AMD Radeon HD 7970

Grafikkarten   |   Datum: 22.12.2011
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar wiZ
wiZ
#1 | 31. Dez 2011, 10:32
Wären schon tolle Karten, wären.
rate (4)  |  rate (13)
Avatar Razzzzerr
Razzzzerr
#2 | 31. Dez 2011, 10:43
hört sich ganz gut an, solange der kühler und die wlp besser sind als bei der testversion
rate (7)  |  rate (5)
Avatar Joeamarsh
Joeamarsh
#3 | 31. Dez 2011, 10:45
ein wahres teufelsteil
rate (10)  |  rate (6)
Avatar GA-Thrawn
GA-Thrawn
#4 | 31. Dez 2011, 10:56
Oha gleich 7 mal langsamer als die GTX 680, naja vom AMD Fanboyhersteller Nr1 warja nix anderes zu erwarten
rate (6)  |  rate (42)
Avatar SapphireFlyer
SapphireFlyer
#5 | 31. Dez 2011, 10:57
Hört sich meiner Meinung gut an :)
rate (5)  |  rate (5)
Avatar Dod
Dod
#6 | 31. Dez 2011, 11:02
Zitat von GA-Thrawn:
Oha gleich 7 mal langsamer als die GTX 680, naja vom AMD Fanboyhersteller Nr1 warja nix anderes zu erwarten


Dafür aber auch 7 mal ein halbes Jahr früher als die GTX 680 :P .
rate (29)  |  rate (6)
Avatar Longinos
Longinos
#7 | 31. Dez 2011, 11:31
Zitat von Dod:


Dafür aber auch 7 mal ein halbes Jahr früher als die GTX 680 :P .


Mir sind ein halbes Jahr zum Beispiel egal, da bei mir Mainboard und CPU auch ausgetauscht werden möchten.
Ich werde also brav auf neue Ivy CPU und Nvidia Graka warten^^

PS: was früher erscheint wird schneller alt!
rate (4)  |  rate (18)
Avatar GA-Thrawn
GA-Thrawn
#8 | 31. Dez 2011, 11:40
Zitat von Dod:


Dafür aber auch 7 mal ein halbes Jahr früher als die GTX 680 :P .


wird sich zeigen wann die kommt ;)
rate (4)  |  rate (9)
Avatar 5970Gaming
5970Gaming
#9 | 31. Dez 2011, 11:41
Zitat von Dod:


Dafür aber auch 7 mal ein halbes Jahr früher als die GTX 680 :P .


Leute der nachfolger der gtx 580 wird 780 heissen und nicht 680!!

http://www.gamefront.com/nvidia-gtx-780-an d-amd-radeon-hd-7970-benchmarks-leaked-wow/
rate (5)  |  rate (3)
Avatar Bomber571
Bomber571
#10 | 31. Dez 2011, 11:53
Zitat von GA-Thrawn:
Oha gleich 7 mal langsamer als die GTX 680, naja vom AMD Fanboyhersteller Nr1 warja nix anderes zu erwarten


Na wenn das nicht mal wieder ein NVIDIA Fanboy ist. Woher wills du den jetzt schon wiessen das die GTX 780 schneller ist ? Aber komm ja nicht mit angeblichen Benchmarks wenn die Graka nicht mal draußen ist.
rate (7)  |  rate (3)
Avatar Way of Truth
Way of Truth
#11 | 31. Dez 2011, 11:54
Zitat von GA-Thrawn:
Oha gleich 7 mal langsamer als die GTX 680, naja vom AMD Fanboyhersteller Nr1 warja nix anderes zu erwarten


Zitat von Longinos:
[...] PS: was früher erscheint wird schneller alt!


Das gilt auch für die nächste Nvidia-Karte. §danke
... manchmal frag ich mich echt...
rate (10)  |  rate (0)
Avatar Kehool
Kehool
#12 | 31. Dez 2011, 12:09
"Zusätzlich soll mit der Sapphire Radeon HD 7970 Dual-Fan 3G ein unübertaktetes Modell mit Doppellüfter erscheinen und so hoffentlich die Lautstärke unter Last hörbar senken"

leider sind die dual fan varianten der 6950/6970 sowohl von sapphire als auch von powercolor auch noch recht laut, das liegt aber auch an der suboptimalen lüftersteuerung, welche die karte viel zu übertrieben herunterkühlt... mit speedfan lässt sich bei powercolor einiges schrauben sodass die lüfter der karte eigentlich zu 90% der zeit auf minimaler geschwindigkeit (0%/240rpm) laufen
bei sapphire werden meines wissens firmeneigene tools veröffentlicht, aber speedfan wird sicherlich auch dort mit den neuen karten funktionieren
rate (2)  |  rate (1)
Avatar Dod
Dod
#13 | 31. Dez 2011, 12:18
Zitat von IamRight:
Wenn ich diese Geschichten von "gleich sieben Modellen" lese, drängt sich mir gleich wieder der Verdacht auf, der Hersteller versucht mittels großem Namen die Kunden zu täuschen.

Der muss sich dann wieder mit Bitzahlen, RAM-Ausstattung, Shadereinheiten etc. rumplagen und die weniger gut informierten greifen nicht selten zu einem für sie falschen Modell.


Wenn ich mir so durchlese, was das für Varianten sind, dann halte ich die Auswahl für durchaus gelungen. Ok, ob zwei Wassergekühlte Modelle sein müssen.. Aber ein Referenzmodell in preiswert, ein etwas besser gekühltes und die Toxic-Versionen in Leise ergeben durchaus Sinn. Dann noch das Flex-Modell für 6 Bildschirme - durchaus praktisch und irgendwie keine sichtbare Abzocke. Die Shadermenge ist ja eh bei jedem Modell identisch.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Rawoe
Rawoe
#14 | 31. Dez 2011, 12:26
Angesichts der Lautstärke des Referenzkühlers sind Costumkühler auch dringend notwendig. Gut das da schon vor Markteinführung was geplant ist, was sich sicher auch auf die 7950er und niedrigere Modellversionen anwenden läst.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar 5970Gaming
5970Gaming
#15 | 31. Dez 2011, 12:33
Zitat von Bomber571:


Na wenn das nicht mal wieder ein NVIDIA Fanboy ist. Woher wills du den jetzt schon wiessen das die GTX 780 schneller ist ? Aber komm ja nicht mit angeblichen Benchmarks wenn die Graka nicht mal draußen ist.


Naja wenn man bedenkt das die 7970 bei 1080p nur 20 prozent schneller ist als eine 580 würd ich mir schon denken das die locker vorbei zieht!
rate (4)  |  rate (5)
Avatar Rock Lee
Rock Lee
#16 | 31. Dez 2011, 12:52
Zitat von GA-Thrawn:
Oha gleich 7 mal langsamer als die GTX 680, naja vom AMD Fanboyhersteller Nr1 warja nix anderes zu erwarten


aber sonst gehts gut? Lass deine Profilneurose besser mal von nem Psychlogen beurteilen.
rate (7)  |  rate (1)
Avatar Rawoe
Rawoe
#17 | 31. Dez 2011, 12:54
Zitat von 5970Gaming:


Naja wenn man bedenkt das die 7970 bei 1080p nur 20 prozent schneller ist als eine 580 würd ich mir schon denken das die locker vorbei zieht!


Wenn man sich die Sache so anschaut ist beim ersten Stepping eines neuen Fertigungsprozesses die Leistungsausbeute meistens immer nicht so hoch, erst beim 2. Stepping wird es meistens etwas mehr. also vom Papier ausgehend sagen, die KArte hat theoretisch 50% Mehrleistung, kommt in der Praxis nicht hin, siehe Phenom 1 und 2, Sandy Bridge 1 und 2 oder eben GTX400 und GTX 500.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Wolwend_the_Orc
Wolwend_the_Orc
#18 | 31. Dez 2011, 12:55
Zitat von 5970Gaming:


Naja wenn man bedenkt das die 7970 bei 1080p nur 20 prozent schneller ist als eine 580 würd ich mir schon denken das die locker vorbei zieht!


Die HD7970 ist nun mal die schnellste Grafikkarte, Punkt.

Was die neuen nVidias in einem halben Jahr leisten wird sich zeigen. Auch diese Karten werden sicher einen Nacholger erhalten ;)
rate (3)  |  rate (1)
Avatar JasonXIV
JasonXIV
#19 | 31. Dez 2011, 12:56
Ich hab früher nur ati Karten gehabt, bin aber auf NVIDIA umgestiegen und werde in zukunft bei NVIDIA bleiben, die meisten games sind vorallem für nvidia ausgelegt und bei saboteur hatte ich damals nur Probleme.
rate (4)  |  rate (3)
Avatar CiHo
CiHo
#20 | 31. Dez 2011, 13:05
Ich werde warten, bis nVidia den High-End-Chip released hat. Dann kann Ich entscheiden was für mich besser ist. Falls es dann eine Radeon wird, sind bis dahin die Preise sowieso gefallen. Ich blech doch keine 500€ für ne Radeon :D nicht solange die Bildqualität noch so mies und Downsampling nicht im Treiber integriert ist. Die Version mit 1375€ wird wohl eh 600€ kosten ^^
rate (1)  |  rate (1)
Avatar Kriegsmann
Kriegsmann
#21 | 31. Dez 2011, 13:13
Zitat von JasonXIV:
Ich hab früher nur ati Karten gehabt, bin aber auf NVIDIA umgestiegen und werde in zukunft bei NVIDIA bleiben, die meisten games sind vorallem für nvidia ausgelegt und bei saboteur hatte ich damals nur Probleme.
Ich hab früher nur nvidia Karten gehabt, bin aber auf AMD umgestiegen und werde in zukunft bei AMD bleiben, die meisten Games sind vorallem für AMD ausgelegt und bei BF3 hatte ich damals nur Probleme.


Merkst du was?


Zum Thema:
Eine HD 7970 mit einem Takt von 1335 MHz wäre 45% schneller als eine Standard HD 7970 und damit 75% schneller als eine GTX 580. Die Architektur erlaubt eine mit dem Takt fast perfekte lineare Performance-Steigerung.
Und genau das ist auch das Problem bei der jetzigen HD 7970. Die takten viel zu niedrig obwohl das Potenzial bei weit mehr als 1100 MHz liegt ohne dass der Stromverbrauch in die Höhe explodiert. Die Probleme bei TSMC haben dazugeführt, dass AMD aber diesen hohen Takt nicht gewährleisten konnte.


Zitat von CiHo:
Ich werde warten, bis nVidia den High-End-Chip released hat. Dann kann Ich entscheiden was für mich besser ist. Falls es dann eine Radeon wird, sind bis dahin die Preise sowieso gefallen. Ich blech doch keine 500€ für ne Radeon :D nicht solange die Bildqualität noch so mies und Downsampling nicht im Treiber integriert ist. Die Version mit 1375€ wird wohl eh 600€ kosten ^^

Nur leider dauert es noch bis frühestens Sommer 2012, bis eine Highend-Karte von Nvidia erscheint. Und genau im Herbst 2012 könnte bereits der Respin der HD 7970 erscheinen --> HD 8970

Was aber früher erscheinen könnte: GK104 (GTX 560-Nachfolger)
Diese könnte für eine Preisreduktion bei den aktuellen AMD-Karten sorgen.

Was soll eigentlich diese Behauptung, dass die Bildqualität mies sei? Hast du die Tests zur Radeon HD 7970 überhaupt gelesen? Scheinbar nicht.
rate (6)  |  rate (0)
Avatar Lars-G90
Lars-G90
#22 | 31. Dez 2011, 13:17
NVidia sollte sich aber auch mal nen guten Konter einfallen lassen, gerade bei Auflösungen höher als FullHD zieht die 7970 ja immer weiter davon und selbst die 6970 kommt gefährlich nahe, wenn das so weiter geht spielt die zeit mit AMD, denn Multi-Monitor, Passiv-3D (doppelte Horizontalauflösung und so) und Auflösungen über HD werden immer beliebter.
rate (4)  |  rate (1)
Avatar worst1vs1player
worst1vs1player
#23 | 31. Dez 2011, 13:36
Sapphire ist zwar an sich gut (hatte eine unhörbare HD6850), jedoch würd ich bei Topmodellen eher auf Asus (DirectCU), Gigabyte (Windforce) oder MSI (TwinFrozr) setzen.
rate (1)  |  rate (1)
Avatar greenkorea
greenkorea
#24 | 31. Dez 2011, 13:39
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Lara-Nackig
Lara-Nackig
#25 | 31. Dez 2011, 14:16
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Flomek
Flomek
#26 | 31. Dez 2011, 15:04
Ich finde das NVIDIA Fanboy geflame hier total ätzend. Kauft euch dch was ihr wollt, nur dieses dumme gequatsche über die wesentlich bessere nächste Geforce (die nicht mal draußen ist) nervt einfach nur. Abwarten ob sie wirklich besser wird. Zumal man eh fast der Meinung ist, egal wie schnell Radeon ist Geforce sei immer schneller und besser. Unsinniges Fanboy gelaber...
rate (2)  |  rate (0)
Avatar REDxFROG
REDxFROG
#27 | 31. Dez 2011, 15:09
Zitat von Lars-G90:
NVidia sollte sich aber auch mal nen guten Konter einfallen lassen, gerade bei Auflösungen höher als FullHD zieht die 7970 ja immer weiter davon und selbst die 6970 kommt gefährlich nahe, wenn das so weiter geht spielt die zeit mit AMD, denn Multi-Monitor, Passiv-3D (doppelte Horizontalauflösung und so) und Auflösungen über HD werden immer beliebter.

Schätze das wird die nächste Generation bringen.
Wenn nicht dann haben sie wirklich langsam verspielt.

Eine leicht übertaktete 7970 spielt teilweise eine GX590 in sehr hohen Auflösungen aus. (aber wirklich nur in Ausnahmen wie Just Cause2)

AMD hat das schon sehr früh erkannt (HD5 Reihe). Der Zug nimmt langsam Fahrt auf. Bisher sind viele Spieler noch in einer art Trotzhaltung Surround und (passiv) 3D gegenüber weil sie es sich entweder nicht leisten können, hohe Probleme und Fehler erwarten oder noch bei Nvidia rumschippern.
Ich werde bei youtube weiterhin fröhlich meine eyefinity videos posten, nur um zu beweisen wie das alles super funktioniert.
Skyrim will ich gar nicht ohne und auch Serious Sam3 ist damit wesentlich geiler.

Einerseits wird solchen high end Karten hinterhergesabbert. Andererseits möchte der user aber die Vorhandene Leistung gar nicht effizient Nutzen sondern verschleudert sie lieber für irgendwelche kaum sichtbare Qualitätsverbesserungen, bzw verschleudert sein Geld.

Also in der Situation würde ich doch lieber darauf verzichten, dabei die karte kühler und leiser betreiben und dabei sogar noch Strom sparen.
Als ob mir ein Spiel jetzt um Welten mehr Spass macht nur weil da irgendein monster SGSSAA filter agiert.

>>
Zitat von greenkorea:
Lasst die Nvidia-Boys doch weiterhin hunderte € draufzahlen für Leistung, die sowieso nicht benötigt wird und beim Spielen nicht auffällt. Sie brauchen halt das Gefühl, etwas "besseres" zu haben.
rate (2)  |  rate (2)
Avatar Brodi394
Brodi394
#28 | 31. Dez 2011, 15:17
Klingt ja mal recht interessant.
Bin schon gespannt wie die ganzen Karten abschneiden wen sie dan endlich erscheinen.

Aja nur zur info das ganze Fan getue mit den "oh ich sag nur schlechtes über diese Marke weil ich ein Fan von den Kontrahenten bin" ist echt mal lächerlich..... freut euch lieber darüber das es auch alternativen gibt. Immerhin ist es z.b. auch meiner meinung nach besser das es mehrere Auto Hersteller gibt. Somit kann ich auch mal auf eine andere Marke ausweichen wen diese eine neue Technik (die mich natürlich interessiert) oder ein mir attraktiveres Modell anbietet.
rate (1)  |  rate (2)
Avatar Rawoe
Rawoe
#29 | 31. Dez 2011, 15:27
Gigabyte hat eine Variante mit dem bekannte Windforce-Kühler in der MAche, das ist eine gute Nachricht.
rate (0)  |  rate (2)
Avatar I3aum
I3aum
#30 | 31. Dez 2011, 15:55
Zitat von GA-Thrawn:
Oha gleich 7 mal langsamer als die GTX 680, naja vom AMD Fanboyhersteller Nr1 warja nix anderes zu erwarten

Sagt der Nvidia fan boy nr1.
rate (3)  |  rate (3)
Avatar dernamedersolangist
dernamedersolangist
#31 | 31. Dez 2011, 22:56
Im grunde sinnlos und unnötig! Meine HD 5850 Toxic reicht immo noch immer für alle Games und wenn man bedenkt wie lang ich die jetzt schon besitze hat sich der Kauf aus heutiger Sicht absolut für mich gelohnt. Zur zeit zocke ich seit Tagen eh nur noch BF3 und Skyrim und beide Games laufen auf Ultra in HD absolut flüssig.
rate (1)  |  rate (4)
Avatar worst1vs1player
worst1vs1player
#32 | 01. Jan 2012, 04:20
Zitat von dernamedersolangist:
Im grunde sinnlos und unnötig! Meine HD 5850 Toxic reicht immo noch immer für alle Games und wenn man bedenkt wie lang ich die jetzt schon besitze hat sich der Kauf aus heutiger Sicht absolut für mich gelohnt. Zur zeit zocke ich seit Tagen eh nur noch BF3 und Skyrim und beide Games laufen auf Ultra in HD absolut flüssig.


Schonmal daran gedacht, dass nicht jeder ne übertaktete (ehem.) High-End-Karte in seinem PC hat? Also ist es ganz und gar nicht "sinnlos und unnötig".
rate (1)  |  rate (1)
Avatar Sexy_Lorena
Sexy_Lorena
#33 | 01. Jan 2012, 18:21
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar dernamedersolangist
dernamedersolangist
#34 | 03. Jan 2012, 12:01
Zitat von worst1vs1player:


Schonmal daran gedacht, dass nicht jeder ne übertaktete (ehem.) High-End-Karte in seinem PC hat? Also ist es ganz und gar nicht "sinnlos und unnötig".


Einfach nochmal überlegen, worauf sich mein Post bezog und was ich in Bezug auf die neue GPU-Geneartion damit aussagen wollte.

Bitte nicht immer gleich drauf losschreiben, sondern vorher erstmal nachdenken!
rate (1)  |  rate (1)
1

PROMOTION
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten