitens wächst erstrecht windowsphone 7.5 .. .. also bitte, erstmal die zahlen angucken -.-


Das würde mich auch jetzt interessieren, wo finde ich die? Hat MS schon was raus gegeben. Oder jemands anderes. Das neueste was ich gefunden habe ist vom August diesen Jahren, also einige Monate zurück. Es es wird das Wort "Katastrophal" benutzt.
rate (1)  |  rate (1)
Avatar Ruff_Ryders88
Ruff_Ryders88
#15 | 04. Dez 2011, 12:57
Ich versehe bis heute nicht, warum jeder das Design lobt. Ich find das Teil kackhässlich...

@über mir: http://www.computerbase.de/news/2011-11/widers pruechliche-meldungen-zum-erfolg-des-nokia-lum ia-800/
rate (1)  |  rate (5)
Avatar ltMorpheus
ltMorpheus
#16 | 04. Dez 2011, 13:06
Zitat von hum4n0id3:


Das würde mich auch jetzt interessieren, wo finde ich die? Hat MS schon was raus gegeben. Oder jemands anderes. Das neueste was ich gefunden habe ist vom August diesen Jahren, also einige Monate zurück. Es es wird das Wort "Katastrophal" benutzt.


Wirst schon sehen ;) Analysten geben WP7 noch 2-3 Jahre, bis es ganz oben steht. Marketplace bekommt inzwischen einen exponentiellen Trend. Und jetzt, wo die Werbung für WP endlich mal in die Pötte kommt, ist es nur noch eine Frage der Zeit bis mehr Leute sich dafür interessieren. Selbst Android lässt sich schon von der MetroUI inspirieren (siehe Android 4.0).
rate (2)  |  rate (0)
Avatar ltMorpheus
ltMorpheus
#17 | 04. Dez 2011, 13:12
Zitat von Ruff_Ryders88:
Ich versehe bis heute nicht, warum jeder das Design lobt. Ich find das Teil kackhässlich...

@über mir: http://www.computerbase.de/news/2011-11/widers pruechliche-meldungen-zum-erfolg-des-nokia-lum ia-800/


Design ist nunmal eine Frage des Geschmacks. Wenn DU es nicht magst, ist es DEINE subjektive Ansicht. Und das heisst noch lange nicht, dass es auch für andere hässlich ist. Also, was gibt's da nicht zu verstehen?
rate (8)  |  rate (0)
Avatar Maeldanus
Maeldanus
#18 | 04. Dez 2011, 14:03
Habe es mir zum Release gekauft (2 tage später) und bin seit dem hin und weg. :) (Hatte voher android und kenne auch ios bestens)


Bisher hat es mich nicht enttäuscht und bin einfach begeistert. :)
rate (6)  |  rate (0)
Avatar 2bassbrothers
2bassbrothers
#19 | 04. Dez 2011, 14:09
Elegantes Design?? Find ich nicht. Sicher für viele ein ansprechendes Design, auffällig, aber elegant find ich es nicht.
rate (0)  |  rate (5)
Avatar 2bassbrothers
2bassbrothers
#20 | 04. Dez 2011, 14:11
Zitat von JohnSmithDotCom:
oh man leute.. nicht euer ernst oder? Da oben steht "Das Lumia 800 soll Nokia dank neuem Design und Windows Phone 7.5 längst verlorene Marktanteile zurückerobern." Guckt ihr eigentlich überhaupt nicht nach bevor ihr sowas schreibt? DIe Marktanteile von Windowsphone 7 sind erstens am steigen und zweitens wächst erstrecht windowsphone 7.5 .. das wird auf neuen geräten schon ausgeliefert, außerdem bekommt jedes handy das update.. also bitte, erstmal die zahlen angucken -.-


Es geht aber nicht um die Marktanteile von Windows Phone (Microsoft) sondern um die Marktanteile von NOKIA auf dem Smartphone-Markt.
Guckst du eigentlich überhaupt nicht nach bevor du sowas schreibst?? ;)
rate (1)  |  rate (1)
Avatar undergroundmax
undergroundmax
#21 | 04. Dez 2011, 14:52
Für das Geld kauf ich mir ein Laptop und ein Surfstick, da hab ich mehr davon !
rate (2)  |  rate (3)
Avatar Eisenwerker
Eisenwerker
#22 | 04. Dez 2011, 14:58
Mir unverstaändlich wie sich hier manche wegen eines bescheuerten Handys kloppen ...
Wenn es um eine Spielwertung gehen würde ... einen Streit ob nun 87% oder 88% zb. ... sowas könnte man ja noch verstehen.
rate (4)  |  rate (3)
Avatar Gnarf
Gnarf
#23 | 04. Dez 2011, 15:27
Kommt das Ding auch in Spanien unter dem Namen raus?
Dann hab ich schon nen Werbeslogan: Für 450€ lässt es alles mit sich machen!
rate (0)  |  rate (1)
Avatar haep
haep
#24 | 04. Dez 2011, 16:04
Windows Phone ist einfach super, da es aber einen völlig eigenen Weg einschlägt und sich nicht in den Einheitsbrei von Android und Co einordnet hatte es eben am Anfang Probleme damit Akzeptanz zu finden.

Mit dem Einstieg von Nokia horchen endlich immer mehr Leute auf und sehen sich das OS zumindest näher an. Und wie auch ich sind viele einfach begeistert.

WP7 hat sich im letzten Jahr sehr weit entwickelt, hat nahezu alle Punkte in denen es den anderen Betriebssystemen hinterhergehangen ist aufgeholt und die Vorteile ausgebaut.
Es hat die geilste Facebookintegration (die Erwähnung fehlt im Test leider) und läuft deutlich geschmeidiger als ein Android auf einem Dualcore Handy.

Habe selbst ein Omnia 7 und kann's jedem einfach nur empfehlen. :)
rate (5)  |  rate (1)
Avatar mr.sansibar
mr.sansibar
#25 | 04. Dez 2011, 16:32
Zitat von undergroundmax:
Für das Geld kauf ich mir ein Laptop und ein Surfstick, da hab ich mehr davon !


Was hast du denn für Hosentschen? :o)

Aber stimmt, ist irre was Mobile Phones so kosten. Aber ich sags nicht zu laut, hab mir letztes Jahr auch nen HTC Mozart gekauft.

Tethering kann noch per Patch kommen. Sebst für die Geräte der ersten Generationen kamen schon Patches. Bei den Neuen soll es von Haus aus dabei sein. Hätte nun gedacht das die Nokia Phones dat haben! Ansonsten finde ich den Schritt von Nokia gut, bin ja schliesslich überzeugter Phone 7(.5) User :)
rate (4)  |  rate (0)
Avatar headbang
headbang
#26 | 04. Dez 2011, 17:37
Zitat von mr.sansibar:

bin ja schliesslich überzeugte Phone 7(.5) User :)


Ich auch aber mit einem LG E-900 ^^ das einzige was mich an 7Phones stört ist Zune.
Da ich weder W-Lan noch 3G bei mir hab kannst du dir sicherlich vorstellen wie toll es ist Anwendungen und Apps zu installieren :/
rate (1)  |  rate (0)
Avatar PsyPiet
PsyPiet
#27 | 04. Dez 2011, 18:45
Ich finde das Design und die Optik des Betriebssystems klasse.

Allerdings ist die Ausstattung technisch etwas mager. Sicherlich ist das ein Test, ob die sich verkaufen um dann "bessere" Modelle auf den Markt zu bringen.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar sebus430
sebus430
#28 | 04. Dez 2011, 21:12
Zitat von Hatschi18:
Das Design gefällt mir, wobei ich mir nicht vorstellen kann das es bequem in den Händen liegt....


Hatte es schon in der Hand und dort lag es sehr gut ;)
Macht einen guten Eindurck, wäre für mich auf jeden Fall eine Überlegung wert, jedoch warte ich noch ein bisschen auf den Preisverfall oder ich schau mir mal das Lumina 710, Omnia 7 oder Mozart an.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar König Theoden
König Theoden
#29 | 04. Dez 2011, 22:44
Das Design ist wirklich gelungen. Mehr Handy braucht man zurzeit nicht. Bin aber auf die richtigen Topmodelle gespannt.
Windows Phone läuft jedenfalls schon einiges runder und angenehmer als Androide. Ich muss bei meinem Samsung Galaxy ständig den Taskmanager aufrufen und alles leeren damit überhaupt noch was geht.
rate (3)  |  rate (0)
Avatar Andrycha
Andrycha
#30 | 04. Dez 2011, 22:45
Zitat von SixGen:


Man braucht einen neuen Allrounder, der in fast allen Berichen top ist.

Das Lumia 800 kann da nicht mithalten.


Ich weiß ja nicht was du erwartest aber Nokia ist ja quasi nur noch Hardware, Features liefert ja nun MS. Und WP7 hat ja schon fast alles was man sich Wünscht. Wenn nun Nokia es bringt vernünftige Navigation mit dem Gerät zu ermöglichen (Vernunftige Offline Navi ohne iNet Voraussetzung) dann hast du deinen Allrounder. Und der preis ist jetzt schon bei 400€ angekommen. Noch biss dann kriegste es schon für ~350€
rate (3)  |  rate (0)
Avatar Shark280 =stealth=
Shark280 =stealth=
#31 | 05. Dez 2011, 09:00
Zitat von JohnSmithDotCom:
oh man leute.. nicht euer ernst oder? Da oben steht "Das Lumia 800 soll Nokia dank neuem Design und Windows Phone 7.5 längst verlorene Marktanteile zurückerobern." Guckt ihr eigentlich überhaupt nicht nach bevor ihr sowas schreibt? DIe Marktanteile von Windowsphone 7 sind erstens am steigen und zweitens wächst erstrecht windowsphone 7.5 .. das wird auf neuen geräten schon ausgeliefert, außerdem bekommt jedes handy das update.. also bitte, erstmal die zahlen angucken -.-


es geht auch nicht um PHONE 7 sondern um NOKIA!
rate (1)  |  rate (2)
Avatar gspa
gspa
#32 | 05. Dez 2011, 23:25
Wieso werden hier Smartphones getestet, ich dachte, GS wäre ein PC-Game-Magazin? Wenn ich nen Smartphone-Test will, geh ich zu anderen Seiten...

...nichtsdestotrotz finde ich immernoch das Nokia N8 am besten (hab auch eins :)), weil es eben KEINE der vermeidbaren Schwächen hat, die, warum auch immer, in allen anderen Smartphones dabei sind.
rate (1)  |  rate (4)
Avatar derMythos
derMythos
#33 | 06. Dez 2011, 20:22
Ich finde das Handy schön und WP7 gut

Zur Absicherung sei gesagt: ich habe aber auch nichts gegen das iPone oder Android Handys
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Alith_Anar
Alith_Anar
#34 | 06. Dez 2011, 21:22
Im grossen und ganzen gefällt mir das Lumia.
An sich habe ich nur drei Kritikpunkte:

Smartphonetypisch die Akkulaufzeit:
Mit Surfen, Emailchecken etc kommt man mit Ach und Krach auf 24 Stunden. WEr da also mal sein LAdekabel vergessen hat, am besten alles abschalten dann kommt man auch schon mal 3 Tage hin, aber dann wird es wirklich langsam dunkel.

Dateiaustausch mit Windows:
Total nervig.
Bilder und Musik gehen ja noch über die Zune Software aber wenn man mal ein PDF auf Handy laden möchte oder irgendwas anderes (Word, etc) entweder per Mail oder die MS Cloud. Das WP7 Gerät wird nicht als Datenträger oder ähnliches im Dektop angezeigt. Da gefällt mir mein HD2 beziehungsweise das Desire HD wesentlich besser. Ich hoffe das MS da noch mal nachbessert.

Als letztes noch, warum kann ich eine App nur über WLAN oder UMTS downloaden? Selbst wenn das Gerät per USB-Kabel am PC hängt auf dem Zune installiert ist, ist es nicht in der Lage auch diese Datenverbindung zu benutzen. ... Nervig.

Die Bedienung mit den Kacheln ist etwas anders als beim Androiden.
Sie ist nicht schlechter nur halt ... anders.

Auf dem Phone ist es aber noch relativ übersichtlich, wenn ich jedoch an die Win 8 Developer denke und dann noch dazunehme was ich da an Software dazuinstalliere. Nee das geht gar nicht.

Die Navisoftware ist recht brauchbar. Kürzester Weg heißt nur kürzester Weg und wenn der über den Aldi Parkplatz führt, dann geht es über den Aldiparkplatz.

Generell ist es ein gutes Handy, das angenehm in der Hand liegt (zumindest angenehmer als die beiden grossen die ich noch habe ;) ) Der Touchscreen reagiert flott und fühlt sich auch angenehm an. Die mitgelieferte Einsteckhülle ist auch super und wird beim Surfen auch benötigt. Im Bereich der UMTS Antenne ist doch ein spürbarer Temperaturanstieg zu bemerken.

Für schnelle Fotos zwischendurch ist die Kamera geeignet. Für Urlaubsfotos würde ich aber aufgrund des fehlenden optischen Zooms doch lieber eine normale Digicam einpacken.

Ich bin zufrieden. Mit ein paar Sachen die noch geändert werden könnten :)
rate (2)  |  rate (1)
Avatar leafspring
leafspring
#35 | 07. Dez 2011, 13:00
Zitat von Artikel:
dass Nokia das Lumia 800 gegen High-End-Smartphones wie das Samsung Galaxy S II oder das iPhone 4S positioniert


Zitat von Artikel:
womit das Lumia 800 im guten Mittelfeld liegt

Zitat von Artikel:
Weit unterhalb des iPhone 4S

Zitat von Artikel:
Damit liegt das Nokia-Smartphone im Mittelfeld

Zitat von Artikel:
Bei [...] dem Samsung Galaxy S II kann das Nokia-Smartphone allerdings nicht mithalten


Ich würde sagen, Nokia ist weit davon entfernt, dieses Smartphone im Highend-Bereich zu positionieren.
Schick sieht es allerdings aus.
rate (2)  |  rate (2)
Avatar winfo_student
winfo_student
#36 | 08. Dez 2011, 11:01
Zitat von cc_zero:


Zitat von Artikel:
womit das Lumia 800 im guten Mittelfeld liegt

Zitat von Artikel:
Weit unterhalb des iPhone 4S

Zitat von Artikel:
Damit liegt das Nokia-Smartphone im Mittelfeld

Zitat von Artikel:
Bei [...] dem Samsung Galaxy S II kann das Nokia-Smartphone allerdings nicht mithalten


Ich würde sagen, Nokia ist weit davon entfernt, dieses Smartphone im Highend-Bereich zu positionieren.
Schick sieht es allerdings aus.


Rein Zahlenmäßig liegts im Mittelfeld, was die Performance angeht wischt WP7 jedoch mit jedem Android Hardwaremonster den Boden auf.
rate (3)  |  rate (1)
Avatar fluckz
fluckz
#37 | 10. Dez 2011, 10:16
Euch ist schon bewusst das, das 800 nur ein Mittelklasse Gerät ist das High-end 900 kommt erst nächstes jahr deswegen wohl auch kein HDMI und die schwächere Kamera etc.

Ach ja und wieso soll werden -Punkte für Singel Core und zu wenig takt vergeben ???? Dank WP7 ist das total unnötig....

Edit: Kein Flash wollt ihr mich verarschen??? Das der Akku noch schneller leer ist also bitte Flash ist zu 90% eh nur für werbung.
rate (2)  |  rate (1)
1

PROMOTION
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten