Praxis

Spiele und Systemanforderungen, Kaufberatung sowie Windows-Ratgeber.

Aktuelle Artikel

suchen
Seite 1 Seite 2  
Seite 3/55
  Seite 4 Seite 13

Star Citizen: Arena Commander - Systemanforderungen und Grafikvergleich

Mit dem Dogfight-Modul »Arena Commander« bietet das sehnlichst erwartete Weltraum-Epos Star Citizen erstmals spielbare Raumschiffkämpfe. Wir wagen einen ersten Blick auf Technik und Systemanforderungen der Alpha-Version. » mehr

Watch Dogs im Technik-Check - Systemanforderungen und Grafikvergleich

Der erste große Grafikkracher des Jahres ist da! Das Spiel will technisch zeigen, was aktuelle Hardware leisten kann. Wir vergleichen Grafikeinstellungen und Performance-Hunger. » mehr

Watch Dogs ausprobiert - Vorläufige Systemanforderungen und Grafikvergleich

Heute ist Ubisofts Open-World-Kracher Watch Dogs offiziell erschienen. Auch wir sind fleißig am Testen und geben einen ersten Ausblick auf die Systemanforderungen des technisch beeindruckenden Spieles. » mehr

Steam In-Home-Streaming in der Praxis - Valve erobert das Wohnzimmer

Mit Valves In-Home-Streaming-Funktion des Steam-Clients können Sie alle praktisch alle Titel, die auf Ihrem Spiele-PC laufen, auch auf altesschwachen Zweit-PCs, grafiklahmen Notebooks oder leisen Mini-PCs zocken. Wie funktioniert das in der Praxis? » mehr

Wolfenstein: The New Order im Technik-Check - Systemanforderungen und Grafikvergleich

Mit Wolfenstein präsentiert Bethesda einen Shooter nach alter Tradition: Zweiter-Weltkriegs-Szenario, Medi-Packs und jede Menge Action. Ob sich das auf der id Tech 5 Engine basierende Spiel grafisch und in Sachen Systemanforderungen moderner zeigt, klären wir im Technik-Check. » mehr

Die besten Spieler-Mäuse - Kaufberatung Mäuse Mai 2014

Die Auswahl an Mäusen ist erdrückend. Um Ihnen einen besseren Überblick zu verschaffen, haben wir die besten Spieler-Mäuse in drei verschiedenen Preisbereichen zusammengestellt. » mehr

Daylight: PhysX-Effekte im Detail - Lohnt sich PhysX beim ersten Spiel mit Unreal Engine 4?

Daylight ist das erste Spiel mit der neuen Unreal Engine 4, zudem gibt es exklusive PhysX-Effekte, die teils nur auf Geforce-Karten funktionieren – wir zeigen die Auswirkungen im Bildervergleich. » mehr

Unreal Engine 4 - Techdemos im Detail und Benchmarks

Wir haben uns alle Grafik-Demos der kürzlich veröffentlichten Unreal Engine 4.1 näher angeschaut und zeigen die neuen Effekte, dazu haben wir einige Benchmarks mit aktuellen Grafikkarten durchgeführt. » mehr

Dark Souls 2 - Systemanforderungen und Grafikvergleich

Unser Technik-Check zur PC-Version von Dark Souls 2 zeigt, welche Hardware das Rollenspiel braucht und wie die Grafik in den unterschiedlichen Detailstufen aussieht. Außerdem gehen wir auf einige Bugs ein. » mehr

One GameStar-Notebook 17 - Preisbrecher für nur 1099 €

Mit einem Core i7 4710MQ, 8,0 GByte Arbeitsspeicher und Geforce GTX 860M mit 2,0 GByte Videospeicher ist das One GameStar-Notebook 17 für nur 1099 Euro ein absoluter Preis-Leistungs-Tipp. » mehr

One GameStar-Notebook 15 - Schlankes Spiele-Notebook für nur 999 €

Preiswert unterwegs spielen – mit dem One GameStar-Notebook 15, ausgestattet mit 15,6-Zoll-Full-HD-Display, Intel Core i5 4210M, 8,0 GByte Arbeitsspeicher und Geforce GTX 860M mit 2,0 GByte Videospeicher. » mehr

The Elder Scrolls Online im Technik Check - Grafikvergleich und Leistungsanforderungen

Wir prüfen, welche Hardware für das neue Online-Rollenspiel erforderlich ist und wie sich die Grafikeinstellungen auswirken. » mehr

Sonys Project Morpheus - Virtual Reality für die PlayStation 4

Oculus Rift bekommt Konkurrenz! In San Francisco stellte Sony ein VR-Headset für PlayStation 4 vor. Wir erklären, wie der Prototyp Project Morpheus funktioniert und welche Spielerfahrungen damit möglich sind. » mehr

Facebook kauft Oculus Rift - Keine Angst vor VirtualVille

Facebook kauft sich eine Virtual-Reality-Brille: Warum der Milliarden-Deal nicht nur dem Zuckerberg-Imperium, sondern hoffentlich auch uns Spielern hilft. » mehr

VR-Adapter Durovis Dive ausprobiert - Mit dem Smartphone für 50 Euro zur Oculus Rift

Mit der Durovis Dive für 50 Euro lässt sich aus dem eigenen Smartphone im Handumdrehen eine VR-Brille im Stile von Oculus Rift basteln. Wir spielen Probe und sagen, wie gut Dive funktioniert. » mehr
Seite 1 Seite 2  
Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14 ... 55
  Seite 4 Seite 13
PROMOTION
 
Sie sind hier: GameStar > Hardware > Praxis
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten