Seagate ST340824A : Die Barracuda III 40.8 (ST340824A) von Seagate hat folgende technische Daten: ein 2.048 KByte großer Cache, 7.200 Umdrehungen pro Minute sowie die ATA/100-Schnittstelle. Mit einer durchschnittlichen Datentransferrate von 34,3 MByte pro Sekunde ist sie enorm schnell. Dank einer durchdachten Cacheverwaltung bringt das Laufwerk vor allem bei Festplatten-lastigen Applikationen einen spürbaren Leistungsschub. Die mittlere gemessene Zugriffszeit von 14,7 Millisekunden ergänzt positiv unsere Ergebnisse. Auch die verfügbare Speicherkapazität von 40 GByte lässt Ihnen genügend Spielraum. Zudem bewegt sich die Leistungsaufnahme im Betrieb mit 8,2 Watt auf einem mehr als erträglichen Niveau.

Im Betrieb hält sich die Geräuschentwicklung des Seagate-Laufwerks in angenehmen Grenzen. Die spezielle Seashield-Technologie schirmt die Elektronik der Festplatte vor elektromagnetischen und mechanischen Schäden ab. Beschädigungen beim Einbau durch kleine, aber folgenschwere Unachtsamkeiten reduzieren sich damit deutlich. Mit 0,93 Pfennig pro MByte und einem Absolutpreis von 380 Mark ist die ST340824A ein günstiges Laufwerk.

(hs) (Getestet in Ausgabe 06/01)