Sony Xperia P

Smartphones   |   Datum: 20.07.2012
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar Feschpa-Willi
Feschpa-Willi
#1 | 21. Jul 2012, 01:39
geht schlafen leute!!!^^

aber jo interessanter test, zumal ich nicht so auf die android version geschaut hätte bei nem aktuellen handy. finds gut wenn man einblicke in ein paar smartphones bekommt und so bei der entscheidung helfen. Es soll ja auch nciht jeder mit nem iphone oder galaxy rumlaufen.
rate (5)  |  rate (2)
Avatar Dr.Popeye
Dr.Popeye
#2 | 21. Jul 2012, 02:47
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Rollora
Rollora
#3 | 21. Jul 2012, 02:53
"Die Trennung von Ericsson hat der Produktpalette der Sony-Smartphones offensichtlich nicht geschadet."
Erster Satz, erster Fehler.
Man hat sich nicht von Ericsson getrennt, sondern den Teil von Ericsson der für das gemeinsame Telefondesign gemeinsam mit Sony verantwortlich war, wurde fertig aufgekauft.
rate (4)  |  rate (2)
Avatar rob81
rob81
#4 | 21. Jul 2012, 07:24
hm, mir gefällt dieser weiße streifen nicht. sieht aus als ob der akku unten aufgesteckt wurde. ein erfolg wird es deswegen sicher auch nicht, jeder will viel bild ohne viel rahmen.
rate (0)  |  rate (6)
Avatar Mäcki
Mäcki
#5 | 21. Jul 2012, 08:43
Also das Xperia Pro wird zwar mit 2.3. ausgeliefert, ein 4.0 update ist aber verfügbar. Also wird bestimmt auch für das Xperia P das Update zur Verfügung stehen.
rate (2)  |  rate (1)
Avatar Hatschi18
Hatschi18
#6 | 21. Jul 2012, 10:31
Zitat von rob81:
hm, mir gefällt dieser weiße streifen nicht. sieht aus als ob der akku unten aufgesteckt wurde. ein erfolg wird es deswegen sicher auch nicht, jeder will viel bild ohne viel rahmen.


Dito! Auch wenn Hersteller meinen sowas sei besonders elegant. Es wirkt einfach störend. Ich mag es eher schlicht.
rate (0)  |  rate (4)
Avatar dhamokk
dhamokk
#7 | 21. Jul 2012, 13:35
Moin

Man sollte evtl. noch erwähnen, dass bei dem Aufschließen des Bootloaders über die Sony Website die DRM-Keys gelöscht werden. Vor einigen Monaten noch funktionierte daraufhin TrackID nicht mehr, beim aktuellen Musicplayer kann man keine Liedinfos mehr nachladen lassen.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Einhorn
Einhorn
#8 | 22. Jul 2012, 13:57
interessantes handy. übrigens zur android version:

Quelle: http://talk.sonymobile.com/thread/42096/

"Hi all



The Ice Cream Sandwich software update for Xperia™ S is now being rolled out. "
rate (0)  |  rate (0)
Avatar König Theoden
König Theoden
#9 | 22. Jul 2012, 18:10
Wieso schafft es Sony nicht ein wirkliches Flaggschiff rauszubringen?
rate (0)  |  rate (1)
Avatar GhostWarrior
GhostWarrior
#10 | 23. Jul 2012, 14:54
flaggschiff?
wenigstens nicht so überteuert wie iphone und galaxy s3
rate (2)  |  rate (0)
1

PROMOTION
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten