Praxis

Spiele und Systemanforderungen, Kaufberatung sowie Windows-Ratgeber.
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Neuester Beitrag  |  » Erster Beitrag
1
Avatar insaneFu
insaneFu
#11 | 13. Jan 2017, 11:33
Als alter Enthusiast hab ich mir letztes Jahr einiges gegönnt.. Unter anderem die Corsair K95 RGB mit braunen Schaltern. Hab dann auch noch zusätzlich Dämpfer reingezimmert, sodass sie noch etwas leiser ist als normal. Zielgruppe sowohl schnelles und entspanntes Schreiben als auch stundenlanges Daddeln. Eine der wenigen Schwachstellen ist wohl die Haltbarkeit der RGB-LEDs (kann ich dankenswerterweise noch nicht bestätigen) und die Unübersichtlichkeit der Software (ja, auch ich habe ein paar Stunden damit verbringen müssen, die zu durchblicken, dann allerdings ist sie super mächtig!)
Ich muss sagen, unterm Strich bin ich schwer beeindruckt vom Tippgefühl. Auf Arbeit hat es keine zwei Wochen gedauert und ich hatte von den 10€-Rubberdome-Tastaturen die Schnauze gestrichen voll. Gerade wenn man viel schreibt, merkt man das super schnell. Also auch auf Arbeit mittlerweile die Cherry Brown Switches, dort in Form einer Logitech G710+, also auch gedämpft, aber aufgrund der Bauweise des Bodys (kann ja kein anderer Grund sein) entschieden lauter als die nachgedämpfte K95 von Corsair.

Fazit: da ich jetzt hoffentlich auf Jahre keine neue Tastatur brauche, ist das Thema für mich erstmal vom Tisch. Ich war vorher auch in dem roten Elektromarkt und hab die ganzen neuen Logitech-eigenen neuen Schalter probier: ganz gut, aber an Cherry kommen sie gefühlt nicht ran, dass kann aber auch an den doofen Plastik-Chassis liegen. Würde die K70 oder K95 ob mit oder ohne RGB definitiv wieder kaufen, wenn ich mich entscheiden müsste. Ist bei entsprechend vorhandenem Bedarf an Ergonomie nicht zu übertreffen.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar michalangelo
michalangelo
#10 | 05. Jan 2017, 14:23
Vermisse immer noch ne mechanische T. mit Lautstärkewalze und Audio-Durchleitung (wie an meiner alten G510). Meine Gigabyte Aivia mit Audio und Lautstärkerad ist schon sehr gut. Aber die MX Brown ist leider nicht mehr gut zu bekommen. Wäre nach wie vor meine Empfehlung. Werde warscheinlich schwach und mir die für PC 2 mit MX Red greifen. Nur die Software fand ich schwach!
rate (0)  |  rate (0)
Avatar McFly101
McFly101
#9 | 02. Jan 2017, 11:43
Ich bin mit der Sharkoon Skiller Mech SGK1 (Kailh-Brown) sehr zufrieden.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Palerum
Palerum
#8 | 02. Jan 2017, 09:40
Also Ich habe mir vor kurzem die Logitech G910 sowie das G13 geholt. Bin vollkommen zufrieden was Tastendruck, Reaktionszeit usw. angeht.

Benutze die G910 in erster Linie zum zocken und natürlich auch für die normalen Dinge der Arbeit.

Software und Einstellungen sind super einfach zu bedienen genauso die Spielerkennung, erkennt Sofort meine bereits Installierten Spiele und stellt diese auch direkt Ein.

Kann diese Tastatur wirklich jedem Empfehlen!

Grüße
rate (0)  |  rate (0)
Avatar deRhin0
deRhin0
#7 | 02. Jan 2017, 09:05
Wie sehr würde ich mir wünschen Logitech würde einen Nachfolger zur G13 bringen.
Nur diesmal weg von der Standarttastenanordnung und eher so wie es Ideazon mit der Fang gemacht hat.

Das war eine Gaming Tastatur!
rate (1)  |  rate (0)
Avatar HuutSchii
HuutSchii
#6 | 02. Jan 2017, 04:58
Zitat von Thyme:
Wieso gibt es eigentlich keine Tastaturen mit Display mehr? In der heutigen Tablet Generation, dachte ich das es mehr wird, aber es gibt ja absolut gar keine.

Ja das wundert mich irgendwie auch. Hab eine G19 und suche nach einen Nachfolger mit Display aber irgendwie schaut es da schlecht aus.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Thyme
Thyme
#5 | 01. Jan 2017, 21:53
Wieso gibt es eigentlich keine Tastaturen mit Display mehr? In der heutigen Tablet Generation, dachte ich das es mehr wird, aber es gibt ja absolut gar keine.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar kadney
kadney
#4 | 01. Jan 2017, 20:46
Ist das Cherry MX-Board 3.0 empfehlenswert?
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Stirrling
Stirrling
#3 | 31. Dez 2016, 00:10
.
rate (0)  |  rate (1)
Avatar cl0ne
cl0ne
#2 | 28. Dez 2016, 10:47
Ich habe lange die Cherry eVolution STREAM XT benutzt und dieses Jahr gegen eine Cougar 200K Scissor getauscht und bin mit der günstigen Tastatur mehr als zu frieden.

Nutze sie zum daddeln und zum arbeiten und habe bist jetzt keine Schwachpunkte entdeckt.
Die Beleuchtung lässt sich 7-fach verstellen (orange, dunkelblau, grün, violett, türkis, neongrün, weiß) und wird gespeichert, sodass beim booten die zuletzt gewählte Beleuchtung genutzt wird.

Habe die Tastatur für ca. 35 Euro gekauft und würde sie auch nochmal kaufen :-)
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Nils Raettig
Nils Raettig
#1 | 22. Dez 2016, 16:08
Hinweis: Alte Kommentare zur besseren Übersicht gelöscht.
rate (0)  |  rate (0)
1

 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten