Nvidia Geforce GTX 660 Ti

Grafikkarten   |   Datum: 16.08.2012

Nvidia Geforce GTX 660 - Laut Händler mit 768 Shader-Einheiten ab August erhältlich

Aus Schweden stammen Informationen über die nächste Nvidia-Grafikkarte mit Kepler-Grafikchip, die als Geforce GTX 660 angeboten werden soll.

Von Georg Wieselsberger |

Datum: 28.05.2012 ; 12:12 Uhr


Nvidia Geforce GTX 660 : Laut Sweclockers stammen die Informationen über die Nvidia Geforce GTX 660 von einem schwedischen Händler. Demnach besitzt der verwendete GK106-Grafikchip 768 Shader-Einheiten und damit nur halb so viel wie der GK104 auf der Nvidia Geforce GTX 680 .

Das Speicherinterface soll entgegen bisherigen Vermutungen aber nicht auf 192 Bit verkleinert werden, sondern weiterhin 256 Bit breit sein und bis zu 2 GByte GDDR5-Videospeicher ansprechen. Zu den Taktraten von GPU oder Speicher gibt es allerdings keine Angaben.

Laut dem Händler soll die Nvidia Geforce GTX 660 2.500 Schwedische Kronen kosten. Umgerechnet liegt dieser Preis bei fast 280 Euro und damit nur rund 50 Euro unter dem einer Geforce GTX 670 , die aber vermutlich deutlich schneller sein dürfte. Die Geforce GTX 660 soll Ende Juli oder Anfang August im Handel erhältlich sein.

Diesen Artikel:   Kommentieren (23) | Drucken | E-Mail
FACEBOOK:
TWITTER:
 
WEITERE NETZE: Weitersagen
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar iBlueFlash
iBlueFlash
#1 | 28. Mai 2012, 15:07
Dann werde ich wohl noch bei meiner 560 Ti bleiben..
rate (7)  |  rate (7)
Avatar Fanta17
Fanta17
#2 | 28. Mai 2012, 15:14
Leute ich hab ne frage ich hab nh GTX 470 soll ich mir zu weihnachten nh neue grafikarte hollen wollte mir
die 670 nähmlich dann hollen ! was haltet ihr davon
rate (2)  |  rate (32)
Avatar MechUnit
MechUnit
#3 | 28. Mai 2012, 15:18
das wird mit sicherheit nicht der endgültige €-preis sein. die meisten -inkl. mir- würden dann mit sicherheit lieber 50,- € drauf legen.
rate (10)  |  rate (0)
Avatar Xavderion
Xavderion
#4 | 28. Mai 2012, 15:22
Die 560 TI reicht noch locker ein Jährchen und bis dahin ist die 660 schon unter 250 € gefallen.
rate (7)  |  rate (2)
Avatar Premium Sycko
Premium Sycko
#5 | 28. Mai 2012, 15:25
Zitat von Fanta17:
Leute ich hab ne frage ich hab nh GTX 470 soll ich mir zu weihnachten nh neue grafikarte hollen wollte mir
die 670 nähmlich dann hollen ! was haltet ihr davon


Ich würde Dir vorschlagen einen Rechtschreibkurs zu machen... Was hältst Du davon?

@topic: Ich denke mit diesem Preis wird sich die Karte nicht verkaufen lassen, ich denke da eher an ~220€.
rate (18)  |  rate (9)
Avatar shuty
shuty
#6 | 28. Mai 2012, 15:31
Zitat von Fanta17:
Leute ich hab ne frage ich hab nh GTX 470 soll ich mir zu weihnachten nh neue grafikarte hollen wollte mir
die 670 nähmlich dann hollen ! was haltet ihr davon


Halte deine 470 gtx warte die tests ab bis die 670-660 gtx erschienen ist und entscheide dann, bis her fällt mir nur witcher 2 und battlefield 3 wo es bei dir eng werden könnte ein.
Was benutzt du den für eine auflösung?
Und stimmt deine rest system?
Ich will damit sagen wenn du 2gb ram hast und ein dual core würde es wenig sinn machen...
Da müsste schon ein neuer rechner her!
gruß shuty
rate (9)  |  rate (0)
Avatar Jetfighter3
Jetfighter3
#7 | 28. Mai 2012, 15:38
Zitat von shuty:


Halte deine 470 gtx warte die tests ab bis die 670-660 gtx erschienen ist und entscheide dann, bis her fällt mir nur witcher 2 und battlefield 3 wo es bei dir eng werden könnte ein.
Was benutzt du den für eine auflösung?
Und stimmt deine rest system?
Ich will damit sagen wenn du 2gb ram hast und ein dual core würde es wenig sinn machen...
Da müsste schon ein neuer rechner her!
gruß shuty


Die Karte macht auch bei TW2 und Battelfield 3 nicht schlapp, rennt bei mir alles ohne Probleme, jedoch habe ich auch noch die andere passende Hardware dazu ;-).
Da momentan die ganzen Spiele für Konsolen entwickelt werden und die Grafik bei den Meister eher schlecht als Recht ist werde ich mir erst mal keine stärkere kaufen solange mir die GTX470 langt.
Bei wirklichen Grafikfressern schalte ich halt den Schatten aus der am meisten an Power frisst und gut ist aber dafür eine neue Karte momentan? Nee, da müssen die Spielhersteller schon etwas für die PC Zocker bieten! Und auch dann würde ich mir vom Preis Leistungsverhältnis die Zotac GTX560 Ti hole, da diese für einen Monitor voll ausreichen für alles ist!
rate (1)  |  rate (2)
Avatar horstfx
horstfx
#8 | 28. Mai 2012, 15:47
Da ich langsam die Grenzen meiner GTX470 spüre (insbesondere bei Titeln wie CS:GO und BF3) werde ich vielleicht zugreifen, aber nur wenn ich ein Angebot finde, dass bei 199€ oder darunter liegt. Weniger Stromverbrauch und leisere Lüfter sind dann noch ein netter Bonus oben drauf.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar shuty
shuty
#9 | 28. Mai 2012, 15:49
Zitat von Jetfighter3:


Die Karte macht auch bei TW2 und Battelfield 3 nicht schlapp, rennt bei mir alles ohne Probleme, jedoch habe ich auch noch die andere passende Hardware dazu ;-).
Da momentan die ganzen Spiele für Konsolen entwickelt werden und die Grafik bei den Meister eher schlecht als Recht ist werde ich mir erst mal keine stärkere kaufen solange mir die GTX470 langt.
Bei wirklichen Grafikfressern schalte ich halt den Schatten aus der am meisten an Power frisst und gut ist aber dafür eine neue Karte momentan? Nee, da müssen die Spielhersteller schon etwas für die PC Zocker bieten! Und auch dann würde ich mir vom Preis Leistungsverhältnis die Zotac GTX560 Ti hole, da diese für einen Monitor voll ausreichen für alles ist!


Ja da hast du recht wenns nicht zwingend 1920x1080 ist oder 2560x1600 und hier und da mal eine einstellung auf "hoch" und nicht ultra gesetzt werden kann, was ja auch keineswegs schlimm ist reicht eine 470gtx locker noch ne weile :-)
rate (2)  |  rate (0)
Avatar shuty
shuty
#10 | 28. Mai 2012, 15:53
Zitat von Jetfighter3:


Die Karte macht auch bei TW2 und Battelfield 3 nicht schlapp, rennt bei mir alles ohne Probleme, jedoch habe ich auch noch die andere passende Hardware dazu ;-).
Da momentan die ganzen Spiele für Konsolen entwickelt werden und die Grafik bei den Meister eher schlecht als Recht ist werde ich mir erst mal keine stärkere kaufen solange mir die GTX470 langt.
Bei wirklichen Grafikfressern schalte ich halt den Schatten aus der am meisten an Power frisst und gut ist aber dafür eine neue Karte momentan? Nee, da müssen die Spielhersteller schon etwas für die PC Zocker bieten! Und auch dann würde ich mir vom Preis Leistungsverhältnis die Zotac GTX560 Ti hole, da diese für einen Monitor voll ausreichen für alles ist!



Sogar eine 460 gtx z.b. von msi die hawk reicht auch aus da diese fast so schnell is wie eine 470 gtx aber den kühleren kopf behält.
rate (3)  |  rate (1)

PROMOTION
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten