Microsoft Windows 8

Betriebssysteme   |   Datum: 09.11.2012

Windows 8 - Steve Ballmer erwartet 500 Millionen Nutzer Ende 2013

Microsoft-Chef Steve Ballmer, der Windows 8 einmal als das riskanteste Produkt von Microsoft bezeichnete, erwartet einen riesigen Erfolg des neuen Betriebssystems.

Von Georg Wieselsberger |

Datum: 23.05.2012 ; 12:06 Uhr


Windows 8 : Auf dem Seoul Digital Forum in Südkorea erklärte Microsoft-CEO Steve Ballmer, dass Windows 8 eine Art »Wiedergeburt« des Betriebssystems und das »wichtigste Stück Arbeit« von Microsoft darstelle.

Wie überzeugt Ballmer, der erst vor kurzem zum schlechtesten CEO gewählt wurde, von dem neuen Betriebssystem ist, zeigte er durch eine mutige öffentliche Vorhersage. Bis zum Ende des Jahres 2013 erwartet der Microsoft-Chef 500 Millionen Windows 8-Nutzer.

Windows 7 soll dieses Jahr 350 Millionen Mal verkauft werden, also müsste Windows 8 seinen beliebten Vorgänger nicht nur einholen, sondern sofort übertreffen. Allerdings hat Windows 8 den Vorteil, dass es auch in Versionen für Tablets mit ARM-Prozessoren erscheint und Steve Ballmer vermutlich auch den Ableger für Smartphones in seine Vorhersage integriert hat.

Damit Interessenten das neue Windows 8 in einer fast fertigen Variante ausprobieren können, wird Microsoft Anfang Juni die Release Preview-Version als kostenlosen Download anbieten. Bestätigt ist dabei als ungefährer Termin die erste Juni-Woche. Laut mehreren Quellen soll der Download schon ab 1. Juni möglich sein, andere sprechen vom 6. Juni, da Microsoft an diesem Tag auf der Computex in Taiwan eine Präsentation rund um Windows plant.

Diesen Artikel:   Kommentieren (58) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 6 weiter »
Avatar Petesteak
Petesteak
#1 | 23. Mai 2012, 12:13
Phase 1: Verdrängung
rate (64)  |  rate (3)
Avatar Unregistriert
Unregistriert
#2 | 23. Mai 2012, 12:15
Gleiches Betriebssystem auf Tablet wie auf dem PC ist längst überfällig (persönliche Betrachtung). Win7 gefällt mir sehr gut dennoch schaue ich zuversichtlich auf den Nachfolger.
rate (12)  |  rate (30)
Avatar xxx Quargos.xxx
xxx Quargos.xxx
#3 | 23. Mai 2012, 12:15
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Vestor
Vestor
#4 | 23. Mai 2012, 12:15
Diese Aussage kann man mutig, man kann sie aber auch tollkühn nennen.
rate (25)  |  rate (1)
Avatar BassMent
BassMent
#5 | 23. Mai 2012, 12:17
wers glaubt
rate (25)  |  rate (1)
Avatar VelocY
VelocY
#6 | 23. Mai 2012, 12:19
Ich werde mir Windows 8 wenn überhaupt erst nach sehr ausführlichen Tests bzw. erst nach viel Userfeedback holen. Bin da eher skeptisch ^^
Aber was auf jedenfall feststeht, ist das ich die Metro-Oberfläche deaktiviere ;)
rate (25)  |  rate (2)
Avatar cushycrux
cushycrux
#7 | 23. Mai 2012, 12:19
Hochmut kommt vor dem Fall.
rate (29)  |  rate (1)
Avatar cushycrux
cushycrux
#8 | 23. Mai 2012, 12:21
Zitat von Vestor:
Diese Aussage kann man mutig, man kann sie aber auch tollkühn nennen.


Oder schlicht Grössenwahnsinnig. Aber die Börse braucht ihre täglichen Lügen, denn sonst gäbe es schon morgen keine Wirtschaft mehr.
rate (27)  |  rate (2)
Avatar Mr.H0n$3L
Mr.H0n$3L
#9 | 23. Mai 2012, 12:23
ist das nicht ein wenig übertrieben mr.ballmer
rate (7)  |  rate (2)
Avatar Deluxe1990
Deluxe1990
#10 | 23. Mai 2012, 12:24
haha 500 mille? Ja nee is kla ich werde mir den mist nicht auf meinen Rechner machen^^
rate (12)  |  rate (3)
1 2 3 ... 6 weiter »

PROMOTION
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten