Nvidia Geforce GTX 670

Grafikkarten   |   Datum: 10.05.2012

Nvidia - Produktion der Geforce GTX 670 Ti soll begonnen haben

Die Nvidia-Partner sollen damit begonnen haben, Grafikkarten mit dem GK104-Grafikchip herzustellen.

Von Georg Wieselsberger |

Datum: 25.02.2012 ; 12:11 Uhr


Nvidia : Zeitlich passend zu den Gerüchten, dass die erste Nvidia Geforce-Grafikkarte mit Kepler-Grafikchip im April erscheinen soll, hat nun angeblich auch deren Herstellung begonnen.

Die Grafikkarte mit der GK104-GPU aus der neuen Kepler-Generation wird vermutlich die Bezeichnung Geforce GTX 670 Ti tragen und anfangs laut Fudzilla von den Nvidia-Partnern nur in quasi identischen Versionen auf Basis des Referenzmodells erhältlich sein, höchstens ein anderer Kühler könnte von wenigen Herstellern verwendet werden.

Zur Leistung gibt es wie berichtet nur etwas schwammige Spekulationen, nach denen die Geforce GTX 670 Ti zwar schneller sein wird als die bisherige Geforce GTX 580 , aber nicht an das neue AMD-Flaggschiff Radeon HD 7970 heranreicht. Laut VR-Zone wird die Grafikkarte wie die AMD-Konkurrenz einen 6-Pin- und einen 8-Pin-Stromanschluss benötigen und hätte damit maximal 300 Watt zur Verfügung.

Diesen Artikel:   Kommentieren (43) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Tomatenbeobachter
Tomatenbeobachter
#1 | 25. Feb 2012, 12:20
mach das! Ich geh schnell einkaufen
rate (13)  |  rate (8)
Avatar Viper
Viper
#2 | 25. Feb 2012, 12:23
Ich kauf sowieso nie highend, hab noch ne GTX460 und eine 670 Ti die wieder so gut ist wie die 560 Ti und ebenso preiswert könnte durchaus den Weg in meinen PC finden.
rate (10)  |  rate (9)
Avatar Sarnar
Sarnar
#3 | 25. Feb 2012, 12:33
Ich würd meine 590 gern gegen eine 690 tauschen :D
rate (3)  |  rate (28)
Avatar bleonard
bleonard
#4 | 25. Feb 2012, 12:40
Abwarten was ArmA 3 für (optimale-) Systemanforderungen hat, danach richtet sich mein nächster Aufrüstschritt...
rate (9)  |  rate (2)
Avatar Rawoe
Rawoe
#5 | 25. Feb 2012, 12:41
Langsam nerven die Gerüchte, es vergeht kein Tag, an dem nicht ein neues, passenderweise genau entgegengesetztes Gerücht zu vorherigen Tag, irgendwo auftaucht. Zum Glück kann ich in Ruhe abwarten, ich bin mit einer GTX 570 erst mal auf der sicheren Seite.
Wenn dann die neuen GTX-Karten da sind, kann ich mich immer noch in Ruhe zurücklegen und den Kauf entscheiden. Da wird dann natürlich die Performance eine rolle spielen, Stromverbrauch natürlich auch, der Preis sowieso, und dann werde ich irgendwann mal entscheiden, ob überhaupt aufrüsten ( hauptsächlich Stromverbrauch ) und welche Karte, AMD oder NVIDIA. Oder die bisherige GTX 570 tut weiter ihren Dienst, aber wenn aufrüsten, dann auf jeden Fall kein Referenzkühler.
rate (8)  |  rate (1)
Avatar McGrub
McGrub
#6 | 25. Feb 2012, 12:45
Bin mal auf den Preis gespannt, denn ich würde im April gerne mal aufrüsten. Mein Phenom II X4 840 und die ATI HD4870 sind nicht mehr ganz zeitgemäß.

Daher hoffe ich das mit der Karte etwas Bewegung in die Preise von AMD/Nvidia kommt.
rate (3)  |  rate (1)
Avatar hopsbum
hopsbum
#7 | 25. Feb 2012, 12:45
meint ihr wenn die kepler-chips draußen sind soll ich mir ne gtx 570 holen die dann wahrscheinlich billiger ist oder eine neue kepler?
ich will bf3 in full-HD und ultra zocken und für die zukunft gerüstet sein
rate (0)  |  rate (9)
Avatar McGrub
McGrub
#8 | 25. Feb 2012, 12:48
Zitat von hopsbum:
meint ihr wenn die kepler-chips draußen sind soll ich mir ne gtx 570 holen die dann wahrscheinlich billiger ist oder eine neue kepler?
ich will bf3 in full-HD und ultra zocken und für die zukunft gerüstet sein


Ich würde sagen, das kommt auf dein Budget an. Mit der Ti670 wirst du sicherlich zukunftsorientierter sein, aber auf der andere Seite sehe ich bisher auch keine Monsterspiele die in der nächsten Zeit so extreme Anforderungen stellen werden, dass eine 570 damit nicht klarkommt.

Wie ist denn da die Erfahrung von anderen reicht eine GTX570 für Full-HD BF3 auf Ultra?
rate (1)  |  rate (2)
Avatar GSF
GSF
#9 | 25. Feb 2012, 12:54
Zitat von McGrub:
Bin mal auf den preis gespannt, denn ich würde im April gerne mal aufrüsten. Mein Phenom II X4 840 und die ATI HD4870 sind nicht mehr ganz zeitgemäß.

Daher hoffe ich das mit der Karte etwas Bewegung in die Preise von AMD/Nvidia kommt.



Leider sind die Produktionskapazitäten im 28nm-Prozess bei TSMC recht eingeschränkt, sodass die Preise auf absehbare Zeit wohl zumindest nicht das Niveau der Vorgängergeneration erreichen werden.

Teurer als die vorherigen High-End-Modelle wird die HD 7970 also vermutlich bleiben, ebenso wie die HD 7950 wahrscheinlich weiterhin mehr kosten wird als ihr direkter Vorgänger.

Mit schrumpfenden Fertigungsstrukturen dauert es inzwischen zunehmend länger, bis die Prozesse ausgereift sind -.-


Aber bevor ich selbst auch noch anfange, weiterzuspekulieren, stimme ich einfach mal Rawoe zu:

Ich werde es mit meiner HD 6970 genauso halten und frühestens eine HD8000 oder Geforce GTX 700 in Betracht ziehen. Wenn sich dann die Entwicklung in Sachen Stromverbrauch nicht mal am CPU-Segment orientiert hat (tendenziell höhere Performance bei geringerem Verbrauch mit jeder Fertigungsgeneration - ein i5 2500K kann beim Verbrauch mit dem zweikernigen C2D E8400 konkurrieren) wird's aber keine der Topkarten mehr (die HD7970 ist ein Schritt in die richtige Richtung, wenn man aber darauf beharrt, sich immer wieder gegenseitig leistungsmäßig auszukontern, könnte das schon bald wieder hinfällig sein).

Jedenfalls könnte eine etwaige GTX 670 Ti endlich mal Klarheit in die Eigenschaften der Kepler-Architektur bringen und die Gerüchte um selbige endlich beenden ...
rate (7)  |  rate (0)
Avatar Shooot3r
Shooot3r
#10 | 25. Feb 2012, 12:58
Zitat von hopsbum:
meint ihr wenn die kepler-chips draußen sind soll ich mir ne gtx 570 holen die dann wahrscheinlich billiger ist oder eine neue kepler?
ich will bf3 in full-HD und ultra zocken und für die zukunft gerüstet sein


full hd und ultra wird nichts mit ner gtx 570 oder 580. musst schon ne 7970 haben und die am besten noch übertakten, dann kannst auf ultra zwischen 50-70 fps spielen
rate (4)  |  rate (5)

PROMOTION
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten